PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 8800 GTS (G80) gegen 8800 GT / OC / 1GB RAM?


BloodHound
2008-02-25, 10:25:03
Liebe Gemeinde,

ich habe bisher eine 8800 GTS 640 MB (G80) in meinem Spielerechner - zu sehen in meiner Signatur als "1". Diese möchte ich austauschen, um auf 1680x1050 und ein wenig AA/AF aktuelle Spiele flüssig zocken zu können, die bisher hin und wieder etwas unflüssig liefen.

Nun stellt sich die Frage:
Die 8800 GT ist generell etwas schneller (und bescheidener im Stromverbrauch?) und wird in der Standardversion für um die 170 Euro zu bekommen sein. Dagegen gibt es auch OC-Varianten (z.B. von Xpertvision), die mit einer 3-phasigen Stromversorgung und anderem Lüfter daherkommen. Diese sind aber erst ab ca. 215 Euro zu bekommen. Natürlich gibt es auch noch die 8800 GT mit 1024 MB RAM. Dies wäre die einzige Möglichkeit, meinen bisherigen VRAM nicht von 640 MB auf 512 MB verkleinern zu müssen - nur: bringt es was?
Eine 8800 GTS wäre mir wohl zu teuer, ich wollte inklusive Versand unter 250 Euro bleiben.

Lohnen sich die Merhkosten zu einer OC-Version? Eine Variante mit anderem Lüfter (leiser, kälter) würde mich verstärkt interessieren. Was würdet ihr an meiner Stelle tun bzw. welche Karte würdet ihr kaufen?


PS: Ich möchte kein SLI und keine ATi-Karte.

Feuerpfote
2008-02-25, 10:58:16
also 8800 GTS G92 gibts ab 230€, das sollte nicht das Problem sein. Die GT ab 170€. 1GB Speicher bringen bei der Auflösung minimal bis nichts. Einfach mal googeln, gibt ja endlos viele Tests zudem Thema G92.
z.b. http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_nvidia_geforce_8800_gt_sli/

Am interessantesten (von der P/L) finde ich diese Karte: http://geizhals.at/deutschland/a296626.html
Aber Achtung, gibt zwei Versionen der Karte.
oder die: http://geizhals.at/deutschland/a291787.html
Klasse Kühler.

dargo
2008-02-25, 10:59:17
Lohnen sich die Merhkosten zu einer OC-Version? Eine Variante mit anderem Lüfter (leiser, kälter) würde mich verstärkt interessieren. Was würdet ihr an meiner Stelle tun bzw. welche Karte würdet ihr kaufen?

Der Wechsel von einer G8800GTS640 auf eine G8800GTS512 ist schon fast Blödsinn. Es sei denn du zahlst da nur ~50€ Aufpreis. Ein "Upgrade" auf eine langsamere GT ist noch blödsinniger.

Du bist praktisch in der selben Lage wie ich und so wie das aussieht wirst du nicht herumkommen auf den GT200 zu warten.

Feuerpfote
2008-02-25, 11:05:23
tja, wenn man Links nicht lesen kann.. die GT ist deutlich (bis zu 60%) schneller als eine G80 GTS. Mit einigen Ausnahmen, wo etwa Gleichstand herrscht. Zumal er wohl für die Alte mehr bekommt, als die Neue kostet.

Gast
2008-02-25, 11:07:31
Ein "Upgrade" auf eine langsamere GT ist noch blödsinniger.
So ein Quatsch.
Die GT ist schneller.

Zudem bietet sie abseits der Geschwindigkeit mehr als der Alpha G80.

BloodHound
2008-02-25, 11:11:33
tja, wenn man Links nicht lesen kann.. die GT ist deutlich (bis zu 60%) schneller als eine G80 GTS. Mit einigen Ausnahmen, wo etwa Gleichstand herrscht. Zumal er wohl für die Alte mehr bekommt, als die Neue kostet.

Also wer sollte für die alte so viel zahlen, wenn es schnellere Karten für weniger gibt?

Übrigens behalte ich die alte. Bei mir "rotiert" die Hardware immer weiter, so kann ich mit dieser einen neuen Karte gleich drei PCs eine neue Karte verschaffen. :)

Feuerpfote
2008-02-25, 11:15:57
Also wer sollte für die alte so viel zahlen, wenn es schnellere Karten für weniger gibt?

Übrigens behalte ich die alte. Bei mir "rotiert" die Hardware immer weiter, so kann ich mit dieser einen neuen Karte gleich drei PCs eine neue Karte verschaffen. :)

tjo, die Leute informieren sich nicht (richtig) und denken dann halt so wie dargo.
Siehe
http://computer.search-completed.ebay.de/8800-GTS-640_Computer_W0QQcatrefZC5QQdfspZ1QQfbdZ1QQfclZ4QQfisZ2QQflocZ1QQfposZ17139QQfro mZR6QQfrppZ50QQfsooZ1QQfsopZ1QQfssZ0QQftrtZ1QQftrvZ1QQga10244Z10425QQnojsprZyQQp fidZ0QQsaaffZafdefaultQQsabfmtsZ0QQsacatZ160QQsacqyopZgeQQsacurZ0QQsadisZ200QQsa obfmtsZexsifQQsargnZQ2d1QQsaslcZ0QQsaslopZ1QQsasltZ2QQsofocusZbs?GetResult&catref=C5&dfsp=1&fbd=1&fcl=4&fis=2&floc=1&fpos=17139&from=R6&frpp=50&fsoo=1&fsop=1&fss=0&ftrt=1&ftrv=1&ga10244=10425&nojspr=y&pfid=0&saaff=afdefault&sabfmts=0&sacat=160&sacqyop=ge&sacur=0&sadis=200&saobfmts=exsif&sargn=-1&saslc=0&saslop=1&saslt=2&sofocus=bs&guest=1
Die ebay Preise bewegen sich zwischen 155 und 200€ für eine gebrauchte GTS 640.

Du würdest übriegens auch 20W im idle und Last ggü. der G80 Karte sparen.

BloodHound
2008-02-25, 11:25:12
Tja... also nehme ich jetzt eine GT oder die GTS? Ein leiser Lüfter ist mir schon recht wichtig. Muss nicht "unhörbar" sein, sollte aber auch keine Turbine sein...

dargo
2008-02-25, 11:25:52
tja, wenn man Links nicht lesen kann.. die GT ist deutlich (bis zu 60%) schneller als eine G80 GTS.

Das ist jetzt wohl nicht dein Ernst oder? :|


Zumal er wohl für die Alte mehr bekommt, als die Neue kostet.
Dann schau dich bei Ebay mal um. ;)
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=230224567043&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=013
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=180217738101&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=008
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=290207198653&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=019
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=260212583748&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=016

So ein Quatsch.
Die GT ist schneller.

Das "langsamer" bezog sich auf die G8800GTS512.

Feuerpfote
2008-02-25, 11:29:00
Das ist jetzt wohl nicht dein Ernst oder? :|


Dann schau dich bei Ebay mal um. ;)


boah dargo, ich hab echt keine Lust mit Jmd. zu diskutieren, der leere Polemik verbreitet, statt Links zu lesen.
Mein Link oben zeigt alle G80 GTS 640MB, die in der letzten Zeit bei ebay weg gingen.

Undertaker
2008-02-25, 11:29:14
Ich habe/werde exakt diesen Wechsel vollziehen - warum? Die 8800GTS (G80) war mir mittlerweile etwas zu langsam und vom Stromverbrauch nicht sparsam genug. Von den Preisen wäre eine GTS (G92) etwa 20€ teurer als eine 1GB GT, das bei etwa 10% Mehrleistung @max OC in Spielen, die nicht vom größeren Speicher profitieren - das ist nichteinmal spürbar. Hingegen gibt es einige Fälle, wo die GT mit 1GB besonders bei den Minimum-FPS 20% und mehr vor der GTS liegt, hinzu kommt dies bessere Energieeffizienz der Karte.

Feuerpfote
2008-02-25, 11:32:28
Tja... also nehme ich jetzt eine GT oder die GTS? Ein leiser Lüfter ist mir schon recht wichtig. Muss nicht "unhörbar" sein, sollte aber auch keine Turbine sein...


von der P/L die GT. Die beiden oben genannten GT haben einen speziellen Kühler, der sehr sehr leise Lüfter besitzt. Bei der Palit/Xpert muss man drauf achten nicht die verkrüppelte Version mit lautem Lüfter zu bekommen. Die Palit/Xpert ist Testsieger in der letzten PCGH geworden.

Gast
2008-02-25, 11:36:58
Hingegen gibt es einige Fälle, wo die GT mit 1GB besonders bei den Minimum-FPS 20% und mehr vor der GTS liegt, hinzu kommt dies bessere Energieeffizienz der Karte.
Die Energieeffizenz relativiert sich aber durch den Mehrspeicher, vielleicht kann ja jemand nochmal hierauf eingehen, inwieweit ist dort leider nicht abschließend geklärt: Mehrverbrauch von 512MB GDDR3 zu 1024MB GDDR3 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=405271)

dargo
2008-02-25, 11:39:19
boah dargo, ich hab echt keine Lust mit Jmd. zu diskutieren, der leere Polemik verbreitet, statt Links zu lesen.
Mein Link oben zeigt alle G80 GTS 640MB, die in der letzten Zeit bei ebay weg gingen.
Aha, und du zahlst bestimmt BloodHound die Differenz wenn er für seine GTS nur ~150€ bekommt + knapp 10€ Ebay-Provision + eventuelle Versandkosten für die neue Graka.

Feuerpfote
2008-02-25, 11:43:50
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=230224567043&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=013
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=180217738101&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=008
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=290207198653&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=019
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=260212583748&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=016



da ist wohl jmd. auf der Rechthabereiwelle.
Auch die Karten findest du in meinem Link oben. Ich habe übriegens mit voller Absicht nicht die Tiefst und auch nicht die Höchst(!) - Preise genommen.
Ich weiß ja nicht, wie lange du Erfahrung mit ebay hast, Präsentation, OVP und Einstellungszeitpunkt spielen oft eine wichtige Rolle.

Es spricht übriegens nichts dagegen seine Karte in einem Forum anzubieten und einen MP festzulegen.

BloodHound
2008-02-25, 11:45:26
Also nehme ich am besten eine "normale" GT 512MB? Ihr solltet euch mal einigen! ;)

Option 1: 8800 GT 512
Option 2: 8800 GT 1024
Option 3: 8800 GT 512 OC
Option 4: 8800 GTS 512

Stimmt mal ab! :)

Feuerpfote
2008-02-25, 11:49:27
OC Varianten würde ich raus lassen, wenn sie signifikant mehr kosten.
Alles andere ist schwierig zu beantworten, wenn du die 250€ unbedingt ausschöpfen willst, dann die G92 GTS. Von der P/L finde ich, wie gesagt, die GT 512MB am besten.

Hier ein Vergleich mit der G92 GTS: http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_nvidia_geforce_8800_gts_512/

dargo
2008-02-25, 11:52:27
Also nehme ich am besten eine "normale" GT 512MB? Ihr solltet euch mal einigen! ;)

Option 1: 8800 GT 512
Option 2: 8800 GT 1024
Option 3: 8800 GT 512 OC
Option 4: 8800 GTS 512

Stimmt mal ab! :)
Nochmal, eine GT als Upgrade ist völliger Quatsch. Du bekommst dadurch eine Mehrleistung von durchschnittlich 15% (mal etwas mehr, mal etwas weniger). Dabei berücksichtige ich nur Benchmarks mit AA und vorallem mit gleichem Treiber! Vergiss die Benchmarks von CB!

Mit einer G8800GTS512 bekommst du im Durchschnitt 40% mehr Leistung.
Bei diesen Preisen:
http://www.norskit.com/norskit/default.asp?PageNo=DEFAULT&DeepLink=%2CPA10000D%2C110058495%2C%2C

könnte man schon schwach werden. Was meinst du wie oft ich es dieses WE überlegt habe. Da der Shop aber nicht zu den besten gehört (;)) und mir das Risiko auf Ebay zu groß ist nur 140-150€ für die GTS zu bekommen habe ich es sein lassen und warte erstmal auf die G9800GTX, wenn nicht sogar den GT200.

Hier ein Vergleich mit der G92 GTS: http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_nvidia_geforce_8800_gts_512/
Lol, und wieder der CB-Test. :ugly:
Wann lernt ihr es endlich?

Feuerpfote
2008-02-25, 11:55:41
Nochmal, eine GT als Upgrade ist völliger Quatsch. Du bekommst dadurch eine Mehrleistung von durchschnittlich 15% (mal etwas mehr, mal etwas weniger). Dabei berücksichtige ich nur Benchmarks mit AA und vorallem mit gleichem Treiber! Vergiss die Benchmarks von CB!



wenn ich sie vergessen soll, dann musst du schon selber Links einbringen. Mit allem anderem drehen wir uns im Kreis.

dargo
2008-02-25, 12:05:25
wenn ich sie vergessen soll, dann musst du schon selber Links einbringen. Mit allem anderem drehen wir uns im Kreis.
Es gibt doch so viele Links hier im Forum. Nimm zb. den hier:
http://www.ht4u.net/reviews/2007/msi_nx8800gts/

Die CB-Tests kann man in dieser Hinsicht komplett vergessen. Zumindest wenn es um die NV-Reihe geht da immer mit unterschiedlichen Treibern gebencht wird. Der ist höchstens für den Vergleich NV vs. AMD/ATI brauchbar. Der FW 174.16 hat zb. in manchen Games bis zu >10% zugelegt.

Undertaker
2008-02-25, 12:05:44
Nochmal, eine GT als Upgrade ist völliger Quatsch. Du bekommst dadurch eine Mehrleistung von durchschnittlich 15% (mal etwas mehr, mal etwas weniger). Dabei berücksichtige ich nur Benchmarks mit AA und vorallem mit gleichem Treiber! Vergiss die Benchmarks von CB!

Mit einer G8800GTS512 bekommst du im Durchschnitt 40% mehr Leistung.


Ich denke die meisten hier wollen übertakten ;) Da ist das Endpotential ähnlich, wodurch nur noch die ~14% Hardware-Vorteil bleiben - real ~10% mehr an Speed für GT vs. GTS

Gast
2008-02-25, 12:10:01
Ich denke die meisten hier wollen übertakten ;) Da ist das Endpotential ähnlich, wodurch nur noch die ~14% Hardware-Vorteil bleiben - real ~10% mehr an Speed...
Taktbereinigt 12,5% und auch nur teilweise, die Anzahl der ROPs ist ja gleich. Am Ende dürften 5-10% rüberkommen, tendenz eher Richtung 5%.

Allerdings ist das Übertaktungspotential bei der GTS etwas besser, da eine höhere Spannung anliegt.

dargo
2008-02-25, 12:11:48
Ich denke die meisten hier wollen übertakten ;) Da ist das Endpotential ähnlich, wodurch nur noch die ~14% Hardware-Vorteil bleiben - real ~10% mehr an Speed für GT vs. GTS
Ach, und eine G80GTS kann man nicht übertakten? Meine lässt sich um >20% übertakten, sowohl bei der GPU, als auch beim Speicher. Mach das mal beim Speicher der G92GTS. ;)
Die A3 Revision des G80 geht noch höher.

Mond
2008-02-25, 12:12:53
@Topicstarter? Hast Du mal versucht Deine GTS640 zu übertakten? Da lässt sich eventuell noch gut was rausholen, so dass Du erstmal wieder zufrieden bist. Ich selber komme mit meiner auf 612/1600/1000, womit ich deutlich mehr Power habe als mit Standardtakt.

EDIT:
Hatte mal ein paar Crysis Benches in 1280x1024 @High 1xAA, 1xAF mit 169.13 HQ gemacht.

Core Shader Mem
513 1188 792

AVG 29,7


Core Shader Mem
621 1620 1000

AVG 37,94 27,74% Mehrpower

Also für Crysis hat es sich definitiv gelohnt. Mit dieses OC Einstellungen kann ich das Spiel nun problemlos @High durchspielen.

Undertaker
2008-02-25, 12:14:41
Ach, und eine G80GTS kann man nicht übertakten? Meine lässt sich um >20% übertakten, sowohl bei der GPU, als auch beim Speicher. Mach das mal beim Speicher der G92GTS. ;)
Die A3 Revision des G80 geht noch höher.

Ich hab mich jetzt nur auf GT vs. GTS (G92) bezogen.

BloodHound
2008-02-25, 12:20:37
@Topicstarter? Hast Du mal versucht Deine GTS640 zu übertakten? Da lässt sich eventuell noch gut was rausholen, so dass Du erstmal wieder zufrieden bist. Ich selber komme mit meiner auf 612/1600/1000, womit ich deutlich mehr Power habe als mit Standardtakt.
Also ich werde mal das OCing testweise angehen. Aber generell soll schon irgendwie bald eine neue Karte her, alleine schon wegen der Drei-Rechner-Rotation (siehe oben). =)

dargo
2008-02-25, 12:36:24
Also ich werde mal das OCing testweise angehen. Aber generell soll schon irgendwie bald eine neue Karte her, alleine schon wegen der Drei-Rechner-Rotation (siehe oben). =)
Unter diesem Aspekt fährst du wohl mit der ~170€ GT mit dem Palit-Kühler am besten (P/L Verhältnis). Die Frage ist bloß ob es dir das wert ist. Lass die GT von mir aus im Durchschnitt 20% schneller werden:

30fps GTS = 36fps GT
40fps GTS = 48fps GT

usw.

Ob sich das lohnt muss du schon selbst entscheiden.

Undertaker
2008-02-25, 12:43:41
Selbst wenn man nur 150€ für seine alte GTS bekommt, macht man P/L mäßig nicht miese... Dazu kommt ja noch der geringere Stromverbrauch, auch nicht verkehrt.

Gast
2008-02-25, 12:44:46
Ob sich das lohnt muss du schon selbst entscheiden.
Er hat sich doch schon entschieden, dass er eine neue Karte will und auch welche zur Auswahl stehen. Du dagegen scheinst von deiner Karte nicht mehr allzu überzeugt zu sein und versuchst einen Wechsel über die Vernunftschiene zu vermeiden. Ist sicher richtig, bloß wer handelt schon rein vernünftig und dem Thema hier tun deine Nöte nicht besonders gut.

@Topic: So eine Rotation hätte ich auch gern, da macht neukaufen Spaß. Ich würde auch entweder zur Palit als günstigste Lösung mit brauchbarem Kühler raten, oder ansonsten eben zu einer günstigen GTS von einem Markenhersteller in einem guten Shop. Die OC-Varianten sind völlig überteuert und das kannst du mit Rivatuner auch selbst erledigen und bei der 1GB-Variante ist der Performancegewinn sehr selten und noch seltener spürbar, allerdings zieht der zusätzliche Speicher im Idle und unter Last immer auch zusätzlichen Strom aus der Dose, meist halt völlig vergebens.

BloodHound
2008-02-25, 13:52:00
Hmm... also ich tendiere jetzt zur GTS. Gibt's da Hersteller mit gutem Softwarebundle oder soll ich einfach die preisgünstigste nehmen? Sind ja eh fast alle im Standarddesign.

Gast
2008-02-25, 14:45:51
Kleiner Tipp:

Die 8800GTS gibt es als "Refresh" als Noname Karte für 206 € bei Norskit, bzw. für paar € mehr schon wonanders ;)

Gast
2008-02-25, 14:47:09
http://geizhals.at/deutschland/a301729.html

BloodHound
2008-02-25, 14:58:08
Hmm, was ist denn von diesen No-Name-Dingern zu halten?

Undertaker
2008-02-25, 15:01:22
Die Frage ist eher, ob du dir Norsk/EBug/Preiskampf wirklich antun willst (->Google). Wenn nein, sparst du bei einer No-Name Karte eh nix...

Sven77
2008-02-25, 15:01:27
Da musst schon mutig sein, und selbst herausfinden. Solange das Teil nicht abraucht, dürfte sich zu einem Markenprodukt nicht viel geändert haben. Sollte die Karte wider erwarten doch defekt sein, ist die Kombi Norskit und No-Name-Graka doch recht kritisch zu betrachten ;)
Also lieber doch zu ner Markenkarte greifen, oder einfach bei einem renommierten Händler einkaufen (die werden dann auch keine No-Names anbieten)

AnarchX
2008-02-25, 15:02:30
Hmm, was ist denn von diesen No-Name-Dingern zu halten?

Wohlmöglich keine Herstellergarantie und Gewährleistungsansprüche sind bei Norsk auch problematisch, da sie ausserhalb der EU sitzen.
Und wer weiß warum sie so günstig sind, vielleicht eine Serie mit defekter Lüftersteuerung?

BloodHound
2008-02-25, 15:49:49
Ok, verstanden.
Aber unter den "echten Marken" gibt's ja wohl keine Unterschiede ... ?

Feuerpfote
2008-02-26, 12:01:12
Es gibt doch so viele Links hier im Forum. Nimm zb. den hier:
http://www.ht4u.net/reviews/2007/msi_nx8800gts/

Die CB-Tests kann man in dieser Hinsicht komplett vergessen. Zumindest wenn es um die NV-Reihe geht da immer mit unterschiedlichen Treibern gebencht wird. Der ist höchstens für den Vergleich NV vs. AMD/ATI brauchbar. Der FW 174.16 hat zb. in manchen Games bis zu >10% zugelegt.

äh ja, macht natürlich Sinn einen Vergleich zu Posten, der zu 90% nur aus alten Spielen besteht. In den Neueren ist der Performancezuwachs schon mehr als doppelt soviel wie deine genannten "15%", komisch das dir das nicht aufgefallen ist. Oder nicht auffallen wollte?
Es gibt auch Bsp. wo die G80 GTS so schnell wie eine G92 GT ist. Es macht also so oder so nie Sinn einen Mittelwert anzugeben.

BloodHound
2008-03-15, 13:34:24
So, nun ist es soweit! Ich habe meine G80 GTS gegen die G92 GTS ausgetauscht.

Um euch grob eine Übersicht der besseren Performance zu geben, habe ich rasch mal den 3DMark06 durchlaufen lassen (jaja, synthetisch und bla... es geht ja nur um eine Hausnummer!).
Treiber waren 162.18 (G80) und 169.21 (G92). Die Settings waren default ohne AA/AF (nicht meckern!).

1280x1024:
G80: 8.904
G92: 11.369
Unterschied: 78.3% / 127.7%

1680x1050:
G80: 8.068
G92: 11.661
Unterschied: 69.2% / 144.5%

Es hat sich also gelohnt. Mal testen, was Oblivion, Gothic und Battlefield so machen... :biggrin:

dargo
2008-03-15, 15:06:57
Treiber waren 162.18 (G80) und 169.21 (G92). Die Settings waren default ohne AA/AF (nicht meckern!).

Darüber nicht, aber über die Treiber. CB-Niveau? :D

BloodHound
2008-03-16, 10:50:06
*gg Hey, ich bin halt kein Benchmarker! SOO groß werden die unterschiede schon nicht sein, oder? Es sollte nur zur ungefähren Veranschaulichung dienen! :D

Deathcrush
2008-03-16, 11:02:53
Die unterschiede sind auch nicht groß, einzig und allein Crysis macht da derbe unterschiede ;) Nun kauf dir noch den Accelero S1 (19€) + einen 120er Lüfter und takte deine Karte auf 750/1000 ^^. Das sind noch mal ~15% mehr Leistung ;) Viele schaffen auch 800/1000.

MegaManX4
2008-03-16, 11:21:22
So, nun ist es soweit! Ich habe meine G80 GTS gegen die G92 GTS ausgetauscht.

Um euch grob eine Übersicht der besseren Performance zu geben, habe ich rasch mal den 3DMark06 durchlaufen lassen (jaja, synthetisch und bla... es geht ja nur um eine Hausnummer!).
Treiber waren 162.18 (G80) und 169.21 (G92). Die Settings waren default ohne AA/AF (nicht meckern!).

1280x1024:
G80: 8.904
G92: 11.369
Unterschied: 78.3% / 127.7%

1680x1050:
G80: 8.068
G92: 11.661
Unterschied: 69.2% / 144.5%

Es hat sich also gelohnt. Mal testen, was Oblivion, Gothic und Battlefield so machen... :biggrin:

äh, unter 1680x1050 ist deine GT also schneller als unter 1280x1024...

Na gut, da komm ich mit meiner GTS 640 @648/900 Locker ran, 12063 3DMarks, allerdings mit Quad Core. Aber muss ja jeder selbst wissen was er mit seinem Geld so anstellt.

Deathcrush
2008-03-16, 11:23:30
Ohne Quadcore hättest du bestimmt nur so ~10500 P. Ich komme so auf 12800P. mit untem stehenden System. Mein Prozzi bremst schon gewaltig :( Hatte vorher auch eine G80 GTS @648/900 und den tausch nicht bereut. Gerade für 1680x1050 sehr hilfreich. Gut hab auch nicht viel für den wechsel zahlen müssen ;)

MegaManX4
2008-03-16, 11:25:35
Ohne Quadcore hättest du bestimmt nur so ~10500 P. Ich komme so auf 12800P. mit untem stehenden System. Mein Prozzi bremst schon gewaltig :(

Naja, bremst nicht wirklich dein Prozzi. Die Quad Unterstützung bringt in Spielen ja kaum was. hab ihn damals nur gekauft weils recht billig war und weil ich bock hatte. Getaktet ist er wie deiner, 8x375.

Deathcrush
2008-03-16, 11:26:54
Bei UT3 würde ich mir ein Quadcore wünschen ^^ Dort gehen die Frames CPU bedingt im Warfaremodus schon oft unter 40FPS

kiwit
2008-03-16, 14:22:44
Im 3Dmark macht der Quad locker 2000 P. mehr als ein höher getakteter C2D.
Quad@3,2--->C2D@3,6GHZ

Dieser bremst dort doch schon ordentlich.