PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Win 7 - Tabs wie bei XP


msilver
2009-08-31, 11:55:18
http://img3.abload.de/img/unbenanntwg4g.jpg

wie bekomm ich die auflistung weg? ich weis, man sollte sich lieber dran gewöhnen, aber ich bin halt nen alter... :frown::redface::cool:

Ati75
2009-08-31, 12:30:28
Ich versteh das Problem irgendwie nicht. Das Tab Verhalten von Firefox hat nichts mit dem Betriebssystem zu tun. So wie es aussieht hast du vier verschiedene Firefox-Instanzen aktiv. Einfach neue Tabs öffnen (Firefox) dann hast du das was du willst. Jumplists wie beim Internet Explorer unterstützt Firefox noch nicht (Win7).

Gast
2009-08-31, 13:01:28
Du meinst, du willst sozusagen die ganzen Firefox-Fenster als eigene Fenster auf der Taskleiste?

Taskleiste->Rechter Mausklick->Eigenschaften
Ich weiß leider nicht mehr den genauen Menüpunkt bzw wie es hieß (es war ein Dropdown Menü).
Enfach mal suchen :D

Darkman.X
2009-08-31, 18:47:24
@msilver:
Wenn ich richtig verstehe, willst du nur den großen grauen Block über der Taskleiste loswerden, oder ? Wie man diese Auflistung deaktivieren kann, weiß ich leider nicht, aber ich könnte dir ein Workaround anbieten:


Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Mouse]
"MouseHoverTime"="400"

Diese Zeilen einfach in eine Datei mit der Endung .reg speichern und die Datei mit einem Doppelklick ausführen. Der Wert "400" legt fest, in wieviel ms der graue Block erscheint, das ist der Default-Wert. Du kannst ihn ja einfach auf 10000 oder höher setzen, dann würde der Block/Auflistung erst nach 10 sek oder mehr erscheinen, das wäre ja so gut wie deaktiviert :)