PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vista x64 - Rechner startet nicht mehr


tobife
2008-10-05, 18:03:31
Erstmal das System:

C2D, E6400 - nicht übertaktet
Asus P5B-VM
4 GB Ram
GeCube HD3870

Zum Problem:

Als ich heute den Rechner einschalten wollte, blieb er mit einer Fehlermeldung stehen. Es soll irgendwas an der Hard-Software verändert sein (es wurde nichts geändert). Ich bin nicht mal im abgesicherten Modus reingekommen.
Also wollte ich Vista reparieren. Dabei blieb der Rechner ebenfalls hängen, bzw. das DVD-Laufwerk blieb stehen. Da ich im Moment nicht all zu viel auf der Festplatte habe, wollte ich alternativ XP installieren. Also installierte ich XP. Das funktionierte wunderbar - bis zum Neustart nach der Installation. Ich erhielt die Meldung: Fehler im Betriebssystem (die kannte ich bisher auch noch nicht). Das klappte also auch nicht. Nach dem Reset des Rechners habe ich wohl den Super-Gau erhalten. Es erscheint nur noch das Asus-Bootlogo. Der Rechner reagiert auf keine Tastatureingaben mehr.
Was kann ich jetzt noch tun, um das Ding wieder lauffähig zu bekommen?


tobife