PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gamescom 2011 - Geht jmd. von euch hin?


Kira
2011-08-05, 18:37:05
bitte nur antworten, wenn ihr hingeht und nicht einfach "nein".

Übernächste Woche geht es los und vielleicht finden sich ja 1-2 3DC'ler :D

Liquaron
2011-08-05, 18:44:02
Klar, komme ja aus Köln und habe mir schon 2 Karten reserviert.

Kira
2011-08-05, 20:06:51
Samstag?

Wie kommt man günstig an Karten ran oder kosten sie überall gleich?

tobife
2011-08-05, 23:07:39
Ich gehe nicht hin. Ich wohne zwar "nur" 50 KM entfernt, aber hier sind Ferien. Es wird also wieder sehr voll sein. Das tue ich mir nicht an. Außerdem gibt es nichts zu sehen, was mich jetzt wirklich brennend interessiert.


tobife

Rockhount
2011-08-05, 23:12:09
Bin am Fachbesuchertag (17.08.11) da

Skorpion
2011-08-06, 00:06:45
Bin am Fachbesuchertag (17.08.11) da
War ich früher in Leipzig auch. Alles andere lohnt sich eh kaum :)

lumines
2011-08-06, 00:08:44
Werde auch irgendwann da sein, an welchem Tag weiß ich aber noch nicht genau. Wenn sich das 3dc trifft, lasst es mich wissen. :wink:

Kira
2011-08-06, 14:32:51
gibt es keine Liste, wo man sehen kann, welche Spiele alle spielbar sein werden bzw. vorgestellt? Auf der Seite selbst konnte ich dazu auch nichts finden.

aoe_forever
2011-08-06, 23:44:39
gibt es keine Liste, wo man sehen kann, welche Spiele alle spielbar sein werden bzw. vorgestellt? Auf der Seite selbst konnte ich dazu auch nichts finden.

Auf Kotaku.com (http://kotaku.com/5828034/the-many-many-games-of-germanys-raucous-raging-game-party) gibts ne Liste (ist allerdings frei und for-journalists-only gemischt). Viel Spass dort, werde dieses Jahr nicht da sein. :biggrin:

Mr.Fency Pants
2011-08-07, 12:30:26
Sind zwar nur etwa 5 Minuten von mir mit dem Fahrrad, aber ein Besuch vor zwei Jahren hat mir gereicht. Zu voll und für die wirklich interessanten Spiele muss man zu lange anstehen. Schön, die Messe mal gesehen zu haben, brauch ich aber nicht wirklich nochmal.

Raff
2011-08-07, 12:32:16
Bei mir kommt das Summerbreeze ungut dazwischen, ergo [x] nein. :biggrin:

MfG,
Raff

Iceman346
2011-08-07, 13:25:25
Ich überlege jedes Jahr, aber außerhalb des Fachbesuchertags dürfte es einfach viel zu voll sein als das sich ein Besuch lohnen würde und ne Fachbesucherfreigabe krieg ich momentan nicht mehr. Ergo werd ichs mir wohl auch dieses Jahr sparen.

mapkyc
2011-08-07, 14:34:08
Bin am Fachbesuchertag und den darauffolgenden dort.

-Saphrex-
2011-08-07, 16:24:39
Wenn man in einer Softwarefirma als Programmierer arbeitet, gilt das auch als Voraussetzung für den Fachbesucherausweis?

looking glass
2011-08-07, 17:41:50
Kann mir mal jemand verraten, warum dieses Jahr so was von überhaupt kein Vorveranstaltungshype vorhanden ist? Nein, nein, nicht mal Werbung bekomme ich mit, nirgends - liegt das an den Dumpfnasen der kölner Messe? Nicht falsch verstehen, ich mag die Ruhe, aber Ruhe ist für eine Messe im Bespaßungsbereich nicht gerade gut.

Rockhount
2011-08-07, 18:13:45
Welchen nennenswerten Nutzen hat denn die Messe für den Endverbraucher?
Geh Samstags dahin und schau Dir die Stände an, spielen kann man da eh nur selten und wenn dann mit viel Wartezeit. Insofern dürfte die Verkaufswirkung einer Gamescom beim Endverbraucher eher gering sein.

Es ist imo vielmehr eine zentrale Gelegenheit, einem breiten Publikum und der Fachpresse die aktuellen Projekte, sofern bereits angekündigt, zu präsentieren und einen Kontakt zu den Spielern zu schaffen.

Wenn man in einer Softwarefirma als Programmierer arbeitet, gilt das auch als Voraussetzung für den Fachbesucherausweis?

Wenn die Firma Spiele herstellt, wahrscheinlich.
Wies bei anderen aussieht, weiss ich nicht.

Bei uns (Spielehersteller) hat jeder MA (soweit ich weiss) die Möglichkeit, zur GC zu gehen (als FB)

einfach mal bei der Messe Köln oder Deinem AG nachfragen

Rockhount
2011-08-07, 18:14:43
Doppelpost. Sorry.

tobife
2011-08-07, 21:32:10
Kann mir mal jemand verraten, warum dieses Jahr so was von überhaupt kein Vorveranstaltungshype vorhanden ist? Nein, nein, nicht mal Werbung bekomme ich mit, nirgends - liegt das an den Dumpfnasen der kölner Messe? Nicht falsch verstehen, ich mag die Ruhe, aber Ruhe ist für eine Messe im Bespaßungsbereich nicht gerade gut.


Stimmt. Es gibt so gut wie keine Werbung dafür. Selbst bei Saturn (verkauft ja Tickets) ist so gut wie nichts zu sehen. Die Spielemagazine verhalten sich auch sehr ruhig.


tobife

Dadi
2011-08-08, 11:29:51
"Ach sind wir alle wichtig, alle Fach-Presse VIP = Very important pussy Shit Termin 17.08"... was soll das? ^^

Ich bin mit KIRA höchstwahrscheinlich am Samstag dort, wenn Geld mitspielt... verdammtes Geld... direkt aus Wien hinüber xD

Iceman346
2011-08-08, 11:48:59
Der Fachbesuchertag ist einfach um Welten angenehmer. Ich war damals mal auf der Gamesconvention, war extra das ganze Wochenende nach Leipzig gedüst und hatte auch noch nen Presseausweis.
Am Fachbesuchertag waren die Hallen zwar ordentlich besucht, aber man konnte die Spiele problemlos ansehen/anspielen, sich mit den Standmitarbeitern unterhalten etc. An den Publikumstagen schob man sich dagegen durch die Hallen und musste oftmals ewig warten bis man mal etwas anzocken konnte.

Das ist aber durchweg das Problem bei solchen Messen. Da man bei Spielen die Leute auch mal anzocken lassen will und diese nicht nur, wie bei der IAA oder so, nen paar Fotos machen wirds sogar noch extremer, da die Verweildauer am Stand einfach länger ist.

Dadi
2011-08-08, 11:57:07
Und wie komm ich an einem Presseausweis ran? Ach ist eh unnötig die Frage, weil der 17te ist ein Mittwoch.
Ich lass dann vl wohl ganz den Besuch..

-Saphrex-
2011-08-08, 12:06:14
Ich versuche grad auch irgendwie an ein Presseausweis zu kommen. Und mein Chef hat zwei Wochen Urlaub :/

Any Tipps?

Evtl. jemand ein Eintrittskarten Gutschein für den 17ten übrig?

Danke

Kira
2011-08-14, 04:02:26
wer geht denn am Samstag 100% hin?

downforze
2011-08-15, 21:36:14
Auf diese Verrätermesse gehe ich nicht nochmal. Einmal Gamescom hat mir gereicht. Leipzig ftw.

Kira
2011-08-16, 23:42:56
An die Kölner hier!

Wo kann ich in Messe nähe kostenlos parken?

Live1982
2011-08-16, 23:56:27
ich würd etwas außerhalb parken und p&r nutzen.

nahe messe gratis... no chance

edit:

andere idee:

ich empfehle den parkplatz bei der ing.fakultät der fh köln. kostet glaub ich 3-4€ den ganzen tag. schau dir bei google maps an wo das ist. reitweg, 50679 köln!
von da aus 2min zur u-bahn, eine station bis köln messe!

Ihm
2011-08-17, 17:17:38
Bin gerade von dort zurück. Praktisch jeder Blogger wurde da anscheinend als Fachbesucher legitimiert. Anders kann ich mir das Treiben dort ehrlich gesagt nicht erklären.
Eine Zwei-Stunden-Schlange am Blizzard-Stand und das an einem Fachbesucher-Tag...:D. Mir ist durchaus bewusst, dass an den normalen Tagen da auch mal gerne Acht-Stunden-Schlangen entstehen können, aber trotzdem sehr merkwürdig. Gleiches Schauspiel am Battlefield 3 Stand. Und bei den Ständen von Nintendo liefen auch mal gerne Kinder (alles bis 12 Jahre) rum.
Insgesamt konnte man den meisten ansehen, dass sie die Tickets irgendwie über Umwege bekommen haben müssen.

