PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TV - 42Zoll LCD TV - Toshiba 42RV555D kann man den kaufen?


Chris-the-Big
2009-01-18, 13:55:47
Hallo zusammen, habe heute das Mediamarkt Prospekt aufgeschlagen und den Toshiba 42RV555D Full HD 100HZ 42 Zoll LCD Tv gesehen. (107cm) 226W Max Stromverbrauch. Kontrast 30.000:1

http://geizhals.at/deutschland/a360939.html

Für 793 Euro. Das ist genauso teuer wie das billigste Angebot aus dem Internet und den kann man noch Finanzieren.

Ich würde da direkt zuschlagen, nur bin mir bei dem TV nicht so sicher. Kann einer was zu diesem Fernseher sagen???

Crazy_Chris
2009-01-18, 14:24:01
Zu dem Preis liefert dir den Amazon auch kostenlos nach Hause. :biggrin:

beginner
2009-01-18, 14:58:08
Der 555D hat meines Wissens einen nicht unbedingten leisen, stetig laufenden Lüfter verbaut, wäre für mich ein k.o.

Chris-the-Big
2009-01-18, 15:04:29
Bei Blödmarkt kann ich den 0% finanzieren und 5 Jahre Garantie machen

die haben lüfter`?????

Crazy_Chris
2009-01-18, 15:07:35
Bei Blödmarkt kann ich den 0% finanzieren und 5 Jahre Garantie machen

die haben lüfter`?????

Ja sowas gibts leider. Gibt aber auch 42" Geräte die keinen haben. (z.B. der Toshiba 42Z3030) Bei den Plasmas sind mir dagegen nur Gerät gleich mit mehreren Lüftern bekannt. :weg:

schoppi
2009-01-18, 15:11:46
Für 899€ (inklusive Versand) gibt es bei amazon aktuell auch noch den Toshiba 46 XV 555 DG 46 Zoll - auch nicht zu verachten.

http://www.amazon.de/Toshiba-555-Zoll-116-LCD-Fernseher/dp/B001F0QBRK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1232287716&sr=1-1

Chris-the-Big
2009-01-18, 15:34:53
Für 899€ (inklusive Versand) gibt es bei amazon aktuell auch noch den Toshiba 46 XV 555 DG 46 Zoll - auch nicht zu verachten.

http://www.amazon.de/Toshiba-555-Zoll-116-LCD-Fernseher/dp/B001F0QBRK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1232287716&sr=1-1


kein 100HZ somit alt :-P

Crazy_Chris
2009-01-18, 16:18:00
kein 100HZ somit alt :-P

dafür schön billig. :)

schoppi
2009-01-18, 16:25:58
kein 100HZ somit alt :-P24p unterstützt er aber.

Der 42RV555D hat übrigens kein Backlight-LED und ist somit auch alt.

Crazy_Chris
2009-01-18, 16:27:08
24p unterstützt er aber.

Der 42RV555D hat übrigens kein Backlight-LED und ist somit auch alt.

Es gibt doch zurzeit gerademal ne Handvoll TVs mit Backlight LED zu kaufen. :rolleyes: Zumal die Geräte unverhältnismäßig mehr kosten.

00-Schneider
2009-01-18, 16:45:40
Es gibt doch zurzeit gerademal ne Handvoll TVs mit Backlight LED zu kaufen. :rolleyes: Zumal die Geräte unverhältnismäßig mehr kosten.

Würde ich nicht behaupten...

http://geizhals.at/deutschland/?fs=a786&in=&x=0&y=0

Crazy_Chris
2009-01-18, 16:46:33
Würde ich nicht behaupten...

http://geizhals.at/deutschland/?fs=a786&in=&x=0&y=0

1100€ für lächerliche 40" ist unverhältnismäßig teurer. ;D

Master3
2009-01-18, 17:23:48
Können eigentlich die 100Hz TVs auch 24 Hz richtig darstellen oder wird teilweise auch ein 3:2 Pulldown gemacht?
Wenn ja reicht ja auch der Toshi der XV Serie oder ein anderer.

Crazy_Chris
2009-01-18, 17:26:46
Können eigentlich die 100Hz TVs auch 24 Hz richtig darstellen oder wird teilweise auch ein 3:2 Pulldown gemacht?
Wenn ja reicht ja auch der Toshi der XV Serie oder ein anderer.

Wenn 24p unterstützt wird dann darf man ja wohl hoffen das der TV so intelligent ist das er da nichts mehr umrechnet. :wink: Das "100Hz Feature" lässt sich in der Regel ja auch abschalten.

Master3
2009-01-18, 17:39:23
Wenn 24p unterstützt wird dann darf man ja wohl hoffen das der TV so intelligent ist das er da nichts mehr umrechnet. :wink: Das "100Hz Feature" lässt sich in der Regel ja auch abschalten.

Wenn der 24p unterstützt heißt es ja noch nicht das mit 3:2 Pulldown die 24Hz berechnet werden. Habe hier ein XV505D stehen mit 24p Unterstützung und da sieht man halt das Ruckeln bei Kameraschwenks. Ob das nun stört oder nicht ist eine andere Frage.

100Hz ist ja auch kein Vielfaches von 24Hz, deshalb meine Nachfrage ob diese TVs das wirklich richtig machen.

