PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem mit Kabelempfang


ravage
2008-03-28, 19:55:34
Moin Spezis

Eine bekannte von mir hat sich einen neuen Fernseher gekauft. Und zwar einen LE32S81 von Samsung.

Das Gerät an sich ist spitze, aber leider gibt es ein Problem. Wir finden bei der Sendersuche nur einen einzigen Sender (sie hat kabelanschluss) und zwar SSVC (BFBS? Englischer Sender).

Am alten Fernseher sind alle Sender noch problemlos zu emfangen.

Auch an der Verkabelung kann es eigentlich nicht liegen, denn wenn wir das Kabel ziehen ist auch der Empfang von SSVC nicht mehr möglich.

Hat jemand von euch erfahrungen mit dem Fernseher oder sonst irgendwelche Tipps?

Gruß Ralf

barracuda
2008-03-28, 22:49:17
Ich kenne den Fernseher zwar nicht, kann mir aber vorstellen die Sendersuche ist auf bestimmte Empfangsbereiche beschränkt. Da kann ich RTFM empfehlen, hier nachlesen wie man sämtliche Suchautomatiken/hilfen abschaltet und einfach alle empfangbaren Kanäle absuchen lässt.

ravage
2008-03-29, 10:23:22
Jo an dem Punkt stehe ich auch schon. Nur steht nirgendwo beschrieben wie ich den Kanal bei der automatischen Suche umschalte. Dort steht immer "C--".

In der manuellen Suche kann ich die Kanäle durchschalten, dort hab ich aber auch noch nichts gefunden. War auch gestern schon spät usw. :)

Aber danke für die Antwort. Ich fahr gleich nochmal mit nem Kumpel hin, der etwas mehr Plan von Kabelempfang hat. Ich hab zuhause immer nur Sattelit gehabt.

Gast
2008-04-03, 16:22:11
In der manuellen Suche kann ich die Kanäle durchschalten,


DIE Kanäle gibt es nicht, weil das Kanalraster länderabhängig ist. Da musst du schon West-Europa als erstes einstellen.

Gast
2008-04-03, 16:53:07
meistens kannst du beim fernseher in den einstellungen direkt das land wählen, in dem du dich befindest, dann lädt der auch die richtige frequenztabelle.