PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GF8 Family Test @X-bit Labs - GTS 320 vs 640


AnarchX
2007-07-12, 11:08:44
From Dusk till Dawn: Nvidia GeForce 8 Family Performance Shootout (http://www.xbitlabs.com/articles/video/display/geforce8-roundup.html)

Interessanterweise sieht X-Bit beide Karten auf dem gleichen Niveau, während ältere Tests die 320er Variante sehr oft abgeschlagen zeigten:
The GeForce 8800 GTS, with 640MB or 320MB of graphics memory, runs modern games at an acceptable speed and provides comfortable gaming conditions in resolutions up to 1600x1200 and, occasionally, even to 1920x1200. The results of the two versions of the card are in fact identical and purchasing the more expensive 640MB version isn’t reasonable. You may want to add some more money and buy a GeForce 8800 GTX instead.


Woran liegt dies nun? VRAM-Bug beseitig mit dem getesteten Treiber? An Vista? Oder an den den gewählten Testmethoden?

Auf jedenfall vielleicht ein Zeitpunkt die herrschende ablehnende Einstellung gegenüber der 320er GTS nochmal zu überdenken/prüfen.

Gast
2007-07-12, 11:12:26
Bei recht vielen Games, haben die nur mit HDR und ohne AA getestet.

Da wundert mich das kaum. Die anderen sind auch schon älter.

James Ryan
2007-07-12, 11:16:59
Sehe ich das richtig dass da noch mit dem 158.24er Treiber getestet wird? :|
Das Review ist somit jedenfalls unbrauchbar.

MfG :cool:

AnarchX
2007-07-12, 11:18:07
Bei recht vielen Games, haben die nur mit HDR und ohne AA getestet.

Da wundert mich das kaum.

Natürlich, nur sind die FPS bei diesen teilweise schon auf einem Niveau wo man sich fragt ob AA hier noch sinnvoll einsetzbar wäre.

Da momentan der Unterschied zwischen günstigster 320er und 640er gerade mal bei ~20% liegt würde ich natürlich letzere empfehlen, aber wer weiß wie sich die Preis demnächst noch entwickeln.

Sehe ich das richtig dass da noch mit dem 158.24er Treiber getestet wird? :|
Das Review ist somit jedenfalls unbrauchbar.

Oha, wieso?

James Ryan
2007-07-12, 11:20:41
Der 158.24er ist veraltet, der STALKER-Fix ist nicht enthalten, ebenso die Unterstützung für Lost Planet.
Warum werden nur immer Reviews mit absolut veralteten NVIDIA-Treibern gemacht? :confused:
Die neuen Treiber bringen speziell bei STALKER und Source-Spielen deutlich mehr Perfomance!

MfG :cool:

AnarchX
2007-07-12, 11:22:51
Was aber relativ egal ist, da doch eh nur GF8 getestet werden.
Oder verschiebt sich das Verhältnis zwischen 320er und 640er durch den neuen Treiber?

Gast
2007-07-12, 11:24:20
Ich verstehe das 320 Gebashe auch ned, die Karte ist in ihrem Preissegment absolut zu empfehlen. Klar ist die 640 besser - kostet halt auch mehr. Für mehr Geld bekommt man immer was besseres, das ist nun keine sooo neue Erkenntnis.

deekey777
2007-07-12, 11:24:38
Der 158.24er ist veraltet, der STALKER-Fix ist nicht enthalten, ebenso die Unterstützung für Lost Planet.
Warum werden nur immer Reviews mit absolut veralteten NVIDIA-Treibern gemacht? :confused:
Die neuen Treiber bringen speziell bei STALKER und Source-Spielen deutlich mehr Perfomance!

MfG :cool:
Vielleicht liegt es daran, dass ein gewissensvoller Tester das Review nicht innerhalb einer Stunde macht, sondern mehrere Tage? Dazu kommt, dass die Ergebnisse ausgewertet, in die Tabellen eingefügt werden müssen. Das Review ggf. ins Englische übersetzt und von einem Korrektor überprüft werden muss? Und der Admin keine Zeit hat, den Artikel hochzuladen?

James Ryan
2007-07-12, 11:32:11
Oder verschiebt sich das Verhältnis zwischen 320er und 640er durch den neuen Treiber?

Eben das kann man schlecht überprüfen da noch kein Review mit neuen Treibern rauskam.

