PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Good old days


Frolic
2006-11-21, 09:08:26
http://img520.imageshack.us/img520/6629/goodold9vo.jpg

hihi :D

DocEW
2006-11-21, 12:35:40
Der ihr Headset ist verrutscht. =)

Frolic
2006-11-21, 17:39:54
Wat? Bist du sicher? Vielleicht sogar auch noch ein Bluetooth :D

Dimon
2006-11-21, 21:48:14
hehe ;D

RavenTS
2006-11-21, 21:58:53
Hehe, als wollten Sie sich gegenseitig mit den Augen wegbrennen...oder lieber was "anderes" spielen :rolleyes:

F5.Nuh
2006-11-21, 22:18:52
die sehen beide aus wie die gleiche person :| aber schon witizg.. die alten zeiten.... *grübbel*

Vader
2006-11-22, 00:34:37
Und spielen Missile Command, das ist doch n singleplayer Game.

Wahrscheinlich starren die sich deswegen so nieder, wer nun als nächstes spielen darf :D

Sir Andrew
2006-11-22, 11:33:07
Was ist denn das überhaupt für eine Console? Ein Atari 2600 ist es nicht. Gab es damals Missile Command nicht nur dafür?

Kelron
2006-11-22, 12:23:00
Das ist keine Konsole sondern ein Homecomputer. Die hatten damals häufig Modulports.

Ich habe das Dingen sicher schon auf http://www.homecomputermuseum.de/ gesehen, konnte es aber gestern innerhalb einer halben Stunde nicht finden.

Dann hatte ich keine Lust mehr... :redface:

Gruß,

Christian

Bandit_SlySnake
2006-11-22, 12:25:41
Wenns nach den Medien und der Politik gehen würde wären diese beiden potentielle Killer im Wachstum. ;D

-Sly

KinGGoliAth
2006-11-22, 12:46:15
Wenns nach den Medien und der Politik gehen würde wären diese beiden potentielle Killer im Wachstum. ;D

-Sly

oh ja. allein schon die blicke:
"bei der würde ich auch gerne mal missile command spielen" *grunz*

Salvee
2006-11-22, 12:47:10
Das ist ein Tandy TRS-80.

Zool
2006-11-23, 19:54:06
Der Fernseher ist auch Hi-Tech. Manueller Sendersuchlauf und weit und breit keine Möglichkeit für eine Fernbedienung.

Kelron
2006-11-23, 22:20:31
Fällt mir gerade auf. Das ist anscheinend kein TRS80.

Siehe http://www.homecomputermuseum.de/comp/102_de.htm

Wenn doch dann irgendein überarbeitetes Modell. Übrigens find ich es ziemlich witzig, daß der TRS80 im Link einen Schwarz-Weiss "Monitor" dabei hatte, der eigentlich nur ein Fernseher mit weniger Bedienelementen war.

Gruß,

Christian

EgonOlsen
2006-11-23, 23:30:38
Nee, das ist kein Tandy. Mit der roten Taste rechts oben sieht er ein bisschen aus wie manche MSX-Rechner. Die hatten da eine Stop-Taste und die war oft rot. Aber...ich bin nicht sicher. Würde mich echt interessieren, was das für eine Kiste ist.

Salvee
2006-11-24, 00:50:13
Es gibt verschiedene Modelle von dem guten Stück ;)

Klick (http://www.thocp.net/hardware/tandy_trs80_model1.html)

Habe allerdings selber nie einen besessen...

EgonOlsen
2006-11-24, 13:19:08
Ah, also doch Tandy. Diese Bauform hatte ich noch nie gesehen...daher war ich etwas verwirrt...:biggrin:

Android
2006-11-24, 15:03:24
Gott, sind die hässlich. Junge, Mädchen und ähh...Computer?! :D

Sir Andrew
2006-11-24, 17:39:08
Das ist ein Tandy TRS-80.

Danke für den Tip. Habe ich nie in Natura gesehen. Ich kann mich nur an den VC20, Dragon32, ZX Spectrum, Atari 400 und 800 und den TI99 4A erinnern.

Salvee
2006-11-25, 01:11:54
Danke für den Tip. Habe ich nie in Natura gesehen. Ich kann mich nur an den VC20, Dragon32, ZX Spectrum, Atari 400 und 800 und den TI99 4A erinnern.

VC20 war auch mein erster Kontakt zur Computerwelt, habe stundenlang mit glänzenden Äuglein bei einem Kumpel 'Scramble' gespielt :)
Der Speccie war auch klasse, hat mich immer fasziniert, so klein und mit Taschenrechnertastatur.
Vielleicht schiess ich mal einen bei ebay, der alten Zeiten willen ;)

Gott, sind die hässlich. Junge, Mädchen und ähh...Computer?!

Die zwei Gestalten sind mir garnicht weiter aufgefallen, habe nur die Gerätschaft beäugt. Zum Glück... :D

Gouvernator
2006-11-25, 11:51:46
Was gabs den früher für Computer die ihre Programme auf so Audio Kasseten hatten?

Vader
2006-11-25, 13:18:00
kliggst du:

www.stuff-u-need.de

www.homecomputermuseum.de

www.zock.com

www.thelegacy.de

Eigentlich alle Heimcomputer bevor sich die Diskette durchgesetzt hat :D

Gast
2006-11-25, 16:44:59
Also dieses Bild würde heute als obszön in USA verboten

No.3
2006-11-26, 19:52:20
Nee, das ist kein Tandy. Mit der roten Taste rechts oben sieht er ein bisschen aus wie manche MSX-Rechner. Die hatten da eine Stop-Taste und die war oft rot. Aber...ich bin nicht sicher. Würde mich echt interessieren, was das für eine Kiste ist.

hm, die MSXe hatten doch nich so nen langen "Hinterbau"

DeusExMachina
2006-11-29, 07:04:34
Was gabs den früher für Computer die ihre Programme auf so Audio Kasseten hatten?

Ich habe hier eines für den C64 und, glaube ich, C16. Gab es aber für alle möglichen Rechner.

Zool
2006-11-29, 07:44:47
Bei der Erinnerung an die Datasette für meinen C64 kommen Erinnerungen auf...

Vielleicht erinnert sich noch jemand an den Hardbit-Rock vom WDR-Computerclub. Am Ende jeder Folge wurden solche schrägen Töne ausgestrahlt und daverbarg sich unter Umständen ein nettes kleines Programm für C64, Atari XL oder Co. Mußte man nur halt glücklich auf ne Kassette aufnehmen und dann auch glücklich in seinen Brotkasten laden.

KinGGoliAth
2006-11-29, 12:43:52
war immer sehr schmerzhaft für die ohren, wenn so eine kassette plötzlich in der musikanlage war. :lol:

Vader
2006-11-29, 14:34:15
Ich hatte für den C64 damals noch ein Programm, mit dem ich den Tonkopf extra justieren konnte, wenn mal wieder eine Kassette nicht gelesen werden konnte.

Waren die Ladezeiten damals laaaaaang. Dann kam die Floppy und es wurde schneller..... Leider sind heute wieder einige Spiele bei der Ladezeit einer Datasette angelangt.....

Salvee
2006-11-29, 17:43:54
Am besten waren Datasettenspiele wie Outrun, wo jede Strecke extra nachgeladen werden musste X-D
Da war Zählerstand aufschreiben, vor- und zurückspulen und Kassette hin- und herdrehen angesagt.
Das hat genervt!
Oder Bombjack auf dem Schneider CPC: Die ersten 3 bis 4 Minuten hat er nur das Titelbild geladen, insgesamt hat es wohl so 15 Minuten gedauert, bis man zocken konnte.
Am C64 gab es ja wenigstens noch Turbo Tape... :D

DeusExMachina
2006-11-29, 18:33:58
Ich liebe immernoch mein Action Replay MKIV für den C64. Der Fastloader hat mich regelmäßig vorm Einschlafen geretten :D

No.3
2006-11-29, 19:23:05
Waren die Ladezeiten damals laaaaaang. Dann kam die Floppy und es wurde schneller..... Leider sind heute wieder einige Spiele bei der Ladezeit einer Datasette angelangt.....

damals konnte man als (Nicht-Epileptiker) den flimmernden Farbbalken beim Laden zuschauen (ach? ihr hattet keine Originalspiele? ;) )


Am C64 gab es ja wenigstens noch Turbo Tape... :D

jou, das rockte :biggrin:


hatte dann in BASIC auch mal nen Turbo-Lader fürs Diskettenlaufwerk geschrieben (vielleicht +1% :biggrin: )

Vader
2006-11-29, 19:41:17
(ach? ihr hattet keine Originalspiele?

Ich hab immer noch welche :D

http://home.foni.net/~soenke70/sammlung/c64_spiele.jpg

Ajax
2006-11-30, 16:00:56
Ich habe nur noch wenige Originalspiele vom C64. Aber eins wird gehütet mein Ultima komplett mit Stoffkarte und Mondstein... :biggrin:

DrumDub
2006-11-30, 16:33:22
ich hab nur auf dem schulhof getauscht... natürlich originale. :whistle:

datasette hatte ich aber nicht mehr, sondern direkt nen 1571, wobei das als laufwerk für den c64 eigentlich unsinnig war. sah aber besser aus als das hässliche 1541. ;D

mein setup 1987 sah wie folgt aus:

c64c
http://www.zock.com/8-Bit/C64-II.JPG

1571
http://www.zock.com/8-Bit/1571.JPG

1084
http://www.zimmers.net/cbmpics/cbm/monitors/1084.gif

competition pro
http://www.heimcomputer.de/pics/comppro1.jpg

1350
http://zimmers.net/cbmpics/cbm/inputs/1350.gif

KinGGoliAth
2006-11-30, 16:34:47
competition pro

jaaaa!
der überjoystick schlechthin.
hat mich durch so manche 5000m läufe bei den sportspielen getragen. das baby funktioniert immernoch. meine arme waren aber immer nach kurzer zeit im arsch. ;)

€:
da waren sportspiele noch richtige sportspiele!!!
nicht son weicheikack wie heute wo man nur 2 buttons drücken muss. damals war das ganzkörpersport...

c4rD1g4n
2006-11-30, 19:29:00
http://img410.imageshack.us/img410/4662/pongjq6.jpg

No.3
2006-11-30, 19:32:17
datasette hatte ich aber nicht mehr, sondern direkt nen 1571, wobei das als laufwerk für den c64 eigentlich unsinnig war. sah aber besser aus als das hässliche 1541. ;D

die 1541-II hatte das Design Deiner 1571 ;)

Gast
2006-12-01, 01:30:46
der msx hatte ne stoptaste? ich hatte 3 msx und die hatten keine.

unbekannt
msx1 philips
msx2+ philips (Metal Gear rockte wie sau anno 1987)

ShadowXX
2006-12-01, 15:46:40
http://img410.imageshack.us/img410/4662/pongjq6.jpg
Sowas hatte ich auch mal.....das waren noch Zeiten.

Wer ausser mir hat sich den noch einen zx80 selbst zusammengelötet?

DrumDub
2006-12-01, 17:49:59
die 1541-II hatte das Design Deiner 1571 ;) jaaa... aber die hatte fast keiner. nur die hässliche 1541.

Wer ausser mir hat sich den noch einen zx80 selbst zusammengelötet? das war vor meiner zeit.

No.3
2006-12-01, 18:12:29
jaaa... aber die hatte fast keiner. nur die hässliche 1541.

ich hatte eine ;) aber nicht den Designtechnisch passenden C64-II sondern den guten Brotkasten =)

Sir Andrew
2006-12-04, 12:31:07
Ich hatte auch nur die 1541 und den Brotkasten. Bin dann aber auf den Atari 800XL umgestiegen. Der sah ein bischen besser aus.

elianda
2006-12-04, 16:59:07
Kasettenspiele (http://mail.lipsia.de/~enigma/neu/cbm/casette_covers.jpg) habe ich auch noch rumliegen.

Mit C64 (http://mail.lipsia.de/~enigma/neu/cbm/c64.jpg) und diversen Diskettenlaufwerken (http://mail.lipsia.de/~enigma/neu/cbm/floppys.jpg).

Seufz

Vader
2006-12-04, 17:48:08
Yaeh!
1581 - 3,5" Disklaufwerk für den 64.
Verkaufen?? *bettel*

Und Bard´s Tale auf Kassette X-D

Kelron
2006-12-04, 17:49:42
Die zweite von unten war meine 1541er Floppy... :smile:

Hat die bei dir eigentlich auch bei längeren Betrieb gebrummt. Ich wollte schon immer wissen, ob nur meine die Macke hatte.

Gruß,

Christian

elianda
2006-12-04, 18:02:31
Die 1581 wird nicht verkauft.

Meine 1541 hat nie gebrummt, nur der Gleichrichter ist mal durchgeflogen. Aber das ist bei der auch so eine Art Sollbruchstelle, 4 Dioden rein und alles ging wieder.

No.3
2006-12-04, 18:46:40
Und Bard´s Tale auf Kassette X-D

autsch X-D

Bard Tale ein Tag von Diskette und die Floppy hat geglüht :D