PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eure Gaming-Präferenzen? (Volle Ingame Details, Auflösung, AF, AA)


mapel110
2005-05-03, 02:23:52
Volle Ingame Details, Auflösung, AF, AA

In welcher Reihenfolge würdet ihr diese 4 Dinge bringen nach euren persönlichen Vorlieben?

Bei mir sieht die Reihenfolge wie bereits oben im Posting genannt aus.

Ausnahmen gibts bei mir eigentlich keine. d.h. auch bei Riddick waren Softshadows an, auch bei Farcry ist HDR eigentlich immer an etc pp

Ein Poll würde 24 Möglichkeiten ergeben. Das ist mir zu viel Arbeit. :( Deswegen bleibts wohl bei einer Diskussion.

Relic
2005-05-03, 02:32:22
Ingame details, AA, Auflösung, AF

Ich ärger mich immer, wenn ich weiss, dass spiel könnte bessere effekte haben, wenn mein pc schneller wäre...
Danach hasse ich gleich die schönen treppchen an den Kanten ;)

Naja ausnahmen gibt es schon. Rennspiele brauchen z. b. auf jedenfall AF. Die reihenfolge zeigt nur eine tendenz bei mir an das kann von game zu game anders sein, je nach dem, was mich besonders stört.

MarcWessels
2005-05-03, 02:50:22
Volle Ingamedetails, AF, Auflösung, AA

bardh
2005-05-03, 02:50:43
Ja, bei mir auch alle ingame-details an dann die Auflösung (1280x1024) und zuletzt aber auch immmer an AA + AF (4xAA - 8xAF).
Würde sogern die Auflösung auf 1600x1200 raufschrauben jedoch lässt das mein 17"TFT nicht zu.

Hübie
2005-05-03, 02:54:23
Volles Brett. Wenns ruckelt halbes Brett ;D :|


bye Hübie

Iceman346
2005-05-03, 02:58:16
AA, Ingame Details, AF, Auflösung

Auflösung ist am unwichtigsten, da mein Monitor maximal 1280x960 mit annehmbarer Bildwiederholfrequenz schafft, ergo spiel ich meist auf dieser Auflösung oder auf 1024. AA finde ich am wichtigsten, da ich Aliasing nicht abhaben kann.

BesenWesen
2005-05-03, 03:01:16
In der Regel:
Details - Auflösung - AF - AA

Das AA steht aber nur deshalb an letzter Stelle, weil mich 2faches meist schon zufriedenstellt und meistens problemlos möglich ist. Ganz ohne würde ich auch nicht mehr spielen wollen. Beim AF bedarf es IMHO meist schon höherer Modi für einen deutlich positiven Effekt.

Kommt halt ein wenig aufs Spiel an... im Falle von AA und AF auch besonders auf die Perspektive. In Echtzeitstrategietiteln etc mit isometrischer oder Vogelperspektive ist der AF wohl zu vernachlässigen.
Bei Joint Ops z.B. kann die Auflösung gar nicht hoch genug sein, um weit entfernte Gegner im Gestrüpp ausfindig machen zu können... auch wirkt sich hier Aliasing überaus irritierend aus, wenn man die Umgebung absucht und das Kantenflimmern kaum von Feinbewegegungen unterscheiden kann. Bei Mafia leidet die Optik auf den Straßen sehr unter matschigen Bodentexturen... hier ist mir der AF wichtiger als der Rest (mindestens 4fach sollte schon sein).

tombman
2005-05-03, 05:14:54
Volle Ingamedetails, AF, Auflösung, AA

Bingo ;)

SKYNET
2005-05-03, 05:46:53
Volle Ingame Details, Auflösung, AF, AA

In welcher Reihenfolge würdet ihr diese 4 Dinge bringen nach euren persönlichen Vorlieben?

Bei mir sieht die Reihenfolge wie bereits oben im Posting genannt aus.

Ausnahmen gibts bei mir eigentlich keine. d.h. auch bei Riddick waren Softshadows an, auch bei Farcry ist HDR eigentlich immer an etc pp

Ein Poll würde 24 Möglichkeiten ergeben. Das ist mir zu viel Arbeit. :( Deswegen bleibts wohl bei einer Diskussion.


alles, wenn ein game nicht in mindestens 1600*1200 4xAA / 16xAF full details etc. rennt spiele ich es nicht, oder hole bessere hardware.

so einfach. =)

Mystery
2005-05-03, 06:03:11
Wenn möglich 1280x1024 Auflösung (TFT)
Max Details, soweit wie auf meiner Gurke noch spielbar.

Auf AA/AF scheiße ich in der Regel. Bei älteren Games mache ich AA/AF an, bei neueren evtl. AF aber AA so gut wie nie.

Kladderadatsch
2005-05-03, 06:17:58
details, auflösung, af, aa

alles andere finde ich (generell) unlogisch...
im einzelfall könnte es ja mal vorkommen, dass man mangels performance der karte aliasing mit aa anstatt der auflösung bekämpft.

Dunkeltier
2005-05-03, 06:26:01
Volle Ingame Details, Auflösung, AF, AA

In welcher Reihenfolge würdet ihr diese 4 Dinge bringen nach euren persönlichen Vorlieben?

Bei mir sieht die Reihenfolge wie bereits oben im Posting genannt aus.

Ausnahmen gibts bei mir eigentlich keine. d.h. auch bei Riddick waren Softshadows an, auch bei Farcry ist HDR eigentlich immer an etc pp

Ein Poll würde 24 Möglichkeiten ergeben. Das ist mir zu viel Arbeit. :( Deswegen bleibts wohl bei einer Diskussion.


Naja, schwierig zu beschreiben. Bei mir muß es mindestens immer 1280x960 mit mind. (!) 2xMSAA und 8xtri-aF sein (drunter gehts bei mir gar nichts), und das bei mindestens 85 FPS (VSync!!!). Zur Not werden die Details auch mal nur auf Mittel oder Hoch statt Extrem geschraubt, wenn ich dafür bei den anderen Sachen keinen Kompromiß eingehen muß.

tombman
2005-05-03, 06:30:00
also 2xAA würd ich nie einstellen... entweder 4x oder besser oder gar nix

Dunkeltier
2005-05-03, 06:32:19
also 2xAA würd ich nie einstellen... entweder 4x oder besser oder gar nix


Jo klar, 4xMSAA wenn man VSync aus hat. Aber das kann ich absolut nicht ab. Wie schon gesagt, bei mir dürfen Framedrops unter 85 FPS nicht vorkommen.

/edit: In älteren Spielen geb ich mir mir ruhig mit 6xMSAA die Dröhnung, HL² bleibt zum Glück mit 4xMSAA auch spielbar. Aber andere Sachen...

stav0815
2005-05-03, 07:02:02
nach Möglichkeit wird immer auf 1024x786 gezockt, mit der GEForce 4 allerdings nicht immer reibungslos möglich ;(

Adam D.
2005-05-03, 07:11:41
Maximale Ingame-Details, AA, Auflösung, AF. Jedoch ist mir meiner 6800GT eigentlich alles möglich, was ich haben will. Zocke meistens 1024x768, 8xS-AA, 8:1AF.

AYAlf
2005-05-03, 07:26:40
- volle ingame details

- auflösung (bei shootern mind. 1024x768 alles andere 1280x960/1024)

- aa

- af

Piffan
2005-05-03, 07:31:56
Auflösung, alle Details, AF, AA

Das AA wird immer weiter entwertet, weil trotz AA durch Bumps etc. immer noch Flimmern auftritt. Dann ist das berühmte Alphatesting doch in sehr vielen Spielen verbreitet: Gothic, Max Payne 2 oder HL2.......AF bietet dagegen immer einen großen Vorteil, kostet leider fette Leistung, wenn es über alle Stages geht....

Symptom
2005-05-03, 07:53:44
Wegen TFT kommt bei mir zuerst die Auflösung, da wegen recht miesem Interpolationsverhalten bei niedrigerer Auflösung mehr Ingamedetails kaum eine Verbesserung der optischen Qualität bringen. Danach kommen die Details, dann AF und wenn dann noch Leistung übrig ist AA (meistens aber eher nicht..... :( )

seahawk
2005-05-03, 08:09:21
Auflösung (min 1024x768), in game Details, AF, AA

Mellops
2005-05-03, 08:15:58
Auflösung, Details, der Rest interessiert mich nicht, d.h. ich nutze weder AA noch AF auch wenn genug Leistung übrig ist.

tombman
2005-05-03, 08:59:52
Auflösung, Details, der Rest interessiert mich nicht, d.h. ich nutze weder AA noch AF auch wenn genug Leistung übrig ist.

WTF??

Ohne AF is doch tödlich...

alpha-centauri
2005-05-03, 09:12:36
Volle Ingame Details, Auflösung, AF, AA

In welcher Reihenfolge würdet ihr diese 4 Dinge bringen nach euren persönlichen Vorlieben?

Bei mir sieht die Reihenfolge wie bereits oben im Posting genannt aus.

Ausnahmen gibts bei mir eigentlich keine. d.h. auch bei Riddick waren Softshadows an, auch bei Farcry ist HDR eigentlich immer an etc pp

Ein Poll würde 24 Möglichkeiten ergeben. Das ist mir zu viel Arbeit. :( Deswegen bleibts wohl bei einer Diskussion.

ich spiele grunsaetzlich ohne AA und ohne AF, da ich davon nix halte. selbst wenn es das system mitmacht, schalte ich es nicht aus.

aufloesung ist wegen TFT immer auf 1280. dann gehts an details

Mellops
2005-05-03, 09:15:22
WTF??

Ohne AF is doch tödlich...

Ich fühl mich noch ganz lebendig. =)

The_Invisible
2005-05-03, 09:27:49
Volle Ingame Details, Auflösung, AF, AA


same to me...

Volle Details müssen einfach sein sonst kann man gleich Konsole spielen, am besten noch in 1600x1200 + AF...AA ist für mich nur ein schönes zusatzfeature

mfg

JFZ
2005-05-03, 09:37:12
1. Volle Ingame Details
2. Auflösung (Wird wenn ich mal nen TFT hab noch steigen)
3. AF
4. AA (verwende ich bei meiner alten GF4Ti aber eh nicht)

DaBrain
2005-05-03, 09:40:29
Details, AF, Auflösung, AA

Mit einer Ausnahme:
Bei Doom3 z.B. sehe ich nicht ein Performance für "Ultra high" oder "High" zu verschwenden. Auf "Medium" sieht es praktisch genauso aus, aber ich habe mehr Raum für AA. ;)

D3 ist nicht das einzige Spiel wo das so ist.

Grestorn
2005-05-03, 10:33:51
Ich behaupte mal: Wer ohne AF spielt, hat sich den Unterschied noch nie vergegenwärtigt.

Bei AA kann ich akzeptieren, dass einige das Kantenflimmern nicht stört.

Aber wenn die erreichte Minimalframerate über der Wiederholfrequenz der Monitors liegt, gibt es absolut keinen Grund, auf AF zu verzichten.

Sonyfreak
2005-05-03, 10:41:04
1)Auflösung (minimal 1024x768 => gehts da selbst auf niedrigsten Details nicht, spiel ich nicht)
2)Details (Texturen sind mir hier besonders wichtig)
3)AA (je älter das Spiel desto mehr AA bevorzugt SSAA)
4)AF (manchmal wichtiger als AA besonders bei Rennspielen)

mfg.

sonyfreak

Mellops
2005-05-03, 10:46:23
Ich behaupte mal: Wer ohne AF spielt, hat sich den Unterschied noch nie vergegenwärtigt.

Damit hast du wahrscheinlich Recht, aber warum sollte man Bedarf schaffen, wo noch keiner ist, der dann nur unnötig Geld verschlingt, was man anders auch gut ausgeben kann.

Gast
2005-05-03, 10:47:47
am wichtigsten ist mir die auflösung, alles andere ist sehr stark vom spiel abhängig.

grundsätzlich bevorzuge ich dann eher details (vor allem texturauflösung), allerdings nur so lange es sinn macht (siehe ultra-high in doom3), als nächstes 4xFSAA und wenn noch leistung übrig bleibt AF (bis jetzt war immer beides möglich ;) )

DrumDub
2005-05-03, 11:31:09
1)auflösung (standard: 1280x960, minimal: 1024x768)
2)aa (standard: 4xaa)
3)details
4)af (standard: 8xbriaf, kostet eh nicht viel leistung)

Coda
2005-05-03, 11:37:48
Ne Matschbild ohne AF geb ich mir auch nicht mehr, das muss an sein ;)

Panasonic
2005-05-03, 11:40:53
Alles oder nichts. Wenn ich ein neues Spiel nicht auf min. 1280x1024, full details und 4 x AA und 8 x AF zocken kann, dann wirds halt nicht gespielt.

InsaneDruid
2005-05-03, 12:01:57
1. Auflösung (1680*1050 muss drin sein)
2. Ingame Details möglichst hoch, auf sinnfreie Features (Doom3 UHzB) verzichte ich aber
3. FSAA/AF, je nach Game in unterschiedlichen Gewichtungen. Bei Il2 eher FSAA, bei Racegames eher AF. Am besten beides. Meist 4xFSAA/4xAF

Wolfram
2005-05-03, 12:15:29
1. Auflösung. Meine Geforce3 habe ich seinerzeit rausgeschmissen, weil bei UT2003 selbst 1024x768 ohne AA und AF nicht mehr akzeptabel war.

2. Ingame Details. Mittlerweile aber relativierbar. Am Wichtigsten sind für mich Landschaftsdatails (Gras in Far Cry), dann kommt die Texturauflösung, dann die Polygonzahl von Models. Es gibt Features (volle Reflektionen im Wasser bei Far Cry, eingeschränkt auch bei HL2, Doom3 "Ultra"), die IMO viel mehr kosten als sie bringen. Schatten zähle ich auch dazu (bis auf Doom3), da gehe ich im Zweifel lieber auf "Blob" herunter, als daß es ruckelig wird.

3. AF. Im Grunde unverzichtbar, gg. auf niedriger Stufe. Zumal es heute lange nicht mehr soviel Leistung kostet wie früher. Nur: Habe ich nur noch 800x600, stört mich das auf meinem 19er CRT trotz AF schon ziemlich. Deswegen erst an 3.

4. AA. Ist zwar auch billiger als früher, aber wenn ich bei Far Cry oder Doom3 die Einstellungen bis zum Anschlag ausreize, ist AA in den kritischen Szenen immer der Faktor, bei dem das Abschalten am meisten bringt (ich sage nur Rauchwolken). Bei 1280x960 ist das Bild immerhin schon so klar, daß ich auf AA im Zweifel auf jeden Fall verzichten würde (auch wenn man die Bildverbesserung zB bei Far Cry deutlich sieht).

Raff
2005-05-03, 12:17:44
1. Maximale Game-Details

Begründung: Natürlich alle Details, sonst kann ich ja gleich zur älterer und grafisch schlechterer Software greifen. Wenn allerdings ein Effekt, der nur bei genauem Hinsehen sichtbar ist, da ist und übel Performance frisst (hallo Riddick), dann fliegt der natürlich raus und wir kommen zur ...

2. Auflösung

Begründung: 1024x768x32 ist Pflicht, alles darüber sieht zu grobkörnig aus. Optimal ist 1280x1024 oder mehr.

3. AA/AF

Begründung: Beides auf einer Stufe, da meiner Meinung nach gleich (sehr) wichtig. Aliasing verursacht Augenkrebs, genauso wie Matschtexturen.

2xAA/4xAF muss in 1024x768 mindestens dazu, alternativ lässt sich das mit höheren Auflösungen entschärfen. Beispielsweise 1600x1200x32 ohne AA, dafür mindestens 2xAF etc. SSAA macht oft mehr als 4xAF eh überflüssig.

MfG,
Raff

Ailuros
2005-05-03, 12:23:52
Also bei mir muss ein in-game Feature erstmal Sinn machen dass ich es einschalte. Beispiele wo ich fuer mich nutzlosen Schnickschnack ausschalte:

1. Motion trail/depth of field in Spielen ala Underground 1/2. Verplempert unnoetig Leistung da der ganze Quark durch die Multisampling buffers geschleust wird und erhoeht IMHO nicht die Bildqualitaet.

2. Float HDR; keine Kombination mit MSAA durch HW-Limitierung moeglich.

3. Ultra quality in Doom3; wenn ich keine besonderen Unterschied mit TC sehen kann.

Sonst eigentlich Aufloesungen (je nach Fall) 1280*960 oder 1600*1200, selten weniger als 8xAF und fast nie <2xAA (ausser MSAA ist nicht moeglich). Aeltere Spiele oder Spiele mit hoher Leistung bekommen dann eventuell sogar einen hybriden SS/MSAA modus ab, wenn sie diesen auch wirklich noetig haben.

Filterungs-relative Optimierungen werden jeglichem individuellen Fall angepasst.

Iwan
2005-05-03, 12:27:31
Wichtig sind mir erstmal Auflösung und MaxDetails, wenn dann noch viel Luft nach oben is wird noch AA/AF zugeschaltet.

MarcWessels
2005-05-03, 12:31:16
Maximale Ingame-Details, AA, Auflösung, AF. Jedoch ist mir meiner 6800GT eigentlich alles möglich, was ich haben will. Zocke meistens 1024x768, 8xS-AA, 8:1AF.
Was spielst Du denn für Oldies, dass die alle mit 8xSAA gehen?



Damit hast du wahrscheinlich Recht, aber warum sollte man Bedarf schaffen, wo noch keiner ist, der dann nur unnötig Geld verschlingt, was man anders auch gut ausgeben kann.
Ja, aber Du und alpha-centauri schaltet es ja grundsätzlich nicht ein, selbst wenn Ihr genug Leistung habt... :confused:


@tombman
;)
Funzt denn eigentlich inzwischen VSync bei SLI?

Gast
2005-05-03, 12:34:45
Was spielst Du denn für Oldies, dass die alle mit 8xSAA gehen?

HL2 geht eigentlich ohne problememit 8xS, mit einer 6800GT (schon gar auf 1024x768)

btw.: NHL2005 läuft sogar mit 16xFSAA flüssig, beides alles andere als alte games ;)

Ailuros
2005-05-03, 12:37:17
SSAA macht oft mehr als 4xAF eh überflüssig.

4xSSAA ergibt quasi 2xAF Filterung. Mehr als 2xAF samples werden stets Unterschiede zeigen ob jetzt mit oder ohne SSAA; ausser man benutzt mehr als 4x sample SS, was ueberhaupt erst gar nicht mal spielbar ist in einer anstaendigen Aufloesung.

Aquaschaf
2005-05-03, 12:42:09
AF>Auflösung>Details>AA

1280x960 mit 6xAA und 16xAF ist natürlich optimal, aber dafür reicht's meistens nicht :) Ohne AF würde ich mir aber kein Spiel mehr antun.

Grestorn
2005-05-03, 12:42:15
Damit hast du wahrscheinlich Recht, aber warum sollte man Bedarf schaffen, wo noch keiner ist, der dann nur unnötig Geld verschlingt, was man anders auch gut ausgeben kann.
Guckst Du hier: www.nhancer.com/help/AFPres.htm

:)

Raff
2005-05-03, 12:44:28
4xSSAA ergibt quasi 2xAF Filterung. Mehr als 2xAF samples werden stets Unterschiede zeigen ob jetzt mit oder ohne SSAA; ausser man benutzt mehr als 4x sample SS, was ueberhaupt erst gar nicht mal spielbar ist in einer anstaendigen Aufloesung.

Das 2-fache winkelunabhängige AF, das 2x2 SSAA schafft, ergibt in Kombination mit 4x HQ-AF eine Qualität, die 8 oder 16xAF IMHO völlig überflüssig macht. Dann steht der Qualitätsgewinn in keiner vernünftigen Relation zum FPS-Drop. Das meinte ich. :)

MfG,
Raff

Grestorn
2005-05-03, 12:45:24
Funzt denn eigentlich inzwischen VSync bei SLI?Ich heiß zwar nicht tombman... :)

VSync geht nur bei SFR (Split Frame Rendering), nicht aber bei AFR (Alternate Frame Rendering). Warum das so ist, will mir nicht recht klarwerden...

Im Moment sehe ich das als den größten Nachteil von SLI.

Ailuros
2005-05-03, 13:02:24
Das 2-fache winkelunabhängige AF, das 2x2 SSAA schafft, ergibt in Kombination mit 4x HQ-AF eine Qualität, die 8 oder 16xAF IMHO völlig überflüssig macht. Dann steht der Qualitätsgewinn in keiner vernünftigen Relation zum FPS-Drop. Das meinte ich. :)

MfG,
Raff

2xAF ist winkelunabhaengig selbst auf NV4x; von dem abgesehen wenn man genug Leistung uebrig hat 4xSSAA oder 16xS zu aktivieren, dann werden sowieso 16xAF als Zusatz vs. 4xAF keinen besonderen Leistungs-Unterschied ausmachen.

SS:SE / Valley of the jaguar / 1280*960*32

16xS + 4xAF = 42.3
16xS + 16xAF = 39.2

Da der CRT hier >1600 sowieso quasi zum oversampling kommt, macht das Spiel eventuell sogar mehr Sinn in 2048*1536*32 mit 1xAA/16xAF zu spielen. Mit ueber 60fps in dem timedemo ist es kein besonderer Gedanke.

Mellops
2005-05-03, 13:03:30
Guckst Du hier: www.nhancer.com/help/AFPres.htm

:)
Was besser aussieht ist klar, die Wirkung von AF war mir ebenfalls vorher bekannt, allerdings schafft erst der Vergleich Bedarf und das will ich vermeiden, denn was ich nicht kenne, brauch ich nicht unbedingt. ;)

DrumDub
2005-05-03, 13:05:58
1. Motion trail/depth of field in Spielen ala Underground 1/2. Verplempert unnoetig Leistung da der ganze Quark durch die Multisampling buffers geschleust wird und erhoeht IMHO nicht die Bildqualitaet.

2. Float HDR; keine Kombination mit MSAA durch HW-Limitierung moeglich.

3. Ultra quality in Doom3; wenn ich keine besonderen Unterschied mit TC sehen kann.
jupp... bei nfsu(2) haste noch light trails vergessen... auch völlig überflüssig..

