PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : galaxy tab n10.1 kurztest


Radeonator
2012-07-02, 10:27:13
ich teste für die arbeit gerade das aktuelle galaxy tab n10.1 und gebe hier mal in kurzform meinen ersten Eindruck wieder
Die Specs mt Android 3.2 und lediglich 1ghz dual core sprechen schon nicht unbedingt für das Gerät und man merkt es tatsächlich
Deutlich.

Pro:
Einfach bedienbar
Klar Struktuiert
Gutes Display bei Darstellung und Helligkeit
Guter Sound
Nettes Design

Kontra:
Langsam, hohe Latenz des Displays
Nur Android 3.2
Bei Sonne nicht nutzbar
Browser lässt sich nur temporär in den desktop mode bringen
Ungenaue Bedienung
Überteuert
Schlechte Kamera Qualität

Fazit:
Ich habe als Referenz das iPad1 und 2. Beide lassen das Galaxy Tab in Punkto Bedienbarkeit, Geschwindigkeit und Preis deutlich hinter sich.
Es kann keine Kaufempfehlung ausgesprochen weden!

Sven77
2012-07-02, 11:10:21
Lahmer als ein iPad 1? Holy.... ^^

sputnik1969
2012-07-02, 11:46:30
Im gegensatz zum IPad muss man sich aber wenigstens nicht vorschreiben lassen, welche Zeitschriften-Apps man lesen darf und welche zensiert werden, weil ein stückchen blanker Busen irgendwo zu sehen ist...

elfredo
2012-07-02, 13:27:59
[...]
Die Specs mt Android 3.2 und lediglich 1ghz dual core sprechen schon nicht unbedingt für das Gerät [...]

Kontra:
Langsam, hohe Latenz des Displays
Nur Android 3.2
Bei Sonne nicht nutzbar
Browser lässt sich nur temporär in den desktop mode bringen
Ungenaue Bedienung
Überteuert
Schlechte Kamera Qualität

Fazit:
Ich habe als Referenz das iPad1 und 2. Beide lassen das Galaxy Tab in Punkto Bedienbarkeit, Geschwindigkeit und Preis deutlich hinter sich.
Es kann keine Kaufempfehlung ausgesprochen weden!

Was ist denn das für ein Trollpost? Und dann kritisierst Du Dinge, die auf das iPad genau so zutreffen (Nutzbarkeit bei Sonne, Qualität der Kamera, überteuert).

Radeonator
2012-07-02, 20:56:10
Was ist denn das für ein Trollpost?

Ja, das frage ich mich auch gerade... :rolleyes:

Wenn du das ganze anders siehst, dann schreib doch wenigstens was mit Inhalt und versuch nicht zu diskreditieren...

Ich habe die Pads zeitgleich getestet und eben das festgestellt. Ist ja auch kein wirklicher Vergleichstest zwischen iPad und Galaxy...

Die aktuellen Samsung Andoid Handys performen da btw weitaus besser!!!

Schlammsau
2012-07-03, 16:52:56
Du bringst es voll auf den Punkt!

Ich habe das "Glück" gehabt, dass Galaxy Tab 8.9 zu probieren, basiert ja auch auf Tegra 2 und Android 3.2, und hab die genau gleichen Erfahrungen sammeln dürfen.

Schlechte Leistung, ruckelnder Desktop, hackeliger App-Store und "zähes" Surfen im Internet sind meine Kritipunkte an dem Gerät was immerhin über 300€ kostet.

Das macht Apple selbst beim iPad 1 deutlich besser!

Ich kann keinem ein Android Tablet empfehlen. Mal abwarten was die Windows Tablets reisen ....

Thoro
2012-07-03, 19:43:38
Grob würde ich sagen, dass die wesentlichsten Kritikpunkte, nämlich die Bedienbarkeit des OS und generell der Speed mit Android 4.0 mehr oder weniger behoben sein dürften. 3.2 hat noch keine Hardwarebeschleunigung und kann auch mit Multi-Core CPUs nicht besonders sinnvoll umgehen. 3.2 war ein Schnellschuss um irgendwie der Tabletwelle Rechnung zu tragen und letztlich ein Schuss in den Ofen, weil heute noch Tablets damit ausgeliefert werden, es aber nicht einmal eine Konkurrenzfähigkeit zum iPad 1 herstellt.

Das gleiche Fazit mit ICS würde mich interessieren - sollte es das für das Galaxy Tab nicht eh schon geben?

Schlammsau
2012-07-03, 20:13:02
Nö, hatte auch schon ein ICS Tablet in der Hand .... genau das selbe in grün!
Schlechte Leistung, ruckelnder Desktop, hackeliger App-Store und "zähes" Surfen im Internet
Ein Witz mMn!

tobife
2012-07-03, 21:41:09
Nö, hatte auch schon ein ICS Tablet in der Hand .... genau das selbe in grün!

Ein Witz mMn!



Das kann ich so nicht bestätigen. Mein MediaPad mit ICS rennt eigentlich ganz gut. Allerding ist ICS so gut wie nackt auf dem Teil, ohne angepasste Oberfläche.



tobife

Schlammsau
2012-07-04, 06:35:33
Ein 7" Tablet für über 300€!?!?!?!

Gast
2012-07-04, 22:29:49
Ein 7" Tablet für über 300€!?!?!?!
Ein 7" Tablet würde ich auch ehr bevorzugen,
aber dann sollte es ehr preiswert und voll ausgestattet (SD-Karte,HDMI ...) sein wie zum beispiel das Acer Iconia Tab A110 !

http://www.tabtech.de/android-bzw-google-tablet-pc-news/acer-tablet-android/acer-iconia-tab-a110-7-zoll-android-mit-quad-core-prozessor-video

Gast
2012-07-04, 22:33:01
Acer Iconia Tab A110

http://www.youtube.com/watch?v=ssLZrPMmH2A&feature=player_detailpage

tobife
2012-07-04, 22:58:01
Ein 7" Tablet für über 300€!?!?!?!


Das MediaPad braucht sich nicht zu verstecken. Hier sind die Specs:
http://huaweidevices.de/tablets/mediapad.html



tobife

Gast
2012-07-05, 14:09:45
Finde das Ainol Novo 7 Aurora 2 II für um die 150 Euro macht auch einen guten eindruck für den einstieg bestimmt nicht schlecht oder.

http://www.youtube.com/watch?v=JH2yU94UsFM

http://www.youtube.com/results?search_query=Ainol+Novo+7+Aurora+2+II&page=1

http://www.ainol.pl/novo7aurora2,122.html