PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 8800GS oder 9600GT?


Oecker
2008-08-10, 17:35:28
Hallo!
Mein Neffe braucht eine neue Graka. Nun will er eine günstige 8800GS, oder eine etwas teurere 9600GT.
Welche Karte ist schneller/besser?

reallord
2008-08-10, 18:42:54
Rest des Systems? Was soll gespielt werden? Auflösung? AA/AF?

Ansonsten:
8800GS == 9600GSO

Ne 9600GT is ungefähr ~15-20% (http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2008/test_nvidia_geforce_9500_gt_9800_gt/23/#abschnitt_performancerating) schneller...

Oecker
2008-08-10, 19:16:20
AMD X2 4400+ der aber in ca. 2 Monaten durch einen 6000+ getauscht wird.Aktuelle Games.Muss aber nicht viel AA/Af sein.

Spasstiger
2008-08-10, 19:21:06
Ich persönlich würde die 9600 GT nehmen. Bei hohen Auflösungen + AA ist die einfach schneller. In 1280x1024 ohne AA liegt aber meistens die 8800 GS vorne.

Gruenz
2008-08-10, 21:26:39
Das beste P/L-Verhältniss haben zur Zeit 8800GS/9600GSO-Karten.
Diese Karten haben 96 Shader(9600GT nur 64), dafür nur 384 MB RAM mit 192bit Speicherinterface (9600GT 512MB/256bit) und werden i.d.R. ziemlich niedrig getaktet ausgeliefert, laufen aber alle bei wesentlich höheren Taktfrequenzen und liefern so Leistung fast auf 8800GT-Niveau.
Die Palit 9600GSO Sonic gibt es momentan ab ca 65,-- und lässt sich mit der beigelegten VTUNE-Software problemlos auf 660(GPU)/1650(Shader)/1900(RAM) Mhz betreiben (Standard 550/1375/1600). 3DMARK2006 mit 660/1650/1900 ca. 10.500 Punkte mit C2D. Mit AMD X2 etwas weniger.

Thommy.

Oecker
2008-08-11, 15:12:43
Das hiesse dann ja eine 8800GS, und die dann übertakten?Hmmm???
Denke aber das die 9600GT vielleicht doch die bessere Wahl ist?Bin aber echt unsicher.

Gruenz
2008-08-11, 17:37:48
Naja, ist Geschmackssache.
Eine 9600GT gibts ab 80 Euro, 9600GSO ab 65.

Leistungstechnisch liegen sie bei gleicher Taktfrequenz in etwa gleich auf.

Die 9600GT hat als Vorteil 256bit/512MB Speicher (besser für höhere Auflösungen und/oder AA/AF), als Nachteil nur 64 Shader.

Die 9600GSO als Vorteil 96 Shader (besser für aktuelle Games die viel Shaderpower brauchen), als Nachteil dafür nur 384MB/192 bit.

Je nach Spiel wird mal die eine, mal die andere etwas vorne liegen, wenn man hauptsächlich Benchmarks laufen lassen will.

Wenns nur ums Spielen geht, bekommt man mit der 9600GSO mehr fürs Geld und kann alles spielen, was auch mit einer 9600GT spielbar ist.

Thommy.

Oecker
2008-08-11, 18:36:07
Ich denke die 9600GT wird es.Hab da einfach nen besseres Gefühl.Denke die ist auch etwas besser in Sachen Zukunft.Soll ja etwas drin bleiben.

Feuerpfote
2008-08-11, 18:42:53
würd ich nicht kaufen. Das günstigste Angebot bei geizhals ist 89€ inkl.
Bei Amazon gibts z.Z. 8800 GTS 512MB aus der Belinea Konkursware für 99€ inkl.! Garantie wird dann über den Hersteller abgewickelt, wenn du dich bei Zotac registrierst, haste sogar 5 Jahre Garantie.
http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B000ZNRI2U/ref=dp_olp_2

Oecker
2008-08-11, 20:13:37
Habe ja nicht gesagt, dass es eine nagelneue werden soll.
Aber dennoch Danke für den Tip!

AnarchX
2008-08-11, 20:17:07
Habe ja nicht gesagt, dass es eine nagelneue werden soll.
Aber dennoch Danke für den Tip!

Die 8800 GTS ist doch neu, man muss halt auf die Gewährleistung verzichten, da es dass Unternehmen bald nicht mehr gibt. Dafür gibt es aber Herstellergarantie.

Oecker
2008-08-11, 20:19:33
Neee! Wird eine gebrauchte GT.Also recht preiswert!

Bubba2k3
2008-08-13, 18:27:53
Ich denke die 9600GT wird es.Hab da einfach nen besseres Gefühl.Denke die ist auch etwas besser in Sachen Zukunft.Soll ja etwas drin bleiben.


Ist bei diesen beiden Grafikkarten auf jeden Fall die bessere Wahl, vor allen Dingen da die 9600 GT nicht viel mehr kostet als eine 9600 GSO (8800 GS).

kiss
2008-08-14, 13:13:55
Kauf dir die 9600GT!

Hatte vorher eine 8800GT und habe sie gegen eine 9600GT von Palit getauscht. Das lustige ist, ich kann diese bis zum anschlag übertakten und sie ballert astrein. Die Leistung ist somit etwas über einer 8800GT...

Meine 8800GT hatte dieses Transistorsummen und die 9600Gt ist gerade rausgekommen. Habe dann 80 Euro gespart für fast die selbe Leistung + mehr Effizienz.