PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche ein neues Headset, bitte um Beratung


Blackpitty
2006-01-29, 22:39:34
Hallo,

ich brauche wahrscheinlich ein neues Headset :frown:
Mein jetziges was ich nun schon 2 Jahre habe funktioniert nichtmehr 100%tig. Ich höre auf der linken Seite weniger als auf der rechten, und es liegt nicht an den Soundeinstellungen.

MEIN JETZIGES IST DAS HIER (http://cgi.ebay.de/TYPHOON-BASS-VIBRATION-HEADSET-TESTSIEGER-NEU-60011_W0QQitemZ8757232572QQcategoryZ107194QQrdZ1QQcmdZViewItem)

Es ist sehr angenehm zu tragen, also es stört auch nach 2 Tagen Lan nicht, und man kann eine Bassvibration zu schalten, mit der sich Musik sehr gut anhört.

Ich werde es morgen mal auf machen und schauen ob ich vieleicht was retten kann.

Also, ich zocke jeden Tag BF2 online und auch manchmal CSS und rede dabei über Teamspeak.

Kriterien:

bequem, nicht nach 2Stunden drücken-unbequem
Guter Klang- Mikro
keins zum hinter die Ohren klemmen
Preis, so maximal bis 30€
Egal ob Online oder im Mediamarkt, spielt keine Rolle.

Falls es nix besseres als dass von Ebay gibt, nehme ich dass wieder, aber erstmal interessieren mich mal andere Headsets.

Freue mich über Antworten

BK-Morpheus
2006-01-29, 22:44:40
Bei den Kriterien ist die Wahl IMO recht einfach:

Plantronics Audio 90 / bzw. Gamecom 1

gibt's im Saturn bei uns für 29€ und im Inet bestimmt schon für 23€.
Das Teil liefert recht guten Klang und sitzt angenehm.

Wenn's etwas teurer sein darf, könntest du ein Sennheiser PC-150 nehmen, das sitzt noch bequemer (sehr leicht, ich spüre es kaum und auch nach 3 Std. dauerzocken hab ich keinen Druck auf den Ohren) und hat einfach nen ziemlich guten Klang.

Kostenpunkt ~49€ Onlinepreis


Eine Alternative zum Audio 90/Gamecom wäre das Sennheiser PC-130, es kostet auch ~30€ und hat nen besseren Klang, als das Audio90, jedoch kleinere Membrane, als das PC-150 und weniger Bass bzw. halt etwas schlechteren Klang, als das PC-150.

let's rock!
2006-01-29, 22:49:28
#

Wenn's etwas teurer sein darf, könntest du ein Sennheiser PC-150 nehmen, das sitzt noch bequemer (sehr leicht, ich spüre es kaum und auch nach 3 Std. dauerzocken hab ich keinen Druck auf den Ohren) und hat einfach nen ziemlich guten Klang.

Kostenpunkt ~49€ Onlinepreis

#
ich hab das headset auch den ganzen tag auf und bin echt zufrieden. am anfang war es aber etwas gewöhnungsbedürftig! aber wieviel geld du ausgibst ist ja deine entscheidung ;)
mfg

BK-Morpheus
2006-01-29, 22:54:47
ich hab das headset auch den ganzen tag auf und bin echt zufrieden. am anfang war es aber etwas gewöhnungsbedürftig! aber wieviel geld du ausgibst ist ja deine entscheidung ;)
mfg
Also hast du das PC-150, oder wie soll ich das mit dem Geldausgeben verstehen (kann auch heissen, dass du nen billigeres hast und auch keine Probleme mit dem Tragekomfort)?

Blackpitty
2006-01-30, 15:16:22
So, bin nun wieder Daheim, werde es nun mal zerlegen und schauen was los ist

Gast
2006-01-30, 16:12:51
Das Medusa 5.1 Headset (nicht das für USB ist auch nicht schlecht. Das Räumlichkeitsgefühl kommt natürlich nicht an ein richtiges 5.1 System mit anständigen Lautsprechern ran, aber immer noch weitaus besser als jede Emulation. Angeschlossen wirds über eine Verstärkerbox an die Soundkarte. Der Bass ist evtl. etwas schwächer als beim Sennheiser PC-160, aber ansonsten macht das Ding eine sehr gute Figur.

alpha-centauri
2006-01-30, 20:09:25
für 30 euro bekommste ein speed link aries 8740. für bissel mehr ein medusa soll ganz gut sein, oder auch

teac.de/dspd/images/productarchiv/big/HP11.jpg

hat mein freund. der findets top

patermatrix
2006-01-30, 20:20:07
Wenn du ab und zu auch Musik hören willst, kommst um um das PC 150 kaum herum - Sennheiser halt.

