PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neues mobo aber welcher cipsatz?


timkeeyy
2007-01-22, 14:49:33
hi bin gerade am aufrüstplan erstellen und wollte fragen

ob ich lieber ein DS3 nehmen soll mit einem 965er chipsatz oder mit einem 945er chipsatz

oder doch ein ganz anderes mobo?

was ist der unterschied zwischen 965 und 945er chipsatz?

StefanV
2007-01-22, 15:20:45
der 945er ist älter und kann nicht so gut übertaktet werden.

Persönlich würd ich aber 'nen 975X nehmen, da sind die ersten Bretter schon für weit unter 150€uro zu bekommen z.B. das DFI/Albatron i975x Teil (leider nix per PCIe angebunden) und das Foxconn...

reunion
2007-01-22, 15:29:40
Ich würde ein 965er Board nehmen, da beim 975X noch eine ältere Southbrige zum einsatz kommt, und die Board normalerweise auch teurer sind. Ein absolutes Traumboard wäre da zB das Abit AB9 QuadGT.

StefanV
2007-01-22, 15:36:25
Älter muss nicht schlechter heißen ;)

So ist der größte Unterschied das die ICH7R nur 4 S-ATA II Ports ggü der ICH8R hat.
Dahingegen hat die ICH7R aber noch 'nen P-ATA Port, die ICH7R nicht!

timkeeyy
2007-01-22, 15:40:34
also das board sollte gut zum ocen sein pcie haben pentium d und core 2 duo unterstützen und das ganze dann auch noch mit ddr2 kompartiebel sein.

max 110€ lieber aber unter 100

reunion
2007-01-22, 15:41:45
Der ICH8R hat zB auch noch eine wesentlich fortschrittlichere Lüftersteuerung, und viele andere, kleine Änderungen. Und wer braucht heute noch mehr als zwei PATA-Anschlüsse? Ich jedenfalls nicht.

timkeeyy
2007-01-22, 15:45:07
über links würde ich mich dann auch noch freuen:biggrin:

reunion
2007-01-22, 15:54:06
Bei deinem Preisrahmen ist das gar nicht so einfach. Am ehesten würde ich zum Teil dem tendieren: http://geizhals.at/eu/Gigabyte_GA-965P-DS3_V1_0_dual_PC2-6400U_DDR2_a206579.html

Wenn es noch billiger sein soll zB ein ASrock-Board mit PT880Pro/890-Chipsatz. Oder vielleicht ein Nforce 570/550-Board, aber die werden halt sehr heiß.

StefanV
2007-01-22, 16:25:23
Der ICH8R hat zB auch noch eine wesentlich fortschrittlichere Lüftersteuerung, und viele andere, kleine Änderungen. Und wer braucht heute noch mehr als zwei PATA-Anschlüsse? Ich jedenfalls nicht.
Wer spricht von 2 P-ATA Ports?!

Ich spreche von einem!!
Die ICH8 hat ja bekanntlich garkeinen...

Feuerpfote
2007-01-22, 16:27:11
da der Performanceunterschied 965->975 so gut wie nicht vorhanden ist, und der 965 sich gemeinhin exzellent übertakten lässt, da kann man auch bedenkenlos zu einer 965 Plattform greifen.
Hier ein kurzer (Performance-)Vergleich zwischen 680i, 965 und 975 http://www.hartware.de/review_667_1.html

reunion
2007-01-22, 16:35:18
Wer spricht von 2 P-ATA Ports?!

Ich spreche von einem!!
Die ICH8 hat ja bekanntlich garkeinen...

Sorry, falsch gelesen. Trotzdem verbauen eigentlich alle Hersteller auch auf 965P-Boards einen PATA-Port, sodass dieser Umstand in der Praxis kaum zu tragen kommt.

timkeeyy
2007-01-22, 16:47:13
also kurz und klar zusammengefasst welche board mit 965er könnt ihr mir empfehlen die so bis 110€ liegen und zum ocen geeignet sind? (achtung muss pentium D und C2D draufpassen):rolleyes:

mit links bitte:smile:

EvilOlive
2007-01-22, 16:56:49
also kurz und klar zusammengefasst welche board mit 965er könnt ihr mir empfehlen die so bis 110€ liegen und zum ocen geeignet sind? (achtung muss pentium D und C2D draufpassen):rolleyes:

mit links bitte:smile:


http://geizhals.at/deutschland/a215871.html