PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Dateien Verschlüsselungsprogramm


GUNDAM
2003-12-02, 20:41:56
Ich suche ein Programm mit dem man Dateien verschlüsseln kann. Wenn möglich sollte das Prog Freeware sein.

Ich hab schon PGP probiert, aber das muss immer bei jedem Booten mitgeladen werden.

spinoza
2003-12-02, 21:02:13
http://database.xp-portal.de/cgi-bin/database/detail.cgi?ID=96
cryptext - sehr einfaches proggi, 2 einträge im contextmenü des explorers. für kleinere dateien sehr gut geeignet und sicher. größere dateien dauern zu lange.
"..Beschreibung: Bei ersten Start legen Sie ein (später veränderbares) Paßwort fest. Nach Rechtsklick im Explorer können Sie dann eine Datei verschlüsseln und z. B. gefahrlos per Email-Attachment verschicken. Der Empfänger muß ebenfalls das Programm besitzen und das Paßwort kennen, um die Datei wieder lesbar machen zu können. Das Programm arbeitet mit einem sicheren 160-Bit Schlüssel (SHA-1 und RC4), überschreibt die Originaldatei und hängt ihr den unsichtbaren Extender $#! an. ...."

GUNDAM
2003-12-03, 19:25:34
Danke, werds mal testen.

hckjk
2003-12-04, 07:59:00
Moin,

geh mal auf die Seite:
AFS Dateiverschlüsselung (http://www.osborn-software.de)
Ich benutze das Programm selbst schon längere Zeit und bin sehr zufrieden damit.

mfG Jogi

Laz-Y
2008-11-11, 18:10:24
TrueCrypt

looking glass
2008-11-11, 18:21:12
Wusste gar nicht, das Truecrypt einzelne Dateien verschlüsseln kann.

Laz-Y
2008-11-11, 18:57:55
1. Warum einzelne Dateien?
2. Kann man in einen Container auch nur eine Datei speichern.

looking glass
2008-11-11, 19:07:50
Na sonst hätte er doch gleich nach Ordner, oder Partitionsverschlüsselung gefragt.

Rooter
2008-11-11, 20:01:37
RAR- oder 7zip-Archiv mit Verschlüsselung erstellen.
Ist ausreichend sicher, einfach und auch sehr viel portabler als die bisherigen Vorschläge.

MfG
Rooter

Gast
2008-11-26, 21:10:42
Würde SafeGuard PrivateCrypto von Utimaco empfehlen, ist kostenlos für Privatuser.

2ichy
2008-11-27, 21:33:16
RAR- oder 7zip-Archiv mit Verschlüsselung erstellen.
Ist ausreichend sicher, einfach und auch sehr viel portabler als die bisherigen Vorschläge.

MfG
Rooter

Aber nur mit einem gescheitem Passwort (OK, sollte man eh vorraussetzen) - denn für Winrar gibt es diverse Programme für Wörterbuchattacken.