PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vista x64 - WinXP Pro und Vista 64 Ultimate parallel installieren


Lutter
2008-10-27, 16:05:19
Mahlzeit,

ein Bekannter hat sich auf Festplatte Nr. 1 Win XP Pro installiert und auf Festplatte 2 Vista 64 Ultimate.
Nun möchte er beim Rechnerstart das zu ladende Betriebssystem auswählen können, quasi ein Bootmenü sehen.
Das klappt nun nicht ganz so. Das Bearbeiten der boot.ini unter XP brachte das Ergebnis, das Vista nicht mehr starten wollte. Ein Bootmenü hatte er also schon, nur Vista startete nicht mit einer Fehlermeldung "Ntoskernel.dll nicht gefunden".

Hat jemand eine richtig gute Anleitung auf Lager, wie er ein funktionierendes Bootmenü hinbekommt ?

Vielen Dank schonmal.

EL_Mariachi
2008-10-27, 16:29:05
über das BIOS Boot Menü einfach die Platte auswählen, die man booten möchte...

Infos zu XP Vista Dualboot gibts hier:

http://www.winsupportforum.de/forum/windows-vista-tipps-und-tricks/187-dualboot-vista-mit-xp-besonderheiten.html

und hier

http://wiki.winboard.org/index.php/DualBoot_XP_Vista


.

Lutter
2008-10-27, 16:32:30
Das mit dem BIOS macht er schon die ganze Zeit. Ist natürlich immer lästig, im BIOS die Start-Platte einstellen. Deswegen will er es per Bootmenü hinbekommen.

EDIT: Danke für die Links

@Torte
Hoffe die Links bringen dich weiter.

sei laut
2008-10-27, 16:34:55
Man kann nur mit dem Vista Bootmenü XP und Vista booten.
XP erkennt keine Vista.
Du kannst mit einem Tool wie http://www.vistabootpro.org/ die Bootdatei von Vista ändern. (auch wenn du in XP bist)