PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zeigt her eure Aquarien!


Kane02
2007-03-24, 21:11:21
Hi Leute,

ja, auch ich habe noch andere Hobbys. Hab mir nen Aquarium gekauft. Is nett anzusehen, aber ich bin noch voll der Noob *g*
http://666kb.com/i/amwo9spw6auw73cfx.jpg

Was habt ihr so?



Kane02

Frostrabe
2007-03-24, 21:26:21
Ich besitze kein Aquarium :tongue: das is mir zu zeigaufwendig :biggrin:

teh j0ix :>
2007-03-24, 21:35:36
Ich besitze kein Aquarium :tongue: das is mir zu zeigaufwendig :biggrin:

Och das sieht dohc ganz gut aus :)

Poste morgen auf mal Bilder von unsern beiden Aquarien

Fatality
2007-03-24, 21:55:37
Hi Leute,

ja, auch ich habe noch andere Hobbys. Hab mir nen Aquarium gekauft. Is nett anzusehen, aber ich bin noch voll der Noob *g*
http://666kb.com/i/amwo9spw6auw73cfx.jpg

Was habt ihr so?



Kane02

hi,

also ich sage dir gleich mal was du sofort ändern solltest ;)

- du hast zu wenig wasser drin, fülle das aq bis zum plastikrand der abdeckung , das sieht erstens besser aus und du bekommst keine wasserflecken im sichtbaren bereich.

- das thermometer gehört unten hin.

- im tierladen gibt es spezielle schwarze schaumstoffunterlagen für aquarien für 2-5€, solltest du beim nächsten wasserwechsel vielleicht unterlegen als dieses fliestuch oder was das da bei dir ist.

ansonsten finde ich deine einrichtung gut.

was haste denn für fische, sind das nur neons?

ich poste von mir auch gleich mal ein paar bilder nachher.

timkeeyy
2007-03-24, 22:03:01
da kommt man sich gleich vor wie in Griechenland:D:D:D

hatte selber mal eines aber ist mir dann zu aufwändig geworden

Fatality
2007-03-24, 22:03:42
so hier mal meine 200 liter

besatz sind

- skalare
- sterbai welse
- guppys
- zwergfadenfische
- armano garnelen


http://666kb.com/i/amwpi6osg9u5o414r.jpg

http://666kb.com/i/amwph2uncrq2t8zi3.jpg

http://666kb.com/i/amwphmlhyg23622ez.jpg

http://666kb.com/i/amwphw3gj35q3c797.jpg



aktuell sieht es so aus, pflanzen und fische sind gut gewachsen :)

http://666kb.com/i/amwpifzf6u3p6t8l7.jpg


gefiltert wird momentan über innen und aussenfilter, da ich noch rückwandmaterial brauche wenn ich den innenfilter ausbaue.

(del)
2007-03-24, 22:25:08
Ich besitze kein Aquarium :tongue: das is mir zu zeigaufwendig :biggrin:Hammer Tippo! :lol:

Super Grobi
2007-03-24, 22:27:37
Aquarien finde ich Hammer geil! Da kann ich mich nicht dran satt sehen. Ich hab keines mehr. Vor tausend Jahren hatte ich mal ein kleines und musste feststellen, das es extrem viel arbeit macht.

SG

Fatality
2007-03-24, 22:50:19
soviel arbeit macht es garnicht.

alle 2-3 wochen wasserwechsel per schlauch,

filter alle 2 monate mal teilwaschen.

wöchentlich wasserwerte kontrollieren, sonstige beobachtungen macht man beim füttern.

da macht ein hund oder katze mehr arbeit.

ausserdem wenn man das ganze als arbeit sieht, ist es eh nicht das richtige für einen.

bardh
2007-03-24, 22:58:42
Habe leider keins mehr, Bilder ebenso.

Naja, vielleicht lege ich mir mal wieder eins zu.

Kane02
2007-03-24, 23:00:06
hi,

also ich sage dir gleich mal was du sofort ändern solltest ;)

- du hast zu wenig wasser drin, fülle das aq bis zum plastikrand der abdeckung , das sieht erstens besser aus und du bekommst keine wasserflecken im sichtbaren bereich.

- das thermometer gehört unten hin.

- im tierladen gibt es spezielle schwarze schaumstoffunterlagen für aquarien für 2-5€, solltest du beim nächsten wasserwechsel vielleicht unterlegen als dieses fliestuch oder was das da bei dir ist.

ansonsten finde ich deine einrichtung gut.

was haste denn für fische, sind das nur neons?

ich poste von mir auch gleich mal ein paar bilder nachher.

Danke für die Tipps, werde ich beherzigen, ja, sind bisher nur rote Neons und Welse.

teh j0ix :>
2007-03-24, 23:08:44
soviel arbeit macht es garnicht.

alle 2-3 wochen wasserwechsel per schlauch,

filter alle 2 monate mal teilwaschen.

wöchentlich wasserwerte kontrollieren, sonstige beobachtungen macht man beim füttern.

da macht ein hund oder katze mehr arbeit.

ausserdem wenn man das ganze als arbeit sieht, ist es eh nicht das richtige für einen.


Kommt immer auf die Größe an ;) je kleiner je aufwändiger

nemesiz
2007-03-24, 23:13:43
ich dachte immer die filter soll man nicht waschen...

oder verstehst du unter waschen ein leichtes ausspühlen?


mal ne nebenfrage....

wo gibt es bzw. wo bekommt man noch diese tollen filter die man unter den kies legt?

also wo das wasser vom grund gesaugt und gefiltert wird (klar bei zu hoher verschmutzung mus man trotzdem mal abpumpen).

weil in einem der größten tierhandlungen (so ein megastore die auch haie haben) hat man mich nur fragen angeschaut als ich wissen wollte wo ich sowas bekomme.

ps: ich weiss dass es die gibt da man mir die vor urzeiten (8-10 jahre) mal angeboten hatte in nem fischhandel.

sun-man
2007-03-24, 23:37:55
@Kane

wie lange läuft denn das schon? Sieht extrem frisch aus und ich würde mir etwas sorgen wegen der Fische machen die da drinen sind wenn es zu neu ist.

MFG

Zaffi
2007-03-24, 23:53:11
@Kane: na ja auf so Spielerein mit unterseeischen Tempeln und sowas verzichten die meisten erfahrenen Aquarianer eher, die Fische bzw. die Pflanzen sind der Hingucker..

Das mit der Matte hat ja fatality dir schon gesagt, dein Teil sieht auch etwas sehr hmm nachgiebig aus

Auch der Unterschrank scheint eher irgendeine Kommode zu sein, wenn ich ich irre schlag mich..
So ein Aquarium kann ziiemlich schwer sein, das halten normale Möbel meist nicht lange aus...

Hab derzeit kein Aquarium, meine letzten zwei 200er Becken sind schon lange eingemottet, werde mir aber wohl dieses Jahr noch ein 400 - 500er kaufen und schön einrichten, eher wenige Fische und dafür ordentlich Pflanzen...

deadkey
2007-03-25, 00:45:32
Hehe, unter euch gibts Aquarianer?
Ich oute mich mal und geb zu, dass ich auch einer bin.
Ich hab auch ein paar Bilder für euch, die meine 120l im letzten Jahr zeigen. An dem Becken bin ich eigentlich nur am basteln. So richtig fertig wirds nie...aber schaut selbst:wink:

hier mal mit viel Unkraut:
http://666kb.com/i/amwtjdlna42v6risi.jpg

mit noch mehr Unkraut:biggrin:
http://666kb.com/i/amwtlndv5ipbzsezm.jpg

und in einer der zahlreichen Umbauphasen:
http://666kb.com/i/amwtmbkd9thqk6qxu.jpg

Die Beleuchtung braucht mehr Strom, als mein PC, aber irgendwie steh ich voll auf derart reich bepflanzte Pfützen...kleiner Tick von mir:redface:


Gruß
deadkey

HanSolo78
2007-03-25, 01:27:54
@deadkey

Hammer!!
Hatte auch zehn Jahre Aquarien und musst emeins leider inner Heimat lassen wegn Transport und Zeitmangel. Co² hast eh angeschlossen oder? Wie hast du es hinbekommen, dass die Pflanzen stetig nach hinten von der Höhe anwachsen, also größer werden? Die wachsen ja nie gleichschnell... ständig am schneiden?
Ahja.. und was hast fürnen Sand/Kies? Körnung?

deadkey
2007-03-25, 01:46:17
Co² hast eh angeschlossen oder?

