PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : aufrüsten oder neukauf


Thr33pW00d
2002-12-01, 19:18:21
hi leute

kann mich wieder mal nicht entscheiden, weshalb ich mich an euch wende:

mein pc (siehe signatur) zeigt bei manchen programmen und spiele altersschwechen an
so z.b. spiel ich mich seit ein paar wochen mit 3d studio max herum und es macht meinem rechner doch sehr zu schaffen oder wenn ich grad an einer hp herumbastle und z.b. dreamweaver, photoshop, flash, ein paar iexplorer fenster und winamp offen hab, wird das herum switchen bzw. das arbeiten mit den einzelnen programmen nicht grad angenehm … wie super ut2003 od. morrowind läuft will ich gar nicht erwähnen

größtenteils verwend ich mein pc zum arbeiten mit grafik programmen … dann noch zum dvd rippen (ca. einmal im monat) und eher selten zum spielen, wobei wenn ich spiele, dann genau die performance fressenden spiele

nun zu meiner frage:
würde es reichen einen 512mb riegel reinzuwerfen damit ich wieder gescheit arbeiten kann oder soll ich die hauptkomponenten cpu, mobo und rams ganz erneuern ? … oder vielleicht gleich auf die 64 bit generation warten ?!?!?! (wobei ich mit dem kauf eines neuen systems nicht all zu lang warten will)

danke im vorraus

wuschel12
2002-12-01, 19:24:33
Kannst Du den CPU nicht mit 133er FSB betreiben, also 9x133=1200?

mapel110
2002-12-01, 20:02:42
Originally posted by wuschel12
Kannst Du den CPU nicht mit 133er FSB betreiben, also 9x133=1200?

bei seinem mainboard nicht !
ausserdem muss dazu wohl die cpu unlockt werden.

ein 512er riegel sd-ram würde dir schon aufs erste weiterhelfen. in cirka zwei monaten soll der hammer auf dem markt sein (athlon 64). dann solltest du umsteigen.
also jetzt einen 512er riegel für ca 60 euro rein, würde ich sagen. vor allem win-xp profitiert davon enorm.

Thr33pW00d
2002-12-01, 20:18:18
ertmal danke für die schnelle antwort

@wuschel12
nein ... ist kein kt7A
bin froh das ichs überhaupt über 100fsb rennen lassen kann

@mapel110
wow ... schon in zwei monaten ... das wusste ich nicht
aber fraglich ist obs
1. auch gleich stabil laufen wird
2. ob die motherboard hersteller auch mitziehen (das man gleich eine auswahl hat und nicht nur 2 od. 3 aufn markt kommen)
3. wann wird es wohl preislich erschwinglich für home user

und ich hab mir halt gedacht, das diese drei punkt vielleicht bis ende nächsten jahres erreicht werden ... uns so lang will ich nun auch wieder nicht warten ... oder wie sieht du's ?

wuschel12
2002-12-01, 21:48:20
Dachte, auf dem Board läuft auch ein 1400C. Dann hatte ich mich wohl verschaut oder man braucht das aktuelle Bios.