PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Athlon XP @2,5GHz


DarkSoldier
2002-08-20, 15:16:09
http://www.hardocp.com/article.html?art=MzQw
:O
In den Foren sagen sie, dass er wahrscheinlich Luftgekühlt ist, weil der Autor des Artikels das meistens macht. Er würde scheinbar auch nicht unlocken, geschweige denn die VCore auf über 2V anheben. Ich hoffe nur, dass die kleinen TBreds auch gut werden. So 2GHz aufwärts mit nem 1700+, müssen ja keine 2,5GHz sein, dass wäre dermaßen geil:love2:

Dusauber
2002-08-20, 16:40:19
soviel ich weiß, bzw. gelesen habe, verkraftet der T-Bred nicht soviel Vcore! 1.85V ist wohl schon zuviel, andere sagen daß mehr als 1.7V schon zuviel sind, und sich nicht zutrauen würden den mit 1.75V zu fahren!:o

Micron
2002-08-20, 17:58:02
Originally posted by Dusauber
soviel ich weiß, bzw. gelesen habe, verkraftet der T-Bred nicht soviel Vcore! 1.85V ist wohl schon zuviel, andere sagen daß mehr als 1.7V schon zuviel sind, und sich nicht zutrauen würden den mit 1.75V zu fahren!:o
hattest du vor einem Jahr geglaubt das Leute ihre XP´s mit 2.06 V betreiben? Oder einen FSB von 200 haben? ;) Beim PC ist fast nix unmöglich

Dusauber
2002-08-20, 18:18:17
Vor einem Jahr gabs schon Voltage-Mods, um den XP mit mehr als 1.85V befeuern zu können!:o Und der T-Bred braucht dann wohl gar nicht soviel Volt, wenn man den gut OCen will!?

Micron
2002-08-20, 18:34:17
Originally posted by Dusauber
Vor einem Jahr gabs schon Voltage-Mods, um den XP mit mehr als 1.85V befeuern zu können!:o Und der T-Bred braucht dann wohl gar nicht soviel Volt, wenn man den gut OCen will!? Da der T-Bred mit 1.5 bzw 1.6 V läuft ist er auf 1.85 genau so am schwitzen wie ein XP mit 2.1V

Star-Byte
2002-08-20, 18:49:10
Mit wieviel Volt ich den befeuer ist reichlich egal, wichtig ist das die Abwärme durch die höhere VCore abgeführt wird.

skampi
2002-08-20, 20:27:06
Originally posted by Star-Byte
Mit wieviel Volt ich den befeuer ist reichlich egal, wichtig ist das die Abwärme durch die höhere VCore abgeführt wird.

Nö...;)

DarkSoldier
2002-08-20, 20:38:11
Gut tuts dem Teil bestimmt nicht wenn du da ewig viel Spannung reinpumpst. Irgendwann is da auch Schluss. Aber je besser die Wärmeabfuhr, desto ungefährlicher ist es. Aber ab ner gewissen Spannung hilft auch die beste Kühlung nix mehr.

Micron
2002-08-20, 22:30:56
Originally posted by DarkSoldier
Gut tuts dem Teil bestimmt nicht wenn du da ewig viel Spannung reinpumpst. Irgendwann is da auch Schluss. Aber je besser die Wärmeabfuhr, desto ungefährlicher ist es. Aber ab ner gewissen Spannung hilft auch die beste Kühlung nix mehr. Schon aber wäre behält seine CPU 5 Jahre lang?

DarkSoldier
2002-08-20, 22:33:51
Ich bestimmt nicht. Aber, dass die Spannungserhöhung nix ausmacht is nunma nicht wahr.

Huhn
2002-08-25, 05:21:50
naja 2,5 ghz ganz net für den anfang ;)
http://www.tomshardware.com/cpu/02q3/020821/index.html