Grestorn
2005-05-03, 13:09:34
Was besser aussieht ist klar, die Wirkung von AF war mir ebenfalls vorher bekannt, allerdings schafft erst der Vergleich Bedarf und das will ich vermeiden, denn was ich nicht kenne, brauch ich nicht unbedingt. ;)
Würde ich nach Deinem Motto leben wär ich mein ganzes Leben lang Jungfrau geblieben ... :)

Gast
2005-05-03, 13:14:17
2xAF ist winkelunabhaengig selbst auf NV4x; von dem abgesehen wenn man genug Leistung uebrig hat 4xSSAA oder 16xS zu aktivieren, dann werden sowieso 16xAF als Zusatz vs. 4xAF keinen besonderen Leistungs-Unterschied ausmachen.



aber 2x winkelunabhängig "standardmäßig" + 2x winkelunabhängig durch ssaa macht insgesamt schon 4x winkelunabhängiges AF (mit 4x4SSAA+2xAF ist sogar 8x absolut winkelunabhängig erreichbar)

gerade wenn man SSAA verwendet haut AF ziemlich rein, was auch logisch ist da jedes (super)gesampeltes subpixel anisotrop gefiltert werden muss (bei MSAA ist AF nur 1x pro pixel notwendig)

dass 16xAF kaum mehr kostet als 4x liegt in erster linie daran dass durch die winkeloptimierung kaum mehr gefiltert wird als mit 4x.

16x vs. 4x bietet je nach optimierungsgrad auch ohne SSAA kaum performanceunterschiede.

Mellops
2005-05-03, 13:15:08
Würde ich nach Deinem Motto leben wär ich mein ganzes Leben lang Jungfrau geblieben ... :)
Hier gehts nur um Zeitverschwendung nicht ums richtige Leben. :)

Edit: r vergessen

Ailuros
2005-05-03, 13:15:32
Würde ich nach Deinem Motto leben wär ich mein ganzes Leben lang Jungfrau geblieben ... :)

ROTFLMAO :D

(das war zu gut es nicht nochmal zu zitieren)....

DaBrain
2005-05-03, 13:18:20
1. Maximale Game-Details

2xAA/4xAF muss in 1024x768 mindestens dazu, alternativ lässt sich das mit höheren Auflösungen entschärfen. Beispielsweise 1600x1200x32 ohne AA, dafür mindestens 2xAF etc. SSAA macht oft mehr als 4xAF eh überflüssig.



Jupp, ab 1024*768 mit 2xAA und 4xAF, sieht praktisch jedes Spiel schon zeimlich gut aus.

Mir persönlich ist AA nicht so wichtig. Nach einer Weile bemerke ich kaum noch wie sehr die Kanten sichtbar sind, oder auch nicht. 2xAA probiere ich trotzdem immer zu verwenden.

Der Unterschied zwischen "kein AA" und "2xAA" ist gewaltig. Der Schritt von "2xAA" auf "wieviel auch immer x AA" ist halt nicht mehr so gewaltig...

AF ist das Killer-Feature, dass alles schärfer macht. ;) Komischerweise bemerke ich das im Gegensatz zu AA viel mehr. Besonders bei FPS Spielen. ;)

Eigentlich finde ich diesen Thread nicht wirklich aussagekräftig, da jeder wahrscheinlich so seine Vorlieben hat, aber es doch immer vom Spiel abhängt, was wichtiger ist. (AA bringt es halt nicht so bei Doom3...)

DrumDub
2005-05-03, 13:19:21
Hier gehts nur um Zeitverschwendung nicht ums richtige Leben. bessere bildqualität als anno 1999 ist zeitverschwendung? :|

MarcWessels
2005-05-03, 13:20:15
Hier gehts nur um Zeitverschwendung nicht ums richtige Leben. :)
Für mich gehört ein Hobby zum "richtigen Leben".



jupp... bei nfsu(2) haste noch light trails vergessen... auch völlig überflüssig..
Im Falle von NFSU(2) sehe ich das anders - da ist MotionBlur etc. ein Stilmittel, das durchaus seine Berechtigung hat.



Ich heiß zwar nicht tombman... :)

VSync geht nur bei SFR (Split Frame Rendering), nicht aber bei AFR (Alternate Frame Rendering). Warum das so ist, will mir nicht recht klarwerden...

Im Moment sehe ich das als den größten Nachteil von SLI.
SFR ist ja schon (wenn möglich) vorzuziehen, da es im Gegensatz zu AFR nicht die Latenz beeinflußt - correct?

Ailuros
2005-05-03, 13:24:03
aber 2x winkelunabhängig "standardmäßig" + 2x winkelunabhängig durch ssaa macht insgesamt schon 4x winkelunabhängiges AF (mit 4x4SSAA+2xAF ist sogar 8x absolut winkelunabhängig erreichbar)

16xSSAA ist schwer spielbar; ausser man reduziert die Aufloesung zu stark oder die Anwendung hat minimale Fuell-raten-Ansprueche.

dass 16xAF kaum mehr kostet als 4x liegt in erster linie daran dass durch die winkeloptimierung kaum mehr gefiltert wird als mit 4x.

16x vs. 4x bietet je nach optimierungsgrad auch ohne SSAA kaum performanceunterschiede.

Eben. Was genau spricht dann dagegen in solchen Faellen 16xAF anstatt 4xAF einzuschalten? Selbst wenn man nur in zwei Winkeln schaerfere Texturen bekommt, handelt es sich eher sich immer noch um einen Zusatz in Bildqualitaet.

InsaneDruid
2005-05-03, 13:27:44
bessere bildqualität als anno 1999 ist zeitverschwendung? :|

Ich kenne genug Leute denen fällt AF nicht auf. Grade letztens wieder "wozu is AF eigentlich da? Ich merkt nur das meine Grafik lahmer wird".

Also warum denen meine Präferenz aufzwingen, welche sie nur unglücklich mit der Graka macht?

DrumDub
2005-05-03, 13:33:54
Ich kenne genug Leute denen fällt AF nicht auf. Grade letztens wieder "wozu is AF eigentlich da? Ich merkt nur das meine Grafik lahmer wird". mich wunderts schon, wenn jemand den unterschied zwischen kein af und 4xaf nicht bemerkt... das man den unterschied ziwschen 4xaf und 16xaf nicht sieht, kann ich da schon eher verstehen... aber es soll ja auch leute geben, die den unterschied zwischen kein aa und 4xmsaa nicht sehen...
Also warum denen meine Präferenz aufzwingen, welche sie nur unglücklich mit der Graka macht? das will ich auch ganz sicher nicht tun. nur wers nicht ausprobiert, kann ja die vorteile von aa/af überhaupt nicht wahrnehmen.

MarcWessels
2005-05-03, 13:34:21
Ich kenne genug Leute denen fällt AF nicht auf. Grade letztens wieder "wozu is AF eigentlich da? Ich merkt nur das meine Grafik lahmer wird".

*loooool* ;D

Oh Mann, die müssen doch blind sein. :rolleyes:

Matrix316
2005-05-03, 13:35:40
Erstes die Auflösung, möglichst 1280*960
Dann die Details, möglichst alle
Dann vielleicht AF (2~8) damit der Boden nicht zu matschig aussieht
Und dann noch AA, 2~4 wenns geht.

lilgefo~
2005-05-03, 13:37:50
auflösung-details-möglichst viel fps----af---------aa

InsaneDruid
2005-05-03, 13:42:18
Ich denk das hat weniger mit "blind" zu tun als mit Wahrnehmung und Störwirkung. Andere haben zb keine Probleme mit TFTs, manche können nicht mit den Stabidrähten einer Streifenmaske leben, wiederum Andere finden 25fps als flüssig, etc.

Warum nicht? Warum rumlolen und "Blind" schreiben?

BK-Morpheus
2005-05-03, 13:42:29
Da ich TFT User bin:

Auflösung, Detail, AF, AA.

Grestorn
2005-05-03, 13:48:51
SFR ist ja schon (wenn möglich) vorzuziehen, da es im Gegensatz zu AFR nicht die Latenz beeinflußt - correct?Korrekt, leider funktionieren aber etwa 70% der Spiele mit AFR (mit SFR entweder gar nicht oder deutlich schlechter). Nur so 25% sind für SFR geeignet (Schätzungen jetzt aus der hohlen Hand!).

Radeonator
2005-05-03, 13:49:02
Volle Ingame Details + AF , Auflösung 1280x1024, 2xSSAA oder 4x"Mixed"

Grestorn
2005-05-03, 13:50:43
Ich denk das hat weniger mit "blind" zu tun als mit Wahrnehmung und Störwirkung. Andere haben zb keine Probleme mit TFTs, manche können nicht mit den Stabidrähten einer Streifenmaske leben, wiederum Andere finden 25fps als flüssig, etc.

Warum nicht? Warum rumlolen und "Blind" schreiben?
Ich behaupte, diese Menschen haben nur ein Problem sich das alte Bild für einen "vorher/nacher" Vergleich zu merken.

Genau der Grund, weswegen ich diese Page mit den umschaltbaren Vergleichbildern gemacht habe. Wer es da nicht sieht muss in der Tat Blind sein.

Adam D.
2005-05-03, 13:52:06
Was spielst Du denn für Oldies, dass die alle mit 8xSAA gehen?
Momentan CS:S, HL², WoW und Duke Nukem Manhattan Project... :rolleyes:

drdope
2005-05-03, 14:05:07
Auflösung 1280x1024
Details, AF, AA
wobei ich auf AA eigentlich gut verzichten kann...

Mellops
2005-05-03, 14:07:17
bessere bildqualität als anno 1999 ist zeitverschwendung? :|
Ich brauch kein AF, um bei heutigen Titeln bessere Grafik als bei welchen von 1999 zu bemerken.

Für mich gehört ein Hobby zum "richtigen Leben".
Für mich auch, das war eine Übertreibung, da grestorn meint von meinen drei Zeilen in dem Thread, auf meine Lebenseinstellung schliessen zu können.
Für mich gibt es einfach wichtigeres, als AF in Spielen.

Ich denk das hat weniger mit "blind" zu tun als mit Wahrnehmung und Störwirkung. Andere haben zb keine Probleme mit TFTs, manche können nicht mit den Stabidrähten einer Streifenmaske leben, wiederum Andere finden 25fps als flüssig, etc.

Warum nicht? Warum rumlolen und "Blind" schreiben?
Genau.

Ich behaupte, diese Menschen haben nur ein Problem sich das alte Bild für einen "vorher/nacher" Vergleich zu merken.
Das ist sicher einer der Gründe, dazu kommt, daß man bei Screenshots nunmal keine bewegten Bilder, wie sie im Spiel die Regel sind, vergleicht.
Außerdem konzentrieren sich viele, wie ich, nicht primär auf grafische Feinheiten, sondern Hauptsächlich auf das Spielen, da reicht es oft, wenn das grafische Gesamtbild halbwegs Zeitgemäß wirkt.

Tesseract
2005-05-03, 14:08:45
1. auflösung passend zum monitor
2. AA min 4x
3. AF min 4x
4. game details (ausnahme sind game details die die filterung betreffen (trilinear, grundtexturauflösung), die kommen sinnvollerweise vor dem AF)
5. AF > 4x
6. AA > 4x
7. auflösung > monitor native

meistens sind 1-4 erfüllt.

MarcWessels
2005-05-03, 14:12:24
Außerdem konzentrieren sich viele, wie ich, nicht primär auf grafische Feinheiten, sondern Hauptsächlich auf das Spielen, da reicht es oft, wenn das grafische Gesamtbild halbwegs Zeitgemäß wirkt.

Spielerisch ist AF (auch Auflösung und AA) aber auch wichtig! Seit ich Rally Trophy in 1600x1200 16xAF 4xAA zocken kann, bin ich überall auf Anhieb mehrere Sekunden schneller gewesen - ich verute, weil das Gehirn mehr visuelle Informationen bekommen hat, wodurch es genauere Steuerungsimpulse an meine Hände und Füße senden konnte. ;)

DrumDub
2005-05-03, 14:12:59
Ich brauch kein AF, um bei heutigen Titeln bessere Grafik als bei welchen von 1999 zu bemerken. nur sind die texturen in der entfernung eben nóch genauso unscharf wie auf einer graka des jahres 1999... das meinte ich.

InsaneDruid
2005-05-03, 14:18:27
Und das scheint einige eben weniger zu stören als andere.

Nochmal, ich glaube nicht das es am "nicht sehen" liegt, sondern an der geringer empfundenen Störwirkung. Die Stabidrähte SEHEN ja auch all. Bei anderen ist das eben anders, die scheinen nur noch im Game rumzudackeln und besonders schlechte AF Stellen zu suchen, ok, wenns Spaß macht :)

Tesseract
2005-05-03, 14:19:00
Ich brauch kein AF, um bei heutigen Titeln bessere Grafik als bei welchen von 1999 zu bemerken.

grafik ist nicht nur dann besser wenn von allem einfach nur "viel/mehr" da ist sondern wenn alles stimmig zusammenpasst. und dazu trägt AA/AF meist um einiges mehr bei als irgendwelche zusammengeschusterten shader oder extrem hohe poligonzahlen.

aths
2005-05-03, 14:24:04
Volle Ingame Details, Auflösung, AF, AA

In welcher Reihenfolge würdet ihr diese 4 Dinge bringen nach euren persönlichen Vorlieben?"Das hängt davon ab". Für volle Spiel-Details würde ich nie AA und AF opfern. Stattdessen würde ich Ingame-Details und Auflösung senken.

AA, Ingame Details, AF, Auflösung

Auflösung ist am unwichtigsten, da mein Monitor maximal 1280x960 mit annehmbarer Bildwiederholfrequenz schafft, ergo spiel ich meist auf dieser Auflösung oder auf 1024. AA finde ich am wichtigsten, da ich Aliasing nicht abhaben kann.Japp. Auf AA zu verzichten, ist auch für mich indiskutabel.

storms18
2005-05-03, 14:32:26
ALs 1. Details sow eit hoch das man grad noch zocken kann- Auflösung-AAu. AF hab ich meißtens zu wenig leitung auser bei spielen ala UT03

MarcWessels
2005-05-03, 15:13:15
AF hab ich meißtens zu wenig leitung auser bei spielen ala UT03

GF 4ti 4200 64mb (reicht doch)

:rolleyes:

dargo
2005-05-03, 15:28:24
Auflösung - mindestens 1280x1024, AF 8x bis 16x, volle Details (wobei ich auf HDR und SM3.0 verzichten kann/muss).

Bei diesen drei Vorraussetzungen gibt es keine Reihenfolge für mich. Wenn das nicht gegeben ist, ist ne neue Graka fällig. :D

Dann kommt das 4xAA. Allerdings verzichte ich auf das AA auch ungern. :rolleyes:

Oblivion
2005-05-03, 15:49:37
Also auf AA zu verzichten is bei mir net drin

1.) AA
2.) Auflösung
3.) Details
4.) AF

AF is mir nicht so wichtig, ich erkenne zwar den Unterschied zwischen af und 4x af - aber ich find ihn nicht so berrauschend :wink:

Peleus1
2005-05-03, 15:56:55
1. Details
2. Auflösung
3. AA
4. AF

Details sind mir halt das Wichtigste.

