PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WinXP - ITunes startet nicht


tobife
2008-08-25, 22:34:48
Ich habe ein Problem mit WinXP/SP3 + ITunes. ITunes startet nicht. Ich sehe kurz die Sanduhr und das war es dann. Das passiert mit ITunes 7.4 - ITunes 7.7. Wenn ich den Rechner dann ausschalten will, sagt er, daß ITunes noch nicht beendet ist.:|
Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?


tobife

The Cell
2008-08-25, 22:42:22
Grüß dich!

iTunes macht bei mir aktuell auch Zicken. Das fing mit einem der letzten Updates von iTunes an. Ich habe den Bonjour-Dienst bei mir als Übeltäter ausfindig machen können.
Alternativ könntest du mit Process Monitor selbst mal nachschauen, bei was itunes.exe hakt.

Gruß,
TC

tobife
2008-08-25, 23:17:36
Grüß dich!

iTunes macht bei mir aktuell auch zicken. Das fing mit einem der letzten Updates von iTunes an. Ich habe den Bonjour-Dienst bei mir als Übeltäte ausfindig machen können.
Alternativ könntest du mit Process Monitor selbst mal nachschauen, bei was itunes.exe hakt.

Gruß,
TC


Wenn ich den Bonjour-Dienst beende, passiert nichts. Nur die Sanduhr kommt.:mad:
Process Monitor zeigt auch nichts problematisches an.
Das Problem muß woanders liegen, nur wo?


tobife


tobife

The Cell
2008-08-25, 23:37:56
Du hast innerhalb von einer halben Stunden einen Startvorgang von itunes mit Process Monitor aufgenommen und analysiert?
Da gilt es mitunter die Nadel im Heuhaufen zu finden. Kannst du mir den Process Monitor Dump mal irgenwie online stellen, dann schau ich auch gerne mal drauf.

Gruß,
TC

tobife
2008-08-25, 23:44:00
Du hast innerhalb von einer halben Stunden einen Startvorgang von itunes mit Process Monitor aufgenommen und analysiert?
Da gilt es mitunter die Nadel im Heuhaufen zu finden. Kannst du mir den Process Monitor Dump mal irgenwie online stellen, dann schau ich auch gerne mal drauf.

Gruß,
TC



Ich habe das mit Process Monitor erstmal nur überflogen. Ich habe im Augenblick das SP3 in Verdacht. Bei Apple steht:

Systemvoraussetzungen Windows
32-Bit-Versionen von Windows XP Service Pack 2 oder Vista
64-Bit-Versionen von Windows Vista


Da steht nichts vom SP3. Jetzt überlege ich, ob wirklich das SP3 schuld ist.



tobife

KinGGoliAth
2008-08-26, 00:15:48
hmmm also hier geht es problemlos. version 7.7.1.11 mit xp pro sp3.

hast du den updater mal komplett durchlaufen lassen?

tobife
2008-08-26, 00:44:11
Hier geht nichts. Das ironische an der Sache ist aber: Win XP + SP3 befinden sich als zweites OS auf einem MacBook. Ich habe jetzt zig Neuinstallationen hinter mir.;(
Ich werde spaßeshalber mal testen, ob das mit Win Vista Ultimate 64 Bit oder Win XP + SP2 funktioniert. Ansonsten nutze ich ITunes halt unter MacOS 10.5.


tobife

The Cell
2008-08-26, 06:35:32
Ich habe das mit Process Monitor erstmal nur überflogen. Ich habe im Augenblick das SP3 in Verdacht. Bei Apple steht:

Systemvoraussetzungen Windows
32-Bit-Versionen von Windows XP Service Pack 2 oder Vista
64-Bit-Versionen von Windows Vista


Da steht nichts vom SP3. Jetzt überlege ich, ob wirklich das SP3 schuld ist.



tobife

Ich habe das Problem aktuell mit XP SP3 und Vista Ultimate 64 Bit ebenfalls auf SP1 mit aktuellen Patches.
Wie gesagt, Angebot mit Process Monitor steht noch. So ist das doch eh nur Raterei.

Gruß und guten Morgen,
TC

tobife
2008-09-14, 00:22:33
ITunes läuft immer noch nicht. Selbst Version 8 will nicht. Ich werde nachher radikal vorgehen und XP/SP3 plattmachen und Vista Home 32 Bit ohne SP1 auf dem MacBook installieren. An meinem Desktop-Rechner will ich nicht rumexperimentieren. Der läuft mit Vista Ultimate 64 Bit / SP1 problemlos.



tobife

THUNDERDOMER
2008-09-14, 12:20:47
Ich wollte Itunes 7 mit Update aktualisieren aber keine Verbindung zum Server, was nun? Meldet immer dasselbe, wenn ich Menü auf Update suchen klicke. :(

Ich will endlich das aktuelle Version... :mad:

Bleibt nur noch die Möglichkeit Itunes 7 zu deinstallieren und dann 8 draufinstallieren. :(

Annator
2008-09-14, 12:45:38
Drück mal shift beim startet und schau ob es so funktioniert.