PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Warum nur?


Satariel
2004-01-22, 19:39:37
19.01.2004: Windir-Sänger tot
Valfar (bürgerlicher Name: Terje Bakken), Sänger der norwegischen Folk/Black-Metaller WINDIR, ist am 16. Januar tot aufgefunden worden. Über die Todesursache ist bislang noch nichts bekannt. Bakken wurde nur 25 Jahre alt. Rest in peace, Terje!

von www.rockhard.de

Noch eine Quelle (wenn ihr norwegisch können solltet):
http://www.heavymetal.no/show.article.asp?menuid=&artid=945

So eine Scheisse, Windir waren eine der besten Bands dieses Planeten, warum nur? :(

Was denkt ihr darüber? Meint ihr es war ein Unfall, oder eher Mord?
Ich bin jetzt nicht so der Szene-kenner, aber weder die Band noch Valfar selbst sind bislang in irgendeiner Weise negativ aufgefallen, von daher halte ich Mord für unwahrscheinlich.

Na ja,
R.I.P. :(

edit: Dabei hätt ich die so gerne mal live gesehen, aber selbst wenn sie ohne ihn weiter machen sollten... es wäre nie mehr das selbe.

{655321}-Hades
2004-01-22, 19:57:14
Naja, könnte auch der sogenannte Musikertod sein können...

Einfach Herzstillstand ohne irgendwelche Umstände oder Eingriffsmöglichkeiten.

Ein Bekannter von mir hat das mal mitbekommen. Vor ihm saß der Sänger von Joint Venture (na, wer weiß wenn ich meine?), trank sein Bier und redete ganz normal mit ihm. Da hatte er das Bier ausgetrunken, stützte den Kopf auf, fasste sich kurz an die Brust und kippte vom Stuhl. Tod. Reanimation brachte nix.

Und in der Szene aus der Windir stammen ist Selbstmord keine Seltenheit :(

Aber ich trauer mit dir, selbst wenn ich nur einen Song von denen kenne. Aber der war gut!

EureDudeheit
2004-01-22, 20:55:47
drogen, leber weggesoffen? wer weiß....

Börk
2004-01-22, 21:04:31
Original geschrieben von EureDudeheit
drogen, leber weggesoffen? wer weiß....
Also bei dem Alter kanns noch net der Alk sein, aber wer weiss..
naja mir hat windir auch immer sehr gut gefallen, ich hoffe einfach mal, das die band weitermacht, würde sich ja auf jeden Fall lohnen...

Maki
2004-01-22, 21:17:18
Hahaha, wenn man zeitig genug anfängt... und die Menge hinkriegt.
es gibt etliche Musiküsse, die auch nicht viel älter geworden sind.

Satariel
2004-01-22, 21:43:49
Das wäre zwar theoretisch möglich, aber halt ich doch für sehr unwahrscheinlich... Die Gerüchte, die momentan kursieren, sprechen eigentlich fast alle von Selbstmord. Aber ich glaub erst dran, wenns eine offizielle Meldung gibt.

Nebelfrost
2004-01-23, 00:19:40
Einer der größten Verluste der Metal-Geschichte war am 17. Oktober 1993 der Tod von Michael Christopher Oliva, dem Gitarristen von Savatage. Er bewegte sich auf dem schmalen Grad zwischen Genie und Wahnsinn. Er war einfach gesegnet. Am Tage seines Todes stand die Welt still und alle Metaller trauerten um einen der größten Gitarrengötter der Geschichte. Criss Oliva kam damals in den Morgenstunden des besagten Tages bei einem Autounfall ums Leben, als er mit seiner Frau gerade zum Livestock Festival in Zephyrhills, Florida fahren wollte, als ihr Auto von dem Wagen eines Betrunkenen frontal gerammt wurde. Criss' Frau überlebte schwerverletzt.

AHF
2004-01-29, 16:29:19
Die verbliebenen Mitglieder der norwegischen Black-Metal-Kapelle WINDIR haben in einem Presse-Statement mitgeteilt, dass ihr am 17. Januar tot aufgefundener Sänger Terje "Valfar" Bakken an Unterkühlung gestorben ist. Bakken hatte offenbar versucht, bei widrigen Witterungsbedingungen die abgelegene Ferien-Blockhütte seiner Familie zu erreichen. Sein Leichnam wurde am 27. Januar beigesetzt. Rest in peace, Terje!

quelle: www.rockhard.de

Börk
2004-01-29, 16:36:03
Oh das ist ein scheiss tod.
Aber der Kerl muss wohl was gesoffen haben, weil normal schlappt man ja net bei nem Wetter raus, wenn man weiss, dass es so extrem kalt ist, dass es für den Körper gefährlich wird, aber naja...

kolja
2004-01-29, 17:20:16
Ein selten trauriger Thread.

Ich versuche mir immer einzureden, dass Musiker solange leben, wie man ihre Platten hört...

Melkor
2004-01-30, 19:07:37
Er ging bei erträglichem Wetter los, da es aber eine weite Strecke ist und das Wetter immer schlechter wurde, entschied er sich umzukehren, nur er kam nicht mehr zurück:(