Man kann es also folgendermassen zusammenfassen:
Der Fachbesuchertag ist der Tag, an dem man als Nicht-Fachbesucher nicht so lange anstehen muss. An den Besuchertagen muss man zelten.
Die paar echten Fachbesucher waren eh fast nur in der Business Area. Vielleicht auch gerade eben wegen dieser fragwürdigen anderen "Fachbesucher".
Einigen konnte man sogar ansehen, dass sie mit so vielen Schein-Fachbesuchern an ihren Ständen gar nicht gerechnet haben. Von überrascht bis einfach nur genervt war alles drin.

Bin mir nicht sicher, ob sich die Kölnmesse mit der Aktion viele Freunde gemacht hat. Aber mehr Geld haben sie damit auf jeden Fall verdient. ;)

Liquaron
2011-08-17, 17:20:25
wer geht denn am Samstag 100% hin?

Hi Kira,

Ich gehe am Samstag auf jeden Fall hin. Habe auch schon eine Karte für Freitag und Samstag. :rolleyes:

BBB
2011-08-17, 18:19:11
Eine Zwei-Stunden-Schlange am Blizzard-Stand und das an einem Fachbesucher-Tag...:D. Mir ist durchaus bewusst, dass an den normalen Tagen da auch mal gerne Acht-Stunden-Schlangen entstehen können, aber trotzdem sehr merkwürdig. Gleiches Schauspiel am Battlefield 3 Stand.OK die sind gestrichen, dann geh ich nur zu Nadeo :D

Morale
2011-08-17, 18:25:12
Ist halt wie Wacken einfach zu voll, war zwar noch nie in Köln, aber schon in Leipzig war es mir zu voll.
Ist mir meine Zeit zu schade um Stunden Schlange zu stehen um dann 10 Minuten ein Spiel anzutesten, oder halt Messebabes anzusabbern. :D

Grey
2011-08-17, 18:28:14
Wacken hat wenigstens gute Acts ;)

Fusion_Power
2011-08-17, 18:32:36
Ist halt wie Wacken einfach zu voll, war zwar noch nie in Köln, aber schon in Leipzig war es mir zu voll.
Ist mir meine Zeit zu schade um Stunden Schlange zu stehen um dann 10 Minuten ein Spiel anzutesten, oder halt Messebabes anzusabbern. :D
In Leipzig musste ich eigentlich nie lange anstehen, zumindest nicht am Donnerstag. Aber schon Freitags stapelten sich die Besucher und Wochenende bin ich da nie hin.

Von Köln aber hab ich letztes Jahr echte Horrorstories gehört, so 3h anstehen doer so. Da würd ich nicht hin gehen wollen. Hiess es nicht immer, in Köln ist viel mehr Platz als in Leipzig? Wäre ja sonst witzlos gewesen die ganze Umzugs-Aktion. :freak:
Ich vermisse die alte GC in Leipzig irgend wie, schade das die Dinge so gekommen sind.

Morale
2011-08-17, 18:39:25
In Leipzig bin ich auch schon Stunden angestanden jedenfalls bei den Krachern.
In Köln kommen bestimmt mehr Besucher da im Umkreis halt mehr wohnen die halt unter der Woche sich das angucken können.
Metropolregion Rein-Ruhr sind mal eben 12 Millionen.

GBWolf
2011-08-17, 18:39:31
finds immer wieder geil, dass man ps3 spiele wärend der gamescom fürn appel und nen ei kriegt, daher sollte die messe ruhig in köln bleiben, man muss nur aufn august warten und kann sich theoretisch fürs ganze Jahr mit Spielen eindecken :)

Schrumpelratte
2011-08-17, 18:54:22
ich war bis jetzt 2 mal in leipzig und letztes jahr in köln. solange die nichts gegen diese ewig langen schlangen tun geh ich auch nicht mehr hin. ich war letztes jahr geschätzt unter den 100 ersten die rein gestürmt sind und war trotzdem knapp 4 stunden :eek: am diablo 3 stand angestanden für 15 min gaming.:mad:
das selbe dann nochmal am crysis 2 stand und der tag war fast vorbei! und das bei 5std anreise!
ich verstehe nicht warum sie die games die man anspielen kann nicht einfach als pre demo oder vorbesteller boni or what ever veröffentlichen?!

GBWolf
2011-08-17, 19:02:18
joa also das mit dem anstellen, ich werd Sonntag da sein, und ich stell mich sicher nirgends länger als 20 minuten an, auch wenn das heißt, dass ich einfach nur mal durch die Halle spaziere ;)

Am Fachbesuchertag letztes Jahr musste man eig. nirgends überhaupt anstehen außer nat. bei Diablo :)

Daredevil
2011-08-17, 19:32:29
Jow bin Morgen da.

Ihm
2011-08-17, 19:39:47
joa also das mit dem anstellen, ich werd Sonntag da sein, und ich stell mich sicher nirgends länger als 20 minuten an, auch wenn das heißt, dass ich einfach nur mal durch die Halle spaziere ;)

Am Fachbesuchertag letztes Jahr musste man eig. nirgends überhaupt anstehen außer nat. bei Diablo :)

Du musstest heute bei den meisten Ständen auch nicht anstehen.
Bei Blizzard und Battlefield 3 sah das halt anders aus.
Aber selbst das verstehe ich an einem Fachbesuchertag nicht.
Mir ist zwar schon zu Ohren gekommen, warum das möglich ist, aber da ich es nicht aus erster Hand habe, möchte ich mich mit Beschuldigungen zurückhalten. Gerücht: Angeblich kann man als Fachbesucher x-beliebige Leute einladen.
Das würde natürlich erklären, wie ein 10jähriger am Fachbesuchertag da rein gekommen ist und das ganze ziemlich ad absurdum führen.

Nicht das man mich hier falsch versteht:
Ich habe nichts gegen Kinder oder die normalen Besucher.
Aber wenn man auf eine Messe geht, um gewisse Dinge zu erfahren oder zu erledigen, dann stören die normalen Besucher und Kinder nun mal einfach.
Es waren z.B. auch viele Leute von der Presse dort, da es ja auch ein Tag für die Medien war. Und die waren teilweise auch genervt, dass sie für jedes Foto erstmal warten mussten, bis irgendein Nerd, Kind oder sonstwer mal Platz gemacht hat.
Fachbesuchertage haben schon ihren Sinn, wenn die Leute dort ihren Job machen müssen. Dann nerven und behindern einen die Spassbesucher halt.

Hier mal ein Bild:
http://www.videogameszone.de/gamescom-2011-Event-235611/News/Gamescom-Bilder-vom-Fachbesucher-Tag-Messe-Staende-und-Babes-von-der-Koelner-Spielemesse-839811/galerie/1550687/

Merkwürdige Fachbesucher, oder? :freak:

Rockhount
2011-08-17, 19:58:59
Man sollte dabei nicht vergessen, dass man wiefolgt an Fachbesuchertickets kommen kann (offenbar):

- Betreibe eine Spielewebsite (nicht gemeint sind Pages wie 4players etc)
- Lass Dir die Karte von Kumpels/Freunden/Bekannten bestellen, die in der Branche arbeiten
- u.v.w.

Allein mit diesen ersten beiden Punkten sind viele am Fachbesuchertag da, die eigentlich nicht direkt da sein müssten imo

Kira
2011-08-18, 01:36:36
Hi Kira,

Ich gehe am Samstag auf jeden Fall hin. Habe auch schon eine Karte für Freitag und Samstag. :rolleyes:

top, auf gehts 3dc treffen ftw ;D

was für eine kate brauch ich für die messe eig? auf der page steht noch was von "inkl katalog" bzw mit einer, zu der man woanders noch zugang hat?:confused:

doublehead
2011-08-18, 06:18:44
Man sollte dabei nicht vergessen, dass man wiefolgt an Fachbesuchertickets kommen kann (offenbar):

- Betreibe eine Spielewebsite (nicht gemeint sind Pages wie 4players etc)
- Lass Dir die Karte von Kumpels/Freunden/Bekannten bestellen, die in der Branche arbeiten
- u.v.w.

Allein mit diesen ersten beiden Punkten sind viele am Fachbesuchertag da, die eigentlich nicht direkt da sein müssten imo
So läuft das bei allen Messen. Ich kenne Leute die es auf viele Messen am Fachbesuchertag geschafft haben, nur weil sie einen Bekannten oder Verwandten haben der manchmal nur am Rande beruflich mit der Sache zu tun hat.

Ihm
2011-08-18, 08:33:37
So läuft das bei allen Messen. Ich kenne Leute die es auf viele Messen am Fachbesuchertag geschafft haben, nur weil sie einen Bekannten oder Verwandten haben der manchmal nur am Rande beruflich mit der Sache zu tun hat.