Das PC 160 hat übrigens auch so eine "Surround Emulation", ist ansonsten aber nicht besser als das PC 150.

let's rock!
2006-01-30, 20:26:23
Also hast du das PC-150, oder wie soll ich das mit dem Geldausgeben verstehen (kann auch heissen, dass du nen billigeres hast und auch keine Probleme mit dem Tragekomfort)?
war das nich eindeutig genug? :biggrin:
das ich das pc 150 habe steht auch in meiner Signatur.
und ich fand das pc 150 am Anfang gewöhnungsbedürftig....
mfg

Blackpitty
2006-01-30, 20:27:10
Also mein Headset scheint nun Kaputt zu sein. Musik höre ich nicht, habe dafür ja mein Teufel System. Ist halt nur für Lans, Teamspeak und das tägliche BF2 oder CSS zocken.

Ich weis nicht, diese Sennheiser sehen irgendwie komisch aus, und haben so ne kleine Ohrmuschel, auch bei Alternate sagen ehrere, dass das PC130 oder 150 nach ner Weile an den Ohren drückt, und Druckstellen produziert.

Mein jetziges deckt das ganze Ohr ab, und hat alles mit Gepolstertem Leder(Kustleder) abgedeckt.

Gibt es noch andere Headsets?

alpha-centauri
2006-01-30, 22:37:43
Wenn du ab und zu auch Musik hören willst, kommst um um das PC 150 kaum herum - Sennheiser halt.

Das PC 160 hat übrigens auch so eine "Surround Emulation", ist ansonsten aber nicht besser als das PC 150.

dett iss doch offen. total ungeeignet. soll sennheiser endlich mal was gescheites geschlossenes rausbringen.

aber dieses offene aufm kopfgewackel kann man dohc nicht wirklich empfehlen.

BK-Morpheus
2006-01-30, 23:03:42
dett iss doch offen. total ungeeignet. soll sennheiser endlich mal was gescheites geschlossenes rausbringen.

aber dieses offene aufm kopfgewackel kann man dohc nicht wirklich empfehlen.
Schon aufgehabt?
Also mein PC-150 sitzt super und da wackelt nix rum.
Sound ist auch prima und das es kein geschlossenes System ist finde ich vorteilhaft, weil ich dann noch mitbekomme, wenn es klingelt oder mich jemand anlabert.

Blackpitty
2006-01-30, 23:11:26
gibts nun noch andere Headsetz? sonst werde ich mir wieder das gleiche kaufen

Master3
2006-01-31, 11:25:19
Kannst doch mal das Plantronics Audio90 ausprobieren. Soundmäßig ist das sehr gut. Wenn es dir dann nicht vom Tragekomfort gefällt kannstes doch wieder zurückgeben. So teuer ist das ja nicht.
Einfach mal testen.

chemistry
2006-01-31, 11:43:09
Eigentlich kann man nur das Sennheiser PC150 empfehlen. Sehr guter Preis und spitzen Klang mit hohem Tragekomfort.......

alpha-centauri
2006-01-31, 11:57:06
Kannst doch mal das Plantronics Audio90 ausprobieren. Soundmäßig ist das sehr gut. Wenn es dir dann nicht vom Tragekomfort gefällt kannstes doch wieder zurückgeben. So teuer ist das ja nicht.
Einfach mal testen.

hat ich selbst, mieserabler tragekomfort (drückt, fält fast runter bei kopfbewegungen), billige verabeitung.

ich hab mir auf LAN parties diverse headsets angeguckt und kam einfach zum ergebnis: es gibt keine qualitativ guten headsets, die meinem anspruch genügen. also hab ich mich mit nem geschlossenen, günstigen headset abgefunden. das klanglich leider nicht nicht an Sennheiser 5xx oder 6xx oder AKG der100 Euro klasse heranreicht, dafür aber mein geldbeutel schont und nicht aufm kopf rumwackelt.

BK-Morpheus
2006-01-31, 12:01:52
hat ich selbst, mieserabler tragekomfort (drückt, fält fast runter bei kopfbewegungen), billige verabeitung.

ich hab mir auf LAN parties diverse headsets angeguckt und kam einfach zum ergebnis: es gibt keine qualitativ guten headsets, die meinem anspruch genügen. also hab ich mich mit nem geschlossenen, günstigen headset abgefunden. das klanglich leider nicht nicht an Sennheiser 5xx oder 6xx oder AKG der100 Euro klasse heranreicht, dafür aber mein geldbeutel schont und nicht aufm kopf rumwackelt.
Hab es auch selber und es hat bei mir einen exzellenten Tragekomfort (man spürt es kaum, aber dennoch wackelt es nicht rum) und es ist gut verarbeitet.
Dazu kommt halt noch, dass der Sound recht gut ist (man kann es dennoch nicht mit gleichteuren Stereokopfhörern vergleichen).
Ich war sofort begeistert vom PC-150, dabei war mein voriges Audio 90 auch schon ganz ok.

Das Speedlink Triton hingegen hat kaum Bass, drückt auf den Ohren (bzw. auch um den Ohren) und ist etwas billig verarbeitet.

Monkey
2006-01-31, 12:04:13
http://cgi.ebay.de/SANSUN-SN-505M-V-Kopfhoerer-mit-Mikrophon_W0QQitemZ8759016567QQcategoryZ107194QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewI tem

das hab ich und das find ich gut, kostet fast nix, hatn guten bass und sitzt mega bequem! also wirklich mega bequem

Master3
2006-01-31, 12:10:59
hat ich selbst, mieserabler tragekomfort (drückt, fält fast runter bei kopfbewegungen), billige verabeitung.

ich hab mir auf LAN parties diverse headsets angeguckt und kam einfach zum ergebnis: es gibt keine qualitativ guten headsets, die meinem anspruch genügen. also hab ich mich mit nem geschlossenen, günstigen headset abgefunden. das klanglich leider nicht nicht an Sennheiser 5xx oder 6xx oder AKG der100 Euro klasse heranreicht, dafür aber mein geldbeutel schont und nicht aufm kopf rumwackelt.

Kann man sich nur mit dem Besten zufrieden geben? Ich denke man muss es nicht. Für 30€ ist das Plantronics durch aus gut.

Blackpitty
2006-01-31, 13:48:32
ich denke ich werde wieder das von Typhoon nehmen von Ebay, da es recht billig ist, gute Qualität hat und der Sound-Mikro und Tragekomfort serh gut ist.

Wenn ich mit nem 50-100€ Headset nichtmal 2 Stunden Zocken kann, dann brauche ich sowas auch nicht. Habe es zwar noch nicht getestet, aber schon von der Form der Sennheiser denke ich dass sie nicht bequem sind.

Und das für den Preis

Danke nochmal für eure Hilfe

chemistry
2006-01-31, 13:58:00
Also da muss ich jetzt schon mal was dazu sagen - natürlich muss man einen Kopfhörer immer testen, ob er irgendwo drückt usw - das kann ich als DJ schon behaupten - denn immerhin hab ich so ein Ding die ganze Nacht auf!
Vor allem als Brillenträger muss man hier aufpassen. Somit sind Pauschalaussagen wie: Das Headset XY ist so scheisse, da drückt blablabla.. sowieso nicht repräsentativ.

Fahr einfach mal zu nem Mediamarkt und lass dir von nem Verkäufer ein paar HS geben und setzt die mal auf.

Klanglich kann ich nur sagen, dass das Sennheiser definitv besser ist als andere HS seiner Preisklasse (40-60€), und durch die Fliespolster für mich sehr angenehm und lange tragbar (LAN erprobt), ohne drücken....

Natürlich gibt es für 100€ was besseres, aber das stand ja nicht zu Debatte.
Enziger Nachteil, wie bei allen Headsets dieser Preisklasse ist, das man das Kabel nicht austauschen kann, falls es zum Bruch kommt. Aber da muss man einfach etwas Acht geben und nicht 50Mal mit dem Sessel drüberrattern.

LG

alpha-centauri
2006-01-31, 15:11:00
Kann man sich nur mit dem Besten zufrieden geben? Ich denke man muss es nicht. Für 30€ ist das Plantronics durch aus gut.

sicher nicht. das teil musste ich erst mal übernacht über meinen receiver streifen, damit es nicht nach 30 minuten gedrückt hat. danach konnte es mal ne stunde aufhalten und es hat immern och gedrückt.

mit dem billigen 8740 speed link hab ich den stress nicht. wenn auch der klang nicht überzeugend ist. aber ich höre damit keine musik.

und ja, ich hätte gerne das beste, wenn möglich!

mein kumpel hat ein senheiser IIRC 595 oder sowas. 1A klang, damals 200 DM Gekostet oder 100 ?. auf jedenfall, schon was besseres. 2,50 m kabel dran, gescheites mikro und das wär top. wär mir sicher 50 bis 100 euro dann wert.

aber das plantronics war einfach nur schund. klanglich ok. aber schund. sowas kann ich in keinem kriterium als gut bezeichnen und bin froh, es für 15 euro bei ebay los bekommen zu haben .

wer jedoch mit offenen HS befreundet ist, ists ichehr mit nem P150 gut beraten.

ich werd mir demnächst noch das teac von meinem kumpel angucken.


http://images-eu.amazon.com/images/P/B000068TZ3.03.LZZZZZZZ.jpg

im mediadoof anprobiert. so weich und klasse komfort, da würd ich sogar meine klöten reinstecken wollen..

sowas mit nem mikro dran.. oder ein senheiser. oder was nettes von akg.




http://pristavka.shop.by/pics/items/philips_161sbc_174hp195.jpg

hab ich shelbst für 10 euro gekauft. klanglich, tragekomfort. für den preis - ich hät nich t gedacht, dass das geht.

und dann das 3x so teure plantronics. drückend, wackelig.

mein kumpel mit seinem senheiser hat sich ein ansteckmikro für 5 euro geholt. wie ich aktuell find, ist das einfach die beste leistung, weils einfach keine gescheiten geschlossenen headsets gibt.

BK-Morpheus
2006-01-31, 15:25:43
Also mein Headset scheint nun Kaputt zu sein. Musik höre ich nicht, habe dafür ja mein Teufel System. Ist halt nur für Lans, Teamspeak und das tägliche BF2 oder CSS zocken.

Ich weis nicht, diese Sennheiser sehen irgendwie komisch aus, und haben so ne kleine Ohrmuschel, auch bei Alternate sagen ehrere, dass das PC130 oder 150 nach ner Weile an den Ohren drückt, und Druckstellen produziert.

Mein jetziges deckt das ganze Ohr ab, und hat alles mit Gepolstertem Leder(Kustleder) abgedeckt.

Gibt es noch andere Headsets?
Das Triton deckte auch das ganze Ohr ab (groß und gschlossen) und war sehr weich gepolster und trotzdem hatte ich nach langem Tragen Druck aufm Kopf/den Ohren. Beim PC-150 habe ich das nicht und wackelig sitzt es auch nicht. Vor allem kommt da viel mehr Bass raus als aus dem Triton, welches viel größere Muscheln hat...also man kann das nicht so sagen, dass kleine Membrane auch keinen Bass bringen und umgekehrt...ebensowenig, wie das PC-150 bequem und stabil sitzt...bei mir tut es das, bei alpha-centauri überhaupt nicht...also das hängt wohl immer etwas vom Kopf ab.

bluestyler
2006-02-05, 04:29:22
vielen Dank! hab mir das Thypoon Dings bestellt, reicht für mich völlig =) echt geilo für den Preis ^^

Blackpitty
2006-02-05, 10:27:41
Werde es mir nun auch nochmal holen, ist sogar in der aktuellen PCGH eine Webungsseite mit dem Headset drin :biggrin: