PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vista x64 - Bluescreen DRIVER_POWER_STATE_FAILURE - welcher Treiber hat Schuld?


Clark Brown
2009-05-29, 08:41:22
Hallo!

Ich hatte gestern unter Vista x64 einen Bluescreen, der wohl mit dem Energiesparmodus zu tun hat. Allerdings kann ich nicht einwandfrei identifizieren welcher Treiber daran Schuld trägt... :|

Und das ist er:

http://www.warez.mynetcologne.de/IMG_2599.jpg

Woran liegt es? Ist es der Netzwerktreiber?


Das sind die Einträge im Ereignisprotokoll, die unmittelbar vor dem Bluescreen auftraten:

Protokollname: System
Quelle: EventLog
Datum: 28.05.2009 11:34:39
Ereignis-ID: 6008
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Das System wurde zuvor am 28.05.2009 um 11:08:12 unerwartet heruntergefahren.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="EventLog" />
<EventID Qualifiers="32768">6008</EventID>
<Level>2</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:39.000Z" />
<EventRecordID>37872</EventRecordID>
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data>11:08:12</Data>
<Data>28.05.2009</Data>
<Data>
</Data>
<Data>
</Data>
<Data>13522</Data>
<Data>
</Data>
<Data>
</Data>
<Binary>D907050004001C000B0008000C00A300D907050004001C00090008000C00A3003C0000003C000000 000000000000000000000000000000000100000000000000</Binary>
</EventData>
</Event>

Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Power
Datum: 28.05.2009 11:34:28
Ereignis-ID: 41
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Kritisch
Schlüsselwörter:(2)
Benutzer: SYSTEM
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Der letzte Übergang in den Ruhestand war nicht erfolgreich. Dieser Fehler könnte dadurch zustande gekommen sein, dass das System icht mehr reagiert hat, abgestürzt ist oder beim Übergang in den Ruhezustand ein Leistungsverlust erfolgt ist.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331c3b3a-2005-44c2-ac5e-77220c37d6b4}" />
<EventID>41</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>1</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x8000000000000002</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:28.295Z" />
<EventRecordID>37871</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security UserID="S-1-5-18" />
</System>
<EventData>
<Data Name="BugcheckCode">0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter">0x0</Data>
</EventData>
</Event>

Protokollname: System
Quelle: Tcpip
Datum: 28.05.2009 11:34:28
Ereignis-ID: 4201
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Netzwerkadapter "LAN-Verbindung 2" wurde mit dem Netzwerk verbunden, und das System im normalen Zustand gestartet.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Tcpip" />
<EventID Qualifiers="16384">4201</EventID>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:28.201Z" />
<EventRecordID>37870</EventRecordID>
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data>
</Data>
<Data>LAN-Verbindung 2</Data>
<Binary>0000000002002C000000000069100040020000000000000000000000000000000000000000000000</Binary>
</EventData>
</Event>

Protokollname: System
Quelle: Tcpip
Datum: 28.05.2009 11:34:28
Ereignis-ID: 4201
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Netzwerkadapter "LAN-Verbindung 2" wurde mit dem Netzwerk verbunden, und das System im normalen Zustand gestartet.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Tcpip" />
<EventID Qualifiers="16384">4201</EventID>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:28.201Z" />
<EventRecordID>37869</EventRecordID>
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data>
</Data>
<Data>LAN-Verbindung 2</Data>
<Binary>0000000002002C000000000069100040020000000000000000000000000000000000000000000000</Binary>
</EventData>
</Event>

Protokollname: System
Quelle: yukonx64
Datum: 28.05.2009 11:34:27
Ereignis-ID: 134
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Pause Function is Rx and TX
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="yukonx64" />
<EventID Qualifiers="24583">134</EventID>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:27.655Z" />
<EventRecordID>37868</EventRecordID>
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data>\Device\NDMP3</Data>
<Data>Marvell Yukon 88E8056 PCI-E Gigabit Ethernet Controller</Data>
<Binary>00000000020030000000000086000760000000000000000000000000000000000000000000000000</Binary>
</EventData>
</Event>

Protokollname: System
Quelle: yukonx64
Datum: 28.05.2009 11:34:27
Ereignis-ID: 128
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Duplex State is Full Duplex
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="yukonx64" />
<EventID Qualifiers="24583">128</EventID>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:27.655Z" />
<EventRecordID>37867</EventRecordID>
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data>\Device\NDMP3</Data>
<Data>Marvell Yukon 88E8056 PCI-E Gigabit Ethernet Controller</Data>
<Binary>00000000020030000000000080000760000000000000000000000000000000000000000000000000</Binary>
</EventData>
</Event>

Protokollname: System
Quelle: yukonx64
Datum: 28.05.2009 11:34:27
Ereignis-ID: 121
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Port A is up with 100 Mbps
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="yukonx64" />
<EventID Qualifiers="24583">121</EventID>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:27.655Z" />
<EventRecordID>37866</EventRecordID>
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data>\Device\NDMP3</Data>
<Data>Marvell Yukon 88E8056 PCI-E Gigabit Ethernet Controller</Data>
<Binary>00000800020038000000000079000760000000000000000000000000000000000000000000000000 0018F3C4F7190000</Binary>
</EventData>
</Event>

Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power
Datum: 28.05.2009 11:34:25
Ereignis-ID: 4
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:
Benutzer: SYSTEM
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Der Prozessor 0 zeigt folgende Merkmale:

1 Leerlaufstatus
2 Leistungsstatus
0 Drosselungsstatus
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power" Guid="{0f67e49f-fe51-4e9f-b490-6f2948cc6027}" />
<EventID>4</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:25.128Z" />
<EventRecordID>37865</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="4" ThreadID="64" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security UserID="S-1-5-18" />
</System>
<EventData>
<Data Name="Processor">0</Data>
<Data Name="IdleStateCount">1</Data>
<Data Name="PerfStateCount">2</Data>
<Data Name="ThrottleStateCount">0</Data>
<ComplexData Name="IdleState">01000000</ComplexData>
<ComplexData Name="PerfState">5A090000640000003C06000042000000</ComplexData>
</EventData>
</Event>

Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power
Datum: 28.05.2009 11:34:25
Ereignis-ID: 4
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:
Benutzer: SYSTEM
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Der Prozessor 1 zeigt folgende Merkmale:

1 Leerlaufstatus
2 Leistungsstatus
0 Drosselungsstatus
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power" Guid="{0f67e49f-fe51-4e9f-b490-6f2948cc6027}" />
<EventID>4</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:25.128Z" />
<EventRecordID>37864</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="4" ThreadID="64" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security UserID="S-1-5-18" />
</System>
<EventData>
<Data Name="Processor">1</Data>
<Data Name="IdleStateCount">1</Data>
<Data Name="PerfStateCount">2</Data>
<Data Name="ThrottleStateCount">0</Data>
<ComplexData Name="IdleState">01000000</ComplexData>
<ComplexData Name="PerfState">5A090000640000003C06000042000000</ComplexData>
</EventData>
</Event>

Protokollname: System
Quelle: Tcpip
Datum: 28.05.2009 11:34:21
Ereignis-ID: 4201
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Netzwerkadapter "Loopback Pseudo-Interface 1" wurde mit dem Netzwerk verbunden, und das System im normalen Zustand gestartet.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Tcpip" />
<EventID Qualifiers="16384">4201</EventID>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:21.306Z" />
<EventRecordID>37863</EventRecordID>
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data>
</Data>
<Data>Loopback Pseudo-Interface 1</Data>
<Binary>0000000002002C000000000069100040020000000000000000000000000000000000000000000000</Binary>
</EventData>
</Event>

