PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Normaler Pixelfehler?


Gast
2008-05-24, 22:52:05
Hi

Das Gerät ist zwar ein Notebook aber es geht um das LCD.

Kann mir jemand sagen ob das ein normaler Pixel fehler ist?

Ich hab schon viele gesehen aber nicht so einen:

http://img3.imagebanana.com/view/5z5nzy/DSC00546.JPG

huha
2008-05-24, 22:53:08
Nein, das ist kein normaler Pixelfehler, da ist irgendwie Dreck reingekommen.

-huha

IceKillFX57
2008-05-24, 23:09:31
hmm ich bin mir aber eig. relativ sicher das es einer ist.. allerdings siehts mir auch zu seltsam aus.
Kanns nicht sein der ein pixel tot ist und die anderen neben ihm gerissen sind oder so?
Weil anders kann ich mir das nicht erklären.
Ich will ungern das Notebook zum Hersteller abschicken und nachher sagen die mir das ist ein Pixelfehler und und kann dan 80 Euro blechen für nix.

Gast
2008-05-24, 23:50:52
das sieht aus wie irgendwelche inhomogenitäten im glas, die subpixel leuchten jedenfalls alle so wie sie sollen

IceKillFX57
2008-05-25, 00:00:01
naja es ist kein glas... es ist halt dieser kommische kunststoff... wenn ich auf das display drücken würde dan würde es sich verziehen und bund werden... allso halt wie bei PDAs und so.

Gast
2008-05-25, 00:44:58
naja es ist kein glas... es ist halt dieser kommische kunststoff... wenn ich auf das display drücken würde dan würde es sich verziehen und bund werden... allso halt wie bei PDAs und so.

das ist glas, nur eben so dünn dass es biegsam ist und höchstwahrscheinlich mit einer kunststoffbeschichtung.

ändert aber nichts an der tatsache, dass die pixel offensichtlich richtig schalten und irgendwo im strahlengang entweder vor oder auch hinter den kristallen eine verunreinigung sitzt.

IceKillFX57
2008-05-25, 00:47:46
hab grad gegooglet und ich hab paar bilder gesehen... langam denke ich das es irgend eine kleine Fliege war oder sowas.

huha
2008-05-25, 12:00:56
Notebooks sind verschlossen, da kommen keine Fliegen rein.

-huha

Sailor Moon
2008-05-25, 12:23:41
Notebooks sind verschlossen, da kommen keine Fliegen rein.
Gewittertierchen würde ich dagegen nicht ausschließen, da gab und gibt es genügend Klagen von Usern der Apple Cinema Displays, die ja ebenfalls keine Lüftungsschlitze aufweisen. In dem konkreten Fall wird es sich aber tatsächlich einfach um Dreck handeln.

Gruß

Denis

IceKillFX57
2008-05-25, 15:17:52
hab das notebook etwas aufgemacht bzw. den Rahmen von Display... leider hat der Rahmen kein glass.
Allso hat man direkt den LCD.. so in der art:
http://www.macleshop.de/images/05K9944-08.jpg

Kann man weiter öffnen?
Will ungern das Notebook schrotten aber der fleck stört extrem beim arbeiten.

huha
2008-05-25, 15:50:50
Nochmal, wenngleich es womöglich schon zu spät ist: Das ist kein Pixelfehler, sondern ein Produktionsfehler. Nimm die Garantie des Herstellers oder Gewährleistung des Händlers in Anspruch.

-huha

IceKillFX57
2008-05-25, 16:01:01
Nochmal, wenngleich es womöglich schon zu spät ist: Das ist kein Pixelfehler, sondern ein Produktionsfehler. Nimm die Garantie des Herstellers oder Gewährleistung des Händlers in Anspruch.

-huha

ja ich werd da mal morgen bei cyber-system anrufen aber hab ja bishen gegooglet und es steht überall das es kein Garantie fall ist :(
Darum mach ich mir da schon wennig hoffnung.

PS: öffnen darf ich doch so lange da kein Garantie Siegel dran ist oder? xD

huha
2008-05-25, 19:33:19
ja ich werd da mal morgen bei cyber-system anrufen aber hab ja bishen gegooglet und es steht überall das es kein Garantie fall ist :(
Darum mach ich mir da schon wennig hoffnung.

Sorry, aber wenn du nicht lesen kannst, dann tut mir das natürlich Leid für dich ;(
Nochmal: Es ist kein Pixelfehler. Es ist kein Tier. Es ist irgendwie Dreck oder wasweißichwas bei der Produktion ins Panel gekommen; das ist definitiv nicht normal und/oder technisch bedingt, sondern einfach ein Fehler.

Mit dem Öffnen des Geräts würde ich mich allerdings zurückhalten, gegebenenfalls kannst du damit nämlich deinen Garantieanspruch verwirken.

-huha

IceKillFX57
2008-05-25, 20:00:31
Sorry, aber wenn du nicht lesen kannst, dann tut mir das natürlich Leid für dich ;(
Nochmal: Es ist kein Pixelfehler. Es ist kein Tier. Es ist irgendwie Dreck oder wasweißichwas bei der Produktion ins Panel gekommen; das ist definitiv nicht normal und/oder technisch bedingt, sondern einfach ein Fehler.

Mit dem Öffnen des Geräts würde ich mich allerdings zurückhalten, gegebenenfalls kannst du damit nämlich deinen Garantieanspruch verwirken.

-huha

jo sorry irgendwie versteh ich dich nicht immer so recht xD.

Die sache ist aber die.. das System hab ich seid Weihnachten.
Aufgefallen ist mir das nach einer Woche nach kauf.
Hab dan beim Support angerufen und die meinten es gibt keine Garantie auf Pixelfehler.
Ich soll froh sein das ich nur einen habe , sagte man mir.
Ich ging ja ebenfalls bis dato aus das es ein Pixelfehler war und es so hinnehmen muss.
Aber was wenn es schon ab Werk so war und ich es einfach nicht bemerkt habe?
Allso das dreck da ist.. es ist ja auch verdammt klein...
Ich habs erst gesehen als ich aus spass mal so nen Pixel checker benutzt hab.. allso da wo ca. 10sek lang blau leuchtet, dann Grün, Rot und weiss.
Darum hab ich es für einen Toten pixel gehalten allerdings ist es ja schon seltsam..
Allso wird es wohl wirklich ein fremdkörper sein.

2ichy
2008-05-29, 15:43:09
Ich hab auch ein Gewittertierchen in meinem Samsung Fenseher, allerdings fällt es da kaum auf. Ich hab das Gerät mal geöffnet und es aber aufgegeben, da ich nicht weiter kam. Ich glaube dass man auf jeden Fall mehr Dreck in das Gerät befördert, als man rausholt.