Natürlich! So ein Starklichtbecken würde ohne CO2 nicht funktionieren. Ich halte konstant ca 30mg/l.

Wie hast du es hinbekommen, dass die Pflanzen stetig nach hinten von der Höhe anwachsen...

Nunja, es bedarf schon einiger Arbeit. Meist arbeite ich mit Micranthemum, welches sich sehr gut zurückschneiden und formen lässt. Dafür sollte man dann aber mindestens einmal die Woche Zeit haben, da die ganze Bude sonst komplett zuwuchert:redface:
Für den Vordergrund hab ich immer Glossostigma E., welche wirklich wie Unkraut wächst...bei mir.
Mit der "Sonne" überm Becken kann man wirklich jede! Pflanze halten.

5x24W T5 auf 120l:cool:


Ahja.. und was hast fürnen Sand/Kies? Körnung?

Ich hab mich für den ganz billigen Silbersand ausm Baumarkt entschieden und bleibe dabei. Bodengunddünger kommt mir nicht ins Haus.
Ich mixe meinen Dünger übrigens selbst, je nach Bedarf...aber ich messe nicht viel bis garnicht. Man sieht den Pflanzen an, was gebraucht wird:wink:

nemesiz
2007-03-25, 09:35:45
Die Beleuchtung braucht mehr Strom, als mein PC, aber irgendwie steh ich voll auf derart reich bepflanzte Pfützen...kleiner Tick von mir:redface:


Gruß
deadkey

gibt da von Megamn Energiesparlampen für Aquarien....
15-20W ....

DJ-Hardbazz
2007-03-25, 10:20:30
Ich habe mal ehört das es kleine "miniaturhaie" für meerwasseraquarien gibt?
stimmt das?
wenn ja wo kann diese beziehen? damit würde ich mir glatt eins anschaffen *gg*

Zaffi
2007-03-25, 11:08:15
Ich habe mal ehört das es kleine "miniaturhaie" für meerwasseraquarien gibt?
stimmt das?
wenn ja wo kann diese beziehen? damit würde ich mir glatt eins anschaffen *gg*

Haie sind Seewassertiere, die gibts nicht für Süsswasser
Eventuell meinst du einen feuerschwanz oder eine bestimmte Salmlerart die ähnlich aussieht

Ein Aquarium nur weil es einen Haiähnlichen Fisch gibt ? Hmmm... es gibt so viele schöne Fische, da muss es doch nicht sowas sein oder ?

Kane02
2007-03-25, 11:12:16
@Kane

wie lange läuft denn das schon? Sieht extrem frisch aus und ich würde mir etwas sorgen wegen der Fische machen die da drinen sind wenn es zu neu ist.

MFG


Nein, es läuft schon mindestens 2 Monate so, hatte bisher aber wenig Fische drin. Muss sich ja erst einmal einlaufen.

P.S. was mich bissl nervt: ich hab dauernd so blöde "Schmieralgen" oder wie die heißen, wie krieg ich die los?

Kane02
2007-03-25, 11:14:10
@Kane: na ja auf so Spielerein mit unterseeischen Tempeln und sowas verzichten die meisten erfahrenen Aquarianer eher, die Fische bzw. die Pflanzen sind der Hingucker..

Das mit der Matte hat ja fatality dir schon gesagt, dein Teil sieht auch etwas sehr hmm nachgiebig aus

Auch der Unterschrank scheint eher irgendeine Kommode zu sein, wenn ich ich irre schlag mich..
So ein Aquarium kann ziiemlich schwer sein, das halten normale Möbel meist nicht lange aus...

