PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der grosse Deutschtest! Eure Ergebnisse?


Kira
2005-05-07, 23:07:35
Habt ihr mitgemacht? Wenn ja, wie sind eure Ergebnisse? :)

Bei mir waren es dann doch insgesamt 29 Fehler :rolleyes:

LOCHFRASS
2005-05-07, 23:47:08
Wenn ich wuesste, worum es geht... :usad:

Peleus1
2005-05-07, 23:49:03
RTL.

20:15 Der große Deutschtest 2005.

Ich hab nicht mitgemacht, aber so schwer fande ich die Fragen eigentlich nicht :D

Drachenkeks
2005-05-07, 23:49:08
- Zeugnis -


Email: XXX@XXX.de

Der Teilnehmer hat am großen Deutsch-Test von RTL.de teilgenommen
und machte dabei... 7 Fehler.

Damit schließt der Teilnehmer den Online-Kurs zur Show von Moderator Hape Kerkeling
mit der Note... gut ab.


Online Redaktion
RTL.de


=)

Christoph_R
2005-05-07, 23:49:14
Wenn ich wuesste, worum es geht... :usad:

http://www.rtl.de/

sei laut
2005-05-07, 23:50:31
http://www.tvtv.de/cgi-bin/WebObjects/EPG.woa/130/wo/ig5NyClqQVN72jKMBO4184ZAJYr/13.6.3

Aber es gibt 1. 2 Threads und 2. hab ich net mitgemacht.

Gruß
seiLaut

TheMaxx
2005-05-07, 23:55:57
Zu peinlich: RTL weiß nicht, dass man groß mit ß schreibt und Hape kennt die Mehrzahl von Komma nicht :hammer:

Hab nicht mitgemacht, ist mir zu doof :|

tobife
2005-05-08, 00:08:56
Es ist schon traurig, dass RTL sowas an einem Samstagabend bietet. :(
Und dann über sinkende Zuschauerzahlen wundern. :|
Ich hab mir DVDs angeschaut, da habe ich mehr von. :)

tobife

govou
2005-05-08, 00:57:48
Bin in Rechtschreibung Bester aus meinem Deutschkurs. Das reicht mir. :P

Dr.Doom
2005-05-08, 01:22:11
Naja, ich habe WoW gespielt und nebenher lief RTL.

Das Diktat habe ich mal ausgelassen, 20min Langeweile kann ich auch bei WoW haben. ;)

Bei der Kommasetzung hatte ich erstaunlicherweise alles richtig. Ok, die Aufgaben waren natürlich extrem leicht, aber Kommasetzung ist mir ein Buch mit sieben Siegeln - keine Ahnung, wie das System der Kommasetzung funktioniert. :D

Gross-/Kleinschreibung: Ja, hatte ich auch alles richtig. Das heisst aber nicht, dass ich jetzt weiss, ob man es "dienstag abend", "dienstagabend", "Dienstag abend" oder Dienstagabend" schreibt.
Ich sehe solche Sachen ständig in den verschiedensten Variationen in Videotext, Zeitungen, Büchern oder auf Plakaten. Scheint wohl keiner so richtig verstanden zu haben. ;)
Oder Blau, blau, "blaumachen" - wieso nicht "Blau machen"? Keine Ahnung.

Dudenspiel: Das war deppert. Das hatte rein gar nichts mit Germanistik zu tun, sondern nur mit Allgemeinwissen. Was sagt es über meine Deutschkenntnisse aus, wenn ich weiss, was ein Bärlapp ist? Nichts.

Muselbert
2005-05-08, 02:06:57
[...]
Dudenspiel: Das war deppert. Das hatte rein gar nichts mit Germanistik zu tun, sondern nur mit Allgemeinwissen. Was sagt es über meine Deutschkenntnisse aus, wenn ich weiss, was ein Bärlapp ist? Nichts.

Mir war nicht eines von den Wörtern bekannt :usad:

Gagula
2005-05-08, 08:19:46
Mich nerven diese Shows mittlerweile so unwarscheinlich...
Hab mir auch eine DVD angeschaut ;)

AlSvartr
2005-05-08, 11:51:48
Die Rechtschreibreform hat die weitestgehende Korrektheit meines Deutschs (hoert sich das scheisse an ;)) eh zerstoert, von daher kann ich sowas auch gleich vergessen :P

Gast
2005-05-08, 13:40:03
Zu peinlich: RTL weiß nicht, dass man groß mit ß schreibt und Hape kennt die Mehrzahl von Komma nicht
Hab keinen Fernseher, insoweit auch nicht die Sendung gesehen, aber falls du bei "groß" auf den Titel der Sendung anspielst:
Es gibt kein großes scharfes S. Normalerweise nicht schlimm, da es ja nie am Wortanfang steht, schreibt man nun aber Überschriften oder Namen komplett in Großbuchstaben, wird das ß zu SS, dh "GROSS" ist korrekt.

Symptom
2005-05-08, 13:45:13
Eine an das BILDungsniveau der durchschnittlichen RTL Zuschauer angepasste Sendung.....

War aber sehr amüsant.

Dr.Doom
2005-05-08, 15:26:35
Hab keinen Fernseher, insoweit auch nicht die Sendung gesehen, aber falls du bei "groß" auf den Titel der Sendung anspielst:
Es gibt kein großes scharfes S. Normalerweise nicht schlimm, da es ja nie am Wortanfang steht, schreibt man nun aber Überschriften oder Namen komplett in Großbuchstaben, wird das ß zu SS, dh "GROSS" ist korrekt.Ich kann ß sowieso nicht leiden und schreibe überall ss. ;)
Bei Bewerbungen muss ich mich allerdings an die Norm halten und schreibe auch mal widerwillig ein ß. :D