Nee, läuft es nicht.
Nur auf den Messen, wo derart viel Besucherandrang erwartet wird, dass man jeden Tag die Kohle mit nach Hause nehmen will.
Immerhin musste man für die gestrige Tageskarte 25,50 € im VVK bezahlen.
Die normale Tageskarte kostet je nach Tag 10,00 € oder 13,50 € im VVK.
Für Schüler, Studenten, Auszubildende etc. je nach Tag 6,00 € oder 9,00 € im VVK.

Und da man bei so einer Messe davon ausgehen kann, dass da mehr als genug Schüler, Studenten und Auszubildende kommen werden, kann man sich ja mal das Kostenspiel der Organisatoren am Fachbesuchertag vorstellen.
Das nennt man einfach pure Gier. Ansonsten gäbe es diese Möglichkeit der Beschaffung überhaupt nicht.

Morale
2011-08-18, 08:51:56
In Leipzig war ich auch Fachbesucher, und ich bau Alarm/Video/Brandanlagen von daher.
Da wird jeder der einen blog hat als Fachbesucher zählen oder eine eigene Gammelhomepage wo nur die Mama mal draufgeht.
Klar gehts da auch um die Kohle, das wird aber bei allen Mainstream-Messen genau so sein.
Wo Kohle gemacht werden kann wird sie gemacht, dass das bei der Messe für Taubezüchter dann anders aussieht ist klar, da kommen nur Fachbesucher am Fachbesuchertag weil der Rest sich null dafür interessiert :)

Übrigens Ihm was machst du das du am FB Tag da sein darfst ;)

MartinRiggs
2011-08-18, 09:05:02
nö, 2010 war beschissen genug, oder war es sogar schon 2009:confused:
Ewig anstehen und doch kaum was gesehen, gezockt.

Rockhount
2011-08-18, 09:25:37
Dürfte 2010 UND 2009 gewesen sein, Riggs
Ich war gestern und 2009 da, 2009 aber Samstags. Da hat man garnix machen können, für Dragon Age haben wir 1,5h angestanden, für 10-15 Min spielen. Einmal und nie wieder.
Gestern wars ok, nicht voll, Fifa 12 angezoggt, Rest interessierte mich nicht wirklich und gut wars. Hallen nicht proppe voll wie letztesmal, allein das wars schon wert.

doublehead
2011-08-18, 10:07:29
Nee, läuft es nicht.
Ich spreche aus Erfahrung. Und das waren Messen aus ganz unterschiedlichen Branchen. Gut besuchte Messen waren es alle ,ja, aber mit wirklich vollkommen unterschiedlichem Zielpublikum.

Ihm
2011-08-18, 10:43:56
Übrigens Ihm was machst du das du am FB Tag da sein darfst ;)

Sag ich nicht. :D Nee, im Ernst: Sag ich wirklich nicht. Jegliche genaueren Angaben zu meinem Privat- oder Arbeitsleben mache ich nicht in einem öffentlichen Forum.
Nur so viel: Ich beschäftige mich u.a. mit Sound. Auch in Spielen. ;)


Ich spreche aus Erfahrung. Und das waren Messen aus ganz unterschiedlichen Branchen. Gut besuchte Messen waren es alle ja, aber mit wirklich vollkommen unterschiedlichem Zielpublikum.

Das war auch nicht meine erste Messe.
Es geht auch nicht um die paar Leute, die an Fachbesuchertagen ohne eigentliche berufliche Berechtigung da rumlaufen.
Bei der gamescom sind das meiner Meinung nach aber schon eine ganze Menge und das ist sehr auffällig. Das ist schon ein wenig unverschämt und man könnte den Tag dann quasi auch als "VIP-Besuchermesse" durchgehen lassen; im übertragenen Sinne.
Mich persönlich betraf es eh nicht wirklich, da ich mehr in der Business Area war und aus Interesse mal durch die Entertainment Area gegangen bin.
Bin halt nur mitfühlend und hatte bissel Mitleid mit der Presse etc. ;)

Dadi
2011-08-18, 21:11:48
Bin gerade von dort zurück. Praktisch jeder Blogger wurde da anscheinend als Fachbesucher legitimiert. Anders kann ich mir das Treiben dort ehrlich gesagt nicht erklären.
Eine Zwei-Stunden-Schlange am Blizzard-Stand und das an einem Fachbesucher-Tag...:D. Mir ist durchaus bewusst, dass an den normalen Tagen da auch mal gerne Acht-Stunden-Schlangen entstehen können, aber trotzdem sehr merkwürdig. Gleiches Schauspiel am Battlefield 3 Stand. Und bei den Ständen von Nintendo liefen auch mal gerne Kinder (alles bis 12 Jahre) rum.
Insgesamt konnte man den meisten ansehen, dass sie die Tickets irgendwie über Umwege bekommen haben müssen.

Man kann es also folgendermassen zusammenfassen:
Der Fachbesuchertag ist der Tag, an dem man als Nicht-Fachbesucher nicht so lange anstehen muss. An den Besuchertagen muss man zelten.
Die paar echten Fachbesucher waren eh fast nur in der Business Area. Vielleicht auch gerade eben wegen dieser fragwürdigen anderen "Fachbesucher".
Einigen konnte man sogar ansehen, dass sie mit so vielen Schein-Fachbesuchern an ihren Ständen gar nicht gerechnet haben. Von überrascht bis einfach nur genervt war alles drin.

Bin mir nicht sicher, ob sich die Kölnmesse mit der Aktion viele Freunde gemacht hat. Aber mehr Geld haben sie damit auf jeden Fall verdient. ;)

WTF - naja egal, seh ich wenigstens paar Leute und meinen ersten Kinofilm auf Deutschlands Boden. xD


Hi Kira,

Ich gehe am Samstag auf jeden Fall hin. Habe auch schon eine Karte für Freitag und Samstag. :rolleyes:


Kira und ich distanzieren uns von den Nerds, hiermit habe ich das auch schriftlich bestätigt.

Veeegie
2011-08-18, 23:13:48
Für die Messe Köln sind die Einnahmen durch die Zuschauer nur ein kleiner Teil, denn das meiste kommt durch die Standmiete und alles was damit zu tun bzw. je nach größe und Extras des Stands. Bin am Sonntag dort und habe druch so ne komische Coupon seite Tickets für 6€ bekommen, hoffentlich klappt das an den Eingängen.:D

DEAF BOY
2011-08-19, 08:06:17
An die Kölner hier!

Wo kann ich in Messe nähe kostenlos parken?

Aldi, Lidl, 30er-Zone...

doublehead
2011-08-19, 08:17:56
Aldi, Lidl, 30er-Zone...
Discounter lassen Fremdparker abschleppen. Wer da länger als eine Stunde ohne Parkscheibe steht darf sein Fahrzeug dann für viel Geld wieder auslösen.

GBWolf
2011-08-19, 08:41:48
hm hab ich allerdings noch nie erlebt. Schonmal jemandem passiert? (Über nacht oder so ist klar, aber tagsüber?)

Dadi
2011-08-19, 08:54:53
Wer ist nun morgen von hier dort?

doublehead
2011-08-19, 10:05:38
hm hab ich allerdings noch nie erlebt. Schonmal jemandem passiert? (Über nacht oder so ist klar, aber tagsüber?)
Ist so.

http://www.rechtslupe.de/wirtschaftsrecht/abschleppen-vom-supermarkt-parkplatz-327308

http://www.n-tv.de/ratgeber/Abschlepper-machen-Kasse-article766296.html

Morale
2011-08-19, 10:45:52
Wer ist nun morgen von hier dort?
Ich nicht bin doch kein Nerd :D
Ne ernsthaft zu voll zu weite Anreise, hab besseres zu tun :)

Kira
2011-08-19, 12:36:21
auf gehts los, wer ist morgen garantiert da?! sind direkt morgens da!

liquaron und co? wann wo?

wo habt ihr eure karten her? online von der page? bahntickets sind ja mit enthalten... so könnte man ja auch 1-2 stationen weiter parken... ist die messe weit vom dom usw? der dom ist -so nehme ich einfach mal an- direkt in der einkaufspassage? geschäfte haben bis 20 uh geöffnet? will noch bisschen shoppen ;D

doublehead
2011-08-19, 14:23:59
ist die messe weit vom dom usw? der dom ist -so nehme ich einfach mal an- direkt in der einkaufspassage? geschäfte haben bis 20 uh geöffnet? will noch bisschen shoppen ;D
Der Dom ist auf der anderen Seite des Rheins, das Messegelände ist auf der "falschen" Seite von Köln. Aber Luftlinie sind es nur 2-3 km, schätze ich mal so Pi mal Daumen.

Vom Dom kann man direkt auf die Hohe Strasse gehen, da gibt es schon mal Geschäfte en masse. Irgendwann kann man dann in die Schildergasse rechts abbiegen, da gibt es noch mehr Läden bis runter zum Neumarkt. Und wenn Du dann immer noch nicht genug hast gehst Du vom Neumarkt durch die Ehrenstrasse bis runter zum Ring. Das dürfte Dir dann sicher reichen. Viel Spass.

P.S.: Und wenn Du dann noch Bock auf Kino hast kannst Du ja noch in Kölns grössten Kinotempel:
http://www.cinedom.de/

Walkman
2011-08-19, 14:29:21
Von der Messe aus mit der Linie 4 hoch zur Keupstraße, das ist ne große Einkaufsmeile :ugly:

Xenos
2011-08-19, 16:58:48
War auch gestern da gleich zu anfang und stand recht weit vorne, tore gingen auf und alle wie die irren losgestuermt. Hab echt nur drauf gewartet dass nen paar Leute stuerzen und der Spass dann losgeht, daher bin ich dann lieber zur Seite.

Gleich mal zum D3 Stand hin und sofort ne drei Stunden Warteschlange vor mir gehabt. Bin dann lieber rueber zum leeren Prototype 2 Stand und dachte ich zock das mal an. Drinnen dann die Ernuechterung....nen bischen Gameplayvorfuehrung. Da taten mir spaeter die Leute leid die da 3 Stunden anstanden. Danach wars dann eh egal wo man hin is weil fast ueberall ewige Schlangen waren.

Ab dann bin ich einfach nur nach und nach durch die Hallen gegangen und hab mal da angetestet wo frei war oder ne kurze schlange wie bei dark souls. Nochmal werd ich mir das mit Sicherheit nicht antun weils einfach nicht lohnt, ganz abgesehen davon dass nicht mal Stichprobenartige Taschenkontrollen waren. Das gepaart mit den Menschenmassen sorgte bei mir nicht grad fuer Wohlbefinden.

Blediator16
2011-08-19, 17:34:31
Hab fast 5 Stunden für LoL Dominion angestanden...nie wieder aber die Mod ist der Hammer

Propagandapanda
2011-08-19, 22:33:45
Ich werde am Sonntag da sein (hauptsächlich für das Finale der IEM in SC2).

Hat von euch schon jemand Karten dort direkt gekauft?
Steht man dazu sehr lange an, sodass es sich lohnen würde diese vorher online zu kaufen? (Preise sind ja gleich sobald die Messe losgegangen ist)

Und weiß jemand ob die Parkkosten von 8€ für 1 Tag auf den Messestellplätzen noch aktuell sind?

MfG

mapkyc
2011-08-19, 23:28:05
Und weiß jemand ob die Parkkosten von 8€ für 1 Tag auf den Messestellplätzen noch aktuell sind?
8€ Parkgebühren sind geblieben.

EvilOlive
2011-08-20, 14:29:49
Gamescom wegen Überfüllung geschlossen

Die Kölner Videospielmesse Gamescom wird zum Opfer des eigenen Erfolges:
Am Samstag war der Andrang so groß, dass die Eingänge zu den Messehallen geschlossen werden musste.
Aus Sicherheitsgründen, wie der Veranstalter mitteilte.

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/0,1518,781388,00.html

doublehead
2011-08-20, 14:35:07
Gamescom wegen Überfüllung geschlossen

Die Kölner Videospielmesse Gamescom wird zum Opfer des eigenen Erfolges:
Am Samstag war der Andrang so groß, dass die Eingänge zu den Messehallen geschlossen werden musste.
Aus Sicherheitsgründen, wie der Veranstalter mitteilte.

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/0,1518,781388,00.html
Habe es auch eben gelesen. Die Überschrift ist viel zu reisserisch da es klingt, als wäre die Messe beendet. Dabei ist ja nur der Einlass vorübergehend geschlossen.

Nightspider
2011-08-20, 15:10:56
Das ist hart.

Hier noch ne Meldung mit Video:
http://www.planet3ds.de/news/13815-gamescom-eingaenge-zeitweise-geschlossen.html

Vielleicht müssen die den Messe Standort nochmal verlegen. Die Messe wird immer größer.

EvilOlive
2011-08-20, 15:20:41
Die Tageskassen sollten den ganzen Tag lang geschlossen bleiben. Nur Besucher mit Vorverkaufskarten wurden nach und nach in die Hallen gelassen.

Per Lautsprecher wurden die Wartenden aufgefordert, ihren Besuch auf Sonntag zu verschieben. Wie viele Menschen sich auf dem Gamescom-Gelände bewegten, war zunächst unklar. (dpa)

http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1313489003812.shtml

sei laut
2011-08-20, 18:34:27
Vielleicht müssen die den Messe Standort nochmal verlegen. Die Messe wird immer größer.
Entweder das oder man macht gar keine Kassen vor Ort, also nur Vorverkauf.
Ich meine, was bringt eine Messe, in der man nichts ausprobieren kann und nichts sieht, eben weil soviele dort sind. Dann doch weniger einlassen und mehr Spaß für die einzelnen Besucher.

Liquaron
2011-08-20, 18:37:49
Die sollen die Karten für 50€ verkaufen.
Dann kommt auch nicht jeder Geek hin ;)

Kira
2011-08-21, 11:47:00
Oh ja! Wir sind hin und die Schlange war SO riesig, egal wo... zudem wurde uns gesagt, dass wir erst auf Leuet warten müssen, die rausgehen... also die reinste Katastrophe!

Aber dann! Wir laufen vor.. Dadi holt seinen "Schenker" Ausweis raus und tut so, als wäre er beruflich da ;D der erste sagt nein nein... bla bla nein! Wir sehen einen Schenker Container, er geht hin und fragt wo die anderen "Kollegen" sind und die auch kA bla bla und er geht zur nächsten Person hin... sie sagt dann ja ja gehen sie nur rein und suchen sie sie oder so ähnlich und wir sind für 0€ mit 0min Wartezeit reingekommen!!!!! ;D ;D ;D

Zur Messe an sich:

Fifa 12 war schön und dafür haben wir auch 45min gewartet, aber der Rest ist einfach übertrieben 3-5 Std. Wartezeit.. viele verrückt angegzogene Leute, was witzig anzuschauen war. War schön mal alles zu erleben, einmal sollte man es gemacht haben, aber ich kann mir nicht vorstellen, da noch einmal hinzugehen, außer die Messe wird verlegt und sie ist größer. 3-5 Std. Wartezeit sind einfach HEFTIG! Selbst wenn nächstes Jahr die neuen Konsolen präsentiert werden SOLLTEN, nein danke. Wir sind 190km in 1,5 Std gefahren und dann die restlichen 5(!!!) in der gleichen Zeit! :S es war einfach sowas von ZU!
Aber für 0€ und 0min Anstehzeit war es optimal :)

Fusion_Power
2011-08-21, 14:05:40
Kann es sein, dass man nur deswegen überall anstehen muss, weil die Stände ihre ganzen Kracher wegen Jugendschutz Gründen in kleine Kabuffs verlegt haben?
War noch irgend was öffentlich einsehbar?
Auf der alten GC gabs auch viele kleine kabuffs aber eben auch massig "freie" Stände wo man einfach ran konnte. Da war IMHO immer genug Platz auch zu Stosszeiten.
Ich kann mich auch noch an die Präsentation zu UT3 erinnern, wa ne grosse runde "Arena", da passten hunderte Leute rein. :)

GBWolf
2011-08-21, 15:03:47
war von 9 bis 1 heute da , danach wars net mehr auszuhalten der andrang, ne die Schlangen sind einfach weil in Köln so scheissviele Besucher da sind....naja, hab nen gutes SC2 Showmatch gesehen.

GBWolf
2011-08-21, 15:04:42
war jemand im jagged alliance stand?

ich hatte den eindruck da ging aufgrund der verrückten 10 mann regel kein mensch rein LOL

Dadi
2011-08-21, 20:31:52
NEUER BESUCHERREKORD:

275.000 Zocker in Kln, aber offiziell waren es 275.003 ... wir haben keine Tickets bezahlt... ;D

http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=101674

mapkyc
2011-08-21, 22:25:08
275.000 Zocker in Kln, aber offiziell waren es 275.003 ... wir haben keine Tickets bezahlt... ;D

heißt das in rl auch cheaten?

lumines
2011-08-21, 22:31:07
Tja, ich kam gestern leider nicht rein. Stattdessen wurde dann eben eine Tour quer durch NRW gemacht, irgendwo nach Oberhausen und von da aus nach Wesel an irgendeinen See. Ich war Ok damit, im Nachhinein wär's vermutlich eh zu voll gewesen.

Dadi
2011-08-22, 09:39:58
Tja, ich kam gestern leider nicht rein. Stattdessen wurde dann eben eine Tour quer durch NRW gemacht, irgendwo nach Oberhausen und von da aus nach Wesel an irgendeinen See. Ich war Ok damit, im Nachhinein wär's vermutlich eh zu voll gewesen.

Hast nichts verpasst. ;)

Dadi
2011-08-23, 09:07:44
Die Welt zu Gast bei Freunden...


:biggrin:


http://s1.directupload.net/images/110823/hx5fv28v.jpg

Turrican-2
2011-08-23, 21:49:09
Wayne, mein etwas anderer Bericht zur gamescom :cop:
http://www.maimag.de/index.php/digitales/games/34-gamescom-2011

Krümelmonster
2011-08-24, 20:04:04
Hier ein noch besserer und tiefgreifenderer Bericht von der Gamescom:

http://www.youtube.com/watch?v=L1CRiqIUyd4&feature=player_embedded#! :biggrin:

GBWolf
2011-08-24, 20:36:43
http://www.youtube.com/watch?v=Wf_RhPSuuas

Mr.Freemind
2011-08-24, 20:51:38
Hier (http://www.facebook.com/profile.php?id=100000316702065)könnt ihr euch mal persönlich auskotzen

John Williams
2011-08-24, 21:09:17
http://www.youtube.com/watch?v=Wf_RhPSuuas

Die Eisenbahnstrecke Berlin New York soll eingestellt werden. Rofl!

Morale
2011-08-24, 21:10:10
Die Eisenbahnstrecke Berlin New York soll eingestellt werden. Rofl!
Wieso ROFL eh mein Vater wird arbeitslos wie ich so ignorante Loler hasse!!!

Grey
2011-08-24, 21:12:28
Hier noch ein amüsanter Konter:

http://www.youtube.com/watch?v=nlNB5MGWRgY

John Williams
2011-08-24, 22:13:57
Wieso ROFL eh mein Vater wird arbeitslos wie ich so ignorante Loler hasse!!!

WTF? ^^

Nightspider
2011-08-24, 22:24:00
Hier noch ein amüsanter Konter:

http://www.youtube.com/watch?v=nlNB5MGWRgY

Sehr geil!

Morale
2011-08-24, 22:27:07
WTF? ^^
Der ist Fahrkartenkontrolleur auf der Strecke Berlin - New York!

John Williams
2011-08-24, 22:36:08
Der ist Fahrkartenkontrolleur auf der Strecke Berlin - New York!

Ich übersehe die ganze Zeit deine Smileys! ^^

_DrillSarge]I[
2011-08-24, 22:55:34
endlich sagt jemand mal die wahrheit über diese ekligen fettnerds

_DrillSarge]I[
2011-08-24, 23:06:39
achso. tim kickbusch (verantwortlicher redakteur bei rtl dafür) schreibt auf fb:

Ich persönlich glaube, Gamescom-Besucher und Computerspieler sind ein humorloser Menschenschlag.
http://de-de.facebook.com/tim.kickbusch

Morale
2011-08-24, 23:22:11
Nicht zu vergessen:

Mich störnense [die Reaktionen der Gamer] jedenfalls auch nicht. Weil das ja offensichtlich nicht ganz ernst gemeint ist, was, wie der ein oder andere Kommentator ja trefflich bemerkt hat, schon mit alberner Musik unterlegt ist und albern betextet ist. Die Reaktionen der Daddler bestärken mich allerdings eher in der Vermutung, dass zuviel Computerspielen keinen förderlichen Effekt auf Sprachverständnis u.ä. hat..."

und

"Ich glaube, die ganzen Daddel-Freaks bei der Gamescom sind direkt aus Wacken hierher gereist.

Die sehen so aus. Und riechen so."

Mr.Freemind
2011-08-24, 23:47:31
Die Profile von Laura Schen (http://www.facebook.com/profile.php?id=100000316702065) und Tim Fickmusch (http://de-de.facebook.com/tim.kickbusch) sind gone with the wind :-)

GBWolf
2011-08-25, 08:12:13
sind beide noch da.

Mr.Freemind
2011-08-25, 08:28:13
Ja habe es eben auch gesehen, mittlerweile sind sie wieder am "Start".

Logan
2011-08-25, 08:47:08
Tja ist wohl nicht mehr ganz so wie vor paar jahren, gamer haben eine immer grössere lobby und das kriegen die jetzt zu spüren. Scheint so als hätten sie die gamer diesmal gehörig unterschätzt. Gaming iat fester bestandteil dieser generation geworden, fast genauso wichtig wie tv oder musik, wenn nicht sogar wichtiger. Und es sind schon lange keine nerds mehr. Akademiker, ärzte, juristen, manager usw. sind alle trifft man jetzt uf dem virtuellen schlachtfeld.

Annator
2011-08-25, 11:40:08
Auf www.programmbeschwerde.de kann man sich beschweren. Die Seite ist nur grad etwas überlastet. :-)

Nightspider
2011-08-25, 14:33:55
RTL entschuldigt sich für gamescom-Bericht

Kölner TV-Sender und der zuständige Redakteur zeigen Reue

Vor einigen Tagen wurde im RTL-Magazin "Explosiv" ein Beitrag zur gamescom 2011 gezeigt, der vor allem im Lager der Gamer für Unmut und harsche Kritik sorgte. Die in dem Beitrag gezeigten Spieler werden als Eigenbrödler dargestellt, die ungewaschen, schlecht gekleidet und ohne soziale Kontake ihr Dasein fristen.

Der Unmut der Zockergemeinde im Netz drückte sich schnell in konkreten Maßnahmen aus: Bei der Prüfstelle Programmbeschwerde.de gingen über 7000 Beschwerden gegen den Beitrag ein und die für RTL zuständige Hannoveraner Medienbehörde "NLM" wurde infolge dessen bereits eingeschaltet. Der Vorgang werde nun geprüft, heißt es von der NLM.

Doch auch beim TV-Sender selbst sieht man anscheinend ein, dass der Beitrag nicht in Ordnung war. So heißt es in einem ersten Statement: "Die Verallgemeinerung und Überzeichnung des Beitrags zur Gamescom in der Sendung 'Explosiv' vom Freitag, 19.08.2011, war ein Fehler. Wenn wir Gefühle verletzt haben sollten, entschuldigen wir uns ausdrücklich dafür." Zuvor hatte RTL allerdings versucht, den Beitrag auf YouTube unter Hinweis auf die Urheberrechtsverletzung sperren zu lassen, was nur noch für mehr Proteste sorgte.

Auch der verantwortliche Redakteur Tim Kickbusch entschuldigte sich persönlich. Auf Facebook schrieb er: "Mehrere Hundert Mails heute haben mir deutlich gezeigt, dass ich die Wirkung meines Beitrags zur Gamescom ganz falsch eingeschätzt habe. Der sollte lustig werden. Das ist mir gründlich misslungen. Ich wollte niemanden beleidigen oder verletzen. Dass das jetzt dennoch geschehen ist, tut mir sehr leid. Die anschließende Diskussion auf meiner privaten Facebook-Seite über den Beitrag und die Reaktionen darauf war hitzig. Meine Äußerungen dort waren unüberlegt. Auch dafür möchte ich mich entschuldigen."

http://www.planet3ds.de/news/13837-rtl-entschuldigt-sich-fuer-gamescom-bericht.html

Mr.Freemind
2011-08-25, 14:58:52
Ach jetzt ist er ganz klein, gestern Abend auf seiner Facebook-Seite hat er noch so von Arroganz und Selbstverliebtheit gestrotzt und jeden Kommentar von oben herab und beleidigend beantwortet.

Die Seiten von den beiden sind mittlerweile auch wieder weg.

DrumDub
2011-08-25, 15:03:18
versteh die aufregung nicht. der bericht war doch absolut zutreffend.

Nightspider
2011-08-25, 15:04:05
versteh die aufregung nicht. der bericht war doch absolut zutreffend.

Auf dich vielleicht. ;D

DrumDub
2011-08-25, 15:06:52
Auf dich vielleicht. ;D :) ich dachte eher an die personen aus der reportage. davon hab ich auch genug im regionalexpress am donnerstag und freitag gesehen, als ich von der arbeit nach hause fuhr. und natürlich sind so ca. 80% der gamer normalos. die freaks sind aber eben doch vorhanden. das sollte man nicht leugnen. ;)

GBWolf
2011-08-25, 15:10:48
Der Bericht will aber die Meinung schaffen, dass es nur extremfälle auf der Gamescom gibt...

DrumDub
2011-08-25, 15:22:06
Der Bericht will aber die Meinung schaffen, dass es nur extremfälle auf der Gamescom gibt... ja? genau wie die berichte über camper, wacken oder mallorca ... heulen die auch alle wegen solcher rtl-reportagen rum?

GBWolf
2011-08-25, 15:24:51
kann ich Dir nicht sagen.

mittelding
2011-08-25, 16:54:45
rtl.de ist seit einer Stunde oder so jedenfalls nur noch alle 5-10 Minuten zu erreichen :D

Lyka
2011-08-25, 16:58:44
Gamer sind aber nicht "stolz" darauf, Gamer zu sein, das unterscheidet sie von Malle-Wacken-Fans

da fehlt eine gewisse innere Gelassenheit bzw. man schämt sich, zu zocken.

Liquaron
2011-08-25, 17:04:15
Gamer sind aber nicht "stolz" darauf, Gamer zu sein, das unterscheidet sie von Malle-Wacken-Fans

da fehlt eine gewisse innere Gelassenheit bzw. man schämt sich, zu zocken.


Tjo glaube weil unser Hobby in der Gesellschaft immer noch nicht richtig anerkannt ist und wir darauf sensibel reagieren.
Mein Gott ich bin 25 und musste mich erst vor einigen Wochen wieder vor meinem Vater mit meinem Hobby rechtfertigen.
Das ist schon arm und zeigt mir wir verkrampft das Thema noch in den Kopfen vieler ist.

-]Vips[-
2011-08-25, 17:11:41
versteh die aufregung nicht. der bericht war doch absolut zutreffend.

Der Bericht war einfach nur noch Scheisse. RTL ist ein Drecksender, aber mit diesem Beitrag haben sie eine neue Spitze der Niveaulosigkeit erreicht.

Und wie sich diese Tuss mit einem IQ von einer Filzlaus, über die Leute lustig gemacht hat geht schon mal gar nicht.


ja? genau wie die berichte über camper, wacken oder mallorca ... heulen die auch alle wegen solcher rtl-reportagen rum?

Die würden sich, berechtigterweise, sicherlich auch aufregen wenn ein solch unreflektierter Dreck über Camper und Festival Besucher gezeigt würde.
Nur würden der gleiche Reporter bei solchen Fragen (ob die sich nicht waschen, er keine Freundin abbekommt) auf einem Heavy Metal Festival ordentlich was auf die Fresse kriegen.

Und die Besoffenen auf Mallorca...pff...saufen ist doch toleriert, wenn sich da vor der Kamera einer besäuft und von oben bis unten vollkotzt ist der am nächsten Tag eine Art Superstar ;).

creave
2011-08-25, 17:14:05
Vips[-;8903356']
Und wie sich diese Tuss mit einem IQ von einer Filzlaus, über die Leute lustig gemacht hat geht schon mal gar nicht.



Meinst du die hier?

http://www.gamona.de/videos/gamescom-2011,gamona-pwned-rtl-hq:video,1978237.html

Liquaron
2011-08-25, 17:16:14
Meinst du die hier?

http://www.gamona.de/videos/gamescom-2011,gamona-pwned-rtl-hq:video,1978237.html


Ahahahaha :D

DrumDub
2011-08-25, 17:28:01
Ahahahaha :D hehehe .. die kennt sich halt nur mit gerüchen und klamotten aus. :D

DrumDub
2011-08-25, 17:32:22
Vips[-;8903356']Der Bericht war einfach nur noch Scheisse. RTL ist ein Drecksender, aber mit diesem Beitrag haben sie eine neue Spitze der Niveaulosigkeit erreicht. big brother gabs schon vor über 10 jahren.
Vips[-;8903356']
Und wie sich diese Tuss mit einem IQ von einer Filzlaus, über die Leute lustig gemacht hat geht schon mal gar nicht. aha .. ab welchem iq darf man sich denn über andere leute lustig amchen`?

Vips[-;8903356']
Die würden sich, berechtigterweise, sicherlich auch aufregen wenn ein solch unreflektierter Dreck über Camper und Festival Besucher gezeigt würde. hab ich bisher nicht mitbekommen.
Vips[-;8903356']Nur würden der gleiche Reporter bei solchen Fragen (ob die sich nicht waschen, er keine Freundin abbekommt) auf einem Heavy Metal Festival ordentlich was auf die Fresse kriegen. zu wacken gabs da dieses oder letztes jahr eine entsprechende reportage. komischerweise konnte da die metal-leute über sich selbst lachen.
Vips[-;8903356']
Und die Besoffenen auf Mallorca...pff...saufen ist doch toleriert, wenn sich da vor der Kamera einer besäuft und von oben bis unten vollkotzt ist der am nächsten Tag eine Art Superstar ;). vielleicht sind die freaks auch dem bericht ja auch die superstars von morgen. schau die mal die ludolfs an. die gehen doch in die gleiche richtung ...

Morale
2011-08-25, 17:46:45
Ich glaube aber nicht das über die Wackenbesucher gesagt wird, dass die meisten stinken, schlecht angezogen und Jungfrau sind. ;)

Lyka
2011-08-25, 18:01:46
als Zocker muss man einfach dem Klischee des "Zockers" nicht entsprechen... weich. sanft. unsozial.

Nerdtum wird in anderen Gegenden zelebriert... hier fehlt einfach der Stolz, einer zu sein.

-]Vips[-
2011-08-25, 20:02:43
big brother gabs schon vor über 10 jahren.

Dieser "Bericht" stellt sogar Big Brother ins Abseits.


aha .. ab welchem iq darf man sich denn über andere leute lustig amchen`?


Ab welchem IQ? Sag mal...gehts noch? Soll ich dir mal sagen ab wann man sich über Leute lustig machen kann? OK.....nämlich NIE, NIE, NIE, NIE, NIEMALS!!!!! Man kann sicherlich seine klischeehaften Witzchen über eine Community machen, spricht ja nichts dagegen, gewisse treffen ja durchaus zu, aber der Ton macht die Musik. Und diese Tuss und auch der Mann der die Leute ausgefragt hat, haben Leute verarscht die für ihr Aussehen nichts können, nun mal so sind wie sie sind und halt ein Hobby betreiben was die beschränkte Masse immer noch nicht wirklich akzeptiert. So etwas ist scheisse und asozial, ich hasse solche Arschlöcher, sind der gleiche Abschaum wie Nazis! Starck in der Gruppe aber alleine einfach nur arme Würstchen die null Selbstbewusstsein haben bzw. ihr Selbstbewusstsein aufbauen indem sie andere durch den Dreck ziehen. Wie ich diesen oberflächlichen Menschenschlag verabscheue.

Und wie Blondie die kleine verarschte, waahhh, das Mädl war hübsch und hatte was, im Gegensatz zu der Intelligenz fremden Tussi,


hab ich bisher nicht mitbekommen.


Weil dort nicht solche idiotischen Fragen gestellt werden


zu wacken gabs da dieses oder letztes jahr eine entsprechende reportage. komischerweise konnte da die metal-leute über sich selbst lachen.


Wer denn nicht? Da wird halt auch gesoffen. die Leute haben Spaß an der Musik und wenn man da im Fernsehen ist lacht man halt über sich selber. Wenn da aber ein TV-Team herumzieht und die Leute beim Interviewen verarschen und alle Metal Fans als dreckige, biersaufende, ungepflegte, häßliche, Jungfern bezeichnen würden, würde die Metal Gemeinde sicherlich nicht sehr erfreut sein.


vielleicht sind die freaks auch dem bericht ja auch die superstars von morgen. schau die mal die ludolfs an. die gehen doch in die gleiche richtung ...

Die Ludolfs sind sehr gute Schauspieler und keine Freaks (vielleicht ein bisschen), aber unterschätze diese Burschen nicht. Die stecken so Würstchen wie dich in die Tasche!

Und einiger dieser von dir so herabwürdigend bezeichneten "Freaks" sind vielleicht nicht so super toll und hübsch wie du aber diese "Freaks" sind die, die deinen ganzen HiTec Scheiss erfinden und auch dafür sorgen, dass die dazugehörige Infrastruktur läuft (Internet, Fernsehen, usw. usf.).

Auch Steve Jobs war einer dieser "Freaks" und schau dir an was aus dem geworden ist. Bill Gates, war auch so ein uncooler Freak....tja.....wenn ich es mir aussuchen könnte...ein oberflächliches, armes Model oder superreicher, weniger hübscher Freak, würde ich zweiteres nehmen.

DerKleineCrisu
2011-08-25, 20:14:09
Meinst du die hier?

http://www.gamona.de/videos/gamescom-2011,gamona-pwned-rtl-hq:video,1978237.html

lol die Eisenbahnstrecke Berlin - NewYork ;D

Bei dem Beitrag den ich zugegeben erst jetzt gesehen habe, haben sie wirklich ins Klo gegriffen.

Da werden alles gamecom Besucher und Spieler in eine Schublade gesteckt.

*kopfschüttelt*

Grüße

Krümelmonster
2011-08-25, 20:52:14
Vips[-;8903623']

Auch Steve Jobs war einer dieser "Freaks" und schau dir an was aus dem geworden ist. Bill Gates, war auch so ein uncooler Freak....tja.....wenn ich es mir aussuchen könnte...ein oberflächliches, armes Model oder superreicher, weniger hübscher Freak, würde ich zweiteres nehmen.

Mit anderen Worten, die optischen Voraussetzungen eines super reichen IT Gurus in der Start Up Phase bringst du also schon mit?

Ob das dann für die Milliarden reicht wage ich dann doch zu bezweifeln, insbesondere wenn man sich dann mal deine Postings im PoWi Forum anschaut, wäre da bildungstechnisch aber noch etwas Luft nach oben.:D

-]Vips[-
2011-08-25, 22:36:56
Mit anderen Worten, die optischen Voraussetzungen eines super reichen IT Gurus in der Start Up Phase bringst du also schon mit?