Hab derzeit kein Aquarium, meine letzten zwei 200er Becken sind schon lange eingemottet, werde mir aber wohl dieses Jahr noch ein 400 - 500er kaufen und schön einrichten, eher wenige Fische und dafür ordentlich Pflanzen...

Um den Unterschrank musst dir keine Gedanken machen, der is stabil darauf hab ich geachtet.

Fatality
2007-03-25, 12:27:20
P.S. was mich bissl nervt: ich hab dauernd so blöde "Schmieralgen" oder wie die heißen, wie krieg ich die los?

- algen gibt es wenn zuviele nährstoffe im wasser sind (z.b. durch hinzugabe von dem teufelszeug genannt wasseraufbereiter)
- durch zu lange beleuchtungszeit.

reduziere einfach mal die beleuchtungszeit um 1.std und warte eine woche.

teh j0ix :>
2007-03-25, 12:33:00
So hier auch Fotos von mir

Einmal das große Becken

http://666kb.com/i/amxa100irstogvwjw.jpg

und das kleine

http://666kb.com/i/amxa2m1jh0jkh4lfw.jpg

HanSolo78
2007-03-25, 12:56:26
- algen gibt es wenn zuviele nährstoffe im wasser sind (z.b. durch hinzugabe von dem teufelszeug genannt wasseraufbereiter)
- durch zu lange beleuchtungszeit.

reduziere einfach mal die beleuchtungszeit um 1.std und warte eine woche.

Regelmäßiger Wasserwechsel hilft auch...

DJ-Hardbazz
2007-03-25, 13:49:36
Haie sind Seewassertiere, die gibts nicht für Süsswasser
Eventuell meinst du einen feuerschwanz oder eine bestimmte Salmlerart die ähnlich aussieht

Ein Aquarium nur weil es einen Haiähnlichen Fisch gibt ? Hmmm... es gibt so viele schöne Fische, da muss es doch nicht sowas sein oder ?

ich schreibe ja extra meerwasser ;)

und die aufgezählten gehören leider nicht dazu :(
sahen halt aus wie haie (und damit meine ich auch genauso) waren halt nur aquariumtauglich (länge etwa 10-15cm)

sind halt schicke tiere xD

Kane02
2007-03-25, 14:10:49
- algen gibt es wenn zuviele nährstoffe im wasser sind (z.b. durch hinzugabe von dem teufelszeug genannt wasseraufbereiter)
- durch zu lange beleuchtungszeit.

reduziere einfach mal die beleuchtungszeit um 1.std und warte eine woche.

Diese Wasseraufbereiter hab ich weitgehendst vermieden...
Ok, mit der Beleuchtung werd ich extperimenteiren, wie hast du das eingestellt?

Kane02
2007-03-25, 14:11:09
Regelmäßiger Wasserwechsel hilft auch...

Mach ich dauernd...

Fatality
2007-03-25, 14:15:51
also ich habe 2x 25w röhren mit reflektoren drann, die solltest du dir auch anklemmen wenn nicht vorhanden. deine pflanzen werden es dir danken.

momentan habe ich einen zyklus von 10:00 morgens - 22:uhr abends.
hatte die ersten 2 monate nach der einrichtung auch ein paar algen, hatte dann eine woche nur 10std beleuchtung pro tag durchgeführt und das hat sie dezimiert.

achja, übermäßig fütter fördert auch algen, die regel das man die fische nur so füttern soll wie sie in 2min fressen hat sich bewährt.

raschomon
2007-03-25, 18:10:02
Schöner Thread, beeindruckende Bilder. Besonderes Lob an Fatality und deadkey. Weitermachen! :wink:

Zaffi
2007-03-25, 23:34:46
P.S. was mich bissl nervt: ich hab dauernd so blöde "Schmieralgen" oder wie die heißen, wie krieg ich die los?

wenn du nix gegen deren manchmal seltsames Aussehen hast dann setz dir zwei Ancistrus rein, aber kleine, die wachsen schon von alleine :D

Auf siamesische Saugschmerlen würde ich verzichten , bevor die an Schmieralgen gehen fressen die eher den anderen Fischen die Schuppen weg, habs selbst erlebt..

