PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vista x64 - Windows und Spiele laden sehr langsam


TheCounter
2008-09-10, 10:48:01
Hi,

ich hab mir vor 2 Wochen Vista x64 auf folgendem PC installiert:

Intel Core 2 Quad 6600 @ WaKü
4GB DDR2-800 RAM
GeForce 8800GTS 640MB (177 Beta Treiber & @ WaKü)
Asus P5E
3x 7200rpm HDD

Allerdings braucht Windows ca. 3 Minuten bis es nur gebootet hat. Danach muss ich noch warten bis meine Programme gestartet sind.

Bei Spielen merkt man das noch viel deutlicher:

Stalker: SoC - 5:25 Minunten - Spielstand Laden oder neues Spiel
Spore: 57 Sekunden - Bis zum EA Logo
Crysis: 2:09 Minuten - Bis zum EA Logo

Ich hatte mein System leicht übertaktet (CPU @ 2,7GHz), hab gedacht das da irgendwas schief gegangen ist und alles @ default gesetzt im Bios, aber das half auch nix. Vielleicht hat ne Treiberinstallation irgendwas zerschossen? Da hilft wohl nur das neuinstallieren von Vista oder?

Wobei das installieren von Vista schon fast eine Stunde gedauert hat.

Mfg

Kevin

CompuJoe
2008-09-10, 12:05:13
Klingt fast als würden deine Platten nicht im DMA Modus oder so laufen.

Was sind das für Platten und wie sind sie angeschlossen?

Gast
2008-09-10, 14:26:38
Welche Antivirensoftware? - Bei Bitdefender macht es zB. einen großen Unterschied, ob er im Spielemodus ist oder eben nicht: Es wird jede Datei im Hintergrund gescannt. Also mal testweise den Rechner vom Netz nehmen und alle Firewalls und Virenkiller abschalten. - Wenn dein Rechner dann wieder normal arbeitet, wirst du nicht umhin kommen, die entsprechenden Handbücher zu lesen.

Gast
2008-09-10, 14:27:50
Also mal testweise den Rechner vom Netz nehmen und alle Firewalls und Virenkiller abschalten.

*) auch Anti-Spyware Programme wie Spybot etc.

CompuJoe
2008-09-10, 15:20:09
Das würde dann aber nicht die lange Installationszeit erklären.

Exxtreme
2008-09-10, 15:22:48
Hmmm, kann sein, daß der Kopierschutz dieser Spiele so extrem rummurkst? Ich glaube, alle drei Spiele haben einen recht heftigen Kopierschutz.

TheCounter
2008-09-10, 17:38:51
Klingt fast als würden deine Platten nicht im DMA Modus oder so laufen.

Was sind das für Platten und wie sind sie angeschlossen?

Hab jetzt nochmal Windows neu installiert. Hat zwar wieder so lange gedauert aber Windows startet zumindest jetzt schonmal etwas schneller. Hab auch die Pagefile mal auf ne extra Partition gesetzt, weis ja nicht ob das was bringt.

Hab mich übrigends geirrt, hab nur 1 Platte drin (Die 3 Stück waren in meinem alten PC ^^). Eine Western Digital SATA mit 250GB. Im Bios war diese als AHCI konfiguriert, hab sie jetzt erstmal auf IDE umgestellt. Aber eigentlich sollte sie doch per AHCI nochmal etwas schneller arbeiten oder?

Als Antivirus hab ich die ESET Security Suite (Firewall, Antivirus und Antispyware in einem).

Werde jetzt mal alle Updates und danach die Spiele installieren und nochmal neu testen. Ansonsten kann es ja eigentlich nur an der Festplatte liegen.