PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Joystick besitzen Sie auf dem PC?


THUNDERDOMER
2002-11-03, 18:48:19
Ich möchte es gern wissen, ob jemanden welche Joystick am PC spielt.

Mein erster Joystick war:

QuickShot (Baujahr 1989, 2 eckige Tasten, Stick ist nicht so gross, kantig, 2 Schieberegler, grau)

Mein neuer Joystick spiel ich am PC:

Saitek Cyborg 3D Gold USB (Stick ist beliebig einstellbar für die Hände)

Und deines?

Argo Zero
2002-11-03, 18:51:22
Unreg ma pls hier raus cutten ^^ Thx

@Thunder

Mein 1. Joystick war Logitech Wingman.
Einfaches 3 Axen Teil mit 2 Tasten :D

Modulor
2002-11-03, 19:01:16
Ich hatte zunächst auch billige No-Name Sticks von Karstadt & Co: billig,ungenau,unkomfortabel,schnell kaputt.
Dann kam ein Flightstick von CH-Products. Zwischendurch kurzzeitig ein Logitech Wingman extreme,den ich nach nur wenigen Wochen gegen den F16-Fighterstick von CH-Products tauschte.
Seit fast 6 Jahren benutzte ich ausschließlich den F-16 Fighterstick.

FormatC
2002-11-03, 19:03:07
Mein erster und letzter Joystick ist ein CH Flightstick Pro. :)

Markus
2002-11-03, 19:04:28
Hi.

Den Saitek Cyborg 3D USB (ohne Gold) hatte ich auch ne ganze Weile, er hat dann leider meinen übermässigen Krafteinsatz bei Mechwarrior IV nicht überlebt.
Nun nenne ich einen Microsoft Sidewinder Force Feedback 2 mein eigen und bin sehr zufrieden damit.

Markus.

Amarok
2002-11-03, 19:12:41
Habe derzeit einen Logitech Wingman-FF, verwende ich aber praktisch nur für den Flightsimulator oder Weltraum - Sims, da ist er aber perfekt.

Hatte früher den billigsten MS (weiß gar nicht mehr wie der hieß;))

Manni2210
2002-11-03, 19:21:56
Hab nen Logitech Wingman Extreme Digital (nen längeren Namen gabs wohl nicht), aber seit Starlancer hat der nix mehr zu tu n gehabt. :(

Unregistered
2002-11-03, 19:24:33
Hotas Cougar, der EINZIGE Stick für Falcon 4 SP3

Zesotu
2002-11-03, 19:28:37
Sidewinder 3d Pro

Nefilim
2002-11-03, 19:45:00
Hab' irgendwo noch einen Microsoft Sidewinder Force Feedback Pro rumfliegen, den benutze ich allerdings nicht mehr! :)

GUNDAM
2002-11-03, 19:48:21
Ich hab einen Microsoft Sidewinder Presision Pro.

Pirx
2002-11-03, 20:02:46
siehe Sig:D

Gravis Analog Pro (kommt aber nur noch selten zum Einsatz)

Tria
2002-11-03, 20:17:59
Ich habe mir vor kurzen den HOTAS Cougar von Thrustmaster gegönnt. Es gibt nichts besseres für Flugsimulationen. Nie wieder Joysticks aus Plastik, 100% Metall fühlt sich einfach nur echt an. Und demnächst werde ich dem Schmuckstück noch ein Hall-Sensor-Kit verpassen, dann habe ich einen Cougar+HS :-)

jesusisalive
2002-11-03, 22:55:36
joystick sucks !!!!!!

gamepad rulez !!!
--------------
das einzige in was ein joystick besser ist ein flugsimulator, wenn einer das mag dann soll er sich verdammt nochmal einen holen aber sonst ist das gamepad (bullfrog) immer besser.

BlueI
2002-11-04, 08:43:03
Ich nutz' zur Zeit den von meinem Vater. Uraltes Teil.
Ich such' ja nen neuen, aber ich will keinen der nen halben m² einnimmt. Und soll auch gut in der Hand liegen.
Hat jemand ne Empfehlung? (Aber nich' über 60€. Da nehm' ich lieber weiter Vater's seinen.)

Lokadamus
2002-11-04, 11:57:47
mmm...

Ach du schande ... weiss ich gar nicht mehr, waren aber nicht viele ...
Zuerst so ein billiges Teil, danach das Gravis Gamepad ... wieder so ein paar billige Joy-sticks (=Freuden-Knüppel ;D) und danach bis Ende 99 oder Anfang 2000 nix ... dort hab ich dann den Gravis Phoenix für 40 DM gesehen und gekauft ... unter Dos ist das Teil leider meistens nicht richtig kalibriert, aber unter Windows funzt es wunderbar, wenn ich überhaupt etwas mit Joystick daddel ...

InsaneDruid
2002-11-04, 14:22:20
Hab das X45 HOTAS von Saitek.

http://www.gamersdepot.com/accessories/Saitek/x45/hardware_x45.jpg

Bin sonst kein sonderlicher Saitek Fan, aber das Teil sehr gut.

Ben130283
2002-11-04, 14:37:25
mein erster joystick war ein ms sidewinder 3d pro hab ich noch immer

Predator2187
2002-11-04, 15:19:33
Originally posted by Luke Skywalker
Ich hab einen Microsoft Sidewinder Presision Pro.


Ich auch, bin auch zufrieden, fasst sich gut an und 16 Tasten reichen auch...

Popeljoe
2002-11-04, 15:58:09
Gravis analog
Is glaub ich knapp 5 Jahre alt
Popeljoe

Ape
2002-11-04, 16:46:36
MS Sidewinder Force Feedback Pro
Hab das Teil aber schon lange nicht mehr benutzt.

Unregistered
2002-11-06, 21:23:36
Ich hab einen USB Adapter für Playstation Pads (Smart joy USB) und spiele dann mit einem Dualshock II Controller. Damit kann man jedes auch nur halbwegs actionlastige Spiel recht gut zocken, aber für Notfälle habe ich noch meinen Saitek Cyborg 3d.

TheFallenAngel
2002-11-07, 10:23:33
hab nur nen alten wingman extreme (analog)..... ist mir schon jahre treu.....

CSX
2002-11-07, 13:39:20
ich hab das Interact PC Powerpad Pro
ist ansich nicht schlecht, hat umschaltbares Digitalpad/Analogstick aber nur 6 Tasten (ist für viele Games etwas wenig, aber für einige langt es auch). Aber inzwischen gibt wahrscheinlich dämnachst eine taste den Geist auf, denn der Drückpunkt ist nicht mehr zu spüren (hab ich schon gedrückt, oder nicht?)
ich muß mir mal wieder ein neues zulegen

P.S. läuft noch über Gameport

Vader
2002-11-07, 20:31:09
1. Thrustmaster Firestorm DualPower 2.0, ähnelt sehr den Playstation Analogpads (auch mit FF), benutz ich als Alrounder..

2. MS Sidewinder Force Feedback pro, hab ich fürs fliegen in Battlefield wieder wachgeküsst, lässt sich damit sehr gut bewergstelligen....

3. MS Sidewinder Fore Feedback Wheel USB, für meine Rennspiele..


Leider habe ich festgestellt, das ich NFS-HP2 wesentlich besser mit Joystick als mit Lenkrad spielen kann :(

Joe
2002-11-07, 22:03:37
Joistik:
Logitech Wingman Extreme Digital 3D hab ich mal fürn 10er am Flohmarkt bekommen ohne Treiber ohne alles schon vor ca 3 Jahren tut aber sicher seinen Dienst, zuletzt in Aquanox

Wheel:
Wingman Formula Force GP angeschafft dür NFS 6 also seit 2 Wochen ich bin glücklich damit die FF effekte sind shcon ziemlich krass wesentlich härter als die von MS Wheels.

MeLLe
2002-11-07, 22:08:18
1) Logitech Wingman
2) Gravis Pro Pad
3) NoName Pad
4) MS Sidewinder FF Wheel

Piffan
2002-11-08, 00:39:17
Ich habe den "Predator light" von Trust..... Ist zwar nix besonderes, aber mit 17 DM dreckbillig :D

Weil ich eh nur gelegentlich Autorennen zocke, lohnt sich auch nix besseres...

Aaber halt! Jetzt fällt mir noch ein, dass ich ein Lenkrad mit Forcefeedback habe. Ist aber auch wieder so eine Sache: Es gibt von Interact so ein Minilenkrad, in der einen Hand hat man son unförmigen, viel zu großen Bananengriff und mit der anderen Hand wird ein kleinen Steuerrad bedient.... Ob ihr es glaubt oder nicht, weil das Rad so klein ist, reicht für kräftig fühlbare Effekte ein batteriebetriebener Motor dicke aus! Hatte viel Spaß bei Need for Speed 3 damit! Aber irgendwie hat sich dann der Eindruck festgesetzt, dass FFB- Effekte Kinderkram sind, das Gefühl für das Auto wird dadurch auch nicht besser, dafür bringen einen Curbs und Kollisionen total vom Kurs ab :D

Ob es wohl eines Tages Geräte gibt, die Schmerzen vermitteln? Dadurch würden Spiele doch noch intensiver und spannender! Für jeden Treffer aus der Lightning Gun müßte man einen deftigen elektrischen Schlag bekommen...da würde man dann so zucken wie die Models, die von der Lightning Gun erlegt worden sind (habt ihr das auch schon beobachtet, oder bin ich pervers und der einzige, der sich sowas so lange anguckt?.... Gut wäre auch ein Geruchsgenerator.....Aber bei meinem bevorzugten Spiel UT2 würde dann wohl jemand aus der Nachbarschaft die Feuerwehr alamieren....

Äh, wie wahr das Thema gleich ???

Frank
2002-11-08, 01:04:28
Logitech Wingam Extreme Digital 3D

entweder um mal Teer auf die (virtuelle) Straße zu bringen oder um Flugzeuge vom Himmel zu holen.

Vader
2002-11-08, 10:13:37
Aber irgendwie hat sich dann der Eindruck festgesetzt, dass FFB- Effekte Kinderkram sind, das Gefühl für das Auto wird dadurch auch nicht besser, dafür bringen einen Curbs und Kollisionen total vom Kurs ab

dem muss ich ganz energisch (*protest ;D ) wiedersprechen.

ich warte sicherlich wie viele andere hier im forum auf DTM Racer (oder wie das ding heisst *g* ), dieses rennspiel ist von codemaster und die ham ja schon TOCA2 rausgepracht.

TOCA2 ist zwar schon uralt aber mit einem guten FF-Wheel ist es immer noch mit abstand eins der besten autorennspiele. nicht von der grafik her, aber die FF efekte sind der hammer.
man merkt zB sehr gut wenn das auto in der kurve abgeht, da wird das lenkrad auf einmal ganz leicht und man kann vom gefühl her schon gegensteuern, einfach super !

Joe
2002-11-08, 12:59:41
Mit FF kann man ein auto praktishc blind fahren man merkt jedes schlagloch und am "gefühl" am lenkrad merkt man sofort wen ndas auto in dne Grenzbereich geht oder ausbricht.

ICH fahre mit FF bessere Rundenzeiten in NFS....