PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kabelbruch oda ähnliches mit MS Intelli 3.0 - Support noch so wie früher?


Volln00b
2004-04-12, 20:39:23
Also meine Intelli Mouse 3.0 schaltet sich in letzter Zeit häufiger im Betrieb für ein paar Sekunden ab. Hab in der Suche was zum Thema gefunden:

01805672255


Dort anrufen. Nach kurzer Wartezeit ruft ein techniker zurück. Wenn der feststellt das es verschleiß ist (per Telefon) dann gibt er dir ne Nummer vom Servicecenter. Die shiggen dir dann innerhalb von 4 Tagen 'ne neue Maus zu ohne das du deine einschicken musst. Also bei mir wars jedenfalls so.


Du solltest aber die Product ID auf der unteren Seite der Maus parat haben...


Ist der Support immernoch so gut, oder kann ich mir das Geld für den Anruf sparen?

-error-
2004-04-12, 20:43:00
Hmm soviel ich weiß stellt Microsoft die Produktion von Eingabegeräten ein, ob da der Support eingeschränkt wird kann gut sein.

Panasonic
2004-04-12, 20:49:18
Afaik musst Du mittlerweile den USB Stecker abschneiden und zu MS schicken. Oder wardas bei Logitech? Ist ja auch egal, kleine Zange und ab zu Media Markt....

Höhnangst
2004-04-12, 21:45:47
Als ich den Support das letzte Mal für meine Maus (mit Kabelbruch) in Anspruch nehmen musste, wurde am Telefon nur die Product-ID geprüft, danach bekam ich ohne Umschweife eine neue Maus zugeschickt. Ich vermute, dass es immer noch so abläuft. Endgültige Klarheit schafft aber nur ein Anruf bei der Hotline, also ran an's Telefon. ;)

Die Garantiezeit auf alle MS-Hardware-Produkte liegt (bzw. lag - keine Ahnung, ob es geändert wurde) jedenfalls bei 5 Jahren.

huha
2004-04-12, 22:33:54
Ich hab' meine Intellimouse damals repariert. Der Kabelbruch ist eigentlich immer an der Stelle, an der das Kabel das Gehäuse verläßt. Das einfach n paar Zentimeter davor und dahinter abschneiden, die Leitungen wieder zusammenlöten, Schrumpfschlauch drüber, fertig.

-huha

Volln00b
2004-04-13, 12:35:14
Meine Fresse, ich hätte ma echt nicht mit so nem guten Support von Microsoft gerechnet.
Musste fast gar net in der Warteschleife warten, brauchte auch nur die Seriennummer und kriege jetzt sogar das Nachfolgermodell zugeschickt(ob das ein Vorteil ist, wird sich noch zeigen ^^)
Als ich mit dem Versand verbunden wurde, musste ich ausnahmsweise mal etwas länger in der Warteschleife warten, aber da hat mich dann nach kurzer Zeit der Techniker wieder rausgeholt und hat halt selbst die Daten aufgenommen.
Bin echt begeistert :)

huha
2004-04-13, 12:46:35
Könntest du uns vielleicht den konkreten Namen des Nachfolgemodells nennen? ;)
Würde mich mal interessieren, was die so verschicken.

-huha

Kane02
2004-04-13, 12:50:42
Original geschrieben von huha
Könntest du uns vielleicht den konkreten Namen des Nachfolgemodells nennen? ;)
Würde mich mal interessieren, was die so verschicken.

-huha

Normalerweise die Intelli Explorer4 mit dem 4-wege Scrollrad.
Isch leider nicht sehr gut zum zocken geeignet.


Kane02

huha
2004-04-13, 13:00:29
Hmm, das ist ja mal nett...
Die Maus ist wirklich nicht zum Spielen geeignet (wg. dem Scrollrad), zum Arbeiten jedoch eine der besten Mäuse, die ich je hatte.
Anfangs *sehr* ungewohnt, laß' dir eine Woche Eingewöhnungszeit, danach ist sie wirklich perfekt. Die Batterien halten eine halbe Ewigkeit (betreibe die Maus jetzt schon seit Ende Dezember mit den Originalbatterien rd. 8 Std./Tag, bisher keinerlei Anzeichen von Aussetzern o.Ä.
*ichbrauchunbedingtnedefekteintellimouseexplorervonebay*

-huha

Volln00b
2004-04-13, 13:11:41
Jo, es handelt sich um die 4.

