PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CPU bei Ebay


boxleitnerb
2007-01-18, 15:35:05
Würdet ihr von privat ne pretested CPU bei ebay kaufen? C2D auf 3,6Ghz mit 1,375V + angeblich mehr Potential nach oben für 299€?
Bei nem Shop kann ich meckern, bei nem Forum kann ich die Geschichte einer CPU einigermassen verfolgen, aber bei ebay so viel Geld auszugeben, ich weiss nicht...

Würdet ihr?

Feuerpfote
2007-01-18, 15:36:44
klick dich doch einfach durch die Bewertungen und frag, ob der dir Prime Shots zuschicken kann.

boxleitnerb
2007-01-18, 15:40:49
Prime Shots gibts, Bewertungen sind 99,7% positiv bei ca 250 Stück. Nur Garantie gibts natürlich keine, dass ich die 3,6 GHz auch hinkriege und die hätte ich bei nem Shop. Dafür würde ich allerdings auch 100 Euro mehr zahlen.

Irgendwie ein Dilemma :(

Kosh
2007-01-18, 15:43:25
Kommt drauf an.

Einmal ist die Frage,wie die Mhz zustande gekommen sind.
Mit Wasserkühlung? Kompressorkühlung??

Was für eine Orginal CPU? E4300??E6600?

Warum verkauft er die??

Erst das mal abklären.

Wenn der viele Positive Bewertungen hat,dann kann man das schon machen ,da der wahrscheinlich 2-3 CPUs gekauft hat,getestet und dann den besten behalten hat.

Nur halte ich 299 Euro für alles unterhalb eines E6600 für zu teuer.
Mit guten Mobo und Speicher schafft wohl jeder E6400 diese Mhz mit Wakü.

boxleitnerb
2007-01-18, 15:47:13
Ist ein 6600er, erreicht wurden die 3600 MHz mit einem Zalman 9500

Kosh
2007-01-18, 15:58:32
Glaube den 6600er gibts bei Geizhals ab 278 Euro beim billigsten brauchbaren Versender.
Denke da kannst du ruhig zuschlagen bei 21 Euro Mehrkosten und der Sicherheit ,einen gutgehenden zu haben.

Wobei ich nicht weiss,ob das nicht fast jeder E6600 bei dem geschafft hätte.

Gast
2007-01-18, 16:29:02
Nur Garantie gibts natürlich keine, dass ich die 3,6 GHz auch hinkriegeWenn er angibt, dass die CPU auf Board X mit Spannung Y und Kühlung Z soundsoviel MHz schafft, dann muss das auch so sein, da die Ware sonst nicht der Beschreibung entspricht. Da kann er die Gewährleistung ausschließen wie er will, damit hat das nämlich rein gar nichts zu tun.

Gast
2007-01-18, 16:31:30
Bei Leuten die das nur in der Überschrift schreiben und in der Beschreibung nicht mehr, kannst du zu 99 % von einer Lüge ausgehen.

Alle die wirklich eine pretested CPU anbieten, werden Takt, VCore und verwendetes Mainboard mitangeben. Da sage ich mal, hat man eine 80 % Chance, etwas gutes abzustauben. Screenshot wäre ideal.
Vorsicht: Gilt nicht, wenn der Verkäufer viele CPUs in einer Auktion anbietet. :)

Der Knaller sind die Leute, die behaupten, eine pretested CPU zu verkaufen und unter Zustand: Neu angeben. ;D

lemonsoda
2007-01-18, 16:32:44
In der Regel - und das würde ich ganz genauso machen - schreibt man bei Übertaktungsergebnissen klar dazu, dass keinerlei Garantie auf des Übertaktungsergebnis gegeben wird. Das ist rechtlich einwandfrei und sichert einen gegen DAUs (gibt ja genug davon) hinreichend ab.

Edit: ich würde einfach mal schauen, ob er öfters OC-Ware verkauft und wie die entsprechenden Bewertungen sind.

Edit2: Auktion gefunden, er garantiert schlauerweise tatsächlich keine Ergebniss. Sieht aber ansonsten ganz seriös aus.

Edit3: .... aber zu dem Preis solltest du so ein Teil auch im Forum bekommen....