PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mangelndes Testverfahren, PC Games Hardware, Seite 63 + 78


alpha-centauri
2005-06-08, 23:35:14
Siehe Tabelle P120 vs T7k250. Seite 78

Da mir hier der Mund verboten war, (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=227523&highlight=pcgames+sucht),

stelle ich hier meine Sichtweise rein:

Dieses Testverfahren ist ungenuegend!

Der Fehler liegt darin, dass eine 250GB P120 mit einer nur 160 Gbyte T7k250 getestet worden ist.

Schon im Plattenkarussel der c't wurde bestaetigt, dass die P120 von Samsung mit 250 GB schneller als die P120 mit 160 GB im Transfer ist.

Auch ist die Hitachi mit 250 Gb im Transfer schneller als eine 160GB Hitachi.

Wieso wird hier also Aepfel mit Bananen verglichen und nicht die beiden Topmodelle der Hersteller?

Wie ich sehe, ist auch die aeltere P80 im vergleich drin, aber auch ne Hitachi 7k250 mit 250 GB

Wie ich sehe, ist ja auch eine Raptor drin. Wie ich sehe ist die Seagate auch mit 7200.8 mit 250 Gbyte drin.

Weiter anzufuehren:

Seite 63: Wird schoen brav in 12 und 7 V getestet. Wieso wird es nicht geschafft, dass man auch die Umdrehungszahl der Luefter beischreibt?

Gehen wir mal aus, die Testredaktion verzichtet auf automatische Regelung oder PWM - dies mag ja einen rechtschaffenen Grund haben.

tobife
2005-06-09, 00:18:35
Warum stellst du diese Fragen nicht im Forum der PC Games Hardware oder schickst eine Mail an die Redaktion?

tobife

Wolf2k
2005-06-09, 00:24:37
Weil er sich wichtig machen muss -.-

GUNDAM
2005-06-09, 00:30:28
Die PCGH ist doch nur noch ein DAU Magazin. PCGH = Computer Bild Niveau!!!

Pinoccio
2005-06-09, 00:32:47
Weil er sich wichtig machen muss -.-:up:

mfg Sebastian

alpha-centauri
2005-06-09, 01:10:37
Warum stellst du diese Fragen nicht im Forum der PC Games Hardware oder schickst eine Mail an die Redaktion?

tobife

Ist ne gute frage, nach 30 sekunden am ueberlegen auf ne antwort, hab ich leider immer noch keine passende antwort gefunden.

Gast
2005-06-09, 01:11:20
Ist ne gute frage, nach 30 sekunden am ueberlegen auf ne antwort, hab ich leider immer noch keine passende antwort gefunden.

gibt halt keine ;)

Major J
2005-06-09, 01:54:10
Fragen an die PCGH haben im OT nichts verloren.
EDIT Thema auf Wunsch wieder geöffnet und verschoben, da es sich primär um Festplatten dreht.

PCGH_Kay
2005-06-09, 14:58:18
Hallo,
Zu den Festplatten: Mit einem "mangelhaften Testverfahren" hat deine Kritik ganz sicher nichts zu tun. Deine Kritik dreht sich ja im Kerm um die Zusammenstellung des Testfeldes. Und da geht es uns natürlich nicht darum, die Hersteller besonders gut aussehen zu lassen und nur die Topprodukte vorzustellen, sondern den Lesern ein möglichst breites Spektrum von am Markt verfügbaren Geräten zu bieten.

Grüße Kay

PCGH_Lars
2005-06-09, 15:10:06
Zu den Umdrehungszahlen: Um die Ergebnisse nicht zu verfäschen, benutzen wir keine PWM-Regelungen.
Aber die Drehzahlen haben wir natürlich und werden von jetzt an bei jedem Test mit angegeben. =)

Grüße,
pcgh_Lars

Gast
2005-06-09, 15:39:29
Die PCGH ist doch nur noch ein DAU Magazin. PCGH = Computer Bild Niveau!!!
:|
Als Zeitschrift muss man wohl eben auch einen Kompromiss aus dem Interesse der "Massen" und dem suchen was der "Insider" haben will.
Deshalb ist die PCGH noch lange keine Computerbild.
Ein direkter Vergleich wäre aber sicherlich auch interessant gewesen (zumal die meisten Anwender ja Modelle einer Größenklasse mit einander vergleichen).


MfG Ein Leser

Cyphermaster
2005-06-09, 16:28:59
:|
Als Zeitschrift muss man wohl eben auch einen Kompromiss aus dem Interesse der "Massen" und dem suchen was der "Insider" haben will.
Deshalb ist die PCGH noch lange keine Computerbild.
Ack. Die PCGH ist kein "Insider-only"-Magazin, ein wenig "versimplifizierte" Schreibweise usw. sollte man da schon tolerieren. Unnötig schlechte Testmethoden usw. allerdings wiederum nicht, das ist unabhängig vom Verständnis! Hier geht's aber wohl weniger um das Verfahren an sich, als um die Auswahl der Testgeräte. Darüber läßt sich immer trefflich streiten.

Master of Puppetz
2005-06-09, 16:33:12
Hier geht's aber um die Auswahl der Testgeräte. Darüber läßt sich immer trefflich streiten.

Allerdings. Nur kann man es wohl niemals allen recht machen, ohne eine 500 Seiten Zeitschrift zu schaffen.
Obwohl, schlecht wärs nicht *g*

Cyphermaster
2005-06-09, 16:53:03
Man kann es NIE allen recht machen, das ist eine Binsenweisheit. Man kann versuchen, möglichst gut die Interessen der Mehrheit aller möglichen Leser abzubilden, das ist alles. Daß das nicht immer klappt, ist auch klar, genau wie die Unmöglichkeit, alle auf dem Markt befindlichen Platten kreuz und quer unter allen denkbaren Gesichtspunkten durchzutesten.

yardi
2005-06-09, 20:06:08
@alpha

Dafür das du die PCGH soooo schlecht findest scheint dich der Inhalt aber doch sehr zu interessieren..... :)

Kane02
2005-06-09, 20:38:05
Die PCGH ist doch nur noch ein DAU Magazin. PCGH = Computer Bild Niveau!!!


Öhm, das ist jetzt aber gewaltig überzogen...

Henrik
2005-06-09, 22:52:07
Die PCGH ist doch nur noch ein DAU Magazin. PCGH = Computer Bild Niveau!!!

Wem die PCGH nicht genügt, kann ja c't lesen... ;)
Ich habe selber mal 2 Jahre lang regelmäßig PCGH gelesen - es hat immer viel Spaß gemacht, da es nicht nur pure Informationsflut war (wie häufig in der c't), sondern angenehm zu lesen - eine Zeitschrift zum ausspannen :)

Leider hat sich mein Interessengebiet verändert, dicke Grafikkarten haben für mich ebensowenig Bedeutung wie 5.1 Logitech Brüllwürfel für 100€ ;)

alpha-centauri
2005-06-10, 18:01:17
@alpha

Dafür das du die PCGH soooo schlecht findest scheint dich der Inhalt aber doch sehr zu interessieren..... :)

Das ist der tomshardware-effekt: man muss sich halt die interessanten rosinen rauspicken.

ansosnten sind beide offline/online magazine nicht geeignet, wenn man die testberichte "nur so" liest.