Eben, weil ich vom übersensiblen Mausrad gelesen habe, schrieb ich den Kommentar dazu...

Die Maus soll auf jeden Fall zum spielen geeignet sein, dafür hab ich mir ja damals extra die Intelli 3 gekauft. Naja, ma schaun obs trotzdem reicht.

Uni
2004-04-13, 14:26:15
ich tausch bei ms fast alle 6 monate die maus aus. immer kabelbruch. zum letzten mal hab ich da letzten herbst angerufen.
der support is schnell. musste einfach nur die produkt id durchgeben und 2 tage später hat ich meine neue maus. die alte durfte/musste ich behalten.

ich denk mal, dass sich da in den letzten monaten nich viel geändert hat.

zu der neuen version. die geben einem immer die neuste version von der maus. ich hab meine intelli1 als defekt gemeldet und hab ne intelli3 zugeschickt bekommen.

WBM
2004-04-13, 14:29:07
Hmm hat jemand mal die Nummer parat? Ich hab nämlich seit einiger Zeit das Problem mit meiner Explorer 3.0, dass beim Zocken, wenn man die Maus etwas härter aufs Mauspad haut, wenn sie vorher kurz in der Luft war, immer die mittlere Maustaste gedrückt wird.
Ist bei manchen Egoshootern total unpraktisch, wenn man die Taste belegt hat und dann im Gefecht plötzlich das Messer gewählt wird o.Ä. :freak:

Edit: Lesen bildet ;D

satanicImephisto
2004-04-13, 14:31:07
Original geschrieben von Uni
ich tausch bei ms fast alle 6 monate die maus aus. immer kabelbruch. zum letzten mal hab ich da letzten herbst angerufen.
der support is schnell. musste einfach nur die produkt id durchgeben und 2 tage später hat ich meine neue maus. die alte durfte/musste ich behalten.

ich denk mal, dass sich da in den letzten monaten nich viel geändert hat.

zu der neuen version. die geben einem immer die neuste version von der maus. ich hab meine intelli1 als defekt gemeldet und hab ne intelli3 zugeschickt bekommen.


wie schaffst du es nur alle 6 Monate nen Kabelbruch herbeizuführen? schleuderst du die Maus dafür am Kabel in der Wohnung rum???

WBM
2004-04-13, 14:33:44
Original geschrieben von satanicImephisto
wie schaffst du es nur alle 6 Monate nen Kabelbruch herbeizuführen? schleuderst du die Maus dafür am Kabel in der Wohnung rum???

Hmm wahrscheinlich schafft er einen "Kabelbruch"(!), wenn du verstehst was ich meine :schlag:... bei meiner IE 3.0 ist technisch vom Kabel her nach langer Zeit jetzt immer noch alles in Ordnung.

Uni
2004-04-13, 14:39:46
ne ka. die erste ging auf ner session drauf. da ham die tasten gesponnen -> umtausch
die zweite hatte nen wackler im kabel (is ja nich so ungewöhnlich bei der intelli1)
die dritte hat hatte auch nen kabelfehler. geht aber komischerweise wieder.

ka warum ich so nen verschließ hab. aber ich früher sehr viel ego-shooter gezockt, mit geringer maussenisitivity. das is glaub ich schon ne belastung fürs kabel.

Tobe1701
2004-04-13, 18:48:54
Ich hab seit mehr als 4 Jahren ne Intelli 1 und bestimmt seit 2 nun auch schon die 3-beide perfekt. Aber im Moment wäre ich echt in Schwierigkeiten, ne neue Int 3 zu bekommen könnte ein Problem werden.

Gast
2004-04-13, 20:16:32
Sagtmal ist das bei MS Tastaturen genauso vom Service her?

Meine ist total schrottig und ehrlich gesagt schon nach der ersten LAN hätt ich sie gerne umgetauscht weil der Tastenanschlag so scheiße zum gamen is.

Ein paar Wochen später fing die Leertaste an zu klemmen, haqb die Taste dann rausgeflippt und musste so ne feder entfernen jetzt gehts zwar is aber noch klappriger als vorher, zudem geht der PS2 anschluss nicht mehr was schlecht ist weil mein board mit USB Probleme hat... Grund genug umzutauschen wenn das so schnell geht schickt ich das Teil am Freitag einfach weg ansonsten würd ich halt ungern auf meine Tastatur verzichten denn wenn man viel am PC zu tun hat ist's halt ohne Tastatur eher schlecht.

Welche Nummer ruft man denn da am besten an?

Volln00b
2004-04-14, 01:37:17
Original geschrieben von Gast
Sagtmal ist das bei MS Tastaturen genauso vom Service her?

Meine ist total schrottig und ehrlich gesagt schon nach der ersten LAN hätt ich sie gerne umgetauscht weil der Tastenanschlag so scheiße zum gamen is.

Ein paar Wochen später fing die Leertaste an zu klemmen, haqb die Taste dann rausgeflippt und musste so ne feder entfernen jetzt gehts zwar is aber noch klappriger als vorher, zudem geht der PS2 anschluss nicht mehr was schlecht ist weil mein board mit USB Probleme hat... Grund genug umzutauschen wenn das so schnell geht schickt ich das Teil am Freitag einfach weg ansonsten würd ich halt ungern auf meine Tastatur verzichten denn wenn man viel am PC zu tun hat ist's halt ohne Tastatur eher schlecht.

Welche Nummer ruft man denn da am besten an?


Ich würd jetzt einfach ma sagen, du nimmst die Nummer, welche ich am Anfang zitiert habe (01805672255). Ich glaube nicht, dass die da für jedes einzelne Produkt ne eigene Support Hotline haben ;)

Uni
2004-04-14, 15:25:55
ne. ham die auch nich. die verbinden dich dann gegebenenfalls intern weiter.

Volln00b
2004-04-16, 16:26:11
So, die Maus (Explorer 4.0) ist mittlerweile angekommen und ich muss sagen... :puke:

So an sich schaut die Maus ja ganz gut aus, ABER:

1) Die Maustasten 4 und 5 sind viel zu weit oben angebracht.

2) Die Nicht-Rasterung des Mausrades fühlt sich zwar gut an, ist aber auch ziemlich ungenau.

3) Ich vermisse wichtige Funktionen in der neuen Intelli Point Software(die ja Zwang für die Maus is...). So kann ich keine programmspezifischen Tastenbelegungen mehr festlegen(z.B. belege Maus 5 in Windows so, in UT2k4 aber bitte ganz anders) :...(


Bin nu also vom Support begeistert, aber von der neuen Maus + Software ganz und gar nicht... Ich überlege nun ernsthaft mich so schnell wie möglich von der Maus zu trennen und meine alte 3.0 irgendwoher möglichst neu zu besorgen.
Ich verbleibe nun mit folgenden Fragen:

1) Gibt es die programmspezifischen Tastenbelegungen tatsächlich nicht mehr, oder bin ich blos blind?

2) Kennt jemand einen Händler, welcher die 3.0 noch im Sortiment hat? Ich würd schon lieber ne Neue haben als eine gebrauchte von Ebay, die dann wohlmöglich schon nen Kabelbruch hat ^^ Werde jetzt gleich mal selbst nach googlen, aber vll hat ja jemand zufällig die Maus irgendwo gesehen :)



So bin googlen, keine Zeit mehr für Korrektur von R und Gr Fehlern :D

WBM
2004-04-16, 16:52:04
2) Die Nicht-Rasterung des Mausrades fühlt sich zwar gut an, ist aber auch ziemlich ungenau.

Hast du in der Software mal die Beschleunigung des Bildlaufs ausgestellt? Sollte dann eigentlich besser sein.

2ichy
2004-04-16, 17:15:21
Musste den Support anrufen, als der Blaster wütete. Selbst da hat das ganze nicht länger als 15 Minuten gedauert.

Jetzt hab ich ne neue, und die alte konnte ich reparieren. Aber auch in anderen Belangen ist der MS Support sehr gut. Man bekommt als Kunde auch kostenlose Update CDs etc.

Tobe1701
2004-04-16, 17:37:09
Nimmt die 4er nicht den gleichen Treiber wie die restliche Serie?Bei der 3er geht das mit den Tasten ja absolut problemlos im Menü.

Volln00b
2004-04-16, 19:13:56
Soooooo:

@wbm
War alles recht niedrig eingestellt, hab aber auch nicht groß rumgetestet. Schlecht war auch der hohe Druckwiderstand des Rades. Aber naja, is jetzt egal denn:

Ich hab etwas gemacht, was man niemals tun sollte:

Kabel rausschneiden, Kabel abisolieren, alle 4 kleinen Kabel mit einer Scheere abisolieren, 4 kleine Kabel wieder zusammendrehen. Hört sich einfach an, wars aber überhaupt nicht...

Hab da jetzt stundenlang dran gesessen:

Das große Kabel kriegt man ja noch wunderbar ab. Aber diese 4 kleinen ca. 1mm Durchmesser Käbelchen versetzen einen in den Wahnsinn. Hatte ich 3 vernünftig abgetrennt, schnitt ich beim 4. zuviel ein und alles war fürn Arsch. Das ging so ne ganze Weile, bis ich endlich alles zusammen hatte. Hab jedes Kabel einzeln mit som Pflaster Zeug isoliert. Dabei is dann wieder eines gerissen... Beim Versuch das zu reparieren, ist das nächste gerissen......
Soviel dazu, hab jede Menge Nerven gelassen, aber bisher funktioniert es sogar ^^

Wer braucht ne Intelli Explorer 4? Günstig abzugeben :D

Gast
2004-04-17, 19:57:46
Habe da jetzt auch mal angerufen, meine Tastatur war schon lange hinüber ich dachte nur die daran das man da noch was machen könnte und Microsoft so lange Support bietet.

Es ging um ein defektes Microsoft Internet Keyboard Pro, welches für mein Hobby als Spieler nie so ganz geignet war vor allem vom Tastenanschlag. Als es dann kaputt ging kaufte ich mir ein logitech.

Nun ja, angerufen, zum service weiterverbunden der hörte sich das an ließ sich die Product ID durchgeben (die witzigerweise da leicht höher liegend als der Rest der auf der unterseite der Tastaturangebrachten Warnzettel, leicht abgefetzt war. Ein paar Zahlen waren schlecht zu erkennen und letztlich hatte ich eine Nummer falsch interpretiert woraus dann in der Datenbank ein ganz anderes Produkt wurde :lol:

Die falsche Ziffer war aber schnell gefunden. Dann ging es auch gleich um eine Ersatz Tastatur, da ich USB benötige und ungerne auf den USB Hub verzichten würde der mein kaputtes Keyboard auszeichnete kamen die günstigeren einstiegskeyboards nicht ganz in Frage.

Er überlegte noch kurz und meinte dann was es noch gäbe wäre ein optical wireless desktop set bestehend aus wireless maus und keyboard, er war sich aber nicht ganz sicher ob das denn noch im für MS akzeptablen Bereich liegen würde und bat mich kurz dran zu bleiben, während dessen lief klasse Musik in der Warteschleife und bald kam er zurück und meinte es gehe klar. Wurde dann noch weiterverbunden zum Versand die anhand einer vorher erhaltenen Nummer gleich alle benötigten Daten hatten nochmal kurz meine Adresse bestätigten und das wars.

Jetzt bekomm ich so etwa am Mittwoch ein optical wireless desktop zugeschickt. Nach ein wenig googeln sah ich dann aber das es da wohl diverse Varianten von gibt mit Teils auch sehr schlechten Bewertungen bei der billigst Version. Ich denke mal eine Pro oder Elite Version dürfte es nicht sein und rechne mit dem schlimmsten. An sich aber der angenehmste call center anruf den ich jemals tätigen durfte ein dickes A+ für Microsoft.

Was denkt ihr welches Set wird es sein und was habt ihr damit vielleicht schon für Erfahrungen gemacht?

Gast
2004-04-17, 19:58:49
Achso und eines hab ich ganz vergessen zu fragen, wohin jetzt mit dem alten Keyboard? Ich sollte es noch nichtmal einsenden.

Spearhead
2004-04-19, 13:40:16
Tjoa, bei meiner 4 Jahre alten Intelli Explorer war das heut auch kein Problem mit dem Ersatz ^^

Angerufen, Problem geschildert (Wackelkontakt), Produkt-ID gesagt, Adresse gegeben, fertig... bin gespannt wann die Maus dann ankommt ^^

Uni
2004-04-19, 15:12:23
bei mir wars sie am nächsten/übernächsten tag da

F5.Nuh
2004-04-19, 17:42:57
Verstehe ich das jetzt richtig nach euren post's oder kommt mir das so vor als könnte man MS dick derbe verarschen :freak:, also ich hab hier auch eine intelli Maus von MS hab 20 € früher gezahlt (leuft imma noch wie neu) also könnte ich OBWOHL MEINE MAUS NOCH HEILE IS da anrufen und behaupten das meine Maus kaputt sei und einfach die id geben und denn darf ich meine heile maus behalten und bekomme eine nue oder wie habe ich dat verstanden O_O

Uni
2004-04-19, 17:47:45
jo

Tobe1701
2004-04-19, 18:03:57
Original geschrieben von Fat Dogg
Verstehe ich das jetzt richtig nach euren post's oder kommt mir das so vor als könnte man MS dick derbe verarschen :freak:, also ich hab hier auch eine intelli Maus von MS hab 20 € früher gezahlt (leuft imma noch wie neu) also könnte ich OBWOHL MEINE MAUS NOCH HEILE IS da anrufen und behaupten das meine Maus kaputt sei und einfach die id geben und denn darf ich meine heile maus behalten und bekomme eine nue oder wie habe ich dat verstanden O_O Genau das gleiche habe ich auch gedacht. Macht ja nichts, hab ich halt ne gute Officemaus in Reserve.

F5.Nuh
2004-04-19, 18:22:57
LoL naja kein wunder so viel geld wie bill gates verdient mahct es ja nichts wen man seine firma verarsch also kann ich das auch mahcen ich habe ein 2 rechner der noch ne kugelmaus da hat son alter dreck (geht aber noch ^^) und den ruf ich da an und bekomme eine nue maus ohne meine alte überhaupt dahin zu schiken O_O, doch was kann ich den sagen (was fürn fehler meine maus hatt) gibt mal bitte rat ^^


Is die hotline den Umsonst??


@Tobe1701 Hast du es schon gemahct (MS verarscht ^^) ??

huha
2004-04-19, 19:11:01
Abgesehen davon, daß man sowas einfach nicht macht (obwohl es "Microsoft" ist, was viele ja ermuntern würde, da einfach anzurufen und sich neue Hardware zu holen, weil die ja "sowieso" "zuviel Geld haben"), ist es sicher möglich. Die Hotline ist aber kostenpflichtig.

-huha

F5.Nuh
2004-04-19, 19:25:22
Und wie viel kostet die hotline ??

huha
2004-04-19, 19:54:12
Ich sag's dir jetzt nicht, weil du anscheinend zu doof bist, selbst zu schauen (die Hotline wude hier mehrmals erwähnt), ich poste sie aber hier nochmal:

01 8056 72 25 5

-huha

Tobe1701
2004-04-19, 20:49:51
Also ich habs noch nicht gemacht und machs auch nicht da alle [6] MS-Mäuse hier wunderbar arbeiten und ich keinen Bedarf habe. Aber die Hotline kann wohl kaum soviel kosten wie ne neue Maus also bitte.

F5.Nuh
2004-04-19, 23:14:20
jo die nummer is mir klar doch warum soll ich da anrufen um den preis herauszufinden, wen ihr schon wisst!!

Spearhead
2004-04-21, 23:49:15
Schonmal dran gedacht Google zu benutzen? Wäre viel schneller gegangen...

Hab aus mehreren Seiten rausgelesen das es 12 cent pro min sind...

Roadkill
2004-04-27, 17:31:54
<- MS Verarscht


:D

Schnappi
2004-04-27, 20:30:55
naja, ich finde den service von MS wohl SEHR GUT, und deswegen find ich es erhlich gesagt nicht sehr nett wenn einige das missbrauchen...

Roadkill
2004-04-27, 20:42:25
Ehrlich gesagt hab ich auch ein kleines schlechtes Gewissen, aber nun ists eh zu spät. Die Neugier war größer ob es klappt, als das Gewissen.

Die Tastatur tat zwar noch ihren Dienst, aber die Leertaste hackte tatsächlich etwas, war aber jetzt nicht so das Problem.

Der Support ist aber wirklich erste Sahne, sehr nett, keine Warteschleife. Klares "Daumen hoch" für MS.

huha
2004-04-27, 21:21:19
...und wegen solchen Leuten wie dir beschwert sich dann alle Welt über schlechten Support, wenn's dem Hersteller mal zu teuer wird :down:


-huha

Corny
2004-04-28, 18:46:26
also ich hab da jetzt auch grad mängel an 2 meiner mäuse reklamiert und es hat wunderbar geklappt.
ich hab beide mäuse bisher nicht wegen support im geschäft abgegeben, weil ich die mäuse ja am PC brauche. und funktioniert haben sie noch. nur bei einer hat die rechte maustaste manchmal nicht funktioniert und bei der anderen geht die 4te und 5te taste nicht..

ich find den support super!!!


das beste am tele war ja das:
ich: ... da ist die 4te und 5te taste kaputt
M$-Typ: so viele tasten hat die???
ich: ja, die hat 5 tasten
M$-Typ: ich hab hier nur so ne billige mit 3 Tasten, aber privat hab ich eine von der konkurrenz daheim! die hat auch 5 tasten :schlag:

musste mir das lachen am tele verkneifen :D

Gast
2004-05-17, 15:54:51
ich probiers heut auch ma da meine MS Wireless IntelliMouse explorer manchmal bis sehr oft einfach abschaltet unterm betrieb obwohl neue Batterien drin sind
Denkt ihr ich bekomm ne neue maus ?
Hatte sie mal letztes Jahr im MakroMarkt für 35€ gekauft
da sie ein auslaufmodell war
aber vorne auf dr verpackung steht (c)2001
also müsst sie noch ein Jahr Garantie haben
Und da ich erst 15 bin wiess ich nicht ob die mir bei MS glauben ;(

huha
2004-05-17, 18:23:16
...dann laß' deine Eltern anrufen.
Eigentlich sind Hotlines, sofern man glaubwürdig auftritt, unproblematisch. Die Erfahrung habe zumindest ich gemacht.

-huha

Gast
2004-05-17, 19:03:44
das Problem ist nur das meine Mutter und mein Vater keine ahnung davon haben
was wireless usw ist

Saro
2004-05-17, 19:19:02
Original geschrieben von Gast
ich probiers heut auch ma da meine MS Wireless IntelliMouse explorer manchmal bis sehr oft einfach abschaltet unterm betrieb obwohl neue Batterien drin sind
Denkt ihr ich bekomm ne neue maus ?
Hatte sie mal letztes Jahr im MakroMarkt für 35€ gekauft
da sie ein auslaufmodell war
aber vorne auf dr verpackung steht (c)2001
also müsst sie noch ein Jahr Garantie haben
Und da ich erst 15 bin wiess ich nicht ob die mir bei MS glauben ;(

Das Copyright ist sch... egal, was zählt ist das Datum was auf deiner Rechnung steht.

MasterMaxx
2004-05-17, 20:12:37
Geiler Service von MS

MasterMaxx
2004-05-17, 20:30:28
*doppelpost

MasterMaxx
2004-05-17, 20:35:53
ps: Hab die gleiche maus

Gast
2004-05-17, 21:16:04
Habs letzen sommer im ProMArkt gekauft (heute is es MakroMarkt)
HAb die rechnung natürlich nicht mehr aber die
Serial nummer hab ich