Protokollname: System
Quelle: Tcpip
Datum: 28.05.2009 11:34:21
Ereignis-ID: 4201
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Netzwerkadapter "Loopback Pseudo-Interface 1" wurde mit dem Netzwerk verbunden, und das System im normalen Zustand gestartet.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Tcpip" />
<EventID Qualifiers="16384">4201</EventID>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:21.290Z" />
<EventRecordID>37862</EventRecordID>
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data>
</Data>
<Data>Loopback Pseudo-Interface 1</Data>
<Binary>0000000002002C000000000069100040020000000000000000000000000000000000000000000000</Binary>
</EventData>
</Event>

Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-FilterManager
Datum: 28.05.2009 11:34:21
Ereignis-ID: 6
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:
Benutzer: SYSTEM
Computer: Kanzler-PC
Beschreibung:
Der Dateisystemfilter "FileInfo" (6.0, 19.01.2008 08:05:23) wurde erfolgreich geladen und im Filter-Manager registriert.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-FilterManager" Guid="{f3c5e28e-63f6-49c7-a204-e48a1bc4b09d}" />
<EventID>6</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-05-28T09:34:21.259Z" />
<EventRecordID>37861</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>Kanzler-PC</Computer>
<Security UserID="S-1-5-18" />
</System>
<EventData>
<Data Name="FinalStatus">0x0</Data>
<Data Name="DeviceVersionMajor">6</Data>
<Data Name="DeviceVersionMinor">0</Data>
<Data Name="DeviceNameLength">8</Data>
<Data Name="DeviceName">FileInfo</Data>
<Data Name="DeviceTime">2008-01-19T08:05:23.000Z</Data>
</EventData>
</Event>

Gast
2009-05-29, 08:46:58
gehts noch?

Clark Brown
2009-05-29, 08:51:35
Gastspast.

Gast
2009-05-29, 08:55:20
Sehr gut, über dein System weiß man genau nichts. Nur das es ein Problem hat.
Sollte es ein AMD-System sein, könnte es mit Cool&Quiet zusammenhängen.

Clark Brown
2009-05-29, 09:01:33
Müsste das denn nicht im Ereignisprotokoll stehen? Wenn da nichts informatives drinsteht, wofür gibt es das denn? :-)

Asus P5B Deluxe mit einem E6600, einer ATI 4870 1GB, zwei Western Digital WD5000AAKS-00A7B0, MX518, G15 Keyboard ... nicht übertaktet und ansonsten keine Probleme. Netzteil 650W. Mehr gibts nicht zu sagen. Und ich wette, jetzt kommt von Dir genau NICHTS mehr.

Gast
2009-05-29, 09:09:17
Ich habe da schon einige Punkte, die man einkreisen könnte, aber irgendwie verspürt man nicht die Lust, Dir zu helfen.

Ich gebe Dir einfach noch einen Link mit auf den Weg: http://support.microsoft.com/?kbid=929762&sd=RMVP

Bye

Clark Brown
2009-05-29, 09:19:20
Ich habe da schon einige Punkte, die man einkreisen könnte, aber irgendwie verspürt man nicht die Lust, Dir zu helfen.

Erst stänkerisch "gehts noch?" als Gast posten und dann einen auf beleidigt machen?! Das ist ja scharf... Auf so eine "Hilfe" kann ich gut verzichten.

Du brauchst jetzt auch nicht mit Verlegenheitslinks aufwarten. Meine Frage war doch eindeutig: Kann man anhand des Ereignisprotokolls erkennen welcher Treiber es ist? Wenn Du es nicht kannst: Spiel woanders.

Gandharva
2009-05-29, 10:08:37
This problem occurs when a device that uses an Institute of Electrical and Electronics Engineering (IEEE) 1394 connection is connected to the computer. For example, the device may be a Maxtor One Touch II 300GB model external hard disk, an Apple iPod, or some other IEEE 1394-based device.

http://aumha.org/a/stop.php#0x9f

Hotfix: http://support.microsoft.com/?kbid=929762&sd=RMVP

Gast
2009-05-29, 10:20:05
Erst stänkerisch "gehts noch?" als Gast posten und dann einen auf beleidigt machen?! Das ist ja scharf... Auf so eine "Hilfe" kann ich gut verzichten.