Tja....ich habe geschrieben.....WENN ich mir es aussuchen könnte;).


Ob das dann für die Milliarden reicht wage ich dann doch zu bezweifeln, insbesondere wenn man sich dann mal deine Postings im PoWi Forum anschaut, wäre da bildungstechnisch aber noch etwas Luft nach oben.:D

Solange du alle Voraussetzungen für einen Milliardär mitbringst ist doch alles in Ordnung.

Immer dieses persönlich werden :O.

Aber weil du ja das Krümelmonster bist will ich mal nicht so sein undl du so lieb über mich geschrieben hast kriegst einen Doppelkeks, aber bitte nicht zu viel krümeln.

http://666kb.com/i/bwdzpwbxp71iaruc4.jpg

Byteschlumpf
2011-08-25, 22:46:36
Der Bericht will aber die Meinung schaffen, dass es nur extremfälle auf der Gamescom gibt...
Jau, da der Bericht nur :freak: zeigt, wird dem Zuschauer suggeriert, alle Gamer wären so! Das ist definitiv Meinungsmache! :ulol:

Lyka
2011-08-25, 23:26:52
^^ http://www.golem.de/1108/85997.html

Byteschlumpf
2011-08-26, 00:07:39
Muss man denn heute wegen jedem Käse gleich den "Dschihad" ausrufen? Der Verantwortliche für den Beitrag hat sich ja entschuldigt!

Live1982
2011-08-26, 00:17:13
Der Verantwortliche für den Beitrag hat sich ja entschuldigt!

zu wenig, zu spät :biggrin:

RMC
2011-08-26, 00:19:16
Muss man denn heute wegen jedem Käse gleich den "Dschihad" ausrufen? Der Verantwortliche für den Beitrag hat sich ja entschuldigt!

Ironischerweise verstärkt diese unverhältnismäßige Überreaktion das Klischee nur noch mehr. Das ist eigentlich das Lustige daran :D

Byteschlumpf
2011-08-26, 00:30:07
Ironischerweise verstärkt diese unverhältnismäßige Überreaktion das Klischee nur noch mehr. Das ist eigentlich das Lustige daran :D
Wir Computer-Nerds nix wissen was Humor und Ironie sein! Wir bei dir machen hacke hacke wenn uns deine Checksum nicht paßt!!! :facepalm::facepalm::facepalm:

Der_Korken
2011-08-26, 01:13:45
Es braucht keiner den Dschihad ausrufen, aber trotzdem bin auch ich der Meinung, dass der Beitrag von RTL einfach nur eine Frechheit war. Was ist der Inhalt des Beitrags gewesen? Über die gamescom hat der Zuschauer nix erfahren, stattdessen hat der Sender auf dicke Hose gemacht und versucht einfach mal ahnungslose Besucher vor der Kamera zu verarschen bzw. irgendwelche abfälligen Kommentare abzulassen.

Ich bin kein humorloser Mensch, aber als Witz kam das definitiv nicht rüber. Die Entschuldigung hätten die sich auch sparen können, weil ich die so nicht ernst nehmen kann. Das war eher formal, weil denen der Gegenwind zu groß wurde.

Byteschlumpf
2011-08-26, 01:25:17
Die Gamescom war ja auch nicht das Thema, sondern die Freaks unter den Besuchern, die zur Schau gestellt wurden, um alte Vorurteile bestätigen zu können. Dabei finden sich Freaks in praktisch allen Freizeitbereichen, wie Comics, Modellbau, diverse Sportarten usw..

John Williams
2011-08-26, 04:29:42
Stellt euch mal nicht so an. Will gar nicht wissen wieviele von euch sich über diese Freaks, totlachen oder ablästern würden. ^^

Ich wette das sind nicht wenige. Als ob Gamer untereinander so tolerant sind. PC Gamer und Konsoleros würden sich die Köpfe einschlagen wenn Sie dürften.

Und kaum macht RTL so einen Bericht, halten auf einmal alle zusammen. ^^

Nightspider
2011-08-26, 04:31:51
Muss man denn heute wegen jedem Käse gleich den "Dschihad" ausrufen?

U made my day ;D

Ontopic:

Ein RTL -Beitrag zur Computermesse Gamescom ist nach tausenden Beschwerden ins Visier der Medienwächter geraten. Die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM) prüfe, ob RTL mit dem Beitrag vom vergangenen Freitag gegen medienrechtliche Bestimmungen verstoßen habe, sagte NLM-Direktor Andreas Fischer am Donnerstag.
Anzeige

In dem Beitrag nennt die Moderatorin Computerfans "echt komische Gestalten" und beschreibt sie als Menschen, die wenig Sozialkontakte haben, schräg gekleidet sind und sich nicht immer ordentlich waschen. Ein Proteststurm der Gamer-Szene mit mehr als 8000 Beschwerden war die Folge. Inzwischen ist der Kölner Sender auch ins Visier der Anonymous-Szene geraten.

RTL hat dafür um Entschuldigung gebeten. Ein RTL-Sprecher sagte am Donnerstag: "Wenn wir Gefühle verletzt haben sollten, entschuldigen wir uns ausdrücklich dafür." Die NLM prüft nun, ob der Beitrag einseitig ist und die Menschenwürde verletzt, wie die Computerfans meinen. (dpa) / (vbr)

LoL, wie geil. Hab gestern noch in einem YouTube Kommentar gelesen: "Wo ist Anonymous, wenn man sie mal braucht?" ;D

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Medienwaechter-pruefen-RTL-Beitrag-ueber-Gamer-1331297.html

Darüber hinaus gibt die Messeleitung der Gamescom offiziell bekannt, dass man prüfen werde, ob RTL medienrechtliche Grenzen übertreten habe.

"Liebe Fans, der Beitrag der RTL "Explosiv"-Redaktion ist sicherlich grenzwertig und wir verstehen jeden, der sich davon „beleidigt“ fühlt. Wir prüfen, ob dabei medienrechtlich Grenzen übertreten wurden", so die Verantwortlichen auf der offiziellen Facebook-Seite.

http://www.nintendofront.de/news-54-13263-News_Nintendo_Wii.html

Round 2 - FIGHT ! :D

Morale
2011-08-26, 08:23:49
Stellt euch mal nicht so an. Will gar nicht wissen wieviele von euch sich über diese Freaks, totlachen oder ablästern würden. ^^

Ich wette das sind nicht wenige. Als ob Gamer untereinander so tolerant sind. PC Gamer und Konsoleros würden sich die Köpfe einschlagen wenn Sie dürften.

Und kaum macht RTL so einen Bericht, halten auf einmal alle zusammen. ^^
Wir sind Privatpersonen, wenn ich mir denke "Man der hat sicher 2 Tage ned geudscht" oder " Mh Klischee voll erfüllt" dann ist das was anderes als wenn ein großer Privatsender das Europaweit ausstrahlt.
Ich renn ja auch nicht um den 120 kg Nerd rum und schrei
"Lol du Fetti Fettsack Nerd *picks* Haste schonmal gefickt du stinkener Nerd. Geh mal duschen Fetti Fetti Fetti Jungfrau"
Das wäre in etwa das Equivalent.

Und wegen des Zusammenhalt.
Katholiken und Evangelisten mögen sich auch nicht.
Wenn jetzt ein Beitrag über Christen kommen würde die sich schlechtmacht würden sich sicher beide beschweren.


Allerdings finde ich auch das RTL zuviel Aufmerksamkeit bekommt, die bringen doch eh 99% nur so ein Dreck und finanzieren sich dadurch Menschen schlecht zu machen.

Liquaron
2011-08-26, 08:36:48
Ich renn ja auch nicht um den 120 kg Nerd rum und schrei
"Lol du Fetti Fettsack Nerd *picks* Haste schonmal gefickt du stinkener Nerd. Geh mal duschen Fetti Fetti Fetti Jungfrau"



Ahahaha you made my day!! :freak:

Schmeiße mich gerade mal richtig weg :tongue:

EureDudeheit
2011-08-26, 11:19:20
Hier nochmal ein funktionierendes video:

http://www.dailymotion.com/video/xkpxyo_beleidigender-rtl-bericht-zur-gamescom_creation

Grindcore
2011-08-26, 11:40:53
Na, wenn euch das derart trifft, dann wisst ihr ja jetzt, wie sich ALG2 Empfänger fühlen, denen von irgendwelchen zusammengecasteten Laiendarstellern täglich vorgeführt wird, was für lebensuntüchtige Messie-Alkoholiker-Tierquäler-Rabeneltern sie eigentlich sind.

_DrillSarge]I[
2011-08-26, 12:17:28
wer von rtl seriöse berichterstattung (egal welches thema) erwartet, hat schon verloren.

Lyka
2011-08-26, 12:24:03
Eben... wer den Sender mehr als 10 Minuten lang erlebt hat, muss davon ausgehen, dass es niedrigste Unterhaltung ist :D

Palpatin
2011-08-26, 12:26:24
Ich wette das sind nicht wenige. Als ob Gamer untereinander so tolerant sind. PC Gamer und Konsoleros würden sich die Köpfe einschlagen wenn Sie dürften.

Und kaum macht RTL so einen Bericht, halten auf einmal alle zusammen. ^^
Hätte RTL nur die Konsoleros beleidigt würde ich zu RTL halten ;D

Marodeur
2011-08-26, 12:38:12
Da ich mehrere Hobbys die einen schlechten Ruf geniesen betreibe habe ich inzwischen eine gewisse Gelassenheit. Als Zocker bin ich also am Rande der Gesellschaft ohne soziale Kontakte, als Motorradfahrer bin ich eh ein Raser und als Paintballspieler plane ich den nächsten Amoklauf... Wenn ich jetzt noch sage das ich mein faible fürs Axtwerfen entdeckt habe sperrens mich gleich mal prophylaktisch ein... ;D

Eventuell ist ja die Entrüstung über diesen Beitrag so extrem groß da viele einfach glaubten nach den vielen Jahren mit Messen, Preisverleihungen und auch ein paar guten Berichten und nicht zuletzt mit einzug der Wii in die Haushalte für groß und klein, alt und jung wäre das Thema Zocken endlich mal etwas mehr aus seiner Nische hervorgekommen.

Spasstiger
2011-08-26, 13:19:45
Leider hats das falsche Sendezentrum erwischt: http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,782052,00.html.
Vielleicht sollten die Öffentlich-Rechtlichen mal ein bischen Stimmung gegen die Privaten machen. Wäre auch lustig, wenn Anonymous einen Fake-Beitrag über den "Assi-Sender" RTL in die ARD Mediathek einschleust.

Grindcore
2011-08-26, 14:02:54
http://www.youtube.com/watch?v=hTGo5SuyjkY

Mr.Fency Pants
2011-08-26, 14:04:43
Die Gamescom war ja auch nicht das Thema, sondern die Freaks unter den Besuchern, die zur Schau gestellt wurden, um alte Vorurteile bestätigen zu können. Dabei finden sich Freaks in praktisch allen Freizeitbereichen, wie Comics, Modellbau, diverse Sportarten usw..

Ich wohne in Köln in Nähe der Messe und während dieser Tage gab es schon auffällig viele Gruppen von entweder sehr dünnen oder sehr dicken Jugendlichen / jungen Erwachsenen mit entsprechenden T-Shirts oder Kostümen. So ganz von der Hand zu weisen sind die Klischees nunmal nicht. Natürlich gibts auch zockende Normalos, recht auffällig war das aber schon.

Marodeur
2011-08-26, 14:51:28
Ich würd mal sagen zockende Normalos gehen auch eher weniger auf Spielemessen. Die meisten die AC/DC im Bekanntenkreis gut finden waren noch nie auf einem Konzert und der normale Autofahrer geht auch selten auf die IAA.

sei laut
2011-08-26, 14:59:16
Ich würd mal sagen zockende Normalos gehen auch eher weniger auf Spielemessen.
Das war auch mein Gedanke. Die große Masse liest sich eh die Berichte dazu durch, einfach weil ihnen die Zeit dazu fehlt/zu Schade dafür ist.

Byteschlumpf
2011-08-26, 15:07:34
Ich wohne in Köln in Nähe der Messe und während dieser Tage gab es schon auffällig viele Gruppen von entweder sehr dünnen oder sehr dicken Jugendlichen / jungen Erwachsenen mit entsprechenden T-Shirts oder Kostümen. So ganz von der Hand zu weisen sind die Klischees nunmal nicht. Natürlich gibts auch zockende Normalos, recht auffällig war das aber schon.
Man muss doch nur mal in eine Stadt gehen, in der es eine Uni/FH gibt und man wird feststellen, dass dort einige solcher Freaks rumdappen! Dünn oder fett und/oder pickelig / langhaarig / gothik usw. - ein richtiges Freakiversum eben! :freak:

GBWolf
2011-08-26, 16:48:13
Das Laura Gedisse bei Facebook zeigt aber, dass es definitiv zu viele unterbelichtete Gamer gibt oder Menschen? However! Die Youtube Kommentarvids ebenso.

Lyka
2011-08-26, 16:49:16
Es ist halt ein Mob. Der schreit ohne Verstand, emotional. Wie ich schon schrieb, schmerzliche Berührung gewisser Unzulänglichkeiten

GBWolf
2011-08-26, 16:49:51
Ironischerweise verstärkt diese unverhältnismäßige Überreaktion das Klischee nur noch mehr. Das ist eigentlich das Lustige daran :D


:biggrin: Jo leider.

Krümelmonster
2011-08-26, 17:45:31
Das Laura Gedisse bei Facebook zeigt aber, dass es definitiv zu viele unterbelichtete Gamer gibt oder Menschen? However! Die Youtube Kommentarvids ebenso.

Ich würde sie notfalls trösten :ugly2:

Morale
2011-08-26, 19:23:19
Man muss doch nur mal in eine Stadt gehen, in der es eine Uni/FH gibt und man wird feststellen, dass dort einige solcher Freaks rumdappen! Dünn oder fett und/oder pickelig / langhaarig / gothik usw. - ein richtiges Freakiversum eben! :freak:
Da du dich in diesem Forum befindest, und auch noch so einen komischen Freak Nick hast gehe ich davon aus du bist auch dick oder dünn, stinkst weil du am Freitag letzten Monat das letzte Mal geduscht hast und bist noch Jungfrau?
Alternativ geht auch Mitleidsfick als du 21 warst mit der hässlichen Mitbewohnerin in der WG oder ältere Freundin (ab 150kg) deiner Mutter ;) :D

Dass es solche Freaks gibt darum gehts ja gar ned.
Die gibt es, es geht darumd as pauschal gesagt wird alle oder die meisten Gamer sind fett, stinken, haben keine Freundin.
Das "wir" vorallem auf so einem Event (nein ich war die letzten jahre nicht da keine Zeit) nicht den Anzug oder das Jacket rausholen sollte klar sein.
Wenn ich auf eine LARP Messe fahre hab ich entsprechendes Zeug an wenn ich zur Feuerwehrmesse fahre hab ich mein Feuerwehr Polo-Shirt an, etc.
"komisch" gekleidet ja das würde ich bestätigen, aber dass "alle" fett oder dünn sind und stinken, ne.

Nightspider
2011-08-26, 20:27:30
Vor allem scheinen aber viele zu vergessen, wie scheiße warm das teilweise auf der Messe sein kann im Sommer.
Und wer die Bilder der total überfüllten Hallen der GamesCom gesehen hat, weiß wie warm und unangenehm es dort sein kann.

Zu behaupten, das dort manche 2 Tage lang nicht geduscht haben ist einfach unverschämt.

_DrillSarge]I[
2011-08-26, 20:48:11
es geht darumd as pauschal gesagt wird alle oder die meisten Gamer sind fett, stinken, haben keine Freundin.
und selbst wenn. nochmal: ES IST RTL! wer das gesendete dort ernst nimmt, ist eh unterschicht.

Lyka
2011-08-26, 21:22:27
I[;8905283']und selbst wenn. nochmal: ES IST RTL! wer das gesendete dort ernst nimmt, ist eh unterschicht.

i like (y) +1

Morale
2011-08-26, 21:32:35
I[;8905283']und selbst wenn. nochmal: ES IST RTL! wer das gesendete dort ernst nimmt, ist eh unterschicht.
Ich schrieb ja selber dass manche Reaktionen zu übertrieben sind.
Ausserdem gings mir hier auch um die Aussagen einiger User, nicht nur RTL.
Selbst in so einem "Nerd" Forum unterwegs sein und dann meinen ja das stimmt so die Klitschees treffen zu :freak:

Ansonsten nicht unbedingt, vielleicht geistige Unterschicht.
Jeder der sich mit dem Thema nicht befasst hat und/oder weiß das RTL nur Müll sendet wird es "glauben".

John Williams
2011-08-27, 02:01:40
Das Laura Gedisse bei Facebook zeigt aber, dass es definitiv zu viele unterbelichtete Gamer gibt oder Menschen? However! Die Youtube Kommentarvids ebenso.

Das schreibst du nur weil du Sie, hot findest. ^^

GBWolf
2011-08-27, 10:01:19
Das schreibst du nur weil du Sie, hot findest. ^^


hehe, böse Unterstellung (Tittenbonus?:)), ne find die eigentlich nicht so toll, aber ich kann mich in andere Menschen hineinversetzen und sone Hetzjagt ist einfach unfair vor allem wenn diese das Niveau von RTL deutlich unterschreitet.

mbee
2011-09-01, 14:45:56
RTL und Niveau? Hab' ich in letzter Zeit irgendetwas verpasst? ;)
Den Spruch mit RTL = Reiche, Titten, Lügen gibt's ja nicht umsonst...