PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weiterbildung Teilkonstrukteur oder Industriefachkraft für CAD Technik?


Dark_angel
2011-08-25, 08:43:32
Ich habe die Möglichkeit mich weiterzubilden und bin ein wenig verwirrt.

Mir steht es jetzt frei, mich entweder zu einer Industriefachkraft für CAD Technik weiterzubilden oder ich könnte mich zum Teilkonstrukteur weiterbilden.

Was von den beiden Weiterbildungsmöglichkeiten steht höher in der Technik bzw. Maschinenbranche und bei welcher hätte man mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

synergie
2011-08-25, 09:27:04
zweiteres würd ich sagen

Dark_angel
2011-08-25, 09:52:46
Also Industriefachkraft für CAD Technik? Hast du für mich auch eine Begründung? Oder einfach so aus dem Bauch raus?

Vader
2011-08-25, 10:11:43
Schließt das 2. nicht das erste ein?
Als Teilkonstrukteur (was ein Name), muss man doch mit CAD umgehen könnnen...

Was ist das denn für ein Fortbildung?
Dein jetziger Beruf - und wer bezahlt die Fb?

Dark_angel
2011-08-25, 10:34:13
Jetziger Beruf ist Technischer Zeichner Maschinen Anlagenbau.

Teilkonstrukteur ist wohl eine weitere Stufe des Technischer Zeichners, auch mit einer Prüfung durch IHK ob man zum Abschluss ein Zeugnis oder nur ein Zertifikat bekommt, ist mir nicht bekannt.
http://www.jumpforward.de/berufe/5360/Teilkonstrukteur-in.html

Industriefachkraft für CAD Technik auch mit Prüfung durch die IHK mit Zertifikat.
http://www.ihk-biz.de/de/kurse/Technik_Qualit_t/Industriefachkraft__IHK__f_r_CAD_Technik__Anwendungsstufe_.php

Könnte auch sein das der Teilkonstrukteur die Industriefachkraft für CAD Technik mit einschließt, oh man ist das alles kompliziert, früher gab es Schuhmacher Bäcker usw...

Vader
2011-08-25, 12:46:11
Für mich hört sich das einfach nur nach Zertifikaten an - ist das eine Weiterbildung vom Arbeitsamt?

Dark_angel
2011-08-25, 13:01:00
Das muss sich noch raus stellen wer nun der Kostenträger wird, könnte auch die Rentenversicherung werden.

Die Frage ist halt welche Qualifizierung mehr bringen würde.

Vader
2011-08-25, 14:10:37
Imho für die Firmen wirst Du wohl weiterhin ein Technischer Zeichner bleiben, halt nur mit CAD Zertifikat. Vom Namen hört sich das 2. besser an.
Ggf können Dir die Leute im BIZ weiterhelfen.

Ich würde ja gleich eine Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker Maschinenbau machen - dann stehen Dir wesentlich mehr Türen offen.