Crazy_Chris
2009-01-18, 17:42:32
Wenn der 24p unterstützt heißt es ja noch nicht das mit 3:2 Pulldown die 24Hz berechnet werden. Habe hier ein XV505D stehen mit 24p Unterstützung und da sieht man halt das Ruckeln bei Kameraschwenks. Ob das nun stört oder nicht ist eine andere Frage.

Das ist doch im Kino auch so und "gewollt". :confused: Dieses gleichmäßige Ruckeln ist völlig normal. Mein Toshiba führt ein 5:5 Pullup durch. Ergo läuft das ganze mit 120Hz. Es ist also nicht so das wirkl. nur 24 Bilder pro Sekunde ausgegeben werden. ;) (Ist ja im Kino auch nicht der Fall)

Wurschtler
2009-01-18, 17:49:42
Bei Blödmarkt kann ich den 0% finanzieren und 5 Jahre Garantie machen

die haben lüfter`?????

MM kannst vergessen, dafür bist du schon zu spät.
Ich war gestern da - da war alles restlos ausgeplündert, auch alle anderen Aktionsangebote an Fernsehern.

Die Amazon-Lagerbestände sind seit wenigen Stunden mittlerweile auch alle weg.

Master3
2009-01-18, 17:53:53
Das ist doch im Kino auch so und "gewollt". :confused:

Im Kino gibts doch normalerweise eine gleichmäßige 24Hz Darstellung, da dürfte nichts ruckeln. Vielleicht nimmt es das Auge manchmal so wahr.

Hier steht was dazu: http://www.hifi-regler.de/hdtv/24p_ruckeln.php?SID=a8d3485753399ef5190da7689043a5bb

Ronny G.
2009-01-18, 17:56:46
kein 100HZ somit alt :-P

was soll eigentlich 100hz bei LCD-Technik bringen?

Unsere Monitore haben doch teils auch nur 60hz und flimmern kein bißchen:confused: Das ist doch wieder nur Volksverarsche oder gibt es einen wichtigen Grund doch nen 100hz LCD-TV zu kaufen?

Feuerpfote
2009-01-18, 17:57:58
Können eigentlich die 100Hz TVs auch 24 Hz richtig darstellen oder wird teilweise auch ein 3:2 Pulldown gemacht?
Wenn ja reicht ja auch der Toshi der XV Serie oder ein anderer.

100hz ist kein Garant für Ruckelfreie Bilder. Also Augen auf beim LCD Kauf und vorher über das Modell genau informieren.

Crazy_Chris
2009-01-18, 17:58:15
was soll eigentlich 100hz bei LCD-Technik bringen?

Unsere Monitore haben doch teils auch nur 60hz und flimmern kein bißchen:confused: Das ist doch wieder nur Volksverarsche oder gibt es einen wichtigen Grund doch nen 100hz LCD-TV zu kaufen?

Das hat ja auch mit Flimmern absolut garnichts zutun. Mit den 100Hz ist einfach nur gemeint das ne Zwischenbildberechnung durchgeführt wird um Ruckeln und Bewegungsunschärfe zu vermeiden. :wink:

Wurschtler
2009-01-18, 18:00:44
was soll eigentlich 100hz bei LCD-Technik bringen?

Unsere Monitore haben doch teils auch nur 60hz und flimmern kein bißchen:confused: Das ist doch wieder nur Volksverarsche oder gibt es einen wichtigen Grund doch nen 100hz LCD-TV zu kaufen?


100 Hz allein bringen nichts, aber manche Fernseher rechnen da eben noch Zwischenbilder mit rein, damit schnell bewegte Szenen ruhiger wirken und nicht verwischen.

Dafür hätte man aber keine 100 Hz gebraucht, muss ich zugeben.
48 oder 72 Hz reichend auch schon.

Bei Sony heisst das ganze "Motion Flow" und stell man das auf volle Leistung, hat man einen extremen "Soap-Effekt".

Es wird aber überall nur in Verbindung mit 100 Hz vermarktet.
Aber 200 Hz ist dann wirklich 100% Verarschung.

Ronny G.
2009-01-18, 18:02:09
Das hat ja auch mit Flimmern absolut garnichts zutun. Mit den 100Hz ist einfach nur gemeint das ne Zwischenbildberechnung durchgeführt wird um Ruckeln und Bewegungsunschärfe zu vermeiden. :wink:

bei den Röhren war aber 100Hz nur gegen das Flimmern gut, deswegen ging ich davon aus. Macht es nun einen imensen unterschied, also das es ein musthave ist.

Crazy_Chris
2009-01-18, 18:04:51
bei den Röhren war aber 100Hz nur gegen das Flimmern gut, deswegen ging ich davon aus. Macht es nun einen imensen unterschied, also das es ein musthave ist.

Da hast du recht. Eine gute Röhre braucht sowas. :smile: Naja aus Marketinggründen(?) hat man das bei den LCDs eben auch 100Hz genannt obwohl es eigentlich Schwachsinn ist.

Aber wie schon Wurschtler sagt ist diese Technik sehr herstellerunabhängig was die Qualität angeht. Bei meinen Toshiba ist es sehr gut umgesetzt und ein echter Mehrwert. Aber der war ja auch mal Highend. Wie es bei den günstigen Geräten aussieht muß man wohl individuell klären.