MfG :cool:

Gaestle
2007-07-12, 11:36:30
From Dusk till Dawn: Nvidia GeForce 8 Family Performance Shootout (http://www.xbitlabs.com/articles/video/display/geforce8-roundup.html)


Ich finde, man sieht sehr deutlich, dass in der Mitte von NVs DX10-Produktpalette was fehlt. Der Abstand von 8600GTS zu 8800GTS ist schon ziemlich groß.

James Ryan
2007-07-12, 11:43:29
Vielleicht liegt es daran, dass ein gewissensvoller Tester das Review nicht innerhalb einer Stunde macht, sondern mehrere Tage? Dazu kommt, dass die Ergebnisse ausgewertet, in die Tabellen eingefügt werden müssen. Das Review ggf. ins Englische übersetzt und von einem Korrektor überprüft werden muss? Und der Admin keine Zeit hat, den Artikel hochzuladen?

Der 158.27er Treiber ist jetzt aber auch schon einige Wochen alt! Ich verlange ja keine brandaktuellen Treiber in solch einem Review, aber wenigstens halbwegs aktuelle. ;)

MfG :cool:

deekey777
2007-07-12, 11:54:44
Ich verstehe das 320 Gebashe auch ned, die Karte ist in ihrem Preissegment absolut zu empfehlen. Klar ist die 640 besser - kostet halt auch mehr. Für mehr Geld bekommt man immer was besseres, das ist nun keine sooo neue Erkenntnis.
Es gibt bei vielen eine gewisse Skepsis, was die Speicherausstattung angeht. Die 8800GTS 320 klingt zu sehr nach halber Portion.
Die Ergebnisse von Xbit entsprechen in etwa denen von iXBT, was die 320er angeht: http://www.ixbt.com/video3/itogi-video.shtml

=Floi=
2007-07-12, 12:01:40
es ist keine skepsis sondern schlicht fakt, dass die karte einbricht (nicht immer aber genau da wo man die power einer 8800GTS braucht...)

warum soll ich mir einen 8800GTS chip kaufen wenn ich dann teilweise nur 80% der performance einer 640er bekomme?

bei der GF7 war der unterschied nicht so groß wie jetzt und der preisaufschlag war imho auch noch größer

deekey777
2007-07-12, 12:02:34
es ist keine skepsis sondern schlicht fakt, dass die karte einbricht (nicht immer aber genau da wo man die power einer 8800GTS braucht...)

warum soll ich mir einen 8800GTS chip kaufen wenn ich dann teilweise nur 80% der performance einer 640er bekomme?
Hast du die Tests gelesen?

Undertaker
2007-07-12, 12:16:26
entscheidend sind halt div. extremfälle, die man in diesem test umschifft hat - z.b. coh mit aa:

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_nvidia_geforce_8800_gts_320mb/11/#abschnitt_company_of_heroes

=Floi=
2007-07-12, 12:20:49
ich hatte! ihn nicht angesehn weil die anderen seiten einfach ein schreckliches layout haben (und mit meinem alten opera funktioniert eben nicht alles)

irgendwie mag die 320er auch kein OGL und das wurde hier ausgelassen wie undertaker anmerkt
wenn ich das auf die schnelle bei CB so sehe

Henroldus
2007-07-12, 12:23:06
Da momentan der Unterschied zwischen günstigster 320er und 640er gerade mal bei ~20% liegt würde ich natürlich letzere empfehlen, aber wer weiß wie sich die Preis demnächst noch entwickeln.

leider entwickelt sich ja seit ca 1 Monat überhaupt nichts mehr, zumindest nicht nach unten!
Die 640er Variante der 8800GTS klebt quasi an der 300Eur Marke.
ein Unterschied von 60 eur für gerade einmal 320MB billigen GDDR3 mehr ist IMO nicht länger gerechtfertigt.
279Eur wären ein schöner Preis aber das wird wohl nix vor August/September

deekey777
2007-07-12, 12:31:28
Ach kommt Leute:
entscheidend sind halt div. extremfälle, die man in diesem test umschifft hat - z.b. coh mit aa:

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_nvidia_geforce_8800_gts_320mb/11/#abschnitt_company_of_heroes
Einmal aufs Datum des CB-Tests samt verwendeten Treibers schauen und jetzt auf den Xbit-Test und das 3Digest von iXBT. Fällt was auf? Dass ind deutlich neuere Treiber, mit denen die 320er Version sehr, sehr gut dasteht.

=Floi=
2007-07-12, 12:45:03
zeig mal nen vergleich
imho wurde die schlechten spiele einfach weggelassen...

AnarchX
2007-07-12, 12:46:59
zeig mal nen vergleich
imho wurde die schlechten spiele einfach weggelassen...

Beim von DK777 verlinkten 3Digest sind CoH und Prey mit AA dabei:
http://www.ixbt.com/video3/itogi-video.shtml ->Übersetung by Google (http://translate.google.com/translate?u=http%3A%2F%2Fwww.ixbt.com%2Fvideo3%2Fitogi-video.shtml&langpair=ru%7Cen&hl=de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&prev=%2Flanguage_tools)
;)

Undertaker
2007-07-12, 12:51:47
war aber auf jeden fall eine anspruchslosere timedemo, wie die allgemein weitaus höheren fps zeigen - ich will also nicht behaupten, dass sich mit neueren treibern nix geändert hat, aber einen test der das belegt kenn ich bis jetzt noch nicht

AnarchX
2007-07-12, 12:54:06
Was aber am TRSSAA liegt welches bei CB eingesetzt wurde*.

*demnächst nämlich nicht mehr, heißt es nur noch warten auf einen neuen HighEnd-Test bei CB;)

=Floi=
2007-07-12, 12:58:44
leider
da kann ich gleich mit 1024X768 ohne AA spielen

die highend karten packen es schon ganz gut und so hat man auch optisch ein wirklich markelloses bild

sun-man
2007-07-12, 12:58:45
Also die 320 wird hier auch oft schlecht geredet. Klar, wenn ich 640MB habe will ich die nutzen und haue alle Optionen auf full...prinzipiell absolut begründet.
Mit der 320'er muß ich hier etwas zurückstecken, warum auch nicht. Deswegen ist die Karte weder schlecht noch überflüssig.
Sie zeigt in diesem Test wiedermal irgendwie das die 640'er zwar meh Speicher, aber schlicht und simpel genau denselben Power wie die 320'er hat. Heisst: Sollte die GTS abschwächeln in Game X und Y ist es egal ob ich 320 oder 640MB habe. CoH bleibt bei Unterschied 320 vs 640 das Vorzeigespiel....eins, immerhin.
Stalker liegt laut HisN bei 1600-1200 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=298823) bei 600MB - da müsste doch im Test auch etwas von ankommen? Tut es aber nicht....oder passt es wegen den Änderungen plötzlich in den 320'er Speicher?

Ich sehe zwar auch die Tests hier bzw die Usertests, jedoch ist die 320'er bei weitem nicht der Looser als der sie hier gerne dargestellt wird. Einzig zu teuer ist sie...bei 220 durchschnittspreis wäre sie besser aufgehoben.

Anandtech hat sich ja dessen auch mal angenommen und so kleiner Unterschiede herausgefunden:
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=5646405&postcount=156

Die Wahrheit liegt sicherlich irgendwo dazwischen. Auch in Zukunft wird es einige geben die eben nicht 250 für die Gerauchte zahlen wollen nur weil die 640 MB hat (aber an der GPU zu schwach ist) sonderndie Karten günstig für 180 nehmen würden. Dann bleibt die Frage:
Wo werde ich mit Glücklicher? Meine 340€ 8800GTS mit 640 MB die ich für 180 weg bekomme oder doch lieber die mit 320MB die ich für 140 loswerde.

PS: Die Preise sind natürlich im Prinzip das worst-Case Szenario. Selbiges würde passieren wenn AMD oder Intel keine Prozessoren mehr liefern würde...die Preise bleiben hoch und keiner ist an einer Preissenkung interessiert.

MFG

AnarchX
2007-07-12, 13:02:05
leider
da kann ich gleich mit 1024X768 ohne AA spielen

die highend karten packen es schon ganz gut und so hat man auch optisch ein wirklich markelloses bild

Nur kann es dann passieren, dass man mal SS-TRAA(NV) gegen MSAA-TRAA(ATi) testet, weshalb es auch entfernt wurde.;)

Und bei den Midrange-Karten die mit im Parkour sind ist dieses Parkoursetting erst recht sinnlos(wie eigentlich schon so die Einstellungen welche CB für diese trifft-> siehe Dirt).

Gast
2007-07-12, 14:04:23
ein Unterschied von 60 eur für gerade einmal 320MB billigen GDDR3 mehr ist IMO nicht länger gerechtfertigt.

Das war er noch nie, das ist allenfalls im einstelligen Eurobereich... Der Preisunterschied ist ein Modellpolitischer, da geht es nicht um reelle Preisdifferenzen bei den Bauteilen.

Armaq
2007-07-12, 14:28:42
Ich hab die 320er und bin zufrieden, und auf 1280 limitiert. Erschlagt mich, aber ich kann dem Test zustimmen. In den meisten Fällen reicht die Karte locker aus.

Matrix316
2007-07-12, 14:52:26
Also ich hab vor ein paar Monaten eine X1950XT mit 256 MB geholt, weil ich dachte sie reicht noch. Dann kam Stalker und zeigte, dass mehr doch nicht so schlecht wäre. Wobei es immer noch durchaus spielbar ist. Allerdings wenn ich hier im Marktplatz sehe, dass die Leute nur 512 MB Karten wollen, ärgert es mich doch ein wenig, dass ich nicht etwas gewartet habe - wobei als ich die 256er gekauft hatte, gab es, soweit ich mich erinnern kann, noch keine X1950XT mit 512 MB.

Lange Rede kurzer Sinn: Ich denke auch, alleine vom Wiederverkaufswert her gesehen, lohnt sich die Mehrausgabe.

Sterem
2007-07-12, 15:07:05
Was aber am TRSSAA liegt welches bei CB eingesetzt wurde*.

*demnächst nämlich nicht mehr, heißt es nur noch warten auf einen neuen HighEnd-Test bei CB;)


Warum warten hier gibts schon eine Test er 8800 GTS 320 MB ohne Tssa.

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_ati_radeon_hd_2400_xt_hd_2600_xt/24/#abschnitt_performancerating_qualitaet

Langsamer als eine X1950 XTX.

Sonyfreak
2007-07-12, 15:26:39
Ich halte diesen Test für wenig aussagekräftig, da offensichtlich bei einigen Tests irgendetwas schief gelaufen ist. Wenn man sich vergleichsweise den Anandtechtest (http://www.anandtech.com/video/showdoc.aspx?i=2988&p=19) durchschaut, kann man erkennen, dass es durchaus Fälle gibt, wo die 640er um ein gutes Stück flotter ist.

http://www.imgnow.de/uploads/stalker15a4png.png

http://www.imgnow.de/uploads/AAbf2e1fpng.png

Oder auch bei einem SLI-System, wenn man mal genug Rechenleistung hat:
http://www.imgnow.de/uploads/stalker6a7png.png

Das sind jetzt zugegebenermaßen die Sahnestückchen, aber ich bin mir sicher, dass es oft Situationen gibt, wo der zusätzliche Grafikspeicher einiges bringt.

Oft reicht die Rohleistung der GTS auch noch aus, um einen Hybridmodus zu nutzen, und da geht der kleinen Variante wohl noch schneller die Puste aus. Wenn ich schon ein Highend Modell kaufe (auch wenns unterer Highendbereich ist), dann bitte auch in der vollständigen Variante.

mfg.

Sonyfreak

Die gelbe Eule
2007-07-12, 15:36:22
Kann den Test nur bestätigen. Meine 320er war unter 1280 bombig für den "geringen" Preis. Wenn man nur 6 Monate zurückdenkt, was man dort für 400€ bekommen hat, so gibt es keinen Grund zu meckern.

sun-man
2007-07-12, 15:41:55
@Sonyfreak

es zeigt sich jedoch auch das das was die meisten sagen stimmt....aer eigentlich sooo wichtig nicht ist. Unter 1600x1200 wird kaum einer zur 320 raten, unter 1280x1024 sieht das jedoch ganz anders aus.
Situationen wo der Grafikspeicher imitiert wird es immer geben, das macht die 320'er jedoch noch lange nicht zu einer schlechten Karte.

ASrock_User
2007-07-12, 21:25:02
Der 158.24er ist veraltet, der STALKER-Fix ist nicht enthalten, ebenso die Unterstützung für Lost Planet.
Warum werden nur immer Reviews mit absolut veralteten NVIDIA-Treibern gemacht? :confused:
Die neuen Treiber bringen speziell bei STALKER und Source-Spielen deutlich mehr Perfomance!

MfG :cool:

Vlt. liegt es einfach daran, dass der 158.24 der letzt offiziell WHQL Treiber ist und man nicht mit offiziellen Beta Treibern testen möchte, was ich durchaus nachvollziehen kann.

Gruß
ASrock_USer

Der_Korken
2007-07-12, 21:43:28
Interessant, dass die GTS320 so gut dasteht in dem xbitlabs-Test. Ich bin bis jetzt mit meiner GTS320 zufrieden, auch wenn es einen manchmal juckt, sich nicht doch die große Variante geholt zu haben. Egal damals 90 Euro gespart^^

Dieser CB-Test, wo die X1950 schneller als die GTS320 ist, wirft bei mir einige Fragen auf: Warum zur Hölle ist die GTS320 manchmal sogar langsamer als ne 8600GTS? bzw. sehr oft nahezu gleichauf? Wenn ich mal so gucke, wie meine Karte bei 400MB in die Knie geht, müsste die 8600GTS (mit noch weniger Speicher) deutlich tiefer sinken.

Edit: Mal ne Frage zum CoH-Bench von iXBT: Die GTS320 liegt hinter der GTS640 - aber komischerweise immer ungefähr gleichen Verhältnis. Wenn man davon ausgeht, dass der VRAM-Verbrauch mit der Auflösung zunimmt, müsste sich die 640 von der 320 doch immer stärker absetzen. Tut sie aber nicht. Sorry, wenn ich soviel frage, aber ich will lernen und hier gibts einfach Leute, die solche Sachen wissen^^

sun-man
2007-07-22, 12:13:17
So, also ich hab die 320'er auch seit Freitag. Ich bin auch recht zufrieden, auch wenn der Stromschock gegen meine 1950Pro unangenehm ist...idle fast 40W mehr und unter Last geht mein system erstmals ohne Monitor wieder über 300W (DIRT).
DIRT läuft für MICH gut genug, ~50fps bei Grafikeinstellungen die für mich OK sind. TSblubblub, SonstwasAA und superdupiAF kenn ich nicht und was der Bauer nicht kennt frisst er nicht. LOTRO läuft in Ultra mit alles möglichen Einstellungen aus dem Nhancer wunderbar, deutlich besser als vorher. Lost Coast ruckelt lustigerweise mit Ingame eingestellten 2MSAA....wenn ich es auf "Off" stelle komme ich auch nicht per Nhancer oder Rivatuner an die Einstellungen, werden einfach nicht übernommen.

Nerven tut mich aktuell die Sucherrei nach den Tools. Nhancer, Rivatuner (kann man da eigentlich den Hardwaremonitor irgendwie per Shortcut starten ohne erstmal Rivatuner zu starten und den Kram auzuwählen??), ATI-Tool (was ich noch nie mochte). Gefunden habe ich auch keine Möglichkeit z.B. aus DIRT einen screenshot zu machen ohne NOCH ein Tools wie Fraps zu installieren. Mit der ATI ging das per Tray Tools. Keine Meckerei, aber die Umstellung von einem auf ein halbes duzend Tools ist irgendwie doof :(

Feuerpfote
2007-07-22, 12:29:05
Warum warten hier gibts schon eine Test er 8800 GTS 320 MB ohne Tssa.

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_ati_radeon_hd_2400_xt_hd_2600_xt/24/#abschnitt_performancerating_qualitaet

Langsamer als eine X1950 XTX.

schade das die 640MB Version nicht dabei ist. Die 320MB Variante verhaut es teilweise übel.
In Stalker ist sie da sogar langsamer als eine 8600GTS :|

dargo
2007-07-22, 13:24:42
Warum warten hier gibts schon eine Test er 8800 GTS 320 MB ohne Tssa.

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_ati_radeon_hd_2400_xt_hd_2600_xt/24/#abschnitt_performancerating_qualitaet

Langsamer als eine X1950 XTX.
Vorsicht bei dem Durchschnitt! Schau dir das DIRT Ergebnis an dann weißt du warum.

Edit:
Auch bei den Stalker Ergebnissen wäre ich vorsichtig. Die kommen mir viel zu niedrig vor. Entweder CB hat noch nicht den Stalker-Treiber bei Vista verwendet (kann dazu nichts sagen da ich primär XP nutze und man da erst mit dem FW 158.27 die Performance bis zu >300% gesteigert hat) oder der GTS geht selbst in 1280x1024 1xAA/1xAF der Speicher aus.

AnarchX
2007-07-22, 14:01:09
Warum warten hier gibts schon eine Test er 8800 GTS 320 MB ohne Tssa.

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_ati_radeon_hd_2400_xt_hd_2600_xt/24/#abschnitt_performancerating_qualitaet

Langsamer als eine X1950 XTX.


Ja im sinnlosen Rating, was auf noch sinnloseren Benchmarks basiert(siehe Dirt). ;)

James Ryan
2007-07-23, 08:39:26
Vlt. liegt es einfach daran, dass der 158.24 der letzt offiziell WHQL Treiber ist und man nicht mit offiziellen Beta Treibern testen möchte, was ich durchaus nachvollziehen kann.

Gruß
ASrock_USer

Trotzdem liefern solche Reviews dann ein falsches Bild der Realität. ;)

@sun-man
Lies dir mal die RivaTuner Anleitung von dargo durch!

MfG :cool: