PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ford Focus


SkiLLeD
2008-03-22, 08:55:36
Hallo ich bekomme am Dienstag nächste Woche einen Focus Bj. 06/07

und wollte auch optisch was ändern gg sowie auch motortechnisch

motortechnisch muss es nicht viel sein ( dürfte ein 1.4er 80PS Benziner sein)
DAten vom AUto weiß ich noch nicht genau aber bissal mit chip müsste doch immer gehen


Wo kann ich für mein Auto was bestellen finde online nichts was passt....

Hat jemand vieleicht eine Site ? Oder geht das direkt bei Ford das man da was ändern kann? (im nachhinein)


Was ich ändern wollte:

Leistung (chip?)
Auspuffanlage (Endtopf oder komplett)
Optisch (bodykit oder so) , aber auch innen wenn möglich .. schalthebel digital oder so gimick halt =)

Wei0 vieleicht jemand was?
Habe schon in Foren nachgefragt bei focus und so aber seit 2 Wochen keine antwort , jetzt versuche ich es hier :)

Mfg D.

[dzp]Viper
2008-03-22, 09:13:26
Also bei nem Benziner ohne Turbo bezahlst du für ca. 5-10PS mehr mal eben 400-600€...
Chippen lohnt sich nur bei Diesel oder bei Benziner mit Turbo (sind da meist 30-40PS mehr)

Aktives Auto und Fordforum:
http://www.motor-talk.de/forum/ford-b19.html

John Woo
2008-03-22, 09:20:38
Der 1,4 zieht im Focus nix weg, der ist arschlahm und säuft dann wie ein Loch. Was haste denn dafür bezahlt ?

Infosucher
2008-03-22, 09:24:20
Da hast Du dich von Anfang an für den falschen Motor entschieden. 1.4l und 80PS sind für einen Focus eindeutig zu wenig bei dem Gewicht. Rausholen kannst Du da garnichts. Wie gesagt, Chippen lohnt nur bei aufgeladenen Motoren.

Auch eine Auspuffanlage ist nicht zu empfehlen. Der 1.4er ist ein sehr kleiner und schwacher Motor. Das wird sich einfach nur miserabel anhören. Schau dir einfach diese Deppen an, die ihren Fiesta oder Corsa mit solch einer Brülltüte bestücken... Da fällt einem echt nichts mehr zu ein! Lass das Auto einfach so wie es ist, zumal es den Wiederverkaufswert stark senkt wenn Du die Kiste aufmotzen willst. Es besteht immer der Verdacht das da ein junger Fahranfänger drin gesessen hat und die Karre wie blöd durchs Dorf gejagt hat. Sowas will keiner Kaufen.

Vielleicht wirst Du jetzt sagen, dass er nicht verkauft werden soll und Du ihn ewig fahren willst. Aber das macht kaum einer. Innerhalb kürzester Zeit wünscht man sich ein neues Auto...

MfG
Infosucher

Bluescreen2004
2008-03-22, 09:48:41
http://www.dbilas-dynamic.de bietet einiges für den 1.4 16v, Wunder würde ich aber nicht erwarten 1.4er bleibt 1.4er .....

MFG

SkiLLeD
2008-03-22, 10:30:45
Der 1,4 zieht im Focus nix weg, der ist arschlahm und säuft dann wie ein Loch. Was haste denn dafür bezahlt ?

10000€ gerade aus (auto habe ich noch nicht und wurde auch noch nix bezahlt)

deswegen erkundige ich mich vorher

würdet ihr was anderes empfehlen?

preislich sind 12k € kein problem....

127.0.0.1
2008-03-22, 10:33:49
Ja, anbieten kann man viel, Christopherusplaketten gegen Unfälle, Spritsparmagnete gegen die Ölmultis oder auch "Chiptuning" für 1.4l Saugmotore. Man muss nur ganz fest dran glauben dass es was bringt, dann wird das schon... Sportauspuff, offener Luftfilter etc., eher peinlich...

Halt dich an den Rat vom Infosucher, das ist das einzig sinnvolle. Mach von mir aus ne gescheite Musikanlage rein wenns denn Not tut aber irgendwelche Tuningchips, womöglich von eBay, kannste bei dem Motor vergessen, die schaden eher als dass sie nutzen, zumindest deinem Geldbeutel. Vergiss auch ganz schnell die c3wlen-vollkrass-Breitschlappen, der Motor hat mit der schmalen Serienbereifung schon mehr als genug Mühe.

Fahren so wie das Ding ist oder verkaufen.

[dzp]Viper
2008-03-22, 10:33:56
10000€ gerade aus (auto habe ich noch nicht und wurde auch noch nix bezahlt)

deswegen erkundige ich mich vorher

würdet ihr was anderes empfehlen?

preislich sind 12k € kein problem....


1. Wieviel fährst du - Jahresleistung oder Tagesstrecke?
2. Für was brauchst du das Auto zumeist?
3. Wieviel Platz brauchst du?
4. Wie alt bist du?
5. Bezahlst du Versicherung und Steuern selber? Welche Einstufung hast du?

Bluescreen2004
2008-03-22, 10:49:00
Wenn dir der Focus doch schon so gefallen hat, sonst hättest du dir den doch wohl nicht schon fast gekauft, schau einfach noch einem etwas leistungsstärkeren Motor, was noch in deiner Preisklasse so ca. liegt, oder was dein tuning gekostet hätte ;)

MFG

SkiLLeD
2008-03-22, 20:41:14
Viper;6372965']1. Wieviel fährst du - Jahresleistung oder Tagesstrecke?
2. Für was brauchst du das Auto zumeist?
3. Wieviel Platz brauchst du?
4. Wie alt bist du?
5. Bezahlst du Versicherung und Steuern selber? Welche Einstufung hast du?


1.) pro tag ~ 60km <arbeit , nach hause , freundin>
2.) Arbeit fahren , Im sommer Urlaub , einfach autofahren , auf nacht in die disco....
3.) 5 Sitzer
4.) 20
5.) Lauft übern meinen Dad , also steige ich billig aus...

danke

aCiD
2008-03-22, 20:43:04
Bei nem 1.4er mit der Leistung, der ein Auto mit dem Gewicht bewegen soll, kann man nur lachen.

Kauf dir n anderes Auto, wenn du was dran machen willst.

Ja, anbieten kann man viel, Christopherusplaketten gegen Unfälle, Spritsparmagnete gegen die Ölmultis oder auch "Chiptuning" für 1.4l Saugmotore. Man muss nur ganz fest dran glauben dass es was bringt, dann wird das schon... Sportauspuff, offener Luftfilter etc., eher peinlich...

Halt dich an den Rat vom Infosucher, das ist das einzig sinnvolle. Mach von mir aus ne gescheite Musikanlage rein wenns denn Not tut aber irgendwelche Tuningchips, womöglich von eBay, kannste bei dem Motor vergessen, die schaden eher als dass sie nutzen, zumindest deinem Geldbeutel. Vergiss auch ganz schnell die c3wlen-vollkrass-Breitschlappen, der Motor hat mit der schmalen Serienbereifung schon mehr als genug Mühe.

Fahren so wie das Ding ist oder verkaufen.


Mit ner anständigen Auspuffanlage kann man oft noch ein bisschen was rausholen, bei Sportluftftiltern hingegen passiert meistens das Gegenteil. Auch bringt nur ein Wechsel des Endschalldämpfers keine Leistung mit sich, da gehört schon mehr dazu.

Greetz
aCiD

(del)
2008-03-22, 21:11:35
Der 1.4er taugt nur dann, wenn du wirklich extrem gelassen/langsam fährst. Die Beschleunigung ist ähnlich der einer Schildkröte.

Also am Besten noch einmal überlegen, welche Ansprüche du an das Auto hast. Ohne hohen Kapitaleinsatz wirst du aus dem 1.4er kein auch nur annähernd sportliches Auto machen können.

_CaBaL_
2008-03-22, 21:13:29
Ist der jetzt schon gekauft oder nicht?

Der 1.4 ist eine absolut falsche Wahl, der war im MK1 schon zu schwach und auch im MK2. Die Hütte wiegt 1,3 - 1,4t da ziehste mit 80 PS keine Wurst vom Brot. Der 1.6er sollte es schon sein, ist noch keine Rennmaschine aber fährt sich schon besser.

Infosucher
2008-03-22, 21:21:06
Bei nem 1.4er mit der Leistung, der ein Auto mit dem Gewicht bewegen soll, kann man nur lachen.

Kauf dir n anderes Auto, wenn du was dran machen willst.




Mit ner anständigen Auspuffanlage kann man oft noch ein bisschen was rausholen, bei Sportluftftiltern hingegen passiert meistens das Gegenteil. Auch bringt nur ein Wechsel des Endschalldämpfers keine Leistung mit sich, da gehört schon mehr dazu.

Greetz
aCiD

Das Wort bisschen trifft es bestens! Diese dicken Auspuffanlagen bei den kleinen Motoren bringen rein garnichts. Ob 80 PS oder 85 PS merkt keine Sau und erst recht nicht bei dem Gewicht. Es ist einfach nur lächerlich bei einem 1,4l so eine Anlage einzubauen. Brüllt unerträglich und hört sich peinlich an.

Man sollte einfach nicht zu viel träumen beim Autokauf. Wenn ich das Geld nicht habe, kann ich mir auch kein leistungsstarkes Auto kaufen. Zumal die weiteren Kosten bei den Autos nicht in Vergessenheit geraten sollten. Ganz schnell wird solch ein KFZ zum Geldproblem. Investiere das Geld welches für Tuning bei drauf gehen sollte zusätzlich ins neue Auto und kauf Dir gleich die richtige Motorvariante. 1,6l sollte das Minimum beim Focus sein und selbst der zieht nix vom Teller, reicht aber in der Regel für Ottonormalo völlig aus. Habe auch schon mal den 1,8er Duratec im Focus gefahren. Begeistert war ich aber nicht. Es gibt noch den 2.0l im Focus, allerdings kann ich über den nichts sagen da ich diesen noch nicht gefahren bin.

Der 1,6er mit 102 PS ist bei vielen Autos Standard, aber deswegen noch lange nicht gut ;)

MfG
Infosucher

evolutionconcept
2008-03-22, 21:51:00
Also ich fahr den Focus (2007) gerade als Leihwagen und der kommt mal sowas von gar nicht aus der Hüfte. Ebenfalls gefallen mir sie Sitze nicht, recht ungemütlich.
Ansonsten ist der Wagen super, aber vom Fahrgefühl her würde ich ihn mir nie kaufen. Macht einfach kein Spass. Da kann die Ausstattung und Straßenlage noch so gut sein, es muss Spass machen den Wagen zu fahren, und das tut es nicht.

Für 12k€ würde ich mich nach einem Mazda 6 , Honda Accord oder Opel Vectra C GTS umschauen.

SkiLLeD
2008-03-22, 22:21:29
Ist der jetzt schon gekauft oder nicht?

Der 1.4 ist eine absolut falsche Wahl, der war im MK1 schon zu schwach und auch im MK2. Die Hütte wiegt 1,3 - 1,4t da ziehste mit 80 PS keine Wurst vom Brot. Der 1.6er sollte es schon sein, ist noch keine Rennmaschine aber fährt sich schon besser.


nein noch nicht , deswegen habe ich ja auch hier gefragt , mehr hilfe als wie in einem auto forum ;)

jetzt steh ich vor einem kauf eines anderen autos.... nur welches?

habe auch schon nach dem fiat line sportiva geguckt... ist der was?

....

eija und sind 10k€ viel? für den focus? hat 30tkm , 1.4l , 80ps , esp , alu felgen soviel weiß ich bis jetzt ...

dienstag wollte ich ihn mir anschauen


mfg

[dzp]Viper
2008-03-22, 22:32:27
Also bei ca. 20 000km im Jahr würde ich dir schon fast zu einem Diesel raten oder direkt ein Auto mit Autogas kaufen. Oder eben ein Benziner für 8000€ und die restlichen 2000€ in eine gute Autogasanlage investieren...

Die 60km fährst du ja jeden Tag oder? Also du hast keine Fahrgemeinschaft oder so?

SkiLLeD
2008-03-22, 23:13:05
nein nicht jeden tag, mit dem bus kann ich auch fahren :)

wie wäre es mit einem:
alfa 147 1.6 twin spark Destinictive -------- 8.490€ (preis verhandelbar)
EZ 06/2003
105 PS
schwarz met.
3 Türen , 5 Sitze
1710kg
85tkm

Schiller
2008-03-22, 23:15:21
eija und sind 10k€ viel? für den focus? hat 30tkm , 1.4l , 80ps , esp , alu felgen soviel weiß ich bis jetzt ...

dienstag wollte ich ihn mir anschauen


mfg
Das sagen dir schon mehrere Leute, dass das Auto eine lahme Krücke ist und du willst ihn dir trotzdem anschauen!? :|

Naja, Hauptsache Alufelgen! :uup:

_CaBaL_
2008-03-22, 23:45:32
nein nicht jeden tag, mit dem bus kann ich auch fahren :)

wie wäre es mit einem:
alfa 147 1.6 twin spark Destinictive -------- 8.490€ (preis verhandelbar)
EZ 06/2003
105 PS
schwarz met.
3 Türen , 5 Sitze
1710kg
85tkm

Naja Alfa soll anfällig sein für Rost und auch einige Exemplare schlucken Öl wie noch was. Kann man Glück haben oder auch nicht.

Aber wenn du jetzt zwischen nem Focus und nem Alfa springst hast du überhaupt ne Idee was du haben willst?

Größe, Leistung, Versicherung, bevorzugter Hersteller...

FluFFy80
2008-03-23, 04:38:22
Ich kann nicht verstehen wie man so viel Geld für einen relativ neuen Wagen ausgeben kann und sich dann darüber Gedanken macht wie man aus einem 1.4er noch möglicht viel Leistung herausholt. Ein 1.4er ist langsam und leistungsarm und wird es immer bleiben. Für das Geld, das nötig ist um daran etwas zu ändern, bekommt man ein komplettes anderes Fahrzeug das bereits leistungsfähiger ist (samt Bremsen, Getriebe, etc.).

Meta
2008-03-23, 08:06:35
Hi Leute,

ich habe besagten Focus in meiner Garage stehen.
Und ja, er ist nicht der schnellste, kein Sportwagen. Aber es lässt sich trotzdem sehr gut damit fahren. Schwache Motoriesierung heißt nicht schwaches Auto. Es kommt ganz auf die Fahrweise drauf an.

Mein Focus lässt sich mit dem Motor mit 7l fahren, find ich ganz ok.

Mir gefällt das Auto ansonsten sehr gut. Bin 25, gelassen und ein wenig bequem. Das Aussehen des Autos ist auch Klasse!

Liebe Grüße aus eigenen Erfahrungen, MEta

PS.: Probe fahren solltest die Dinger einfach mal!
PSS: Vegiss den Tuning mist bei solchen Autos.

Infosucher
2008-03-23, 17:41:08
Das mit dem Rost beim Alfa sollte ab 2003 eigentlich behoben gewesen sein... Probleme haben alle Hersteller, egal welcher!

Aber einen 1,6l mit 105 PS bei 1,7t ist ähnlich wie ein 1,4l beim Focus. Damit haste nichts gekonnt. Zumal ein Alfa nicht billig in der Versicherung ist. Liegt ähnlich wie ein Golf.

MfG
Infosucher

-d0pExXx-
2008-03-24, 04:20:07
Naja Alfa soll anfällig sein für Rost und auch einige Exemplare schlucken Öl wie noch was. Kann man Glück haben oder auch nicht.

Aber wenn du jetzt zwischen nem Focus und nem Alfa springst hast du überhaupt ne Idee was du haben willst?

Größe, Leistung, Versicherung, bevorzugter Hersteller...

Omg...Vorurteile alé...

Wenn er sich nen Alfa von 1990 holt, hatter vllt Rostprobleme. Bei einigermaßen aktuellen Alfas: keine Probleme mehr. Fahre nen Alfa 156 von 1998. Und siehe da: kein Rost. Die Zeiten in denen Alfa´s einem unterm Hintern weggerostet sind, sind glücklicherweise vorbei.

Und Öl schlucken wie nix...das hält sich alles in Grenzen. Kommt eben immer drauf an, was man für nen Motor hat. Mein Öl darf ich alle 1 1/2 Monate ca. mal auffüllen. Nen Liter rein und fertig. Kostet also nicht die Welt. Ich hab allerdings auch nen 2.5er, der tut sich ganz gut was rein.

Der 147er ist da schon n anderes Kaliber.

Würd ich mir auf jeden Fall mal anschauen. Ist echt ne geile Kiste. Spritziger Flitzer und mittlerweile für günstiges Geld zu bekommen.

Und mit nem 1.6 L Motor mit 100PS hat man schon nen guten "Kleinwagen". Einen 1.4L motor mir 80PS würd ich mir im Leben nicht antun. Ok, wenns n kleiner 3 Türer ist der garnichts wiegt ist das ja ok. Aber sobald n bissl mehr Gewicht im Spiel ist, sofort knicken. Hat man einfach keinen Spass dran.

Mit dem 147er hingegen schon ;)

SkiLLeD
2008-03-24, 13:29:22
Naja Alfa soll anfällig sein für Rost und auch einige Exemplare schlucken Öl wie noch was. Kann man Glück haben oder auch nicht.

Aber wenn du jetzt zwischen nem Focus und nem Alfa springst hast du überhaupt ne Idee was du haben willst?

Größe, Leistung, Versicherung, bevorzugter Hersteller...

5 sitzer
mind 80 ps (je nach gewicht) bis ~140ps
Versicherung geht über meinen dad daweil noch
hersteller , puh... honda , ford , alfa , fiat , vw , toyota ... tja bin nicht entschlossen auf einen ;-)
preis 10-11k€

(vom aussehen her würde mir der honda civic (neue) sehr zusagen....

mfg

aCiD
2008-03-24, 13:36:48
5 sitzer
mind 80 ps (je nach gewicht) bis ~140ps
Versicherung geht über meinen dad daweil noch
hersteller , puh... honda , ford , alfa , fiat , vw , toyota ... tja bin nicht entschlossen auf einen ;-)
preis 10-11k€

(vom aussehen her würde mir der honda civic (neue) sehr zusagen....

mfg

Dann guck mal ob du n FK2 (1,8 140 PS) oder n EP2 (1,6 110 PS) (Vorgänger) probefahren kannst, EP2 müsstest du schon ab 8.000 kriegen.. ;)

Greetz
aCiD

blackbox
2008-03-24, 14:56:10
Ich weiß gar nicht, was ihr habt. Für einen 20-Jährigen sind 80 PS mit Sicherheit nicht zu wenig. Und ein Focus ist auch nicht gerade ein kleines Auto. Zudem ist er relativ neu.
Aber der Jugend heutzutage scheint es ja sehr gut zu gehen, wenn sie unter 100PS nix akzeptiert.:rolleyes:

Stonecold
2008-03-24, 15:01:53
Jo leider wollen heute alle sofort nach dem Führerschein am liebsten neuwagen + 200ps aufwärts. Als erstwagen würde ich mir ne ne alter krücke holen, bei nem neuen oder jungen gebrauchten wirste dich über jeden kratzer bzw delle totärgern und die sind bei einem anfänger schnell drin. Und ein Focus mit 80ps ist man nicht untermotorisiert, meine schwester hat so einen und der langt dicke aus um absolut kein hindernis darzustellen, verbraucht auch nicht sonderlich viel. Ih kann nur eins sagen wer viel leistung hat nutzt diese auch sehr oft und dann wirds leider meist teuer sei es ein ticket oder das ständige Tanken für den express zuschlag, Bremsen usw. Kauf dir lieber nen Golf 3 der von der technik her in ordnung ist und lerne erstmal das fahren bevor du dir nen jungen gebrauchten holst.

MfG
Stonecold

Blackbird23
2008-03-24, 15:07:19
Omg...Vorurteile alé...

Wenn er sich nen Alfa von 1990 holt, hatter vllt Rostprobleme. Bei einigermaßen aktuellen Alfas: keine Probleme mehr. Fahre nen Alfa 156 von 1998. Und siehe da: kein Rost. Die Zeiten in denen Alfa´s einem unterm Hintern weggerostet sind, sind glücklicherweise vorbei.

Und Öl schlucken wie nix...das hält sich alles in Grenzen. Kommt eben immer drauf an, was man für nen Motor hat. Mein Öl darf ich alle 1 1/2 Monate ca. mal auffüllen. Nen Liter rein und fertig. Kostet also nicht die Welt. Ich hab allerdings auch nen 2.5er, der tut sich ganz gut was rein.

Der 147er ist da schon n anderes Kaliber.

Würd ich mir auf jeden Fall mal anschauen. Ist echt ne geile Kiste. Spritziger Flitzer und mittlerweile für günstiges Geld zu bekommen.

Und mit nem 1.6 L Motor mit 100PS hat man schon nen guten "Kleinwagen". Einen 1.4L motor mir 80PS würd ich mir im Leben nicht antun. Ok, wenns n kleiner 3 Türer ist der garnichts wiegt ist das ja ok. Aber sobald n bissl mehr Gewicht im Spiel ist, sofort knicken. Hat man einfach keinen Spass dran.

Mit dem 147er hingegen schon ;)
Grundsätzlich halte ich die Vorurteile Alfa gegenüber auch für überzogen aber grade der 147 hat was zum Beispiel dem Focus gegenüber in Sachen Sicherheit deutlich das Nachsehen weil die Grundkonstruktion noch aus den 80ern stammt. Wäre für mich beim Kauf eines relativ neuen Wagens ein absolutes KO-Kriterium.

Infosucher
2008-03-24, 16:12:36
Grundsätzlich halte ich die Vorurteile Alfa gegenüber auch für überzogen aber grade der 147 hat was zum Beispiel dem Focus gegenüber in Sachen Sicherheit deutlich das Nachsehen weil die Grundkonstruktion noch aus den 80ern stammt. Wäre für mich beim Kauf eines relativ neuen Wagens ein absolutes KO-Kriterium.

Demnach wäre das auch bei den neuen Seats der Fall. Denn der Designer von Seat ist zu Alfa gewechselt! Nur weil die Grundkonstruktion aus den 80gern stammt, heißt das noch lange nicht das nichts grundlegendes am Auf- und Zusammenbau geändert wurde. Ich selber fahre keinen Alfa, halte ihn aber für heutige Standards sicher genug!

MfG
Infosucher

[dzp]Viper
2008-03-24, 16:27:44
Grundsätzlich halte ich die Vorurteile Alfa gegenüber auch für überzogen aber grade der 147 hat was zum Beispiel dem Focus gegenüber in Sachen Sicherheit deutlich das Nachsehen weil die Grundkonstruktion noch aus den 80ern stammt. Wäre für mich beim Kauf eines relativ neuen Wagens ein absolutes KO-Kriterium.

Ja der Alfa hatte einen schlechten Frontcrashwert. Dafür waren die Seiten und Polecrashes mit sehr gute Bewertet worden.


Hier gibts massig Bilder und Videos von allen möglichen Fahrzeugen der Kompaktklasse
http://www.oeamtc.at/refresh/frameset.php?p=http://www.oeamtc.at/netautor/html_seiten/crashtest/kompaktklasse/alfa147detail.htm

Sandratte
2008-03-24, 16:32:58
Der Alfa ist schon Stylischer als n Focus!

und wegen der Sicherheit kauf ich dieses & jenes nicht!! und dann Fahren wie der Henker ;)

Hubraum ist Duch Nix zu ersetzen außer durch Hubraum!
Hubraum Statt Spoiler!
diese tollen Sprücheaufkleber aus den 90er beinhalten ein wenig (binsen) weißheit.

mann sollte bei den Fahrzeugen nie den kleinsten Motor des Modells kaufen!
was meint ihr weshalb die Zeitungen zuerst nur die Starken Motoren/Modelle zum Testen bekommen??

BananaJoe
2008-03-24, 17:49:24
Ist der Threadstarter den besagten Focus schon gefahren? Wenn es ihm reicht, dann gut.
Lass dir von den ganzen 2F2F-Profis hier nix einreden... Von wegen "Real life starts at 6.000 rpm" ;D

Viel schlechter als ein 1.4 16v im Golf 4 wird er auch nicht gehen, und das reicht für normale Menschen die von A nach B kommen wollen aus!

EureDudeheit
2008-03-24, 18:01:03
Ist der Threadstarter den besagten Focus schon gefahren? Wenn es ihm reicht, dann gut.
Lass dir von den ganzen 2F2F-Profis hier nix einreden... Von wegen "Real life starts at 6.000 rpm" ;D

Viel schlechter als ein 1.4 16v im Golf 4 wird er auch nicht gehen, und das reicht für normale Menschen die von A nach B kommen wollen aus!


Nichts ist ätzender als auf der Landstraße hinter nem LKW herzugurken und nicht überholen zu können, weil die Kiste nicht aus dem Arsch kommt, dann noch 4 Leute im Auto und du hast verloren. Bei nem Gewicht von ca 1,4 T würde ich nichts unter 140 PS und 2l nehmen.

[dzp]Viper
2008-03-24, 18:05:15
Nichts ist ätzender als auf der Landstraße hinter nem LKW herzugurken und nicht überholen zu können, weil die Kiste nicht aus dem Arsch kommt, dann noch 4 Leute im Auto und du hast verloren. Bei nem Gewicht von ca 1,4 T würde ich nichts unter 140 PS und 2l nehmen.

Naja.. es geht auch so. Manchmal wünsche ich mir in meinem A3 mit 101PS auch mehr Leistung aber es geht schon.

BananaJoe
2008-03-24, 18:05:48
Nichts ist ätzender als auf der Landstraße hinter nem LKW herzugurken und nicht überholen zu können, weil die Kiste nicht aus dem Arsch kommt, dann noch 4 Leute im Auto und du hast verloren. Bei nem Gewicht von ca 1,4 T würde ich nichts unter 140 PS und 2l nehmen.

Wie kommt ihr auf 1.4 Tonnen? Leergewicht: 1.227–1.437 kg laut wiki

Auf wenig befahrenen Landstraßen kann man sicher auch im Ford überholen, einfach mal zurückschalten, evtl. mit etwas Anlauf.

Auf viel befahrenen Straßen kommt man ohnehin irgendwann zum Entschluss das Überholen nix bringt, weil man im Endeffekt nur schneller am nächsten LKW ist.. :rolleyes:

Kosh
2008-03-24, 18:16:43
Skada Fabia TDI mit 105 PS, Golf,Polo mit dieser Maschine
Zwar Soundmässig nix dolles, aber sollte sich lohnen bei deiner KM Zahl.

Und dank Turbo fühlt sich das Auto sehr flott an für seine 105PS, dazu günstig im Verbrauch.

_CaBaL_
2008-03-24, 18:29:56
Omg...Vorurteile alé...

...

Und Öl schlucken wie nix...das hält sich alles in Grenzen. Kommt eben immer drauf an, was man für nen Motor hat. Mein Öl darf ich alle 1 1/2 Monate ca. mal auffüllen. Nen Liter rein und fertig. Kostet also nicht die Welt. Ich hab allerdings auch nen 2.5er, der tut sich ganz gut was rein.
...



Find ich allerdings schon dick, wieviel KM fährst du im Jahr und was genau.
Ich habe nach 12.000 km mit meinem Focus noch den selben Ölstand wie beim Kauf gehabt. 1 Liter selbst alle 2 Monate finde ich nen argen Verbrauch, kommt aber drauf an wie weit du fährst.

Stonecold
2008-03-24, 18:33:49
Der 2,5er im Alfa frisst nunmal Öl, ist halt richtig Sahnig der Motor, wenn der nicht soviel saufen würde hätte ich mir auch einen 156 v6 geholt geht wie sau der Motor und klingt fast so schön wie ein BMW reihensechser. Aber um nur City damit zu fahren sind mit 14-15 Liter inzwischen zuviel.

MfG
Stonecold

SkiLLeD
2008-03-24, 22:53:35
Also morgen fahre ich ihn probe und schaue ich auch an , dann weiß ich mehr über besagtes auto....

tja das nicht leicht mit autos , bin selber schon nen 4er gti gefahren... nur mal als info ....

aber eben ier gehts um den focus , und morgen weiß ich wie er tut ... und was er verlangt...

noch gute tipps hier?

127.0.0.1
2008-03-24, 23:04:07
noch gute tipps hier?

Ja, schau bei den Türen an den Unterkanten nach Rost. Und achte genau auf ein penibel ausgefülltes Rostschutzcheckformular. Du wirst es irgendwann brauchen wenn du ihn kaufst. :)

SkiLLeD
2008-03-24, 23:26:11
Ja, schau bei den Türen an den Unterkanten nach Rost. Und achte genau auf ein penibel ausgefülltes Rostschutzcheckformular. Du wirst es irgendwann brauchen wenn du ihn kaufst. :)


was das?

==> Rostschutzcheckformular

127.0.0.1
2008-03-24, 23:39:33
Du hast 12 Jahre Garantie gegen Durchrostung von innen nach aussen. Um die Garantie in Anspruch nehmen zu können ist allerdings eine jährliche Rostkontrolle beim Fordhändler Bedingung. Die erfolgte Kontrolle wird vom Händler in einem Formular abgestempelt. Wenn das Ding nach ein paar Jahren rostet (und das wird es, haben in der Verwandschaft mehrere Focusse, einen Mondeo und Fiesta) macht der FFH Fotos davon und schickt sie an Ford, die genehmigen dann neue Teile oder es wird eben nachgebessert. Dazu müssen aber alle Rostkontrollen lückenlos abgestempelt sein, sonst ists Essig mit der Garantie.

Schiller
2008-03-25, 09:27:40
Also dann lieber gleich keinen Focus kaufen, wenn er schon nach ein Paar Jahren rostet. ;)

_CaBaL_
2008-03-25, 09:42:34
Sollte eigentlich bei jeder Inspektion mitgemacht werden, gibt dazu ja auch nen Stempel im Serviceheft.

Meiner ist jetzt vier und hatte nur eine Roststelle an der Unterkante des Fahrerspiegels, ansonsten noch toi toi toi ;D

Daltimo
2008-03-25, 09:56:55
Also dann lieber gleich keinen Focus kaufen, wenn er schon nach ein Paar Jahren rostet. ;)

Die Focus rosten bis Baujahr 2000, danach rostet nichts mehr. Außerdem gibt es wie schon gesagt wurde die Garantie, die sowas behebt.

_CaBaL_
2008-03-25, 10:03:37
Die Focus rosten bis Baujahr 2000, danach rostet nichts mehr. Außerdem gibt es wie schon gesagt wurde die Garantie, die sowas behebt.

Den Zahn lass dir mal ziehen, Ford hat zwar nachgelassen mit Rost aber der MK1 rostet immer noch gerne. Die Garantie ist auch nur wirksam wenn es von innen nach außen durchrostet, da stellen sich die Kölner auch gerne mal quer.

Daltimo
2008-03-25, 10:05:19
Wie kannst du dir da so sicher sein?

_CaBaL_
2008-03-25, 10:15:31
Weil ich im Ford Focus Club Deutschland bin, und sich dort etliche tummeln die auch mit dem Facelift Modell des MK1 das erst 2002 kam noch Ärger mit Rost an den bekannten Stellen haben.

Beim MK2 ist die Verarbeitung dahingehend aber besser geworden.

Daltimo
2008-03-25, 10:17:17
Ich hab auch noch einen Mk 1, allerdings Baujahr 2004. Wie sieht es bei dem aus?

Schiller
2008-03-25, 10:27:59
Die Focus rosten bis Baujahr 2000, danach rostet nichts mehr. Außerdem gibt es wie schon gesagt wurde die Garantie, die sowas behebt.
Diese Behauptung ist genauso sinnvoll wie ehemals beim Astra G. Wenn man mal reine Logik einsetzt, erkennt man schnell, dass ein Fahrzeug, von nehmen wir 1998, jetzt eher rostet als ein Fahrzeug von 2000. Aber warten wir mal das Jahr 2010 ab. ;)

_CaBaL_
2008-03-25, 10:40:49
Ich hab auch noch einen Mk 1, allerdings Baujahr 2004. Wie sieht es bei dem aus?


Kannst Glück oder auch Pech haben :D

Meiner ist auch von 2004 und bisher hatte ich wie gesagt nur eine Stelle am Fahrerspiegel die über Rostgarantie gemacht wurde. Das Auto steht die ganze Zeit draussen und wird auch im Winter gefahren, und bisher nichts weiter aufgetaucht.

WTC
2008-03-25, 10:53:04
Du hast 12 Jahre Garantie gegen Durchrostung von innen nach aussen. Um die Garantie in Anspruch nehmen zu können ist allerdings eine jährliche Rostkontrolle beim Fordhändler Bedingung. Die erfolgte Kontrolle wird vom Händler in einem Formular abgestempelt. Wenn das Ding nach ein paar Jahren rostet (und das wird es, haben in der Verwandschaft mehrere Focusse, einen Mondeo und Fiesta) macht der FFH Fotos davon und schickt sie an Ford, die genehmigen dann neue Teile oder es wird eben nachgebessert. Dazu müssen aber alle Rostkontrollen lückenlos abgestempelt sein, sonst ists Essig mit der Garantie.

Bis Baujahr 99 musst du keine jährliche rostuntersuchung machen ;) Hatte ja selber einen mit BJ.99, und das stand da extra so im Handbuch drinnen, und im scheckheft gabs auch keinen Eintrag zu rostuntersuchungen...

Daltimo
2008-03-25, 10:53:08
Gut das ist wohl dann wie mit allem so. Ich kann es mir kaum vorstellen, das haben mir auch Händler gesagt von anderen Authäusern (nicht Ford) das es kaum noch der Fall ist.

Naja werden wir sehen... hast du an deinem Focus eigentlich was gemacht? Wenn du in so einem Club bist müssen sich die Focus Fahrer doch gleich mal austauschen. :)

_CaBaL_
2008-03-25, 10:58:33
Im Scheckheft von meinem gibts extra zwei Seiten für die Stempel der Rostuntersuchung.


Naja werden wir sehen... hast du an deinem Focus eigentlich was gemacht? Wenn du in so einem Club bist müssen sich die Focus Fahrer doch gleich mal austauschen.


Bisher noch nichts ausser ner K&N Filtermatte und den Resonator am Luffikasten abgemacht. Brauchst ja nur mal auf den Link in meiner Sig klicken, da steht was geplant ist ;)

Ansonsten kannste dich ja mal unter http://www.ffcd.net/forum/ blicken lassen.

Daltimo
2008-03-25, 11:00:27
Ich wollte mir auch so eine Filtermatte kaufen, hört man da eigentlich einen hörbaren Unterschied?

_CaBaL_
2008-03-25, 11:04:22
Nicht wirklich, hörbar wirds nur wenn man das offene kit nimmt, aber nen offenen wollte ich nicht. Wo du was hörst ist wenn du den Resonator entfernst solltest du einen dran haben.

Daltimo
2008-03-25, 11:21:48
Muss ich mal schauen, ich konnte mir fast denken das man dadurch nichts hört. Das offene KIT ist aber eintragungspflichtig oder?

_CaBaL_
2008-03-25, 11:28:46
Jop, war mal mit ABE ist aber mittlerweile nur noch mit TÜV Bericht.

Daltimo
2008-03-25, 11:36:33
Jop, war mal mit ABE ist aber mittlerweile nur noch mit TÜV Bericht.

Naja das kostet wieder, da habe ich auch keine Lust drauf. Ab 3000 Umdrehungen klingt er auch so gut...

Rückleuchten wollte ich mir auch kaufen, allerdings habe ich keine Ahnung in welchem Shop, was würdest du da empfehlen? Ich wollte richtige LED Rückleuchten.

WTC
2008-03-25, 11:41:38
Naja das kostet wieder, da habe ich auch keine Lust drauf. Ab 3000 Umdrehungen klingt er auch so gut...

Rückleuchten wollte ich mir auch kaufen, allerdings habe ich keine Ahnung in welchem Shop, was würdest du da empfehlen? Ich wollte richtige LED Rückleuchten.

ich find beim focus ja die schwarz lasierten hammer geil, die wollte ich mir immer holen... Von In.Pro gibts da richtig geile! Für vorne einfach nur bösen blick, die sehen auch so gut aus... dann ist das thema leuchten erledigt ;)

Das Eintragen meiner Felgen hat beim Atu z.b. 37€ gekostet, beim TÜV hessen hätte ich 80€ bezahlt. Also da aufpassen, gibt extreme unterschiede, falls du da was vorhast...

_CaBaL_
2008-03-25, 11:46:53
Die Teile von FK Automotive sind qualitativ recht gut, und was die Auswahl an LED Rülis angeht muss halt jeder selber wissen, passt ja auch nicht jede Kombo zu jeder Farbe ;)

Daltimo
2008-03-25, 11:47:04
Naja ich hab die Farbe http://img515.imageshack.us/img515/7048/forddp8.jpg

Ich weiß nicht ob da das schwarz passt. Ich lass mir im Mai die scheiben tönen in richtig tiefes schwarz. Ich weiß nicht ob ich lieber Klarglas nehmen soll oder eben schwarze. Lasierte sehen natürlich auch geil aus, aber ich glaube nicht das die so richtig zu meinem passen oder?

WTC
2008-03-25, 11:59:08
Das war meiner, und vorallem bei Silber sehen die schwarz lasierten hammer aus. dein Bild funktioniert nicht?!?

http://www.autoextrem.de/attachment,attachmentid-76109,d-1178229101.htm

_CaBaL_
2008-03-25, 12:02:14
In der Art würde ich die nehmen.

http://www.duw.de/Picture_Pool/610268_ford_focus.jpg

bzw. die, das sind die von Fk gefallen mir am besten

http://www.cartuning-unlimited.de/images/product_images/info_images/285_0.jpg

Daltimo
2008-03-25, 12:07:56
Das war meiner, und vorallem bei Silber sehen die schwarz lasierten hammer aus. dein Bild funktioniert nicht?!?


Welche lasierten haben dir da gefallen?

Edit: Schöne Felgen :)

WTC
2008-03-25, 13:02:06
http://www.in-pro.de/shop/images/artikel/klein/9031.jpg

bei www.in-pro.de

Daltimo
2008-03-25, 13:05:54
http://www.in-pro.de/shop/images/artikel/klein/9031.jpg

bei www.in-pro.de

Ich stell mir dazu gerade meine schwarz getönten Scheiben noch vor. Hmm ich glaube das könnte ein schönes Bild ergeben....

Hätte ich das Geld wäre ich jetzt im Kaufrausch. :biggrin:

BananaJoe
2008-03-25, 13:11:13
Geänderte Rückleuchten lösen bei mir als Kenner der Materie eigentlich immer fremdschämen aus.

Und individuell wird ein Focus dadurch auch nicht. Am besten sind ja immer die Golf-Fahrer.. ;D

127.0.0.1
2008-03-25, 13:13:20
Also dann lieber gleich keinen Focus kaufen, wenn er schon nach ein Paar Jahren rostet. ;)

Rost ist bei Ford leider immer noch ein Thema, selbst 1 (!) Jahr alte Fiesta rosten teilweise schon an den Türfalzen. Sonst sind die Fahrzeuge wirklich top, nur den Rost muss man halt im Auge behalten. Ich fahr auch einen Ford aber nicht weil ich die Marke jetzt so toll finde sondern weil hier auf dem platten Land die Werkstattdichte nicht besonders hoch ist, da suche ich mir die Automarke nach der Verfügbarkeit einer wirklich guten Werkstatt in der Nähe aus, und das ist hier eben ein Fordhändler.

WTC
2008-03-25, 13:13:47
Ich stell mir dazu gerade meine schwarz getönten Scheiben noch vor. Hmm ich glaube das könnte ein schönes Bild ergeben....

Hätte ich das Geld wäre ich jetzt im Kaufrausch. :biggrin:

ja, die sind super schick, nicht so aufdringlich wie die leds, weil das auto von hinten sowieso eher nem brotkasten gleicht und das ein wenig dezenter werden muss ;)

Dazu am besten noch das focus zeichen abmachen sowie die schwarzen leisten in Wagenfarbe, dann sieht das echt totschick aus... Die krönung wäre dann noch ein klein wenig größerer heckspoiler, da würde er bischen mehr an form gewinnen am Hintern meiner meinung nach, aber das muss nicht unbedingt sein :)

WTC
2008-03-25, 13:15:25
Geänderte Rückleuchten lösen bei mir als Kenner der Materie eigentlich immer fremdschämen aus.

Und individuell wird ein Focus dadurch auch nicht. Am besten sind ja immer die Golf-Fahrer.. ;D

Mir ist das ehrlich gesagt völlig schnuppe was die anderen denken, das auto muss mir optisch gefallen, und solange das ganze nicht einfach nur billig gemacht wird mit irgendwelchem übertriebenen bling bling/chrom spricht meiner meinung nach auch nichts dagegen ;)

Daltimo
2008-03-25, 13:23:49
ja, die sind super schick, nicht so aufdringlich wie die leds, weil das auto von hinten sowieso eher nem brotkasten gleicht und das ein wenig dezenter werden muss ;)

Dazu am besten noch das focus zeichen abmachen sowie die schwarzen leisten in Wagenfarbe, dann sieht das echt totschick aus... Die krönung wäre dann noch ein klein wenig größerer heckspoiler, da würde er bischen mehr an form gewinnen am Hintern meiner meinung nach, aber das muss nicht unbedingt sein :)

Genau richtig....

Diese scheiß schwarze Leiste stört mich extremst. Wo kann man die eig kaufen?

Der Heckspoiler hat allerdings seinen Preis, leider!

Und Innen möchte ich mir noch ein neues Radio gönnen und eine Mittelarmlehne.

Also bei mir sind nur kleine Sachen geplant:
Radio, Mittelarmlehne, Scheibentönung, Rückleuchten andere Sachen naja mal sehen, da diese dann sehr kostenaufwendig sind. Vielleicht noch paar Türgriffe oder sowas.... und vorn auf der Frontscheibe oben einen Aufkleber in Waagenfarbe...

_CaBaL_
2008-03-25, 13:29:18
Oben auf der Frontscheibe steht bei mir

MOVE BITCH --> in Spiegelschrift ;D

Daltimo
2008-03-25, 13:34:26
Hehe gibt es von deinem eigentlich auch Bilder?

Ach klar gibts dir sorry hab ich gerade nicht dran gedacht steht ja in deiner Sig.

Die ST Felgen finde ich hammer hammer geil, die würde ich auch gern haben wollen :)

Bluescreen2004
2008-03-25, 13:35:04
ja früher hatte ein Kollege auf seinem E36BMW mit Hartge Motor, also wirklich fix das ding, auch in Spiegelschrift : § 2 Abs. 2 StVO ----->

Stehen (rechtsfahrgebot) ;)

_CaBaL_
2008-03-25, 13:56:04
Hehe gibt es von deinem eigentlich auch Bilder?

Ach klar gibts dir sorry hab ich gerade nicht dran gedacht steht ja in deiner Sig.

Die ST Felgen finde ich hammer hammer geil, die würde ich auch gern haben wollen :)

Kosten um die 160€ neu das Stück beim Fordhändler deines Vertrauens. Werden bei uns im Forum auch ab und zu verkauft. Bei einem Wechsel bei mir werden das dann irgendwann die Winterfelgen, aber da Felgen echt nur Optik bringen und das zu einem gewaltigen Aufpreis steht das erstmal ganz hinten an.

Sollte mit den Finanzen dieses Jahr alles glatt laufen steuert alles auf einen Kompressor hin, der dann in der Winterpause 2009 kommt.

WTC
2008-03-25, 14:07:08
Kosten um die 160€ neu das Stück beim Fordhändler deines Vertrauens. Werden bei uns im Forum auch ab und zu verkauft. Bei einem Wechsel bei mir werden das dann irgendwann die Winterfelgen, aber da Felgen echt nur Optik bringen und das zu einem gewaltigen Aufpreis steht das erstmal ganz hinten an.

Sollte mit den Finanzen dieses Jahr alles glatt laufen steuert alles auf einen Kompressor hin, der dann in der Winterpause 2009 kommt.

wuiii, da gehen aber mehrere tausend euros für flöten hmm?

Mein traum ist ja nen focus rs... oder wenigstens der neue st, weil der RS so übelst schweine teuer in der versicherung ist... Mal schauen obs vielleicht nächstes jahr damit klappt.

Daltimo
2008-03-25, 14:10:43
wuiii, da gehen aber mehrere tausend euros für flöten hmm?

Mein traum ist ja nen focus rs... oder wenigstens der neue st, weil der RS so übelst schweine teuer in der versicherung ist... Mal schauen obs vielleicht nächstes jahr damit klappt.

Mein nächster wird dann auch ein ST werden, die Teile sind schweine Geil! Boa....

_CaBaL_
2008-03-25, 14:29:57
Jop Kompressor wird um die 6000 Euro kosten inkl. Einbau.

Aber mir gefällt der 1er Focus besser als der 2er und den neuen ST sieht man für meinen Geschmack zu oft.

Ich bin sehr zufrieden mit meinem und das nächste Auto müsste auch mehr PS haben und würde weit mehr als 6000€ Aufpreis kosten.

Was spricht also dagegen und dann 230 - 260 Pferde im MK1, da lass ich dann auch jeden RS und ST stehen. Das Quaife Sperrdifferential was den RS ausmacht steht auch schon auf meiner Einkaufsliste für 2009 :)

Aussen will ich bis auf die Schweller und Lippe nichts machen, der soll halt von der Optik relativ Serie bleiben und schön der Wolf im Schafspelz, der neue ST sieht mir schon zu sehr nach schnell aus.

Lenny156
2008-03-25, 14:32:00
Die Focus rosten bis Baujahr 2000, danach rostet nichts mehr. Außerdem gibt es wie schon gesagt wurde die Garantie, die sowas behebt.
Bj 06/2001 ;)

http://img407.imageshack.us/img407/5845/focusrostzb8.th.jpg (http://img407.imageshack.us/my.php?image=focusrostzb8.jpg)

Wird aber unter Garantie ausgetauscht (auch ohne vollständiges Servicebuch), nur sind die Wartezeiten so lange, dass ich bis dahin mein neues Auto schon habe. ;D

aCiD
2008-03-25, 14:42:13
Die Teile von FK Automotive sind qualitativ recht gut, und was die Auswahl an LED Rülis angeht muss halt jeder selber wissen, passt ja auch nicht jede Kombo zu jeder Farbe ;)

FK hat mit Qualität so viel zu tun wie M$ mit OpenSource... ;-)
Hatte über 1 Jahr Ärger mit FK, weil ich den Fehler gemacht habe, bei denen was zu bestellen..So einen inkompetenten Laden hab ich seitdem noch nie erlebt.

Und was die unter Qualität verstehen, weiß ich auch nicht, schon öfter Rückleuchten von denen gesehen die neu und absolut undicht waren und daher beschlagen sind.
Ebenso die Carbonhauben, die als passgenau verkauft werden, aber wenn du sie mal auf dem Fahrzeug hast, fragst du dich ob die Haube nicht für ein ganz anderes Auto ist... ;-)

Die Focus rosten bis Baujahr 2000, danach rostet nichts mehr. Außerdem gibt es wie schon gesagt wurde die Garantie, die sowas behebt.

Was ich für ein Gerücht halte, da die einfach nur neuer sind... ;-)

Greetz
aCiD

Daltimo
2008-03-25, 14:42:33
Jop Kompressor wird um die 6000 Euro kosten inkl. Einbau.

Aber mir gefällt der 1er Focus besser als der 2er und den neuen ST sieht man für meinen Geschmack zu oft.

Ich bin sehr zufrieden mit meinem und das nächste Auto müsste auch mehr PS haben und würde weit mehr als 6000€ Aufpreis kosten.

Was spricht also dagegen und dann 230 - 260 Pferde im MK1, da lass ich dann auch jeden RS und ST stehen. Das Quaife Sperrdifferential was den RS ausmacht steht auch schon auf meiner Einkaufsliste für 2009 :)

Aussen will ich bis auf die Schweller und Lippe nichts machen, der soll halt von der Optik relativ Serie bleiben und schön der Wolf im Schafspelz, der neue ST sieht mir schon zu sehr nach schnell aus.

Jeden lässt du nicht stehen, es gibt auch ST 2 mit Chip die 310 PS haben. ;)

So einen habe ich mal gehört mit Blow off ventil, das Ding war geil.

Und ich hab mal mit nem Z4 mit 250Ps nen Focus ST geärgert, das war auch geil. Werde ich nie vergessen....:biggrin:

_CaBaL_
2008-03-25, 14:45:28
Das ist natürlich wahr, aber gerade bei den neuen ST Fahrer ist das Proll Verhalten größer geworden.

Umso breiter war mein Grinsen beim letzen 1/8 Mile Rennen beim Abzelten wo wirklich jeder MK2 ST den kürzeren gezogen hat. Weil man jedesmal an einen getunten MK1 geraten ist, bzw nen ordentlich aufgebauten Mondeo ST.

Daltimo
2008-03-25, 15:37:55
Hehe okay, man weiß nie was unter der Haupe steckt. FoFo ist schon ein geiles Auto :biggrin:

Wollte mir auch erst einen ST170 kaufen, allerdings hätte der mich in der Versicherung aufgefressen, den hätte ich mir ein Jahr lang vielleicht leisten können und das wäre es dann aber auch schon gewesen.

BananaJoe
2008-03-25, 15:42:06
Schon übel die Rostbilder... aber auch wenn sich hier manche mit der Garantie rausreden... einmal Rost, (meist) immer Rost... hält dann knappe 2 Jahre, dann kommt der Gammel wieder durch.

aCiD
2008-03-25, 16:01:29
Schon übel die Rostbilder... aber auch wenn sich hier manche mit der Garantie rausreden... einmal Rost, (meist) immer Rost... hält dann knappe 2 Jahre, dann kommt der Gammel wieder durch.

Tjoa, schlechtes Blech wird durch ne Garantie kaum wertvoller.. ;)

Greetz
aCiD

Daltimo
2008-03-25, 16:02:45
Tjoa, schlechtes Blech wird durch ne Garantie kaum wertvoller.. ;)

Greetz
aCiD

Hehe das sagt der Hondafreak :biggrin:

Honda´s Blech ist auch nicht das beste, eher im Gegenteil :biggrin:

aCiD
2008-03-25, 16:09:12
Hehe das sagt der Hondafreak :biggrin:

Honda´s Blech ist auch nicht das beste, eher im Gegenteil :biggrin:

Gibt jedenfalls kaum noch Rost ab '96 bei Civics...Selbst mein '95er sah bis auf kleine Ansätze am Radlauf und am Schweller links ziemlich rostfrei aus, was relativ untypisch ist...

Aber ist halt in dem Fall alles eine Sache der Pflege...Beim Focus seh ich das anders, denn wenn dir Stellen an der Tür von innen durchgammeln, dann haben die wohl in der Fabrik geschlafen.. ;)

Greetz
aCiD

WTC
2008-03-25, 16:12:55
Gibt jedenfalls kaum noch Rost ab '96 bei Civics...Selbst mein '95er sah bis auf kleine Ansätze am Radlauf und am Schweller links ziemlich rostfrei aus, was relativ untypisch ist...

Aber ist halt in dem Fall alles eine Sache der Pflege...Beim Focus seh ich das anders, denn wenn dir Stellen an der Tür von innen durchgammeln, dann haben die wohl in der Fabrik geschlafen.. ;)

Greetz
aCiD

und genau deshalb gibts 12(!) jahre garantie ;)
Aber die Diskussion Honda<->Ford lassen wir jetzt mal besser ^^

Daltimo
2008-03-25, 16:13:09
Also mein toller Civic hatte damals auch Rost an den Schwellern und Radläufen.

Mein Focus hat noch nichts, ich glaube auch nicht das er was haben wird. War mit der letzte der hergestellt wurde, da war sicher schon alles ausgreift und hatten sicher dann schon das richtige Blech. :biggrin:

BananaJoe
2008-03-25, 16:15:56
Also mein toller Civic hatte damals auch Rost an den Schwellern und Radläufen.

Mein Focus hat noch nichts, ich glaube auch nicht das er was haben wird. War mit der letzte der hergestellt wurde, da war sicher schon alles ausgreift und hatten sicher dann schon das richtige Blech. :biggrin:

Nein, da hat man sich schon voll auf das neue Modell konzentriert. Die alten wurden nur noch aus Restbeständen fix zusammengebaut.

Daltimo
2008-03-25, 16:18:30
Nein, da hat man sich schon voll auf das neue Modell konzentriert. Die alten wurden nur noch aus Restbeständen fix zusammengebaut.

Nee Nee...das war dann die Elite die Ford hergestellt hat. Meine Eltern haben den neuen FoFo 2 und der gefällt mir nicht so wie meiner. Auch ist er langsamer wie meriner....hehe....und meiner liegt besser auf der Straße. Das einzige was bei denen besser ist ist das Rardio. So:P

aCiD
2008-03-25, 16:21:57
Also mein toller Civic hatte damals auch Rost an den Schwellern und Radläufen.

Mein Focus hat noch nichts, ich glaube auch nicht das er was haben wird. War mit der letzte der hergestellt wurde, da war sicher schon alles ausgreift und hatten sicher dann schon das richtige Blech. :biggrin:

Was für ein BJ war dein Civic? Beim EG war das eben normal...Da waren andere Hersteller aber weitaus schlimmer, und das sogar noch Jahre später, wie du nun auch bei Ford siehst..

Nee Nee...das war dann die Elite die Ford hergestellt hat. Meine Eltern haben den neuen FoFo 2 und der gefällt mir nicht so wie meiner. Auch ist er langsamer wie meriner....hehe....und meiner liegt besser auf der Straße. Das einzige was bei denen besser ist ist das Rardio. So:P

Man kann sich auch was einreden...Ich glaube du solltest vor deinen Posts erst nochmal drüber nachdenken, bevor du den Antworten-Knopf drückst... ;)

Ansonsten ist ein Mk1 Focus mit 1,8 ltr. sicher schneller als ein Mk2 mit 1,6 ltr...Somit ist dein Vergleich nutzlos, so lange du keine Daten mitlieferst...Auch wenn beide wohl relativ träge sind imo... ;) Und im Mk1 der Innenraum scheint doch ein Erzeuger von Brechreiz zu sein, jedenfalls bewirkt er das bei mir...

Greetz
aCiD

Daltimo
2008-03-25, 16:26:54
Was für ein BJ war dein Civic? Beim EG war das eben normal...Da waren andere Hersteller aber weitaus schlimmer, und das sogar noch Jahre später, wie du nun auch bei Ford siehst..



Man kann sich auch was einreden...Ich glaube du solltest vor deinen Posts erst nochmal drüber nachdenken, bevor du den Antworten-Knopf drückst... ;)

Ansonsten ist ein Mk1 Focus mit 1,8 ltr. sicher schneller als ein Mk2 mit 1,6 ltr...Somit ist dein Vergleich nutzlos, so lange du keine Daten mitlieferst...Auch wenn beide wohl relativ träge sind imo... ;) Und im Mk1 der Innenraum scheint doch ein Erzeuger von Brechreiz zu sein, jedenfalls bewirkt er das bei mir...

Greetz
aCiD

Mein EG3 war Baujahr 95 und fährt jetzt im Irak als Tarnpanzer rum....

Ich habe einen 1.6l Maschine, also ist der Vergleich realistisch. Meiner ist nur knapp 300kg leichter.

Ich finde den Innenraum geil, aber eben ne Geschmackssache.

aCiD
2008-03-25, 16:37:21
Mein EG3 war Baujahr 95 und fährt jetzt im Irak als Tarnpanzer rum....

Ich habe einen 1.6l Maschine, also ist der Vergleich realistisch. Meiner ist nur knapp 300kg leichter.

Ich finde den Innenraum geil, aber eben ne Geschmackssache.

Das sagt dann wohl nur, dass der Focus 2 eben schwerer ist, beim gleichen Motor ist es wohl selbstverständlich dass er dadurch langsamer ist ;)

Und Geschmacksache ist eben gerade beim Auto vieles, nur ist da eben gleich KRIIIEG!!! :-) Ich liebe Autothreads im 3dc..^^

Greetz
aCiD

Daltimo
2008-03-25, 16:38:31
Das sagt dann wohl nur, dass der Focus 2 eben schwerer ist, beim gleichen Motor ist es wohl selbstverständlich dass er dadurch langsamer ist ;)

Und Geschmacksache ist eben gerade beim Auto vieles, nur ist da eben gleich KRIIIEG!!! :-) Ich liebe Autothreads im 3dc..^^

Greetz
aCiD

Ein Glück Stephan ist nicht da....;D

Edit: Ups hab ich das jetzt geschrieben....

_CaBaL_
2008-03-25, 17:16:24
Ich wollte gerade sagen, irgendwas fehlt hier. Ist der gute im Urlaub oder hat der ne Sperre? Dann sollten wir das ausnutzen und ne halbwegs gepflegte Diskussion führen :D

127.0.0.1
2008-03-25, 17:26:16
Bj 06/2001 ;)

http://img407.imageshack.us/img407/5845/focusrostzb8.th.jpg (http://img407.imageshack.us/my.php?image=focusrostzb8.jpg)

Wird aber unter Garantie ausgetauscht (auch ohne vollständiges Servicebuch), nur sind die Wartezeiten so lange, dass ich bis dahin mein neues Auto schon habe. ;D

Das mit der Pflicht zur jährlichen Rostkontrolle wurde von Ford meines Wissens nach irgendwann um 2003 eingeführt. Ältere Baujahre werden auch ohne die Stempel auf Garantie repariert, ab 2003 stellen sie sich ziemlich an wenn einer fehlt.

_CaBaL_
2008-03-25, 17:44:29
Das mit der Pflicht zur jährlichen Rostkontrolle wurde von Ford meines Wissens nach irgendwann um 2003 eingeführt. Ältere Baujahre werden auch ohne die Stempel auf Garantie repariert, ab 2003 stellen sie sich ziemlich an wenn einer fehlt.


Nicht ganz Mitte 2002 schon, aber den genauen Monat weiß ich nicht.

Daltimo
2008-03-25, 17:53:13
Um genau zu sein sind das die LED Rückleuchten die ich so genial finde, aber ich find die nirgends:
http://www.focus-gallery.de/images/cars/pimpolino/Bild2.jpg

Ritmovs
2008-03-25, 18:08:26
Ich hatte auch einen Focus Sport Edition Baujahr 4/2002 mit dem 1.6er 105 PS Motor in schwarz, war ein schönes Auto und das Fahrwerk war astrein und besser als in allen meinen vorhergehenden Golfs und Co. Leider hat ein Mörderhagel (Tennisballgroß) mir meinen Focus im Jahre 2004 zu Kleinholz verarbeitet, Schaden knapp 14.000 Euro, also Totalschaden.
Der Focus 1 gefällt mir besser als der 2er. Heute fahre ich einen nagelneuen Honda Civic Type-S mit 1.8er V-Tec Motor und 140 PS (Mit Super plus holt die Kiste noch mal 12PS mehr raus laut Dekra), für einen Saugmotor eine Spitzenleistung.

aCiD
2008-03-25, 18:41:19
Ich hatte auch einen Focus Sport Edition Baujahr 4/2002 mit dem 1.6er 105 PS Motor in schwarz, war ein schönes Auto und das Fahrwerk war astrein und besser als in allen meinen vorhergehenden Golfs und Co. Leider hat ein Mörderhagel (Tennisballgroß) mir meinen Focus im Jahre 2004 zu Kleinholz verarbeitet, Schaden knapp 14.000 Euro, also Totalschaden.
Der Focus 1 gefällt mir besser als der 2er. Heute fahre ich einen nagelneuen Honda Civic Type-S mit 1.8er V-Tec Motor und 140 PS (Mit Super plus holt die Kiste noch mal 12PS mehr raus laut Dekra), für einen Saugmotor eine Spitzenleistung.

Es heißt Vtec. Trotzdem gute Wahl, FK2 ist top. Kollege von mir fährt den mit knapp 5 Litern. ;-) Aber leider kein Vergleich zu den F20, K20 oder den älteren B Motoren...

Greetz
aCiD

_CaBaL_
2008-03-25, 18:57:18
Um genau zu sein sind das die LED Rückleuchten die ich so genial finde, aber ich find die nirgends:
http://www.focus-gallery.de/images/cars/pimpolino/Bild2.jpg

Das ist der Focus von Ba$ti http://www.ffcd.net/forum/index.php?topic=106965.0

kannst ja mal anfragen ob der weiß wo die her sind, der hat den allerdings auch erst vor kurzem gekauft.

WTC
2008-03-25, 19:06:26
Die sehen auf nem silbernen fofo ziemlich bescheiden aus imho...

Marodeur
2008-03-25, 20:52:17
Der Focus 1 gefällt mir besser als der 2er.

Geht mir auch so. Der Neue gefällt mir allerdings auch wieder besser als der 2er. Probefahrt konnte ich zwar noch keine machen aber immerhin schonmal probesitzen. Im Gegensatz zum Golf seh ich was wenn ich mich umdreh, die Sitz- und Armposition taugt mir und der Kofferraum scheint auch ausreichend. Der könnts in 5 Jahren werden. ;)

SkiLLeD
2008-03-26, 17:48:04
gibt es einen chiptuning für den ford focus trend plus 1.4l 80ps , bj 06/07

das auto ist ansich top nur bissal mehr motorleistung wäre toll , auch wenn es nur 10ps sind ....


wo kann man was optisch machen? bei welcher site findet man was bsp.:

lichter ,leds , innen , außen , grill etc....

Bluescreen2004
2008-03-26, 17:51:32
http://www.dbilas-dynamic.de bietet einiges für den 1.4 16v, Wunder würde ich aber nicht erwarten 1.4er bleibt 1.4er .....

MFG

:cool:

SkiLLeD
2008-03-26, 18:11:49
:cool:

thx das wäre optisch :)

und jetzt vieleicht was für den kleinen motor , auch wenn es sinnfrei ist spürt man die paar ps bei den wenigen auch :)

vieleicht noch mehr siten wo man optisch was reißen kann?

_CaBaL_
2008-03-26, 18:40:02
www.skn-tuning.de

http://www.skn-tuning.de/_Rainbow/Images/ford.pdf

14 PS für 499€

Daltimo
2008-03-26, 18:51:15
Ist nicht gerade lohnenswert meiner Meinung nach.

Marodeur
2008-03-26, 19:02:38
Ein neuer Motor ist teurer. Wobei man die Mehrleistung vermutlich blos in den oberen Drehzahlregionen merken wird und ist die Frage ob einen sowas wirklich was bringt. In der Arbeit hatten wir ja einen Golf Variant Benziner mit 1,8l mit nur 75 PS. Die fehlende Leistung merkte man erst weit oben, ansonsten hatte er genug Bumms für fast alle Lagen... Hubraum halt...

Wollt damals mal so gern einen Kadett E 1.8i fahren, kam blos nie dazu :( *seufz*

SkiLLeD
2008-03-26, 20:18:14
www.skn-tuning.de

http://www.skn-tuning.de/_Rainbow/Images/ford.pdf

14 PS für 499€


Focus 1,4 L 16V => diesen da?

ist doch für bj. 98 oder geht der auch für meinen?


edit:

welchen von dennen 2en:

ECO75 / CHIP Tuning - Ford,Focus 1,4 L 16V
- Bj 98
EUR 499,00


ECO75 / CHIP Tuning - Ford,Focus 1,4 L Duratec
EUR 499,00



was heißt duratec?

http://www.skn-tuning.de/portal/alias__Rainbow/lang__de-DE/tabID__3358/DesktopDefault.aspx

SkiLLeD
2008-03-26, 20:31:44
Ist nicht gerade lohnenswert meiner Meinung nach.


ich weiß aber das auto fährt oder soll ca. 3-4 jahre fahren und da hat man schon gern sowas :) .... also ich und 500€ für 14 ps ist doch ok bei nem 1.4er benziner

mehr ps geht ja auch nicht bei diesen motor außer man baut komplett um >2000€

_CaBaL_
2008-03-26, 21:07:54
Duratec geißen die meisten Ford Motoren, du brauchst das zweite siehste ja auch an der PS Zahl.

Der MK1 1.4er Benziner hatte nur 75 PS.

Ritmovs
2008-03-27, 07:45:10
ich weiß aber das auto fährt oder soll ca. 3-4 jahre fahren und da hat man schon gern sowas :) .... also ich und 500€ für 14 ps ist doch ok bei nem 1.4er benziner

mehr ps geht ja auch nicht bei diesen motor außer man baut komplett um >2000€

Also diesem Motor fehlt der Hubraum. Da keine Aufladung vorhanden ist, macht eine Leistungssteigerung kaum Sinn. Nimm es wie es ist! Das Auto läßt sich mit seinen 80 PS gut fahren, es ist zwar keine Rennsemmel aber dafür ist der Verbrauch auch nicht so hoch. Einen deutlichen Schub gegenüber seinen 80PS würde er erst mit dem 1.8 116 PS Motor merken. Und verfällt man erst dem Leistungwahn wie ich (LOL), dann sind sogar 152 PS nicht genug. Erst neulich bin ich den Peugeot 207 RC Cup mit knapp 200PS gefahren, aber sogar dieser RC war mir nicht genug stark (Und ich fahre diese Dinger voll aus).

Daltimo
2008-03-27, 11:02:58
War gerade in der Werkstatt, mein klappern am Kofferraum ist nun auch endlich weg. :)

Ich wollte mir ja für meinen Ford eine Mittelarmlehne kaufen, im Autohaus hat eine 130€ gekostet. Weiß jemand wo man etwas günstiger eine her bekommt?

iDiot
2008-03-27, 11:15:28
Hier z.B.:
http://m6n.ebay.de/items/ford-focus-mal_W0QQ_nkwZfordQ20focusQ20mal

SkiLLeD
2008-03-27, 16:05:50
Duratec geißen die meisten Ford Motoren, du brauchst das zweite siehste ja auch an der PS Zahl.

Der MK1 1.4er Benziner hatte nur 75 PS.


danke :)

SkiLLeD
2008-04-06, 20:46:38
wollte mir auch das kaufen:

http://www.atb-tuning.de/shop/K&N-Performance-Sportluftfilter-Ford-D-Focus-II-detail-20411.htm

habe ich irgendwelche nachteile?


welche vorteile bringt mir sowas?

--------

hätte ich probleme wenn ich den chip (+14ps) + diesen sportluftfilter einbaue haben könnte?

1.oder kann ich mit diesen hier was kaputt machen?
(vor und nachteile beim K&N Luftfilter)
2.oder geht mit den chip da auch was kaputt?
(vor und nachteile beim chiptuning +14ps)

[dzp]Viper
2008-04-06, 20:49:29
wollte mir auch das kaufen:

http://www.atb-tuning.de/shop/K&N-Performance-Sportluftfilter-Ford-D-Focus-II-detail-20411.htm

habe ich irgendwelche nachteile?


welche vorteile bringt mir sowas?

--------

hätte ich probleme wenn ich den chip (+14ps) + diesen sportluftfilter einbaue haben könnte?

1.oder kann ich mit diesen hier was kaputt machen?
(vor und nachteile beim K&N Luftfilter)
2.oder geht mit den chip da auch was kaputt?
(vor und nachteile beim chiptuning +14ps)

Sportluftfilter bringen ausser minimal besseren Klag eigentlich garnichts. Oftmals sogar das Gegenteil (weniger Leistung).

Beim Einbau von beiden Sachen wird es keine Probleme geben, nur wirst du viel viel Geld reinstecken und am Ende vielleicht 2-3 km/H mehr Endgeschwindigkeit haben und von 0-100km/H vielleicht 0,5 Sekunden einsparen...

Naja is deine Sache ;)

Stonecold
2008-04-06, 21:32:17
Das ist nur eine Tausch matte, die musste nur alle 25tkm ausspülen und neu Ölen. Einen offenen Sportluftfilter kannste auch verbauen aber dieser muss gegen Warmluft abgeschirmt sein sonst verlierst du Leistung. naja durch das Chippen geht der Motor nicht kapuut durchs ständige abrufen der Mehrleistung wird sich die Lebensdauer natürlich verkürzen wieviel hängt von gasfuss ab wobei ich leute kenne die Wagen fahren die 200tkm mit chiptuning schon laufen und nicht geschohnt werden.

MfG
Stonecold

SkiLLeD
2008-04-06, 21:41:48
Also schädige ich den motor mit diesen luftfilter mehr als er nutzt?

weil auf der homepage wird abgebrisen das er besser als der standard mässige ist...

also was jetzt?

^^

Daltimo
2008-04-06, 22:23:03
Fakt ist das ein offener Luftfilter sehr guten Sound bringt.

Bei den offenen Systemen soll es aber wie schon gesagt mehr Nachteile als Vorteile geben.
Es kann Dreck in den Motor gelangen der mit verbrannt wird.
Dann ist es so eine Sache mit der Isolierung der Wärme.

Wenn du mein Ford nur einen diesen Ring kaufst von K&N könntest du vielleicht auch einen besseren Klang haben, was ich aber nicht weiß und du schadest dem Motor nicht.

Allerdings soll sich der Ring nicht wirklich lohnen, wie ich glaube ich hier auch schon gefragt habe.

Stonecold
2008-04-07, 04:58:03
Das mit dem mehr dreck ansaugen ist Käse ebenso das geölte filter den LMM beschädigen, K&N hat das extra getestet und es war nicht feststelltbar aber dieses macht Motor kaputt usw. hält sich immernoch hartnäckig warum ka. Wie oben geschrieben die Filtermatte win deinem Link wird gegen den Originalen Filter getauscht der kasten bleibt erhalten, bei einem offenen Filter komtm der kasten weg und der Pilz stattdessen dahin muss aber abgeschirmt werden gegen die Motorwärme da es sonst zu Leistungsverlust kommt weil die warme Luft weniger Sauerstoff enthält.

Mfg
Stonecold

_CaBaL_
2008-04-07, 12:05:59
Hab auch die Tauschmatte drin und kann mich nicht beklagen, Sound kann ich nicht bestätigen dass sich da was geändert hat aber es beruhigt einfach das Gewissen :D

Marodeur
2008-04-07, 13:54:09
Ich hab bei ca. 45.000 km in meinen Mondeo den Tauschfilter rein und bisher 3x gereinigt und geölt. Hab jetzt über 130.000 km drauf, noch immer mit diesem Filter und der wird auch noch länger seinen Dienst tun. ;)
Im endeffekt spart man Geld wenn man das Auto auch lange genug fährt.

Daltimo
2008-04-07, 17:33:47
Hab auch die Tauschmatte drin und kann mich nicht beklagen, Sound kann ich nicht bestätigen dass sich da was geändert hat aber es beruhigt einfach das Gewissen :D

Mich würden da mal noch andere Meinungen interessieren, weil es kann ja sein das du irgendwie taub bist? :biggrin:

Nein, aber das wäre die kostengünstige Variante und die einfache, wäre toll wenn andere da was anderes berichten könnten evtl.

Daltimo
2008-04-13, 17:46:08
Ich hab irgendwie lust mal was kleines schon an meinem Auto zu machen, nur irgendwie finde ich nur teure Sachen. Was könnte ich denn mal machen. :biggrin:

Was kann man denn von dem Radio hier halten:
http://cgi.ebay.de/MAQMA-4-TOUCHSCREEN-DVD-AUTORADIO-MP3-USB-SAMSUNG-TFT_W0QQitemZ370041696141QQihZ024QQcategoryZ14259QQtcZphotoQQcmdZViewItem

[dzp]Viper
2008-04-13, 19:15:48
Was kann man denn von dem Radio hier halten:
http://cgi.ebay.de/MAQMA-4-TOUCHSCREEN-DVD-AUTORADIO-MP3-USB-SAMSUNG-TFT_W0QQitemZ370041696141QQihZ024QQcategoryZ14259QQtcZphotoQQcmdZViewItem

Ganz schön im groß im Vergleich zu der Hand die da draufdrück auf dem Bild X-D

Daltimo
2008-04-13, 21:53:49
Ja ich weiß schon das es nicht so groß ist, ein Kumpel von mir hat den Vorgänger und ist damit sehr zufrieden. Ich wollte allerdings mal nachfragen ob jemand damit Erfahrungen hat bevor ich mir das Radio kaufe.

_CaBaL_
2008-04-14, 10:40:44
Bei mir wirds diesen Monat die RS Zubehör Front und nen Satz Wolf Seitenschweller :D

user77
2008-04-14, 10:56:17
wie wärs mit nem Car PC?

Daltimo
2008-04-14, 17:30:58
wie wärs mit nem Car PC?

Kannst du da einen empfehlen und wie liegen die preislich?

SkiLLeD
2008-04-15, 18:58:07
hallo nochmal:

werde diesen chip bestellen:

http://www.skn-tuning.de/product.aspx?productid=98309210&TabID=3331

vorteile enthaltet auch gleich das eco tuning....


jezt habe ich noch eine frage da ich ja dann ca. 94ps haben werde welchen luftfilter von dieser site würdet ihr mir raten? zu den normalen 80ps igen?

ein luftfilter von K&N bringt doch keine nachteile oder? pflege? motor?

user77
2008-04-15, 19:11:34
Kannst du da einen empfehlen und wie liegen die preislich?

mein selbstgebauter war nicht teuer

8" tft mit touchscreen = 180€
Intel mini ITX 1.2GHz = 55€
1GB DDR2 RAM = 15€
Autonetzteil m2-atx = 70€
120GB 2,5" HDD = 50€
USB NAVI Maus = 30€
Gehäuse 18x22x7cm = selbstbau
---------------------------------
ca: 400€ + kleinteile


@ Topic:

Warum kaufst du ein Auto mit 80PS und willst es dann gleich mit nem 500€ Chip tunen?

wieso kaufst du dir nicht gleich den nächst stärkeren?

SkiLLeD
2008-04-15, 19:18:49
mein selbstgebauter war nicht teuer

8" tft mit touchscreen = 180€
Intel mini ITX 1.2GHz = 55€
1GB DDR2 RAM = 15€
Autonetzteil m2-atx = 70€
120GB 2,5" HDD = 50€
USB NAVI Maus = 30€
Gehäuse 18x22x7cm = selbstbau
---------------------------------
ca: 400€ + kleinteile


@ Topic:

Warum kaufst du ein Auto mit 80PS und willst es dann gleich mit nem 500€ Chip tunen?

wieso kaufst du dir nicht gleich den nächst stärkeren?


weil das auto sehr sehr viel ausstattung hat und ich es günstiger bekomme (ein sondermodel nur halt schwacher brust aber sonst jegliche extras vom ghia plus)

und dsewegen stecke ich etwas mehr leistung rein ...

also was meinst ihr zu meinen fragen? ^^

Daltimo
2008-04-15, 21:04:01
mein selbstgebauter war nicht teuer

8" tft mit touchscreen = 180€
Intel mini ITX 1.2GHz = 55€
1GB DDR2 RAM = 15€
Autonetzteil m2-atx = 70€
120GB 2,5" HDD = 50€
USB NAVI Maus = 30€
Gehäuse 18x22x7cm = selbstbau
---------------------------------
ca: 400€ + kleinteile


@ Topic:

Warum kaufst du ein Auto mit 80PS und willst es dann gleich mit nem 500€ Chip tunen?

wieso kaufst du dir nicht gleich den nächst stärkeren?

Naja gut das ist mir dann doch etwas zu teuer.

Daltimo
2008-04-17, 16:42:02
War ich doch gerade bei meinem Händler zum zweiten mal und wollte endlich das klappern aus dem hinteren Teil des Autos reparieren lassen.
Als ich wieder nach Hause gefahren bin kam das klappernde Geräusch plötzlich wieder, ich glaube die wollen mich verarschen.
Ich vermute wie auch die Werkstattmenschen das dieses Geräusch vom Kofferraum kommt, allerdings weiß ich es nicht genau.
Ich glaube die nehmen mich nicht für ernst oder ist das normal wenn man noch in der Garantie ist das man nicht gut behandelt wird?

Hattet ihr auch schon so ein Geräusch und wenn ja was war es?

Ich mach mir langsam schon sorgen das es ein Unfallwagen ist, bin gerade fertig mit den Nerven.

_CaBaL_
2008-04-17, 17:14:33
Naja nen Ford klappert halt, dat is normal.

Wie äussert sich denn das, bei mir war es die Heckklappe, da musste mal bissel an dem Verschlußschnapperdulli spielen und den hin- und herrücken

Urion
2008-04-17, 17:22:12
löschen da falscher Thread

Daltimo
2008-04-17, 17:46:00
Naja nen Ford klappert halt, dat is normal.

Wie äussert sich denn das, bei mir war es die Heckklappe, da musste mal bissel an dem Verschlußschnapperdulli spielen und den hin- und herrücken

Das ist immer wie ein klacken und das war am Anfang eben nicht. Wenn man durch Bodenwellen, Schlaglöcher bzw. über schlechte Straßen fährt klackert das immer hinten.

sun-man
2008-04-17, 18:01:17
Hehehe....Ford. Tja, wenn ich Dir jetzt meine Geschichten mit 3 Händler erzähle gibst Du die Kiste wieder ab :D. Ich hatte auch ein klapperndes/quietschendes Geräusch, allerdings von vorne. Nach ~10 Werkstatttagen wollte man den Moter komplett zerlegen. Hab ich aber nicht machen lassen da man mich zusätzlich in den Garantierverlust hat schliddern lassen (Teilschuld, 50:50). Hab das quietschen dann mit meiner Frau zusammen gefunden als es wieder kälter wurde....war der Dieselfilter. Als ich das der Werrkstatt samt TSI mitteilte meinte man das wäre falsch denn diese TSI (Arbeitsanweisung) gilt nur für Norwegen/Schweden. Tja, nach einigem Hin&Her haben die es getauscht und seitdem ist Ruhe.

Letztendlich kann das alles sein, oder? Stoßdämperaufhängung, Lager.....bin aber nicht vom Fach. u.U. kann es helfen jemanden mal hinten reinzusetzen, Heckablage weg und der soll Probehorchen.

GanjaBob
2008-04-17, 18:03:10
guck mal hier wegen dem klappern am heck: http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=27727

Daltimo
2008-04-17, 18:30:36
Gut, also doch das Schloss. So wie ich mir das gedacht habe, sie meinten aber dadurch würde sich nicht viel ändern. Morgen werde ich wieder anrufen und werde sagen das ich ein neues Schloss haben möchte. Dadurch das ich das Auto aber erst im Oktober gekauft habe habe ich ja noch Garantie drauf bekomm ich das dann auch für um sonst? Oder muss ich den scheiß etwa noch bezahlen?

GanjaBob
2008-04-17, 19:31:03
Gut, also doch das Schloss. So wie ich mir das gedacht habe, sie meinten aber dadurch würde sich nicht viel ändern. Morgen werde ich wieder anrufen und werde sagen das ich ein neues Schloss haben möchte. Dadurch das ich das Auto aber erst im Oktober gekauft habe habe ich ja noch Garantie drauf bekomm ich das dann auch für um sonst? Oder muss ich den scheiß etwa noch bezahlen?
nö, ist garantie.

Daltimo
2008-04-20, 13:58:20
Gut nächste Woche Donnerstag hab ich einen Termin und das Schloss wird ausgewechselt.

Kann mir jemand sagen welche Mittelarmlehne von denen hier gut im Focus aussieht?
http://m6n.ebay.de/?_from=R40&_npmv=3&_trksid=m38&_nkw=ford+focus+mittelarmlehne&_nd1=See-All-Categories

Die hier sieht ganz vernünftig aus ?
http://cgi.ebay.de/Mittelarmlehne-black-Ford-KA-Fiesta-Escort-Focus-Mondeo_W0QQitemZ320241446713QQcmdZViewItem

WTC
2008-04-20, 16:04:22
Hol dir eine Originale und nicht so ein billig ding das nachgibt wenn du dich nur drauflehnst...!

Daltimo
2008-04-20, 16:25:51
Ne originale im Autohaus kostet 130€, das ist schon ganz schön teuer. Gibt es bei Ebay auch originale?

_CaBaL_
2008-04-20, 18:30:44
Die von Kamei ist sehr gut, kostet aber auch 100€

Daltimo
2008-04-20, 18:37:19
Die von Kamei ist sehr gut, kostet aber auch 100€

Ja das habe ich auch gelesen, soweit ich gelesen habe sind das hier doch die originalen oder?
http://cgi.ebay.de/Mittelarmlehne-Ford-Focus-bis-11-2004_W0QQitemZ370041479500QQcmdZViewItem

_CaBaL_
2008-04-20, 18:42:07
Weiß ich garnicht, der Vorteil bei der Kamei ist dass die an den Sitzkonsolen befestigt wird und du nicht die Mittelkonsole anbohren musst.

Daltimo
2008-04-20, 18:56:13
Weiß ich garnicht, der Vorteil bei der Kamei ist dass die an den Sitzkonsolen befestigt wird und du nicht die Mittelkonsole anbohren musst.

Ich dächte das wäre bei der hier auch der Fall?

_CaBaL_
2008-04-20, 20:11:41
Hab mir das jetzt nicht komplett durchgelesen, aber ich seh da nirgendwo Ford Originalteil.

Daltimo
2008-04-20, 21:57:31
Ich hab gerade mal geschaut und ich finde nicht mal eine original Armlehne für den Focus. Ich hab eigentlich keine Lust in dem Auto rum zu bohren, andererseits habe ich auch keine lust 150€ für eine Mittelarmlehne auszugeben.
Im Autohaus habe ich eine für 120€ gesehen, ob die passen wird ohne zu bohren?

_CaBaL_
2008-04-20, 22:45:58
Da wirste ums Fragen net drum rum kommen ;)

Daltimo
2008-04-21, 18:12:01
Da wirste ums Fragen net drum rum kommen ;)

Naja ich werde am Donnerstag sowieso ins Autohaus fahren, da ich ja ein neues Kofferraumschloss bekomme.
Dadurch das ich mir ein neues Radio gekauft habe brauch ich noch eine Blende, ich hoffe die bekomme ich kostenlos und diese Teile damit ich das Radio rausbauen kann.

Ich hab mir ein DVD Radio gekauft, weiß jemand wie ich das anschließen muss damit ich auch während der Fahrt DVD anschauen kann? Normalerweiße schließt man das ja an die Handbremse an, gibt es dafür einen Plan wie man das umgehen kann?

GanjaBob
2008-04-21, 18:40:40
...Normalerweiße schließt man das ja an die Handbremse an, gibt es dafür einen Plan wie man das umgehen kann?
einfach das gelbe Kabel erden. also irgendwo an metall ran.

Daltimo
2008-04-21, 19:27:06
einfach das gelbe Kabel erden. also irgendwo an metall ran.

Sicher das es so einfach ist ?

Kann man das auch irgendwo nachlesen oder dergleichen ?

_CaBaL_
2008-04-21, 19:55:06
Naja ich werde am Donnerstag sowieso ins Autohaus fahren, da ich ja ein neues Kofferraumschloss bekomme.
Dadurch das ich mir ein neues Radio gekauft habe brauch ich noch eine Blende, ich hoffe die bekomme ich kostenlos und diese Teile damit ich das Radio rausbauen kann.

...


;D ;D ;D ;D

Sorry sehe ich da gerade Ford in Verbindung mit kostenlos, das kannste dir abschminken. Der Knopf für die Sitzheizung kostet 32€, da kannste dir ja ausrechnen wo da noch überall Goldstaub versteckt wurde :redface:

Daltimo
2008-04-21, 19:56:45
Hm aber die Blende ist ja nichts wert, null, aber du hast schon recht. Naja fragen kostet zum glück nichts.

WTC
2008-04-22, 09:10:55
Die Blende kostet mit Adaptern fürs radio (din -> iso) bei Ford original 15€... akzeptabel. Diese Metalldinger zum rausziehen brauchst du gar nicht, die haben die in werkstatt, sollen dir das alte radio einfach bischen rausziehen.

Daltimo
2008-04-22, 15:19:30
Die Blende kostet mit Adaptern fürs radio (din -> iso) bei Ford original 15€... akzeptabel. Diese Metalldinger zum rausziehen brauchst du gar nicht, die haben die in werkstatt, sollen dir das alte radio einfach bischen rausziehen.

Hat Ford auch die Blende wo ein Fach mit drinnen ist, die wäre mir fast lieber!?

WTC
2008-04-22, 15:24:14
Hat Ford auch die Blende wo ein Fach mit drinnen ist, die wäre mir fast lieber!?

Nein, die gibts nur bei diversen ebay anbietern oder ähnlichem ;)

Daltimo
2008-04-22, 15:26:14
Nein, die gibts nur bei diversen ebay anbietern oder ähnlichem ;)

Okay, ich glaube ich warte da lieber und lass den einen Schacht offen statt 15€ zu bezahlen. Das Kabel bzw. den Adapter bekommt man ja beim Radio mit dazu, denke ich mal.

Daltimo
2008-04-22, 17:11:51
einfach das gelbe Kabel erden. also irgendwo an metall ran.

Ich habe gerade noch gelesen das man das gelbe Kabel ans Massekabel mit ranmachen soll, was stimmt nun. Sorry für meine Unwissenheit:(

Boris
2008-04-22, 17:31:42
Ich habe gerade noch gelesen das man das gelbe Kabel ans Massekabel mit ranmachen soll, was stimmt nun. Sorry für meine Unwissenheit:(

Genau das wollte er damit sagen.

Daltimo
2008-04-22, 17:35:26
Genau das wollte er damit sagen.

Okay, dann bin ich jetzt wieder im reinen mit mir.

WTC
2008-04-22, 18:06:52
Okay, ich glaube ich warte da lieber und lass den einen Schacht offen statt 15€ zu bezahlen. Das Kabel bzw. den Adapter bekommt man ja beim Radio mit dazu, denke ich mal.

nein, den din->iso adapter gibts nicht beim radio dazu!

Daltimo
2008-04-22, 18:20:12
nein, den din->iso adapter gibts nicht beim radio dazu!

Öhm bei mir glaube ich schon, steht zumindest da:

"Das Autoradio mit DVD Player kann leicht angeschlossen werden. Das Gerät wird mit ISO Stecker mitgeliefert und hat eine Standard 1DIN Norm Einbaugroße." :biggrin:

_CaBaL_
2008-04-22, 19:51:24
Ja aber Ford hat keinen DIN Stecker ^^

Daltimo
2008-04-22, 21:42:28
Ja aber Ford hat keinen DIN Stecker ^^

Sondern? Was gibt es denn da schon wieder für eine Ausnahme?

_CaBaL_
2008-04-22, 23:20:34
Keine Ahnung was genau, bin mit meinem Serienradio zufrieden :)

Aber da ist kein Anschluss dahinter der in ein normales Radio sofort passt, soviel kann ich dir sagen ^^

GanjaBob
2008-04-22, 23:24:19
Sondern? Was gibt es denn da schon wieder für eine Ausnahme?
sehr viele Autohersteller verwenden unterschiedliche stecker, da scheint es wohl keine norm zu geben.

Daltimo
2008-04-23, 18:04:03
Nu klasse, bei dem Radio steht dazu das ein ISO-Adapter mitgeliefert wird, ob der nun passt weiß keiner. Man kann die Pins doch aber auch selbst umstecken wie man möchte oder?

Kann ich nur hoffen das alles passt.

Ich werde morgen bei Ford versuchen einen für lau zu bekommen, genau auch wie die Blende.

_CaBaL_
2008-04-23, 18:48:07
Berichte mal ;D

Daltimo
2008-04-23, 19:03:44
Berichte mal ;D

LoL ja mach ich, wird schon schief gehen.

aCiD
2008-04-23, 19:12:27
Nu klasse, bei dem Radio steht dazu das ein ISO-Adapter mitgeliefert wird, ob der nun passt weiß keiner. Man kann die Pins doch aber auch selbst umstecken wie man möchte oder?

Kann ich nur hoffen das alles passt.

Ich werde morgen bei Ford versuchen einen für lau zu bekommen, genau auch wie die Blende.

Du kapierst es nicht, oder? Dein Radio hat nen Din-Stecker, dein Auto hat aber nur 5 mickrige Kabel von Ford liegen, die irgendwie belegt sind. Und von diesen 5 mickrigen Kabeln gehst du nun per Ford->Iso Adapter ans Radio.
Und da der Hersteller deines Radios aus Indochina nicht weiß ob du das Radio in nen Ford oder in ne Rickscha baust, ist das eben nicht dabei.

Greetz
aCiD

Daltimo
2008-04-23, 19:15:09
Du kapierst es nicht, oder? Dein Radio hat nen Din-Stecker, dein Auto hat aber nur 5 mickrige Kabel von Ford liegen, die irgendwie belegt sind. Und von diesen 5 mickrigen Kabeln gehst du nun per Ford->Iso Adapter ans Radio.
Und da der Hersteller deines Radios aus Indochina nicht weiß ob du das Radio in nen Ford oder in ne Rickscha baust, ist das eben nicht dabei.

Greetz
aCiD

In der Beschreibung steht doch nun das der ISO-Adapter dabei ist. Dadurch das ich aber auch dieser Meinung bin werde ich mir morgen einen bei Ford kaufen.

Daltimo
2008-04-24, 21:08:01
So und jetzt könnt ihr lachen....

Ich hab mir heute einen ISO-Adapter bei Ford gekauft + Blende für 25€.

Als ich heute das Radio ausgepackt habe war ich erschüttert. Der Stecker der vom Radio rausgeht mit den vielen Kabeln der am Ende eigentlich einen Stecker haben sollte der auf den ISO Adapter geht hat keinen Stecker, sondern die Kabel sind einfach nur lose. Ich hab da 15 Kabel oder so die einfach lose sind. Wie bekomm ich die nun an den ISO-Adapter ran?

Oder liegt da ein Fehler vom Händler vor? Was soll ich da jetzt machen?

aCiD
2008-04-25, 00:07:59
So und jetzt könnt ihr lachen....

Ich hab mir heute einen ISO-Adapter bei Ford gekauft + Blende für 25€.

Als ich heute das Radio ausgepackt habe war ich erschüttert. Der Stecker der vom Radio rausgeht mit den vielen Kabeln der am Ende eigentlich einen Stecker haben sollte der auf den ISO Adapter geht hat keinen Stecker, sondern die Kabel sind einfach nur lose. Ich hab da 15 Kabel oder so die einfach lose sind. Wie bekomm ich die nun an den ISO-Adapter ran?

Oder liegt da ein Fehler vom Händler vor? Was soll ich da jetzt machen?


RTFM würd ich mal sagen... ;-) Wird ja sicher beim Radio dabeistehen wie die Kabel belegt sind.

Greetz
aCiD

Daltimo
2008-04-25, 16:37:51
Ja, habe ich auch. Heute werde ich noch Listerklemmen kaufen und morgen dann zusammenbauen.

Weiß jemand wo ich nen besseren Plan her bekomme als den hier:
http://www.selfmadehifi.de/hifi/kfz-prod.htm

Weil ich möchte auch nichts falsch machen.

aCiD
2008-04-25, 16:44:41
Ja, habe ich auch. Heute werde ich noch Listerklemmen kaufen und morgen dann zusammenbauen.

Weiß jemand wo ich nen besseren Plan her bekomme als den hier:
http://www.selfmadehifi.de/hifi/kfz-prod.htm

Weil ich möchte auch nichts falsch machen.


Brauchst doch nur Zündungsplus, Dauerplus, LS links und rechts + und - und Licht...

Und mit Lüsterklemmen würd ich das nicht machen, das setzt dem ganzen ja noch die Krone auf ;-)

//EDITH sagt: Warum nimmst du nicht einfach sowas (http://www.yatego.com/computec-shop/p,458bcc37ef608,455dae995a7239_9,adapter-iso----ford?sid=03Y1209134808Y095eb8134b83be2347), wenn du eh schon keine Ahnung hast, von Elektrik ganz zu schweigen.

Greetz
aCiD

Daltimo
2008-04-25, 16:47:28
Brauchst doch nur Zündungsplus, Dauerplus, LS links und rechts + und - und Licht...

Und mit Lüsterklemmen würd ich das nicht machen, das setzt dem ganzen ja noch die Krone auf ;-)

Greetz
aCiD

Mit was würdest du das denn machen? Muss ja in einen ISO-Stecker passen...

Daltimo
2008-04-25, 17:27:12
Gut brauche keinen mehr, hat sich nun doch alles geklärt.

Ach als ich gestern bei Ford war habe ich auch nochmal wegen der Mittelarmlehne nachgefragt. Man muss nie extra bohren, man kann sie unten am Sitz mit befestigen. :)

Das wird wohl dann das nächste sein, dann fahre ich erstmal bequem.

_CaBaL_
2008-04-25, 17:40:27
Boah noch ne ganze Woche bis meine Front kommt :(

Daltimo
2008-04-25, 17:43:44
Boah noch ne ganze Woche bis meine Front kommt :(

Von der will ich dann aber Bilder sehen ;)

_CaBaL_
2008-04-26, 00:29:43
Wird gemacht, ich hoffe erste spätestens zweite Mai Woche geht das alles über die Bühne.

Daltimo
2008-04-27, 00:15:59
Wird gemacht, ich hoffe erste spätestens zweite Mai Woche geht das alles über die Bühne.

Na da bin ich gespannt.

Mein Radio ist nun eingebaut und es geht alles super, muss morgen nur noch die Blende passend schneiden.

In ca. 2 Wochen werden dann die Scheiben getönt. Ist es eigentlich sehr kompliziert die Heckscheibe beim Ford zu tönen?

_CaBaL_
2008-04-27, 10:15:38
Laut Kumpels ja, weil die so komisch geschwungen ist. Kostet aber im Schnitt um die 150 € das bei nem Profi machen zu lassen.

Daltimo
2008-04-27, 11:10:45
Laut Kumpels ja, weil die so komisch geschwungen ist. Kostet aber im Schnitt um die 150 € das bei nem Profi machen zu lassen.

Naja sie hat es schon bei mehreren gemacht, da sie mal ein Praktikum bei so einer Firma gemacht hat. Ich bin auf jeden Fall gespannt, sollte es mir nicht gefallen zieh ich das Zeug wieder ab.

_CaBaL_
2008-04-28, 19:52:32
So gerade schön putzen gewesen und mal die Ledersessel eingeschmiert, jetzt tun mir wieder die arme weh ;D

Daltimo
2008-05-16, 17:18:03
Gestern wurde mir berichtet das bei uns in der Nähe eine Tankstelle diesen Benzin anbietet wo Ethanol beigemischt wird.
Der Liter kostet da nur 1€.

Nun bin ich am überlegen ob ich da mal tanke. Mein Ford ist Baujahr 2004.

Ob ich ihn ohne Bedenken tanken könnte?

_CaBaL_
2008-05-16, 20:02:06
Sicher dass das nicht diese 85% Ethanol Pampe ist?

Weil nen Euro wäre doch etwas wenig, hier hat gerade der Diesel soviel gekostet wie Super+ 1,489

5 Kilometer weiter auch bei total waren wir dann schon bei 1,529.

Nuja morgen kommen erstmal die Eibachfedern rein :D

Stonecold
2008-05-17, 05:07:27
Gestern wurde mir berichtet das bei uns in der Nähe eine Tankstelle diesen Benzin anbietet wo Ethanol beigemischt wird.
Der Liter kostet da nur 1€.

Nun bin ich am überlegen ob ich da mal tanke. Mein Ford ist Baujahr 2004.

Ob ich ihn ohne Bedenken tanken könnte?

Das ist sicherlich E85 bei dem Preis. Musste gucken bis wieviel das dein Auto verträgt, die meisten autos verkraften es wenn man auf 40-45Liter Benzin 15-20 Liter E85 hinzutankt nach meiner eigenen erfahrung. Bis zu 1 Liter mehrverbrauch hat man liegts darüber Mischung ändern bis max 1 Ltier mehrverbrauch da ist, dann ist man immernoch auf der sicheren Seite und man spart auch schon gut Geld pro Tankfüllung.

MfG
Stonecold

Daltimo
2008-05-17, 13:18:39
Also so wie man mir gesagt hat wäre der Oktangehalt wohl 100.

Ich werde es wohl lieber sein lassen und heute für 1,54€ tanken gehen...wenigstens 20€ Liter in etwa.

Stonecold
2008-05-17, 13:42:17
Ethanol sollte eher richtung 110 oktan gehen.

MfG
Stonecold

Daltimo
2008-05-17, 13:52:51
Ethanol sollte eher richtung 110 oktan gehen.

MfG
Stonecold

Also ist wohl schon ein eher billiges Gemisch?

Stonecold
2008-05-17, 13:54:43
10oktan und billig? Super hat grademal 95. Das problem ist beim E85 der geringere energie gehalt als bei Benzin. Mit abstimmung auf E85 wird man aber ein Leistungsplus haben im vergleich zu Benzin da die Klopffestigkeit um einiges höher ist.

MfG
Stonecold

Daltimo
2008-05-17, 13:57:32
10oktan und billig? Super hat grademal 95. Das problem ist beim E85 der geringere energie gehalt als bei Benzin. Mit abstimmung auf E85 wird man aber ein Leistungsplus haben im vergleich zu Benzin da die Klopffestigkeit um einiges höher ist.

MfG
Stonecold

Was würdest du sagen, kann man den tanken ohne Bedenken oder eher nicht?

Ich mach mir halt wirklich nur Gedanken das dem Motor nichts passiert, habe keine Lust nach 30 000km nen Motorschaden oder was weiß ich was zu haben.

Stonecold
2008-05-17, 14:02:03
Ich fahre nun schon mein 3tes auto mit dem Zeug also tankes halt zu max 1/3 rest Suer und noch keines ist deswegen gestorben oder dergleichen, der Verbrauch wird minimal höher sein so um 1 Liter was man aber locker wegspart durch die geringeren kosten beim tanken. Mir ist kein fall bekannt wo ein Auto deswegen verreckt ist oder dergleichen wenn man zutankt. Dafür hat man ja die Lambdaregelung die das ausgleicht. Allerdings nicht zuviel zutanken weil die Lambdaregelung nicht ewig hohregeln kann um das zeug pur zu tanken muss der Motor darauf abgestimmt werrden.

MfG
Stonecold

Daltimo
2008-05-17, 14:06:14
Okay also heißt das in meinem Fall das ich ca. 17l davon tanken kann und den Rest super tanken kann. Ich frag mich jetzt nur warum immer geschrieben wurde das unsere Autos das vertragen und jetzt auf einmal darf man nicht so viel davon tanken. Hmm....

_CaBaL_
2008-05-17, 14:11:40
Okay also heißt das in meinem Fall das ich ca. 17l davon tanken kann und den Rest super tanken kann. Ich frag mich jetzt nur warum immer geschrieben wurde das unsere Autos das vertragen und jetzt auf einmal darf man nicht so viel davon tanken. Hmm....

Du verwechselst hier E10 mit E85, das was die ganze Zeit in der Presse war wegen funktioniert nicht ist E10. Momentan ist der normale Sprit E5 und das solle halt auf 10% hoch. Die Jauche für nen Euro ist E85 also 85% Ethanol, dafür gibbet z.B. den Focus FlexiFuel den kannste damit komplett vollmachen.

Inwieweit der normale Focus jetzt das Gemisch E5 mit E85 verträgt musst du ausprobieren. Sollte dir dann aber der Motor platzen lacht die Ford aus.

Daltimo
2008-05-17, 14:17:21
Inwieweit der normale Focus jetzt das Gemisch E5 mit E85 verträgt musst du ausprobieren. Sollte dir dann aber der Motor platzen lacht die Ford aus.

Genau deswegen werde ich es auch nicht machen. Was bringt mir es wenn ich jetzt 100€ spare und ich am Ende am Straßenrand stehe weil es mir meinem Motor auseinander genommen hat.

Ich denke selbst wenn man das Zeug nur beimischt ist es trotzdem schädlich für den Motor.

Stonecold
2008-05-17, 20:49:38
Es schadet nicht dem Motor, Moderne Motoren verfügen über eine Klopfregelung die das ausgleichen kann bis zu einem bestimmten mischungsverhältnis. Einziger nachteil bei Ethanol ist das es nciht so schmierfähig ist und dadurch die Kraftstoffleitungen schneller Porös werden halten also keine 20 jahre mehr sondern nurnoch 15 Jahre. Kenne leute auf Foren die Fahren schon 200tkm mit E85 beimischung und die haben nie ein problem damit gehabt, mei vater fährt seit 2 Jahren mit 50:50 Mischung keine Schäden oder probleme bisher und das bei 277TKM Laufleistung. Die Autos die damit probleme machen sind direkteinspritzer also GDI, FSI Motoren. Wenn der Mehrverbauch über 1,5 Liter ist muss man bisschen milder mischen dann ists wie ich finde nicht wirklich gefährlich.

MfG
Stonecold

Daltimo
2008-05-18, 01:00:03
Naja es kann aber eben so sein, es kann aber auch anders sein.

Stonecold
2008-05-18, 08:32:08
Naja ich sag immer was der deutsche nicht kennt muss scheiße sein und ist blöd. Der Motor kann davon nicht kaputtgehen weils die Lambdaregelung rausregelt, solange dein gemisch nicht über e50 kommt kann der Motor das rausregeln darüber nicht. Die Ventilsitze sind bei Ford auch sehr Hart daher wird da nix passieren wenne da 15 Liter von zutankst, dafür brauch man kein Ingenieur zu sein. Soweit ich weiss hat Ford sogar E10 freigabe für alle Motoren ausser beim Ford KA.

MfG
Stonecold

Daltimo
2008-05-18, 12:10:12
Naja ich sag immer was der deutsche nicht kennt muss scheiße sein und ist blöd.

Ich würde es eher bezeichnen als: "Vorsicht ist besser als Nachsicht".

Soweit ich weiss hat Ford sogar E10 freigabe für alle Motoren ausser beim Ford KA

Ja das ist richtig, naja ich hab gestern zugeschlagen bei 1,49€ und hab gleich vollgetankt.

_CaBaL_
2008-05-29, 10:25:49
Gestern des Gillemobil wieder abgeholt :D

http://img56.imageshack.us/img56/2831/dsc00017sk0.jpg (http://img56.imageshack.us/my.php?image=dsc00017sk0.jpg)

DK2000
2008-05-29, 15:15:50
Der Spruch, das Nummernschild.... :D
Aber kommt mir das nur so vor oder gibt es kaum Felgen die auf dem FoFo gut ausschaun. Die auf dem Bild sind ja mehr oder weniger die Ausnahme und auch original....

_CaBaL_
2008-05-29, 15:23:57
Jop ist schwierig, OZ hat aber nen paar gute Sachen die passig wirken.

Daltimo
2008-05-29, 21:33:01
Naja es passen meistens nur welche wo die Speichen sehr eng beieinander sind oder welche die sehr breit sind.

Die ST Felgen sind aber die geilsten, allerdings naja auch sehr teuer... leider

Sag mal hattet ihr das auch dass das Lenkrad ab einem bestimmten Punkt mal knackt? Wenn ja was ist das denn?

_CaBaL_
2008-05-30, 09:03:08
Hmm wenn dann maximal wenn du am Anschlag bist. Mich nervt ist dass selbst nach 2x Spur und Sturz einstellen mein Lenkrad leicht nach rechts steht.

Daltimo
2008-06-09, 20:29:27
Ich hab gestern versucht mit einer Freundin bei meinem Fünftürer Scheibenfolie anzubringen, durch einen dummen Fehler machen wir die hintere noch einmal neu. Die kleinen Fenster sind genial geworden. Bei den hinteren beiden Türen wollten wir anfangen, allerdings gibt es da ein kleines Problem wo ich gern eure Hilfe hätte. Und zwar sind da ja die Gummis die die Scheibe abdichten usw. Müsste ich den abmachen (der um die Scheibe rings herum geht) ? Weil ich möchte nicht haben das wenn ich die hinteren Scheiben hoch und runter mache das da die Folie dran hängen bleibt. Wie habt ihr dieses Problem gelöst?

Daltimo
2008-08-02, 13:46:54
Folie ist nun am Auto und sieht auch Klasse aus.

Ich hatte in meinem Lenkrad immer ein knacken bei Rechtskurven, hattet ihr das manchmal auch?

Ich war in der Werkstatt und habe das mach checken lassen, man hat mir gesagt das man die Scharniere und alles neu gefettet und geölt hat und dazu noch die Lenkung nachgezogen bzw. neu eingestellt hat. Jetzt funktioniert auch wieder alles, aber ist das ein dauerhafter Zustand oder kommt das klacken wieder?

Urion
2008-08-02, 13:57:09
Naja ich sag immer was der deutsche nicht kennt muss scheiße sein und ist blöd. Der Motor kann davon nicht kaputtgehen weils die Lambdaregelung rausregelt, solange dein gemisch nicht über e50 kommt kann der Motor das rausregeln darüber nicht. Die Ventilsitze sind bei Ford auch sehr Hart daher wird da nix passieren wenne da 15 Liter von zutankst, dafür brauch man kein Ingenieur zu sein. Soweit ich weiss hat Ford sogar E10 freigabe für alle Motoren ausser beim Ford KA.

MfG
Stonecold

Die Ventilsitze sind grade bei Ford scheisse, sagt einem jeder seriöse LPG-Umrüster wenn man mit nem Ford vorrollt.

Daltimo
2009-01-25, 19:50:00
Ein Glück ich konnte mich an diesen Thread noch erinnern.

Weiß jemand von euch wo man evtl. fürn MK1 RS Felgen her bekommt? Oder auch die mit den 7 Speichen?

_CaBaL_
2009-01-25, 23:18:29
Direkt bei Ford bekommt man die RS Felgen, sind ne OZ Sonderedition, die wirst sonst nur gebraucht bekommen.

Denk aber dran dass die Beschleunigung und Endgeschwindigkeit weniger wird wenn du auf 18'' gehst. Du hattest doch nur nen 1.6er wenn ich mich recht erinnere.

Welche meinst Du mit 7 Speichen.

Daltimo
2009-01-26, 19:35:51
Die RS Felgen sind 18 Zoll, ich dachte 17 ?

Und wie teuer sind die RS Felgen?

Die 7 Speichenfelgen finde ich nicht, ich denke zumindest das es 7 waren oder 5. Soweit ich weiß waren die auf bestimmten TDCI Modellen drauf!

Lethargica
2009-01-26, 20:05:35
Der RS hat 5-Speichen 18" Felgen, welche imho nicht so besonders ausschauen. Da gefallen mir die 17" am ST noch besser O.o

Daltimo
2009-01-26, 20:10:16
Der RS hat 5-Speichen 18" Felgen, welche imho nicht so besonders ausschauen. Da gefallen mir die 17" am ST noch besser O.o

Hast du zufällig ein Bild, weil ich glaube wir haben gerade beide eine andere Vorstellung.

_CaBaL_
2009-01-26, 22:42:57
Die RS sehen so bissel aus wie die OZ Chrono, die anderen Semo sind die Felgen vom Sport TDCI, die würde ich gerne fürn Winter haben wollen ;)

http://static.pagenstecher.de/uploads/e/e3/e3a/e3a0/ford_focus_rs_05.jpg

DK2000
2009-01-27, 11:57:13
Sagt mal schluckt euer Focus auch die teuren Leuchtmittel wie nix? Hatte teure Dinger drin und die hielten kein halbes Jahr, Baurmarktleuchten hingegen schaffen ~1Jahr. Außerdem ist mir aufgefallen dass im Stand bei Nacht (an Ampeln etc) das Licht zu flackern scheint...

_CaBaL_
2009-01-27, 12:19:33
Lichtflackern hab ich nur ganz selten am Plasmatacho, ist aber wohl nen ST Problem.

Ansonsten wegen den Birnen ist nen bekanntes Ding, besorg dir mal son Überspannungsschutz. Ich empfehl da auch mal www.ffcd.net/forum

Starfox
2009-01-27, 14:30:51
Also wenn Focus dann der hier "Ford Focus RS8" :biggrin:

http://de.youtube.com/watch?v=AInDpYP6bHo

http://de.youtube.com/watch?v=9XyjBbn88hM

Mitm leckerem V8 und schön dezent verpackt ;)

so long...Starfox

Daltimo
2009-01-27, 17:30:10
Sagt mal schluckt euer Focus auch die teuren Leuchtmittel wie nix? Hatte teure Dinger drin und die hielten kein halbes Jahr, Baurmarktleuchten hingegen schaffen ~1Jahr. Außerdem ist mir aufgefallen dass im Stand bei Nacht (an Ampeln etc) das Licht zu flackern scheint...

Habe ich auch, hab auch bei Ford nachgefragt, das liegt wohl an der Lichtmaschine und sei normal dass das Licht flackert.
Ich hab noch die ersten Birnen drinnen und habe keine Probleme. Vielleicht irgendwo ein Überspannungsproblem?

Die RS sehen so bissel aus wie die OZ Chrono, die anderen Semo sind die Felgen vom Sport TDCI, die würde ich gerne fürn Winter haben wollen ;)

http://static.pagenstecher.de/uploads/e/e3/e3a/e3a0/ford_focus_rs_05.jpg

Die möchtest du als Winterfelgen? Problem ist nur das ich die nie finde, zumindest nur sehr sehr selten.


Also wenn Focus dann der hier "Ford Focus RS8" :biggrin:

http://de.youtube.com/watch?v=AInDpYP6bHo

http://de.youtube.com/watch?v=9XyjBbn88hM

Mitm leckerem V8 und schön dezent verpackt ;)

so long...Starfox

Schon lecker...

_CaBaL_
2009-01-28, 08:24:40
Die möchtest du als Winterfelgen? Problem ist nur das ich die nie finde, zumindest nur sehr sehr selten.


Nicht die RS Felgen, geht eh nicht da es fürn FoFo kein 18'' Winterreifen gibt. Die vom SportTDCI will ich fürn Winter. Das wären die Felgen

http://www.forddesktops.com/image.asp?f=focus&i=Ford_Focus_TDCi_Sport_01.jpg

Wenn ich die zu nächstem Winter wieder nicht kriege, hole ich mir 16x7 OZ Suprturismo WRC fürn Winter mit 205er

Dunkeltier
2009-01-28, 14:00:17
Hallo SkiLLeD, ich fahre auch einen Ford. Einen wenn auch etwas älteren Ford Escort von Ende '97 mit 1.6l Maschine und 90PS, und pendel pro Tag 63km zur Arbeit hin und die gleiche Strecke nochmal zurück. Ist mein zweiter Ford, mein erster war ein Fiesta. Glaub mir, tue dir selber einen gefallen und kaufe dir was mit 120-130PS aufwärts. Der Zetec-Motor zieht wenn überhaupt ein wenig ab 3.500RPM. Ansonsten kommt da gar nichts. Zum überholen muss man wie wahnsinnig runterschalten, leichte Autobahn- und Landstraßen-Berge mit meiner Freundin & Gepäck tucker ich teilweise im 3. Gang mit 120km/h rauf und das Auto wird nicht mehr schneller...beim hochschalten eher kontinuierlich langsamer. Wenn ich die Klima einschalte, kann ich gleich aussteigen und anschieben.

Noch dazu säuft die Karre wie ein Loch. Ich hatte letztens auf 160km über 22,5l (!!!) tanken dürfen. (War in Hessen einen Freund besuchen, in einer leicht bergigen Gegend.) Das hat sich zuvor noch kein Auto bei mir genehmigt. Wenn ich absolut wie ein Opa und nur im Flachland fahre, komme ich auf 8,0-8,5l. Ok, zwar mit Gas...aber selbst mit Benzin liegt der Verbrauch nur 1-1,5l niedriger.

Mein alter Audi 80 zuvor hatte zwar auch nur 90PS, aber eine 1.8l Maschine. Der ging wenigstens ein wenig, wenn man ihn trat. Also das man mit gedownsizeten Hubraum Verbrauch spart, merk ich nicht gerade. Laufkultur ist absolut beschissen, Verbrauch im Gegensatz zum Audi (den ich mit etwa 6,5-7l fuhr und meinen VW Jetta 1.6l 69PS davor mit 5,5-6l) exorbitant angestiegen.

Und Verarbeitung? Boah, mein Escort gammelt am Radlauf...Ford Focus meines Nachbarn an den ganzen Türkantenfalzen...einfach nur Schrott. :mad: Sowas kannte ich von VW und Audi nicht.

Dumm das man bei einer Probefahrt die Karre kaum vollpacken kann, und die Karren kaum irgendwo ausfahren kannst. Vieles ist Langzeiterfahrung, manche Macken kriegt man erst später mit der Zeit mit. Egal, ob es die Fahrkultur betrifft, oder Dinge wie die Verarbeitung. Und boah...nochmal Autogas steck ich nie wieder in so einen Mülleimer. :biggrin:

PS: Bevor noch dumme Fragen kommen - ich heize nicht wie ein wahnsinniger. Auch ist mein Auto Werkstatt-gewartet und kennt sowas wie regelmäßige Öl- & Filterwechsel. ;)


/edit: Argh, wer holt solche Thread-Leichen hoch?

Marodeur
2009-01-28, 15:03:23
Semo wars... ;)

Überleg mir auch grad den Focus (mit 1.8er Benziner).

Mal ne Frage: Stimmt es das der Tank nur noch elektronisch entriegelt wird? Wenn ja: Kann man das manuell umgehen wenn die elektronik spinnt?

Ich hasse diese ganzen bescheuerten Spinnereien. Wer hat sich z.B. blos ausgedacht das man den 5er Golf nicht mehr starten kann wenn wenig Kühlwasser drin ist? Soll man in der Pampa dann reinpissen? Omfg...

_CaBaL_
2009-01-28, 15:50:54
Welches Baujahr denn?

MK1 ist noch mit Schlüssel :D

Daltimo
2009-01-28, 20:35:18
Nicht die RS Felgen, geht eh nicht da es fürn FoFo kein 18'' Winterreifen gibt. Die vom SportTDCI will ich fürn Winter. Das wären die Felgen

http://www.forddesktops.com/image.asp?f=focus&i=Ford_Focus_TDCi_Sport_01.jpg

Wenn ich die zu nächstem Winter wieder nicht kriege, hole ich mir 16x7 OZ Suprturismo WRC fürn Winter mit 205er

Genau die möchte ich als SOMMERFELGEN allerdings habe ich keine Ahnung wo ich die herbekommen könnte. Geb mir mal ein Tipp...ich such die schon die ganze Zeit, ich finde sie einfach nirgends.

Feuerpfote
2009-01-28, 20:41:46
Und Verarbeitung? Boah, mein Escort gammelt am Radlauf...Ford Focus meines Nachbarn an den ganzen Türkantenfalzen

ja der Escort war scheiße. Hat nur nix mit dem Focus zu tun. Dein Nachbar soll mal zu einer Vertragswerkstatt fahren, Ford tauscht die Türen auf Kulanz (selbst bei älteren Focus). Das betraf damals eine fehlerhafte Serie.

Daltimo
2009-01-28, 20:47:15
Bei mir war auch Rost an Tür und Motorhaube, Ford hat das nachgebessert. Allerdings wechselt Ford nicht gleich die Tür aus, sondern es wird erstmal so bearbeitet, wie es beim Escort ist weiß ich nicht.

Um das mal noch zu sagen, nicht nur Ford rostet sondern auch Mercedes um mal ein Beispiel zu nennen.

Feuerpfote
2009-01-28, 20:53:59
also bei unserem gabs gleich neue Türen. War Baujahr 00. Zeitpunkt des Tausches 06.

MartinRiggs
2009-01-28, 21:28:07
Auch Audi rostet weil die Kisten nur noch teilverzinkt sind und der W211 von Mercedes ist wohl ein fast schon legendärer Schandfleck in puncto Blechverarbeitung.
Bei Ford haben sie an Türen, Hauben und Kofferraumklappe gepfuscht, sowohl bei Focus als auch Mondeo, auch der Fiesta rostet im Türbereich.
Der aktuelle Civic ist wohl auch an einigen Ecken anfällig.

Leider wird durch den Sparwahn der Hersteller Rost wieder ein Thema:(

Daltimo
2009-01-28, 21:28:29
Naja kommt vielleicht auch auf den Schaden drauf an, wenn er so groß ist wäre es wohl quatsch es erst zu reparieren.

_CaBaL_
2009-01-28, 23:53:28
Genau die möchte ich als SOMMERFELGEN allerdings habe ich keine Ahnung wo ich die herbekommen könnte. Geb mir mal ein Tipp...ich such die schon die ganze Zeit, ich finde sie einfach nirgends.

Die kriegste direkt bei Ford, kostet glaub 140 € das Stück. Oder hier, ist aber nicht so der zuverlässigste Laden was man so hört und dazu noch Apothekenpreise

http://www.european-parts.net/catalog/product_info.php?cPath=47_32_78&products_id=141&osCsid=ad024f419d89b91f3582def410e066d2

Marodeur
2009-01-29, 11:16:49
Welches Baujahr denn?

MK1 ist noch mit Schlüssel :D

Baujahr 2009 natürlich. ;)

Und wegen Rost:
Mein 99er Mondeo rostete an Heckklappe (repariert, aber nicht mehr auf Kulanz von Ford die verweigerten sich.. grrr...) und inzwischen recht böse am hinteren Radkasten und neben der Tankklappe...

Daltimo
2009-01-29, 18:25:04
Die kriegste direkt bei Ford, kostet glaub 140 € das Stück. Oder hier, ist aber nicht so der zuverlässigste Laden was man so hört und dazu noch Apothekenpreise

http://www.european-parts.net/catalog/product_info.php?cPath=47_32_78&products_id=141&osCsid=ad024f419d89b91f3582def410e066d2

Genau den Shop hatte ich auch mal in den Favoriten. Hm 140€x4 = 560€ + Reifen....hm ich glaube die Sache hat sich für mich dann wohl erledigt. Gebraucht bekommt man sie ja leider kaum....

Schiller
2009-01-29, 19:44:31
Du findest 140€ für eine 17er-Felge zu teuer? :|

Dann darfst du dir keine Felgen von OZ, Dezent o.ä. angucken. :ulol:

Und von gebrauchten würde ich Abstand nehmen. Wenn du Pech hast sind die absolut unrund, wo selbst auswuchten nichts mehr bringt und dann kannst sie wegschmeißen.

Daltimo
2009-01-29, 21:45:48
Naja teuer vielleicht nicht, aber ich kann sie mir nicht leisten.