Du brauchst jetzt auch nicht mit Verlegenheitslinks aufwarten. Meine Frage war doch eindeutig: Kann man anhand des Ereignisprotokolls erkennen welcher Treiber es ist? Wenn Du es nicht kannst: Spiel woanders.

nein kann man nicht!
außer das du hier ne Seite zumüllst mit dem rießenpost!
Spielen solltest du wo anders!

oder du schreibst mal was zu deinem SYS, event hilft es ja auch mal drüber nachzudenken was du geändert hast.

Clark Brown
2009-05-29, 10:39:10
http://aumha.org/a/stop.php#0x9f

Hotfix: http://support.microsoft.com/?kbid=929762&sd=RMVP

Danke. Firewire ist hier gar nicht in Betrieb. Das ist auch im Bios ausgeschaltet. Davon abgesehen hab ich eben ein Bios-Update gemacht und die Netzwerk- und Chipsatztreiber aktualisiert - daran lag es aber auch nicht. Im Endeffekt ist es auch nicht so extrem wichtig, da ich ja nur den automatischen Wechsel in den Energiesparmodus deaktivieren muss. Aber mich würde schon interessieren, woran es liegt.

nein kann man nicht!
außer das du hier ne Seite zumüllst mit dem rießenpost!
Spielen solltest du wo anders!

oder du schreibst mal was zu deinem SYS, event hilft es ja auch mal drüber nachzudenken was du geändert hast.

Heul doch. Außerdem ist dein Deutsch nicht besonders gut. Du gingest mal besser in die Schule, als dass du hier rumnervst.

Gast
2009-05-29, 16:57:00
Heul doch. Außerdem ist dein Deutsch nicht besonders gut. Du gingest mal besser in die Schule, als dass du hier rumnervst.
Vielleicht ist nicht jeder in einem deutschen Forum auch ursprünglich deutsch aber das nur so nebenbei. Das posting oben naja... glaubst du im ernst dass sich das so jemand durchliest? Du hättest ja zumindest einen Schritt weiter gehen können und selbst etwas nach der Fehlerursache suchen können oder mal erläutern können was du gemacht hast um das Problem selbst zu lösen und seit wann es besteht (wie den fehlercode bei google einzugeben, sowas lernt man in der schule wohl nich) aber da scheinen keine Ansätze vorhanden zu sein.

Ich hatte gestern unter Vista x64 einen Bluescreen, der wohl mit dem Energiesparmodus zu tun hat. Allerdings kann ich nicht einwandfrei identifizieren welcher Treiber daran Schuld trägt...
Was jetzt? Versuch mal verschiedene Fehlerquellen im Bios oder in Vista zu deaktiveren usw. wenn das Problem erneut auftritt debuggen. Alle Treiber Bios, Vista updaten. Fehlerhafte Treiber und Software isolieren... Ansonsten könnte es auch was bringen das System neu aufzusetzen oder das Backup einzuspielen wenn das seit nem gewissen Zeitraum häufiger vorkommt. Das wär aber wohl eher ne Notlösung.

Ich möchte dir lieber nen anderen Link mit auf den Weg geben:
http://www.tty1.net/smart-questions_de.html

JaDz
2009-05-29, 17:31:56
KB-Artikel zu 0x0000009F und Vista:

http://support.microsoft.com/search/default.aspx?query=driver_power_state_failure&mode=r&catalog=LCID%3d1033&spid=11732&range=


Da öfter der Marvell-Treiber erwähnt wird (yukonx64):

http://www.marvell.com/drivers/driverDisplay.do?driverId=154