PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WinXP - MSE lassen sich nicht aktualisieren


tobife
2010-08-17, 01:16:39
Ich kann an zwei Rechnern mit Win XP im Bekanntenkreis die MSE nicht aktualisieren. Die Virendefinitionen sind von Ende Juli. MSE fängt an zu suchen und bleibt dann hängen. Alternativ habe ich jetzt mal an einem meiner Rechner mit Win 7 geschaut. Den habe ich Anfang Juli zuletzt benutzt. Dort konnte ich die MSE problemlos aktualisieren. Hat Microsoft bei XP was geändert?


tobife

starsnake
2010-08-17, 09:11:42
Vielleicht haben die Bekannten nur das SP2, da wurde vor kurzem glaube ich der Support eingestellt, den gibts nur noch für XP mit SP3.
Vielleicht mal überprüfen.

bis denne
Henning

mapel110
2010-08-17, 09:17:39
Ich hab den Fehler auch mal gehabt. Es ließ sich nicht updaten, auch nach einem Reboot nicht. Einen Tag später gings dann wieder. Win7-64. Ursache unbekannt.

tobife
2010-08-17, 22:05:52
Vielleicht haben die Bekannten nur das SP2, da wurde vor kurzem glaube ich der Support eingestellt, den gibts nur noch für XP mit SP3.
Vielleicht mal überprüfen.

bis denne
Henning


Auf beiden Rechnern ist das SP3 drauf. Damit nichts passiert, habe ich denen erstmal Antivir installiert. MSE lässt sich nach wie vor nicht aktualisieren. In den nächsten Tagen schaue ich mir die Rechner mal genauer an. Nicht, daß die sich schon was eingefangen haben.


tobife