SKYNET
2005-05-03, 16:12:57
2xAF ist winkelunabhaengig selbst auf NV4x; von dem abgesehen wenn man genug Leistung uebrig hat 4xSSAA oder 16xS zu aktivieren, dann werden sowieso 16xAF als Zusatz vs. 4xAF keinen besonderen Leistungs-Unterschied ausmachen.

SS:SE / Valley of the jaguar / 1280*960*32

16xS + 4xAF = 42.3
16xS + 16xAF = 39.2

Da der CRT hier >1600 sowieso quasi zum oversampling kommt, macht das Spiel eventuell sogar mehr Sinn in 2048*1536*32 mit 1xAA/16xAF zu spielen. Mit ueber 60fps in dem timedemo ist es kein besonderer Gedanke.


16xSA geht nur bis 1024*768.

Raff
2005-05-03, 16:15:38
16xSA geht nur bis 1024*768.

Yop. Ansonsten geht er AFAIK auf 2x2 herunter, was dann natürlich um Welten schneller ist. ;)

MfG,
Raff

lilgefo~
2005-05-03, 16:19:21
GF 4ti 4200 64mb (reicht doch)

:up:

Grestorn
2005-05-03, 16:30:21
16xSA geht nur bis 1024*768.
16xS geht bis 1600x1200 (16xS ist 2x2 SS und 4x MS). Was Du meinst ist 4x4SS, das geht in der Tat nur bis max. 1024

Raff
2005-05-03, 16:35:29
16xS geht bis 1600x1200 (16xS ist 2x2 SS und 4x MS). Was Du meinst ist 4x4SS, das geht in der Tat nur bis max. 1024

Ach das meint er. Die Bezeichnung "16xS" kenne ich nämlich nicht. Im aTuner heißt das schlicht "16x", wobei 16xS aufgrund des Hybridstatus durchaus Sinn machen würde.

MfG,
Raff

Grestorn
2005-05-03, 17:06:55
Ach das meint er. Die Bezeichnung "16xS" kenne ich nämlich nicht. Im aTuner heißt das schlicht "16x", wobei 16xS aufgrund des Hybridstatus durchaus Sinn machen würde.Na, eine "offizielle" Bezeichnung gibt es wohl nicht, aber ich finde 16xS passt in das Schema dass nVidia mit "8xS" selbst gewählt hat, und ich verwende die Bezeichnung in nHancer deshalb auch.

Gast
2005-05-03, 17:15:32
Na, eine "offizielle" Bezeichnung gibt es wohl nicht, aber ich finde 16xS passt in das Schema dass nVidia mit "8xS" selbst gewählt hat, und ich verwende die Bezeichnung in nHancer deshalb auch.
merkwürdigerweise heisst der modus bei den quadros (hier kann man 16xAA auch im cp auswählen) aber 16x (ohne S), der 8x modus allerdings trotzdem 8xS.

Inquisitor
2005-05-03, 17:32:12
Details / Auflösung / AA / AF

wobei AA und AF eigentlich gleichermaßen priorisiert werden.
Momentan läuft fast alles bei mir mit: volle Details / 1600*1200 / 4AA / 8AF

Xmas
2005-05-03, 17:37:13
Ich habe da keine feste Reihenfolge, das muss von Spiel zu Spiel abgewogen werden. "Ingame-Details" ist ja nichts festes, außerdem werte ich z.B. Geometriedetails deutlich geringer als Texturdetails.

Ich fange im Allgemeinen mit 1280x1024, 4xAA, 16xAF und vollen Details an und senke dann nach Bedarf und Leistungsgewinn. Erst einmal werden Effekte deaktiviert die ich für hässlich oder unnötig halte. Leicht gesenkte Geometriedetails fallen mir in der Regel weniger auf, bringen aber auch nicht viel Leistung. Bei 128MiB auf der Karte muss man bei neueren Spielen Kompromisse bei den Texturdetails eingehen, da bringt auch ein Senken anderer Einstellungen wenig.
Bei der Auflösung will ich mindestens 1024x768, beim AF mindestens 4x. Das geht auch praktisch immer. Kann ich innerhalb dieser Grenzen AA aktivieren, dann tue ich das auch. Also in der Regel eher 1024x768 mit 4xAF und 2xAA statt 1280x1024 mit 16xAF aber ohne AA. Bei Thief3 war es aber z.B. so, dass es mit AA auch in 1024x768 ruckelte, also spiele ich eben in 1280 ohne AA, was noch schnell genug ist.

Banshee18
2005-05-03, 17:48:14
Dass hier manche ein Spiel nicht spielen würden, wenn es nicht mit vollen Details +AA+AF läuft, wundert mich doch sehr. Auf den Spielspaß kommts an.

1. AA
2. Details
3. AF
4. Auflösung

AA ist für mich mit Abstand am wichtigsten, am besten 4x, ab einer Auflösung von 1280x960 kann ich auch mit 2x leben. Details sollten schon voll sein, es sei denn, sie sind unnötig (z.B. Ultra High bei Doom) oder stören mich sogar, wie z.B. Motionblur usw. in NFSU. Früher hab ich auch gerne mal auf dynamische Schatten verzichtet. 4xAF reicht mir in den meisten Spielen vollkommen, da meine Graka stark genug ist, nutze ich normal 8x. Bei der Auflösung bevorzuge ich zwar in der Zwischenzeit 1280x1024, kann aber auch gut mit 1024x768 leben, bei 1152x864 bin ich eigentlich schon vollkommen zufrieden. Auf meinem R300 hab ich Doom sogar auf 800x600, dafür aber mit 2xAA und 4xAF, gezockt.

Mit meiner jetzigen Graka geht allerdings meistens alles volle Pulle.

mfg

Banshee

Raff
2005-05-03, 17:55:15
Na, eine "offizielle" Bezeichnung gibt es wohl nicht, aber ich finde 16xS passt in das Schema dass nVidia mit "8xS" selbst gewählt hat, und ich verwende die Bezeichnung in nHancer deshalb auch.

Jo, Zustimmung. :)
Ich bin jedes mal verwirrt, wenn 16xAA ins Spiel kommt, da man nie so genau weiß, was derjenige meint. Wenn ich 16x sage, meine ich gewöhnlich "16xS", sprich, den Hybriden. 16xSS, 16xSA (o.ä.) nenne ich 4x4 SSAA, wobei mir 16xSS mittlerweile am passendsten vorkommt. Auf was wollen wir uns alle einigen? ;D

Bin für "16xS" für den 2x2 OGSSAA + 4xRGMSAA-Hybriden und "16xSS" für das 4x4 SuperSampling.

MfG,
Raff

P.S: Sorry 4 OT ...

Gast
2005-05-03, 18:10:29
Na, eine "offizielle" Bezeichnung gibt es wohl nicht, aber ich finde 16xS passt in das Schema dass nVidia mit "8xS" selbst gewählt hat, und ich verwende die Bezeichnung in nHancer deshalb auch.

im quadro-treiber ist dieser modus über das CP anwählbar und heißt 16x. AF geht im CP dafür nur bis 8x ;)

storms18
2005-05-03, 18:15:42
:rolleyes:


Sry das ich mir nicht alle 2 Monate ne neue graka kaufen kann die 500€ kostet oder so.

Bin sogar sehr zufrieden.

D3 beinahe ruckelfrei,HL² auf max. det 1280x980....

Obwohl ruckelfrei sich bei mir eher in richtung 20fps begibt.

Darunter wird schon grausam unter 15 extrem.

SKYNET
2005-05-03, 18:20:52
Sry das ich mir nicht alle 2 Monate ne neue graka kaufen kann die 500€ kostet oder so.

Bin sogar sehr zufrieden.

D3 beinahe ruckelfrei,HL² auf max. det 1280x980....

Obwohl ruckelfrei sich bei mir eher in richtung 20fps begibt.

Darunter wird schon grausam unter 15 extrem.


loool, 20fps. diashow ist das schon. :eek:

Sonyfreak
2005-05-03, 18:47:09
Mich wundert es ehrlich, dass es so viele Leute gibt die AF für so wichtig halten. Ich hatte immer gedacht, dass den meisten AA viel wichtiger ist. Tja - so kann man sich täuschen. Was mich auch wundert ist, dass manche Leute Spiele nicht spielen, wenn sie auf höchsten Details mit AA und AF nicht flüssig laufen.(sollte nur eine Feststellung und keine Provokation sein)

mfg.

Sonyfreak

Gast
2005-05-03, 18:56:30
Auflösung, wobei dass mit der Leistung passen musst.
AA - auf AA kann ich einfach nicht mehr Verzichten mindesten 4xAA oder das 4SSAA/6xAA und auch 8xSAA. 2xAA ist immernoch zu schlecht und ohne FSAA spiele ich kein Game mehr.
Details - hohe Details reichen oftmals aus. Auch der verzicht auf komplizierten schatten sind noch ok.
AF - kommt bei mir zuletzt. kann da nicht viel unterschied erkennen.

Gruß

Gast
2005-05-03, 18:58:45
Sry das ich mir nicht alle 2 Monate ne neue graka kaufen kann die 500€ kostet oder so.

Bin sogar sehr zufrieden.

D3 beinahe ruckelfrei,HL² auf max. det 1280x980....

Obwohl ruckelfrei sich bei mir eher in richtung 20fps begibt.

Darunter wird schon grausam unter 15 extrem.

also ich weiss net mit ner ti4200 kann man nichts mehr reißen. selbst mit ner 6800nu bin ich unzufrieden da ich HL2 nicht in guter Qualität spielen kann. und Doom3 kannste mit ner ti gleich vergessen. ist einfach ein spassverderber bei der ruckelei um die 20 fps.

Gruß

Aquaschaf
2005-05-03, 18:59:43
loool, 20fps. diashow ist das schon. :eek:

Wenn die 20FPS nie großartig unterschritten werden kann man damit leben. Natürlich nicht in einem schnellen Multiplayer-Shooter, aber solange ein Spiel kontrollierbar bleibt und Spass macht gewöhnt man sich daran.

InsaneDruid
2005-05-03, 19:17:56
ZB OFP ist mit 20fps relativ gut spielbar.

Raff
2005-05-03, 19:26:42
World of WarCraft übrigens auch. Quake 3, UT2004 oder sonstige Highspeed-FPS sind natürlich bei 20 fps unspielbar. ;)

MfG,
Raff

dargo
2005-05-03, 19:40:20
World of WarCraft übrigens auch. Quake 3, UT2004 oder sonstige Highspeed-FPS sind natürlich bei 20 fps unspielbar. ;)


Jo, ich stelle mir gerade Farcry oder DTM2 (so bei 300km/h) mit 20fps vor. X-D

lilgefo~
2005-05-03, 19:51:47
also ich weiss net mit ner ti4200 kann man nichts mehr reißen. selbst mit ner 6800nu bin ich unzufrieden da ich HL2 nicht in guter Qualität spielen kann. und Doom3 kannste mit ner ti gleich vergessen. ist einfach ein spassverderber bei der ruckelei um die 20 fps.

Gruß

stimmt nicht ich hab doom 3 auch mit ner ti 4200 64mb gespielt auf 800x600 und medium quality...es ging durchgängig gut und ich empfinde 20fps nicht als flüssig ;)

zu hl 2 kann ich nichts sagen aber ich kann mir durchaus vorstellen das die ti da recht gut performt wenn man bedenkt dass sämtliche dx 8.1 und dx 9 effekte nicht dargestellt werden..das belegen ja auch die benchmarks von daher kann man mit ner ti 4200 sicherlich noch leben..

storms18
2005-05-03, 19:58:38
Aber ich hab mit der graka schöne spiegelungen:D

Jaja so tweaks ohne performance verlust machens:)

Und ich zocke D3 derart langsam sprich vorsichtig das das ohne probs geht.

Ich kann aber auch NFSU2mit 20-30fps gut spielen.

Und ich bin froh drüber:)

Madkiller
2005-05-03, 20:00:10
1.Volle Ingame Details (ansonsten kann man gleich alte Schinken spielen. Ausnahme: Höchstens bei Effekten die man nicht oft sieht)
2. AF (da auch das die sichtbaren Texturdetails verbessert, absolutes minimum und Muß für mich: 4xAF)
3. Auflösung (einmal natürlich um Alaising zu reduzieren aber in erster Linie deswegen um die Texturdetails zu verbessern. Die Schmerzgrenze läge aber bei 10x7 wenns dann noch nicht flüssig laufen würde, würde ich wohl eher mit den Details runtergehen.)
4. FSAA (Ausnahme: Bei Rennspielen, da wäre es auf 2. Ich hasse es wenn es am Horizont vor Alaising nur so wimmelt)

c0re
2005-05-03, 20:57:20
Auflösung, Details, AA, AF

Spasstiger
2005-05-03, 21:08:45
Mind. high-details
Max. Texturauflösung
mittlere Schattendetails reicht (bringt bei mir z.b. in Farcry einiges an fps)
1024x768 oder 1280x960
mind. 4:1 AF
wenn möglich 4xAA

Allerdings packt mein System die gewünschten Settings schon nicht mehr in allen Games (z.b. Swat 4, hier sollte ich mitm Bumpmapping auf medium gehen).

BBB
2005-05-03, 21:15:50
1. Auflösung: Alles unter 1024x768 sieht auf einem 21" CRT einfach mies aus.

2. Details: Sollten schon hoch eingestellt sein, es sei denn es sind unsinnige "Ultra High" Einstellungen die nichts bringen außer Performance-Verlust.

3. AA und AF: Sind nur Goodies, die stell ich bei jedem Spiel so hoch ein wie es die FPS erlauben. Aber ich brauchs nicht, auch wenn es schön aussieht.

Pinoccio
2005-05-03, 21:21:45
World of WarCraft übrigens auch. Quake 3, UT2004 oder sonstige Highspeed-FPS sind natürlich bei 20 fps unspielbar. ;)In Wow sind mir beim Laufen Bänder aufgefallen, die vermutlich von AF-Optimierungen herühren. Jetzt eher so um die 30 fps, dafür aber nichtb mehr dieses perverse Flimmern.

[1] Auflösung (dnake TFT)
[2] AF/Details
[3] AA, kantige Kanten? Seh ich eh nicht ... ;-)

mfg Sebastian

Lightning
2005-05-03, 21:21:50
Wegen TFT kommt bei mir zuerst die Auflösung, da wegen recht miesem Interpolationsverhalten bei niedrigerer Auflösung mehr Ingamedetails kaum eine Verbesserung der optischen Qualität bringen. Danach kommen die Details, dann AF und wenn dann noch Leistung übrig ist AA (meistens aber eher nicht..... :( )

Bei mir ganz ähnlich. Wegen meines TFTs ist mir die Auflösung erst einmal am wichtigsten. Danach würde bei mir theoretisch allerdings erst AF kommen, dann die Ingamedetails und zuletzt AA.

