PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem mit Catalyst 7.5 und ATI X1600Pro


Nexxus1980
2007-06-04, 23:04:04
Hallo,

habe mit Driver Cleaner sauber den alten Catalyst Treiber entfernt. Nach neubooten den neuen 7.5 draufgespielt und Monitor bleibt kurz dannach schwarz und meckert wecken Auflösung & Frequenz. Nach neuboot bis zur XP Anmeldung gehts dannach wieder gleiches Spiel....

Was könnte das sein? Im VGA Modus gebootet, richtige Frequenz eingestellt und trotzdem gleiches Problem.

Mein Monitor ist ein Fujitsu Siemens TFT W19-1, 19 Zoll Widescreen (DVI).

Danke im Voraus.

bardh
2007-06-04, 23:38:30
Hallo,

ich und ein anderer User haben das selbe Problem, leider konnten wir auch noch keine Lösung finden.
Im unten stehenden Link kannst du mal nachverfolgen was wir bisher getestet haben.
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=365211&page=4

Gandharva
2007-06-05, 00:32:58
Hallo,

habe mit Driver Cleaner sauber den alten Catalyst Treiber entfernt. Nach neubooten den neuen 7.5 draufgespielt und Monitor bleibt kurz dannach schwarz und meckert wecken Auflösung & Frequenz. Nach neuboot bis zur XP Anmeldung gehts dannach wieder gleiches Spiel....

Was könnte das sein? Im VGA Modus gebootet, richtige Frequenz eingestellt und trotzdem gleiches Problem.

Mein Monitor ist ein Fujitsu Siemens TFT W19-1, 19 Zoll Widescreen (DVI).

Danke im Voraus.

Läuft der Treiber ohne CCC?

Nexxus1980
2007-06-05, 13:12:28
Hallo, danke für die Antworten bisher. Habe das komplette Paket installiert, also inklusive CCC. Nach Abschluss der Installation tritt dieses Phänomen auf, obwohl 1440x900 bei 60Hz eingestellt war.

yusuf38
2007-06-06, 18:51:44
naja mir gefällt die 7.5 nicht mit meiner x1600pro.
mach mir wieder die 7.1 drauf die hat mir gefallen.

Gast
2007-06-07, 11:56:30
Würde mich nicht wundern, wenn dieser Drivercleaner dafür verantwortlich ist. Oder hattest du das Problem auch schon vorher?