Ansonsten das was Fatality sagt, könnte auch an der Lichtfarbe liegen, aber erstmal Beleuchtung reduzieren und abwarten...

Superguppy
2007-03-26, 09:59:49
So sah meines vor ca. 10 Monaten aus ... mittlerweile ist es etwas verwildert (und phasenweise recht veralgt):

http://666kb.com/i/amy6phjf6avwmir9e.jpg

Beckengröße: 112 Liter

Besatz (aktuell, nicht auf dem Foto): Rote Neon, Rotkopfsalmler, Trauermantelsalmler, Panzerwelse, 1 Zebrabärbling (Erbstück von Sonyfreak :D ), 1 Prachtschmerle, 2 ausgewachsene Ancistrus (+ 2 mittlerweile halbwegs gut entwickelte Junge, ca. 3cm)


LG,
Superguppy


EDIT: Hier zum Vergleich, wie es aktuell aussieht ... ungeputzt, die nackte Wahrheit!

http://666kb.com/i/amy715ilg5ncx8fb6.jpg


EDIT2: Hier noch ein Foto mit einem kleinen Ancistrus samt Elternteil.

http://666kb.com/i/amy75hiwzpo0kxfgi.png

sun-man
2007-03-29, 19:39:08
sagt mal? Kennt einer von Euch "rote Pyranhas" ? Habe die heute in nem relativ kleinen Becken gesehen und bin leicht interessiert. Meine Aqua-Links sind irgendwie alle tot.

Zaffi
2007-03-29, 19:59:19
sagt mal? Kennt einer von Euch "rote Pyranhas" ? Habe die heute in nem relativ kleinen Becken gesehen und bin leicht interessiert. Meine Aqua-Links sind irgendwie alle tot.

Pyranhas sind IMO extrem hässlich, sowas würde ich mir nie reinsetzen...
Ausserdem werden die ganz nett gross und sind Schwarmfische, also brauchst du wohl schon ein größeres Becken...

sun-man
2007-03-29, 20:01:45
Liebhaber dicker Frauen werden meine ehefrau wohl auch häßlich finden :D ;) *Witzle am Rande*

Die waren in der Box relativ klein, das hat mich irgendwie gestört. Ich weiß das die großen wirklich goß werden und bin von einer spez. Züchtung ausgegangen. Mit knappen 6€ waren die auch nicht teuer - und ich bin der Meinung Fische sollten teuer sein.

MFG

Zaffi
2007-03-29, 20:04:30
Mit knappen 6€ waren die auch nicht teuer - und ich bin der Meinung Fische sollten teuer sein.

MFG

Warum ? Sind wahrscheinlich NAchzuchten gewesen...

Kannst dir natürlich auch Diskus-Zuchtpärchen für paar hundert Euronen kaufen :D

Ich persönlich suche ja nie wirklich nach Fischen, eigentlich grase ich immer nur die Händler ab und schau was noch so im netz gelandet, als Beifang eben, das sind die wirklich interessanten Gesellen ;)

drexsack
2007-03-29, 20:06:31
Hat hier eigentlich auch wer ein Terrarium? Wie is da bei einem kleinen so der Arbeitsaufwand?

Avalance
2007-03-30, 13:30:39
Nein, es läuft schon mindestens 2 Monate so, hatte bisher aber wenig Fische drin. Muss sich ja erst einmal einlaufen.

P.S. was mich bissl nervt: ich hab dauernd so blöde "Schmieralgen" oder wie die heißen, wie krieg ich die los?

Schnecken / Kriechtiere sind da hilfreich



babys:
http://666kb.com/i/an2e5rbx13zjbx4hn.jpg

Wasserlinsen
http://666kb.com/i/an2e7ogaitcbjq58b.jpg

Schnodder *ih*
http://666kb.com/i/an2e86eq4w9smo9h7.jpg

Pumpe
http://666kb.com/i/an2e8zcqz3j94n0u3.jpg



Bei den Bildern fällt mir ein dass ich doch mal wieder n Reinigungstag machen sollte

sun-man
2007-03-30, 13:50:41
Warum ? Sind wahrscheinlich NAchzuchten gewesen...
Kannst dir natürlich auch Diskus-Zuchtpärchen für paar hundert Euronen kaufen :D

Ganz einfach weil ich bei 50€ pro Paar ehher mal drüber nachdenke ob ich den Verlust eines Lebewesens in Kauf nehme oder mich doch mal darum kümmere.

MFG

Mitochondrium
2007-03-30, 18:46:13
bin grad beim googeln auf die Mini-Haie gestoßen:

http://www.welse.net/SEITEN/ariussee.htm

Schaut dort deutlich weniger spektakulär aus:

http://www.aquanet.de/zierfischlexikon/zierfische-eintrag.20030928163706956.asp

mofhou
2007-03-30, 19:08:58
Naja, kein Aquarium aber ich poste es mal trotzdem:
Von oben:
http://666kb.com/i/an2mq7w56srhtctp9.jpg
Von der Seite:
http://666kb.com/i/an2mgxr2k5ud7mlp9.jpg
Bewohnt wird das ganze von Goldfischen, Shubunkin, Fröschen und Muscheln (und ab und zu Vögel und Libellen etc).

Squirm
2007-04-06, 17:05:54
Ein sehr schöner Teich, auch wenn ich ansich mehr auf die etwas grüneren und verwachsenen stehe ;). Wenn ich mal in die verlegenheit komme einen Garten mein Eigen zu nennen, dann kommt da auf jedenfall auch ein Teich hin...Bis dahin müssen meine Aquarien reichen...Bilder liefere ich bei Gelegenheit nach ;)

mofhou
2007-04-06, 20:00:41
Ein sehr schöner Teich, auch wenn ich ansich mehr auf die etwas grüneren und verwachsenen stehe ;). Wenn ich mal in die verlegenheit komme einen Garten mein Eigen zu nennen, dann kommt da auf jedenfall auch ein Teich hin...Bis dahin müssen meine Aquarien reichen...Bilder liefere ich bei Gelegenheit nach ;)
Naja, es ist ja kurz nach Winter, dass mit dem grünen kommt noch, aber verwachsen wird das nicht.
Da beneide ich den Kumpel von meinem Vater, der hat nen privat See/Weiher :(.

Squirm
2007-04-07, 15:52:55
Naja, das ist dann natürlich echt klasse...Ich würde mich übrigends sehr freuen deinen Teich mal im Laufe des Jahres in voller Pracht zu sehen...macht dann sicher noch mehr her ;)

Aber hier jetzt wie versprochen meine Pfützen

http://666kb.com/i/analeu3bh7pbkbtjt.jpg
Mein 240l Malawi Becken (Ja, ich weiss die Fotorückwand ist grauslich, aber hey, jetzt steht das Ding so ;))

http://666kb.com/i/analf5ibk4tgvt7ix.jpg
Mein kleiner 54l Napf...Gerade noch frisch an einfahren...da sollen noch viel mehr Pflanzen rein, und die Rückwand verdunkele ich noch...Es wird ein reines Garnelenbecken...

drexsack
2007-04-07, 16:08:40
Das untere sieht schön aus [man erahnt wie es wohl fertig aussieht], ins obere würd ich aber noch wesentlich mehr Pflanzen rein stellen.

Squirm
2007-04-07, 16:20:30
Naja, das mit dem Pflanzen im Malawi Becken hat schon seinen Sinn...Ich hab 2 Anubien drin die sich gut halten, aber die meisten Pflanzen werden von den Barschen gefressen oder ausgegraben...Dazu kommt noch das ich eine starke Strömung und Oberflächenbewegung habe um den PH Wert schön über 7 zu halten, dabei wird auch ordentlich CO2 ausgetrieben, was den meisten Pflanzen zu schaffen macht...Hinzu kommt noch eine eher spärliche Beleuchtung, was vielen Pflanzen auch nicht schmeckt, aber für die Fische gut ist.

