PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kabelfernsehn schlechtes Bild


Gast
2004-03-07, 13:41:32
hi
also mein problem ist das ich in einer wohnung bei 2 Fernseher kein gutes Bild habe.
An der 1. Dose wo das Signal ankommt habe ich 79 db.
An der 2. dose wo der 1. Fernseher hängt habe ich 69 db.
An der 3. Dose hängt der 2. Fernseher dran und ich hab dort 66 db.
Die Entfernungen zu den Dosen sind jeweils 5 Meter.
seltsam ist aber auch das ich an der 1. dose mit 79 db kein gutes Bild habe.
Ich hatte mir sogar nen 0-18db Verstärker bei ebay gekauft aber der bringt überhaupt nichts.
Wie bekomme ich jetzt besseres Bild?
Was muss ich machen?

Gast
2004-03-07, 17:43:48
kann mir denn keienr helfen?

Franklin
2004-03-07, 18:09:55
Frage doch mal die Nachbarn, ob sie auch solche Probleme haben.
Wenn nicht, dann den Vermieter ansacken, denn der lässt sich die Kabelgebühren ja schön von dir bezahlen und hat meist auch Kabel-TV im Mietvertrag zugesichert.
Also müsste der dann was unternehmen.

tobife
2004-03-07, 18:30:02
@ threadstarter, wo wohnst du? ich selbst wohne in nrw und hab seit einigen tagen massive probleme mit kabel. ich dachte erst, das problem liegt bei mir, aber gestern war ich bei meinen eltern und die haben auch ein sch****bild. deshalb vermute ich, es liegt hier am betreiber.
tobife

Gast
2004-03-07, 20:30:56
ich wohn in hessen
und das ist auch das das Bild ja soweit noch ok ist, aber ich hätte es halt gerne noch besser
*help*

barracuda
2004-03-08, 02:06:03
Original geschrieben von Gast
Die Entfernungen zu den Dosen sind jeweils 5 Meter.
seltsam ist aber auch das ich an der 1. dose mit 79 db kein gutes Bild habe.
Ich hatte mir sogar nen 0-18db Verstärker bei ebay gekauft aber der bringt überhaupt nichts.
Wie bekomme ich jetzt besseres Bild?
Was muss ich machen?
Letzteres ist kein Wunder weil der Empfangspegel höher ist als ihn der Fernseher verkraften kann. Zwischen der 1. und 2. Dose verlierst du 10 dB, wahrscheinlich ist es eine Dose mit eingebautem Dämpfungsglied, oder deren Anschluss ist fehlerhaft. Versuche da mal den Fehler zu finden.

Original geschrieben von Gast
kann mir denn keienr helfen?
Doch, aber viele haben noch ein Leben ausserhalb von PC und TV. :bäh:

Gast
2004-03-08, 21:00:12
Original geschrieben von barracuda
Letzteres ist kein Wunder weil der Empfangspegel höher ist als ihn der Fernseher verkraften kann. Zwischen der 1. und 2. Dose verlierst du 10 dB, wahrscheinlich ist es eine Dose mit eingebautem Dämpfungsglied, oder deren Anschluss ist fehlerhaft. Versuche da mal den Fehler zu finden.


Doch, aber viele haben noch ein Leben ausserhalb von PC und TV. :bäh:

das was du mir da erzählst ist völliger schwachsinn und soweit bin ich schon allemal.
da brauch ich auch keine hilfe wenn moderatoren so anfängerhaft posten.
thread bitte schließen

barracuda
2004-03-08, 22:50:58
Original geschrieben von Gast
das was du mir da erzählst ist völliger schwachsinn und soweit bin ich schon allemal.
da brauch ich auch keine hilfe wenn moderatoren so anfängerhaft posten.
Was fragst du denn wenn du sowieso schon alles weisst? Langeweile? Egal.
Original geschrieben von Gast
thread bitte schließen
Gerne.