PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage Zum Creative "MuVo"


Drehrumbumm
2004-09-25, 17:31:09
Ich will mir wahrscheinlich den Creative Muvo TX 256MB zum Geburtstag wünschen, hab aber noch ein paar Fragen dazu, bzw. zu anderen modellen aus der MuVo-Reihe:

1. Was ist der Unterschied zwischen Muvo TX und NX?
-der NX scheint ja glaub ich älter zu sein, kostet aber in der 256MB-Version 60,- mehr..

2. Hat der Muvo TX/NX auch ein Radio integriert?
-der Muvo Slim hat ja laut einer Geizhals-Bewertung eines..-stimmt das?

3. Kann man mit den Playern auch von Radio/CD-Player etc Lieder aufnehmen?


Danke und Gruß,
Dreh



E:
-kann den keiner was dazu sagen?
Neulich hatten doch noch mehrere so'n Teil...:|

Kurgan
2004-09-26, 19:30:01
Ich will mir wahrscheinlich den Creative Muvo TX 256MB zum Geburtstag wünschen, hab aber noch ein paar Fragen dazu, bzw. zu anderen modellen aus der MuVo-Reihe:

1. Was ist der Unterschied zwischen Muvo TX und NX?
-der NX scheint ja glaub ich älter zu sein, kostet aber in der 256MB-Version 60,- mehr..

2. Hat der Muvo TX/NX auch ein Radio integriert?
-der Muvo Slim hat ja laut einer Geizhals-Bewertung eines..-stimmt das?

3. Kann man mit den Playern auch von Radio/CD-Player etc Lieder aufnehmen?


Danke und Gruß,
Dreh



E:
-kann den keiner was dazu sagen?
Neulich hatten doch noch mehrere so'n Teil...:|

den nx gibts afaik nur mit maximal 128mb, den tx mit 128, 256 und 512 und das dann jeweils mit und ohne radio, von dem man auch aufnehmen kann. ich bezweifel aber das das wirklich sinn macht ;)
ich hab den 256 tx ohne radio und bin zufrieden, vernünftiger klang, eigentlich auch ausreichend die kopfhörer .. natürlich kein highend, aber ok. usb hat was, in ein paar sekunden ist das teil voll. und an der batterie saugt er auch nur recht behutsam.

Drehrumbumm
2004-09-26, 19:57:42
den nx gibts afaik nur mit maximal 128mb, den tx mit 128, 256 und 512 und das dann jeweils mit und ohne radio, von dem man auch aufnehmen kann. ich bezweifel aber das das wirklich sinn macht ;)
ich hab den 256 tx ohne radio und bin zufrieden, vernünftiger klang, eigentlich auch ausreichend die kopfhörer .. natürlich kein highend, aber ok. usb hat was, in ein paar sekunden ist das teil voll. und an der batterie saugt er auch nur recht behutsam.
Ne, den NX gibts auch bis 512MB, ich glaub der einzige Unterschied ist USB1.1/2.0

Das mit dem Aufnehmen meinte ich so, ob man eben auch unterwegs mal ein anderes Programm auf den player spielen kann, z.B. wenn man noch nen Diskman dabei hat.
->kann man auch mp3s direkt mit dem Player löschen?
Die Kopfhörer bekommt wohl eh meine Schwester..
-hab hier noch recht gute Phillips-Knöpfe für 20,- :)

Im Moment überleg ich noch zw.
MuVo TX 256MB inkl. Radio (107,-)
MuVo Slim 256MB inkl. Radio (114,-)
MuVo² 1,5GB (150,-)
:rolleyes:

tobife
2004-09-26, 21:07:10
Ne, den NX gibts auch bis 512MB, ich glaub der einzige Unterschied ist USB1.1/2.0

Das mit dem Aufnehmen meinte ich so, ob man eben auch unterwegs mal ein anderes Programm auf den player spielen kann, z.B. wenn man noch nen Diskman dabei hat.
->kann man auch mp3s direkt mit dem Player löschen?
Die Kopfhörer bekommt wohl eh meine Schwester..
-hab hier noch recht gute Phillips-Knöpfe für 20,- :)

Im Moment überleg ich noch zw.
MuVo TX 256MB inkl. Radio (107,-)
MuVo Slim 256MB inkl. Radio (114,-)
MuVo² 1,5GB (150,-)
:rolleyes:


hm, vom preis her würd ich den muvo² 1,5 gb empfehlen. bietet am meisten speicherkapazität. zumal der preis auch ok ist.

tobife

Saeh-Bo
2004-09-26, 21:39:26
Ich an deiner Stelle würde mir das Geld schenken lassen und dann nochmal selber was oben drauflegen !
Dann kannst du dir einen besseren kaufen, ich hab vom Muvo nichts gutes gehört ...

Mfg. Saeh-Bo

Drehrumbumm
2004-09-26, 21:46:19
Also abgesehn davon, dass die Soundqualität wohl (wie bei fast allen) mp3-Playern nicht perfekt, aber für einen mp3 wohl doch ganz ok ist, hab ich bisher nur gutes über den Muvo gehört.:|

Und mehr wie 150,- will ich derzeit für einen Player nicht ausgeben, wodurch iPod und Co schonmal wegfallen.
Jetzt überleg ich halt, ob ich die 50,- mehr für den MuVo² dazu steuern bzw. mir noch dazu wünschen soll, oder ob es der mit 256MB+Radio nicht auch tut...*grübel*

tobife
2004-09-26, 21:52:09
Also abgesehn davon, dass die Soundqualität wohl (wie bei fast allen) mp3-Playern nicht perfekt, aber für einen mp3 wohl doch ganz ok ist, hab ich bisher nur gutes über den Muvo gehört.:|

Und mehr wie 150,- will ich derzeit für einen Player nicht ausgeben, wodurch iPod und Co schonmal wegfallen.
Jetzt überleg ich halt, ob ich die 50,- mehr für den MuVo² dazu steuern bzw. mir noch dazu wünschen soll, oder ob es der mit 256MB+Radio nicht auch tut...*grübel*


über die 50 euro mehr für das 4 gb modell kann man nachdenken. ich hatte auch schon mp3 player mit integriertem radio. aus erfahrung kann ich sagen: die radio funktion ist villeicht ne nette spielerei, aber die empfangsqualität war unter aller kanone. wenn 150 euro bis 200 euro deine schmerzgrenze ist, greif zu einem festplatten mp3player.

tobife

Kurgan
2004-09-26, 23:14:05
Ne, den NX gibts auch bis 512MB, ich glaub der einzige Unterschied ist USB1.1/2.0

Das mit dem Aufnehmen meinte ich so, ob man eben auch unterwegs mal ein anderes Programm auf den player spielen kann, z.B. wenn man noch nen Diskman dabei hat.
->kann man auch mp3s direkt mit dem Player löschen?
Die Kopfhörer bekommt wohl eh meine Schwester..
-hab hier noch recht gute Phillips-Knöpfe für 20,- :)

Im Moment überleg ich noch zw.
MuVo TX 256MB inkl. Radio (107,-)
MuVo Slim 256MB inkl. Radio (114,-)
MuVo² 1,5GB (150,-)
:rolleyes:

auf der website find ich nix zu anderen nx ausser zur 128mb version. allerdings gibts bei egay einen 256er zu kaufen, wohl import aus usa .. kost allerdings 89€+versand, der unterschied zum tx ist also nicht besonders.
und löschen kannst du was du willst ;)
wie du allerdings vom discman auf den player überspielen willst ist mir nicht ganz klar. über das eingebaute mikrofon wird das wohl eher jämmerlich.
den muvo2 hatte ich auch im auge. hab mich dann aber dagegen entschieden wegen: größe, bewegliche teile, preis, ich brauch maximal 2 stunden mucke. konnte einfach keinen grund für was größeres als 256mb finden ;)

Drehrumbumm
2004-09-27, 16:43:21
auf der website find ich nix zu anderen nx ausser zur 128mb version. allerdings gibts bei egay einen 256er zu kaufen, wohl import aus usa .. kost allerdings 89?+versand, der unterschied zum tx ist also nicht besonders.
und löschen kannst du was du willst ;)
wie du allerdings vom discman auf den player überspielen willst ist mir nicht ganz klar. über das eingebaute mikrofon wird das wohl eher jämmerlich.
den muvo2 hatte ich auch im auge. hab mich dann aber dagegen entschieden wegen: größe, bewegliche teile, preis, ich brauch maximal 2 stunden mucke. konnte einfach keinen grund für was größeres als 256mb finden ;)

http://creativex.creative.com/products/viewItem.asp?idCategory=213&idSubCategory=215&idProduct=9382
http://www.geizhals.at/deutschland/a61126.html ;)
-scheint aber nurnoch ein Auslaufmodell zu sein und is ja egtl wurscht...

Ich denke ich werd mich für den TX 256MB_FM entscheiden..
-sollten mir die 60Tracks dann doch mal zum Hals raus hängen, kann ich immernoch auf's Radio umschalten. :)

Gruß, Dreh


ps:
zum Überspielen:
Ich hat halt gehofft, dass man ähnlich wie beim MD auch von analogen Ausgängen musik direkt aufnhemen kann, also ohne Micro-Gedöns o.s....
-naja, dann eben nicht..;(

Kurgan
2004-09-27, 16:48:19
http://creativex.creative.com/products/viewItem.asp?idCategory=213&idSubCategory=215&idProduct=9382
http://www.geizhals.at/deutschland/a61126.html ;)
-scheint aber nurnoch ein Auslaufmodell zu sein und is ja egtl wurscht...

Ich denke ich werd mich für den TX 256MB_FM entscheiden..
-sollten mir die 60Tracks dann doch mal zum Hals raus hängen, kann ich immernoch auf's Radio umschalten. :)

Gruß, Dreh


ps:
zum Überspielen:
Ich hat halt gehofft, dass man ähnlich wie beim MD auch von analogen Ausgängen musik direkt aufnhemen kann, also ohne Micro-Gedöns o.s....
-naja, dann eben nicht..;(

den nx gibts (wohl eher gabs) sogar mit 64mb ... reicht exact für den weg zum supermarkt und zurück :D

aufnehmen kannste knicken, da ist an dem winzdingen einfach kein platz für stecker ;)

Drehrumbumm
2004-09-27, 16:51:35
den nx gibts (wohl eher gabs) aufnehmen kannste knicken, da ist an dem winzdingen einfach kein platz für stecker ;)

Aber für'n Micro..:ugly:

Hätten sie die Kiste halt 5mm höher gemacht...
-Noobs. :P
:frown:

Agent_no1
2004-09-27, 17:31:51
Für die Leute die sich noch für den Muvo² entscheiden wollen. Habe über diesen nur schlechtes gelesen. Das Display ist wohl ziemlich klein und die Leute bei Amazon(Kundenrezensionen) haben da nix gutes drüber zu berichten gehabt. Viele Leute nehmen auch gerne den Muvo² aus, indem sie die Compact Flash Microdrive des Players gesondert teurer verkaufen und den Player auch nochmal gesondert. Also vorsicht ist geboten. Einige Leute haben sich in der Vergangenheit ziemlich aufgeregt das in ihrem eworbenen Muvo² für nen Preis von 50€ keine Speicherkarte dabei war.

hey Drehrumbumm. Schaue dir doch auch mal die MP3-Player von Mpio an. (www.mpio.de) Hatte in der Vergangenheit einen wirklich guten Player von denen. Die Soundqualität war echt überragend. Leider ist er mir bei der Post abhanden gekommen. Trotzdem sind die Player von denen sehr zu empfehlen.