In der Praxis sieht es aber so aus, dass ich abgesehen vom AA noch nie auf eines dieser Dinge verzichten musste. Auch ist dazuzusagen, dass ich zwar wirklich nur sehr ungerne komplett auf AF verzichte, mir jedoch ein geringes Maß an AF vorerst ausreicht, wenn die Performance knapp wird. Wenn die Performance aber so weit im Keller ist, dass absolut kein AF mehr bei höchsten Details drin ist - ja, dann muss ich eben auf maximale Details verzichten, denn ich hasse nichts mehr als Texturen, die nach wenigen virtuellen Metern nur noch Matsch sind.

Kurz gesagt also: Auflösung, AF, volle ingame-Details, AA


edit (jaja, steinigt mich, nach 99% meiner Beiträge wird noch etwas dazueditiert): Auch wenn AA bei mir an letzter Stelle steht, heißt dies übrigens nicht, dass AA für mich unwichtig ist. Daher kann ich auch selten genug Grafikleistung haben, leider macht mir da aber mein Geldbeutel bzw. mein zumindest halbwegs ausgeprägtes Gefühl für Sparsamkeit einen Strich durch die Rechnung.

XxTheBestionxX
2005-05-03, 21:52:19
also 2xAA würd ich nie einstellen... entweder 4x oder besser oder gar nix

Und warum bitte ?
Ich meine es hat nicht jeder SLI !
Also ich fahre jedes Game in 1152 2aa/4af high details ingame. Manchmal schraube ich die Schatten aber runter weil es einfach viel besser läuft und die bildquali nicht sher drunter leidet wie ich finde.

Und ich merke einen grossen Unterschied ob ich 2aa an habe oder nicht z.B in HL 2 oder CSS oder UT 2004 usw.

Kann ich angenommen mit einer X800XL (übertackten) davon ausgehen das jedes Game in 1152 bzw 1280x1024 mit 4aa/8af voll detials läuft ? Sollte nicht oft unter 40fps fallen besser garnicht.

lilgefo~
2005-05-03, 21:54:26
er hat doch gesagt das ER kein 2xaa nutzt..und ER hat ein sli system

er hats also nicht allgemein schlecht gemacht (denk ich mal ;) )

dargo
2005-05-03, 21:57:53
Kann ich angenommen mit einer X800XL (übertackten) davon ausgehen das jedes Game in 1152 bzw 1280x1024 mit 4aa/8af voll detials läuft ?
Ja, davon kannst du ausgehen, außer vielleicht Doom3.

lilgefo~
2005-05-03, 22:02:59
is swat 4 nicht n bissel fordernder als doom 3?

dargo
2005-05-03, 22:04:41
is swat 4 nicht n bissel fordernder als doom 3?
Keine Ahnung. Kann aber auch sein, daß Swat4 stark CPU-limitiert ist.

lilgefo~
2005-05-03, 22:09:48
hmm naja ich weiß nicht mit meinem sys (siehe sig) läuft das in 1280x1024 in bestimmten leveln (z.b. a-bomb nighclub) nur mit "high" anstatt mit "ultra" (oder wie die stufe darüber heißt..doom 3 dagegen kann ich alles anmachen ohne dass es irgendwo näherungsweise ruckelt..und ne cpu limitierung bei nem a64 ist zwar nich unmöglich aber wär wohl nen bissel beknackt naja..vllt liegt swat 4 den geforce karten nicht

Spasstiger
2005-05-03, 22:22:53
is swat 4 nicht n bissel fordernder als doom 3?

Auf ner X800 XT zumindest läuft Swat 4 bei vollen Details in 1280x1024 mit 4xAA und 8:1 AF flüssig auf nem Athlon XP 2600+ T-Bred @ 200*10,5 und mit 1 GB Ram @DDR400 CL2-2-2-5.
Doom 3 läuft mit ner X800 XT aber ebenfalls in der Einstellung flüssig (zwar keine konstanten 60 fps, aber gut spielbar).

dargo
2005-05-03, 22:25:56
Naja, Doom3 läuft auf der Geforce 6 besonders gut. Das kann man jetzt schlecht vergleichen. Ich habe vielleicht eine Möglichkeit mir Swat 4 vom Kumpel auszuleihen. Kann dir dann berichten wie es mit der X800XL läuft.

lilgefo~
2005-05-03, 22:27:14
hmm hat swat eigentlich nen internen framecounter oder muss ich da so ein dummes fraps nehmen..weil das nicht flüssig war ja subjektiv von mir es hat nicht geruckelt es lief nur nicht richtig flüssig..nur meine definition von flüssig ist von spiel zu spiel anders

Coda
2005-05-03, 22:45:41
Bekommst du ne Konsole auf? Dann versuch mal "stat fps".

Spasstiger
2005-05-03, 23:10:49
hmm hat swat eigentlich nen internen framecounter oder muss ich da so ein dummes fraps nehmen..weil das nicht flüssig war ja subjektiv von mir es hat nicht geruckelt es lief nur nicht richtig flüssig..nur meine definition von flüssig ist von spiel zu spiel anders

Ruckeln/niedrige fps in Swat 4 äußern sich auch eher darin, dass das Aiming mit der Maus leicht verzögert und langsamer/ungenauer wird. Einfach ein weniger direktes Ansprechverhalten. Deshalb kann es bei Swat 4 sogar sein, dass einem 15-20 fps nicht direkt als Ruckeln vorkommen. Aber das Aiming wird dann zur Qual.

Gast
2005-05-04, 12:12:53
Ruckeln/niedrige fps in Swat 4 äußern sich auch eher darin, dass das Aiming mit der Maus leicht verzögert und langsamer/ungenauer wird. Einfach ein weniger direktes Ansprechverhalten. Deshalb kann es bei Swat 4 sogar sein, dass einem 15-20 fps nicht direkt als Ruckeln vorkommen. Aber das Aiming wird dann zur Qual.

was man mit einem niedrigen prerendering-limit verhindern kann, und so bis schätzungsweise 25-30fps sehr gut zielen kann.

Gast
2005-05-04, 15:03:06
Volle Ingame Details, Auflösung, AF, AA

In welcher Reihenfolge würdet ihr diese 4 Dinge bringen nach euren persönlichen Vorlieben?

Bei mir sieht die Reihenfolge wie bereits oben im Posting genannt aus.

Ausnahmen gibts bei mir eigentlich keine. d.h. auch bei Riddick waren Softshadows an, auch bei Farcry ist HDR eigentlich immer an etc pp

Ein Poll würde 24 Möglichkeiten ergeben. Das ist mir zu viel Arbeit. :( Deswegen bleibts wohl bei einer Diskussion.
Volle Ingame Details (wobei anzumerken ist, dass ich natürlich mal die eine oder andere Funktion auslasse, wenn sie exorbitant viel Leitung zieht bei relativ wenig Eyecandy)
Auflösung (mindestens 1280*768)
AF (mindestens 4*, besser 8*)
AA (2* ist in 1600*1200 schon ok)

Karte X800XT-PE >Standardtakt


Konsolenfreund

dargo
2005-05-05, 17:51:31
hmm hat swat eigentlich nen internen framecounter oder muss ich da so ein dummes fraps nehmen..weil das nicht flüssig war ja subjektiv von mir es hat nicht geruckelt es lief nur nicht richtig flüssig..nur meine definition von flüssig ist von spiel zu spiel anders
So, habe jetzt Swat4 mit Fraps gemessen. Die erste Mission komplett durchgespielt.

System1 (Sig.) 1280x1024 4xAA/16xAF(Qualität), max. Details.
Min. 35fps / Avg. 66,056fps / Max. 150fps

Fühlt sich total flüssig an.