In normalen Malawibecken gibt es ausser Algen nicht viele Pflanzen, das ist gut und richtig so, meine beiden sind auch nur der Optik wegen drin. (Die Valniserie zähle ich mal nicht mit, die lebt net mehr lange ;))

Aber was mir da fehlt will ich dann in meinem kleinen nachholen :D

Kane02
2007-04-09, 20:23:49
UPDATE:

http://666kb.com/i/anctei0oqkec1m474.jpg

http://666kb.com/i/anctfdh9p9jcz9juo.jpg

http://666kb.com/i/anctfzb5px3jsf1z4.jpg

Mr. Pink
2017-05-25, 16:11:11
Da es nun so langsam losgeht werde ich hier hin und wieder über mein kleines Riff Becken berichten. Das gröbste an Technik ist nun da und mit dem Riffaufbau wurde auch schon begonnen:

http://fs5.directupload.net/images/170525/vdhbm9uf.jpg

http://fs5.directupload.net/images/170525/3owlfcqh.jpg

Ich hoffe das klappt alles wie ich mir das vorstelle...

Lowkey
2017-05-25, 16:27:23
Ich habe mich gegen ein Riffbecken entschieden, da der tägliche Aufwand zu groß ist. Die Berichte lesen sich allerdings sehr spannend, wenn man eben nicht weiss was man mit den Lebendsteinen einschleppt.

Mr. Pink
2017-05-25, 17:06:14
Lebendgestein nehm ich keins. Zum einen möcht ich mir nichts einschleppen und natürlich auch aus Ökologischen Gründen.

Mr. Pink
2017-06-22, 10:25:54
Kleines Update:

Die ersten Korallen sind eingezogen. Ein Keniabäumchen und eine Röhrenkoralle. Morgen erwarte ich die nächste Lieferung. :) Sind nun eine Woche im Becken und erfreuen sich bester Gesundheit. Hoffentlich bleibt das so.

http://fs5.directupload.net/images/170622/ltvf96kl.jpg


http://fs5.directupload.net/images/170622/37l2a2ez.jpg

Ich habe mich gegen ein Riffbecken entschieden, da der tägliche Aufwand zu groß ist.

Der tägliche Aufwand ist nicht besonders groß. Scheiben Putzen je nach Bedarf, füttern und kurz ein Blick auf die Technik werfen. Verdunstungswasser kann man automatisch nachfüllen lassen. Mit das wichtigste das man täglich machen sollte ist reinschauen und beobachten. Aber das ist ja keine Arbeit... :)

Lowkey
2017-06-22, 11:21:29
Hehehe... was hat es nun gekostet? Es reizt mich mehr als den PC unter Wasser zu setzen.

Mr. Pink
2017-06-22, 11:35:52
So genau weiss ich es nicht, ca 3000€. Allerdings die hälfte allein für das Becken. Das war etwas teurer weil ich es mir extra anfertigen lies. Von der Stange etwas billiger, gebraucht kann man richtig gut sparen. Die Lampe (LED) hat 500€ gekostet, aber auch da kann man gut sparen wenn man z.b T5 Röhren nimmt. Und dann natürlich die restliche Technik und vor allem der ganze "kleinkram". Wenn man alles neu kauft kann man mit 10€ pro Liter rechnen, das kommt ganz gut hin. Aber wie gesagt, es geht auch wesentlich günstiger. :)

medi
2017-06-22, 12:32:23
Hehe, unter euch gibts Aquarianer?
Ich oute mich mal und geb zu, dass ich auch einer bin.
Ich hab auch ein paar Bilder für euch, die meine 120l im letzten Jahr zeigen. An dem Becken bin ich eigentlich nur am basteln. So richtig fertig wirds nie...aber schaut selbst:wink:

hier mal mit viel Unkraut:
http://666kb.com/i/amwtjdlna42v6risi.jpg

mit noch mehr Unkraut:biggrin:
http://666kb.com/i/amwtlndv5ipbzsezm.jpg

und in einer der zahlreichen Umbauphasen:
http://666kb.com/i/amwtmbkd9thqk6qxu.jpg

Sehr geil ... gefällt :up:

sun-man
2017-06-22, 14:55:14
Naja, aber für ne T5 musst Du auch einige smehr an Energie einberechnen IMHO. Wobei - bei nem Salzwasser sollte man eher nicht so aufs Geld gucken müssen :smile: