PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Win 8 - Fragen zur Win8-Download-Upgradeversion


Mähman
2012-12-16, 17:42:26
Wenn ich direkt bei Microsoft die günstige Win8-Download-Version runterlade und bezahle: Bin ich dann gezwungen, die Version auf demjenigen Computer, auf welchem der Download erfolgt ist, zu installieren, oder kann ich die Installation auch auf einem anderen Laptop vornehmen? Die Frage ist für mich deshalb relevant, weil ich Win 8 direkt auf einer Vista-Recovery-Version installieren, diese jedoch vorher nicht updaten und mit einem Virenschutz versehen möchte. Ist es möglich, nach dem Upgrade die alte Vista-Version vollständig zu löschen und gar nichts zu übernehmen, so dass im Endergebnis wirklich nur noch Windows 8 und keine Vista-Reste mehr auf der Festplatte sind?

Dr.Doom
2012-12-16, 17:54:08
Bin ich dann gezwungen, die Version auf demjenigen Computer, auf welchem der Download erfolgt ist, zu installieren, Nein.

oder kann ich die Installation auch auf einem anderen Laptop vornehmen?Ja.

Ist es möglich, nach dem Upgrade die alte Vista-Version vollständig zu löschen und gar nichts zu übernehmen, so dass im Endergebnis wirklich nur noch Windows 8 und keine Vista-Reste mehr auf der Festplatte sind?Ja.

Mähman
2012-12-16, 18:00:13
Danke Dr. Doom, dies ist eine gute Nachricht für mich.

Samtener Untergrund
2012-12-16, 18:52:17
Und noch mehr gute Nachrichten. Du brauchst noch nicht einmal eine vorhergehende Installation auf dem Rechner, sondern kannst sofort auf die leere Festplatte installieren. Danach musst du aber die Aktivierung per Hand (http://stadt-bremerhaven.de/windows-8-upgrade-clean-install-funktioniert/)anstoßen.

Mähman
2012-12-16, 21:58:19
Danke bestens. Ich hoffe, dass ich bei der Downloadversion auch einen Aktivierungskey dazu bekomme, so dass das Windows - wenn das Notebook mal kaputt ist - auch auf einem anderen System wieder verwendet werden kann. Ist dies so?

Samtener Untergrund
2012-12-16, 22:10:52
Sobald du bezahlst, bekommst du eine Mail vom Microsoft Customer Service mit deinem Produkt Key. Zahlst du per PayPal, ist die Bestätigungsmail von PP nur wenige Sekunden vor der MS-Mail in deinem Postfach.

FireFrog
2012-12-16, 22:25:34
Hab mit Win8 auch so gekauft und hab es dann auch auf eine frisch formatierte Platte installiert,
was ich persönlich gemerkt, hab wenn ich die Platte bei der Installation nicht gelöscht und formatiert hatte machte Win8 Probleme bei der Aktivierung, so dass ich den Trick pber die reg benutzen musste.

Wenn ich aber bei der Installation die Platte gelöscht, neu erstellt und dann wieder formatiert habe gab es keine Probleme, außer das ich ich kurz bei MS anrufen muss.

Mähman
2012-12-16, 22:26:59
Gute Nachricht, danke. Ich nehme an, der Download erfolgt direkt als ISO-File, das man auf eine DVD brennen kann. Dies wäre am einfachsten.

FireFrog
2012-12-16, 22:40:24
Er läd das runter und fragt dich dann was du machen willst

1. gleich installieren
2. später

und bei später kannst du dann aussuchen ob er es auf einen usb stick kopieren soll oder als iso erstellen soll.

Mähman
2012-12-16, 22:47:29
ISO wäre dann eigentlich die bessere Variante, da ich dieses File ja auch auf einen USB-Stick kopieren und daneben auch eine DVD brennen könnte. Somit hätte ich für alle Fälle sogar zwei Sicherheitskopien :smile:

Bubba2k3
2012-12-16, 23:33:18
ISO wäre dann eigentlich die bessere Variante, da ich dieses File ja auch auf einen USB-Stick kopieren und daneben auch eine DVD brennen könnte. Somit hätte ich für alle Fälle sogar zwei Sicherheitskopien :smile:

Ja, werde ich auch so machen (müssen), da bei mir beim letzten Mal die Installation von Windows 7 mit einem Stick leider nicht geklappt hatte.

Mähman
2012-12-17, 18:41:18
Ein Problem gibt es jedoch trotzdem noch: Wenn auf der Festplatte ein Windows Vista 32bit installiert ist, ich jedoch Win 8 64bit installieren will: Geht dies, wenn ich für das Upgrade die Option "nichts übernehmen" wähle? D.h. mit anderen Worten: Berechtigt der Besitz einer früheren 32bit - Version zum Upgrade (im Ergebnis als Neuinstallation) auf eine 64bit - Version?

Viper2011
2012-12-17, 20:12:43
Für den Produktkey ist es erstmal egal, ob 32 oder 64 bit.
Dieser gilt für beide Varianten. Allerdings kann man von einem 32bit Windows nicht direkt auf ein 64bit Windows upgraden (setup unter Windows starten z.b.).
Man kann höchstens alle Daten, die einem wichtig sind, sichern und quasi Neuinstallieren mit der 64bit Variante (umgekehrt natürlich genauso).
Berechtigt dazu ist man.

Lyka
2012-12-23, 13:41:38
eine Frage noch zur Upgradeversion... ich habe gelesen, dass von Vista auf Win8 lediglich die eigenen Dateien erhalten bleiben, installierte Programme aber nicht (was bei Vista zu Win7 ja kein Problem war).... ist diese Info korrekt? Ich spiele mit dem Gedanken an ein Upgrade (dank "Classic Desktop"-Software für den Win7-Look)... und da das Upgrade auf Win8 billiger ist als Win7 -.-' Danke für Infos!

Dr.Doom
2012-12-23, 15:15:13
eine Frage noch zur Upgradeversion... ich habe gelesen, dass von Vista auf Win8 lediglich die eigenen Dateien erhalten bleiben, installierte Programme aber nicht (was bei Vista zu Win7 ja kein Problem war).... ist diese Info korrekt? Ich spiele mit dem Gedanken an ein Upgrade (dank "Classic Desktop"-Software für den Win7-Look)... und da das Upgrade auf Win8 billiger ist als Win7 -.-' Danke für Infos!1. Gehe auf Seite: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-8/upgrade-to-windows-8
2. Navigiere zu: "Was kann ich bei einem Upgrade behalten?"

Lyka
2012-12-23, 15:55:42
vielen Dank (y) Dann fällt das mal flach :/

MasterElwood
2013-01-04, 13:53:08
Wenn ich die 29,99 Upgrade Version downloaden will komme ich immer nur zum "Windows 8 upgrade Assistant".

Laut dem privacy statement von Microsoft darf der ALLE installierten Programmdaten an eine drittfirma weiterleiten. Und sonst noch so ziemlich alles (sehr allgemein beschrieben).

Z.B.

"Beim Ermitteln der Kompatibilität werden bestimmte Informationen zu Ihren Updatemöglichkeiten erfasst, z. B. zur Leistungsfähigkeit der Computerhardware, zu den an den Computer angeschlossenen Geräten und den Programmen, die auf dem Computer installiert sind. Gelegentlich können die Daten des Programmherausgebers Informationen wie Namen oder E-Mail-Adresse des Herausgebers enthalten."

Geht das auch ohne? Hab da ein mulmiges Gefühl dabei das einer so meinen Computer scannen darf.

Oder bin ich nur paranoid?

Grestorn
2013-01-04, 14:06:29
Du bist paranoid.

Es wird nur untersucht, ob Du Programme / Treiber installiert hast, die bekanntermaßen nicht zu Win 8 kompatibel sind.

Wenn Du das vermeiden willst, bleibt Dir nur eine Neuinstallation. Dazu brauchst Du eine Update-DVD, die Du dann im Laden kaufen kannst.

Die billige Online-Update Möglichkeit ist zwar auch für eine Neuinstallation geeignet, aber Du musst dann so oder so den Assistenten ausführen und kommst deswegen nicht um das scannen herum.

Wovor hast Du Angst? MS ist es egal, ob Deine Software legal ist und ob welche Pornos du auf dem Rechner hast.

MasterElwood
2013-01-05, 01:29:27
Du bist paranoid.

Es wird nur untersucht, ob Du Programme / Treiber installiert hast, die bekanntermaßen nicht zu Win 8 kompatibel sind.

Wenn Du das vermeiden willst, bleibt Dir nur eine Neuinstallation. Dazu brauchst Du eine Update-DVD, die Du dann im Laden kaufen kannst.

Die billige Online-Update Möglichkeit ist zwar auch für eine Neuinstallation geeignet, aber Du musst dann so oder so den Assistenten ausführen und kommst deswegen nicht um das scannen herum.

Wovor hast Du Angst? MS ist es egal, ob Deine Software legal ist und ob welche Pornos du auf dem Rechner hast.

Treiber versteh ich ja noch -aber software?

Gibts wirklich Software die mit Win7 - aber nicht W8 kompatibel ist?

MasterElwood
2013-01-05, 01:33:00
Andere Frage: neben W7 zu W8 tausch ich auch Board, CPU und Speicher (von Q9550 zu 1230V2).

Was ist besser? Zuerst hardware tauschen - dann wenn alles fertig windows upgrade?

Oder auf W8 und danach Hardware?

Oder egal?

Bubba2k3
2013-01-05, 02:59:38
Also, ich würde auf jeden Fall zuerst die Hardware austauschen und dann eine Neuinstallation von Windows 8 machen. Das ist ja auch mit der Upgrade-Version ohne Probleme möglich, wenn eine HDD oder SSD angeschlossen ist, auf der das Win 8 Setup eine vorherige Windowsinstallation erkennt. Dann nur noch (vor der Win 8 Installation) die entsprechende Partition löschen und formatieren und Windows 8 ganz frisch installieren.

Dr.Doom
2013-01-05, 12:32:12
Gibts wirklich Software die mit Win7 - aber nicht W8 kompatibel ist?zB diverse Virenscanner, die aber mittlerweile angepasst wurden.

Mähman
2013-01-05, 18:49:30
Ich habe schliesslich auf den Download verzichtet und mir eine Vollversion (64- und 32-Bit-DVD liegen bei) gekauft, es gab in diesem Geschäft noch eine Aktion von 20% auf einen Kauf ab Fr. 100.--. Somit hat mich die Vollversion schliesslich nur Fr. 56.--, d.h. weniger als 50 €, gekostet. Danke Euch allen für die wertvollen Informationen.

mAxmUrdErEr
2013-01-07, 17:37:01
Sagts amal, kriegt man den Product Key per Mail zugeschickt oder nicht?

Ich hab mir am 28.10. die Online-Version um 14,99€ gekauft und nie installiert. Jetzt finde ich den Product Key nicht (auch nicht in der Mailbox). Wird der irgendwo gespeichert? Ansonsten muss ich wohl den Support kontaktieren.

Grestorn
2013-01-07, 17:44:25
Ja, der Key kommt auch per Mail. Schau in Deinen Spamordner! Dort war die Mail in meinem Fall :)

mAxmUrdErEr
2013-01-07, 18:06:51
Dafür isses jetzt zu spät, GMX löscht die Spammails nach 30 Tagen.

Sehr kurios das Ganze, in den "GMX Spamschutz"-Mails ist auch kein Hinweis auf eine entsprechende Mail zu finden. Das Geld wurde jedoch von der Kreditkarte abgebucht, der Kauf war sehr wohl erfolgreich.

MasterElwood
2013-01-17, 12:01:31
Also, ich würde auf jeden Fall zuerst die Hardware austauschen und dann eine Neuinstallation von Windows 8 machen. Das ist ja auch mit der Upgrade-Version ohne Probleme möglich, wenn eine HDD oder SSD angeschlossen ist, auf der das Win 8 Setup eine vorherige Windowsinstallation erkennt. Dann nur noch (vor der Win 8 Installation) die entsprechende Partition löschen und formatieren und Windows 8 ganz frisch installieren.

Hab ich so gemacht. Installation hat auch super funktioniert - er akzeptierte auch meinen w8 key während der Installation.

Seit W8 jedoch fertig installiert ist, akzeptiert er meinen Key für die aktivierung nicht mehr.

Der Hoschi vom M$ Support sagt mir dann ich muss - wenn ich eine neuinstall und keinen wirklichen upgrade einer alten Version mache - zuerst wieder meine alte W7 installieren - die dann aktivieren - und DANN muss ich W8 UPGRADEN. Sonst fehlt W8 die Produkt ID und kann nicht aktiviert werden.

Jetzt hab ich

1. W8 auf einer nagelneuen SSD (nicht aktiviert) tagelang neu eingerichtet
2. eine W7 Vollversion DVD mit W7 Produkt Key
3. ein bestehendes aktiviertes W7 auf einer anderen angeschlossenen HDD
4. einen gekauften W8 Upgrade key

Und trotzdem hilft das alles nix und ich muss jetzt von vorne anfangen mit einer neuen W7 damit ich auf W8 komm?

Ist das denen ihr Ernst? :mad: Gibts da keinen anderen weg?

Thanx in A.

mAxmUrdErEr
2013-01-17, 12:11:03
Hab ich so gemacht. Installation hat auch super funktioniert - er akzeptierte auch meinen w8 key während der Installation.

Seit W8 jedoch fertig installiert ist, akzeptiert er meinen Key für die aktivierung nicht mehr.

Der Hoschi vom M$ Support sagt mir dann ich muss - wenn ich eine neuinstall und keinen wirklichen upgrade einer alten Version mache - zuerst wieder meine alte W7 installieren - die dann aktivieren - und DANN muss ich W8 UPGRADEN. Sonst fehlt W8 die Produkt ID und kann nicht aktiviert werden.

Jetzt hab ich

1. W8 auf einer nagelneuen SSD (nicht aktiviert) tagelang neu eingerichtet
2. eine W7 Vollversion DVD mit W7 Produkt Key
3. ein bestehendes aktiviertes W7 auf einer anderen angeschlossenen HDD
4. einen gekauften W8 Upgrade key

Und trotzdem hilft das alles nix und ich muss jetzt von vorne anfangen mit einer neuen W7 damit ich auf W8 komm?

Ist das denen ihr Ernst? :mad: Gibts da keinen anderen weg?

Thanx in A.
Meine Güte, dann darfst dich halt net so patschert (http://www.youtube.com/watch?v=ykfRz4MZgKU) anstellen. Du hast eine Upgrade-Version gekauft, schon vergessen?

Tu 5min googeln und dann weißt du, dass du nur einen Registryeintrag ändern musst.

1. Run the registry editor (regedit)
2. Find the following key: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Setup\OOBE
3. Change the value for 'MediaBootInstall' from 1 to 0
4. Open an elevated command prompt (run as admin)
5. Run the following command: slmgr -rearm
6. Reboot

maximus_hertus
2013-01-17, 12:12:24
Du hättest einfach W7 auf die SSD installieren müssen und dann das W8 Upgrade. Danach kannst du einfach per "Auffrischen" W8 "sauber" neu installieren, ohne das die Aktivierung stresst. Leider hilft dir das jetzt auch nicht wirklich weiter.

Ansonsten das "übliche":

Registry - Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Setup/OOBE - MediaBootInstall von 1 auf 0 setzen - danach die Eingabeaufforderung als ADMIN(!!!) starten - slmgr /rearm eintippen - Rechner neu starten - Aktivieren

MasterElwood
2013-01-18, 02:58:06
ja ich dachte halt es gibt auch eine legale Variante wie das eintragen meines W7 Keys in dir Reg oder W8 auf das w7 auf der anderen platte hinzuweisen.


Aber habs jetzt so gemacht und alles paletti.


besten Dank...

-GENO-
2013-01-18, 15:05:12
Nach dem lesen dieses Beitrages ist mir Win8 erstmal vergangen. Die Datenschutzrichtlinie des Upgrades geht gar nicht:

5. Speicherung und Nutzung Ihrer Daten. arvato (und Dritte, die in unserem und Microsofts Auftrag Daten verarbeiten) können
Ihre personenbezogenen Daten erheben, speichern und verarbeiten:
5.1. um Ihnen Waren oder Dienstleistungen zu erbringen sowie für damit verbundene Zwecke, einschließlich einer Prüfung
Ihrer Identität;
5.2. um Ihren Zugang zu den Produkten zu prüfen, die auf dem Microsoft Windows®8 Digital Download Store angeboten
werden; und
5.3. für damit verbundene Zwecke, sowie in Fällen, in denen wir das Recht oder die Verpflichtung haben, diese Informationen
offenzulegen (einschließlich zum Zweck des Schutzes vor Piraterie und Betrug sowie damit verbundener Zwecke).

Also speichern sie alles um mir Apps und "Dienstleistungen" anzubieten, zu bestimmen welche Apps ich im AppStore sehen darf und um mich anzuschwärzen wenn ich Dinge tue die MS als Piraterie oder Betrug wertet. Na schönen Dank auch, eigentlich wollte ich ein Betriebssystem kaufen und keine Kindersicherung. Ich weiß, wer nichts zu verbergen hat braucht keine Angst haben aber mal ehrlich, mein Betriebssystem muss nicht wissen wo ich wohne, wie ich heiße und wie meine KK Daten lauten. Mein Windows 7 ist orignal, meine Spiele sind auf Steam (also auch original) und ansonsten nutze ich nur OpenSource wie Gimp, OpenOffice, RawTherapee usw. Ich könnte also auf Windows 8 wechseln aber es ist mir einfach zu neugierig. Insbesondere die schwammige "und Dritte" Aussage passt mir gar nicht. :down:

maximus_hertus
2013-01-18, 15:11:18
Wen interessiert der Windows Store? Ich kenne mittlwerweile viele Win 8 User, aber niemand nutzt den Win Store.

-GENO-
2013-01-18, 15:23:11
Wen interessiert der Windows Store? Ich kenne mittlwerweile viele Win 8 User, aber niemand nutzt den Win Store.
Das ist es ja. Der Store und deren Apps interessieren mich absolut nicht aber das sie meine Daten dennoch für den Store speichern ist Kacke.

Grestorn
2013-01-18, 18:49:15
Na, wenn Du das nicht möchtest, dann erstelle keinen MS Account. Das ist ja optional.

Übrigens sind die Richtlinien bei jedem Online Shop so oder ähnlich.

-GENO-
2013-01-18, 18:57:58
Na, wenn Du das nicht möchtest, dann erstelle keinen MS Account. Das ist ja optional.

Übrigens sind die Richtlinien bei jedem Online Shop so oder ähnlich.
Ich habe doch gar keine Wahl wenn ich das 30,- Online Update kaufen möchte. Um zu kaufen muss ich bereits alle Daten eingeben.

Dr.Doom
2013-01-18, 19:26:25
Ich habe doch gar keine Wahl wenn ich das 30,- Online Update kaufen möchte. Um zu kaufen muss ich bereits alle Daten eingeben.Wie bei jedem anderen Online-Shop.
Bist du 1950 eingefroren und gerade aufgetaut worden? :freak:

-GENO-
2013-01-18, 19:55:31
Wie bei jedem anderen Online-Shop.
Bist du 1950 eingefroren und gerade aufgetaut worden? :freak:
Das ist doch was vollkommen anderes. Wenn ich Windows in nem Shop bestelle dann kann ich es installieren indem ich anonym die Serial eingebe, wie bei Windows 7 halt. Was mich stört ist, dass wenn ich das Update kaufe meine Daten direkt bei MS zusammen mit der Serial hinterlegt sind. Kurz gesagt das Betriebssystem mit welchem ich quasi permanent online bin und das alle meine Daten (Fotos) usw. beinhaltet weiß meinen Namen inkl. Adresse und Telefonnummer.

Ping
2013-01-18, 21:51:20
Oh Gott, da weiß jemand meinen Namen...Hilfe

Ferengie
2013-01-18, 22:38:20
Bis auf meine IP war alles Fake und hat auch geklappt. Wer sich die Mühe macht, kann auch ein Fake Paypal machen.

Grestorn
2013-01-18, 22:42:54
Fake PayPal -> Jemand anderer zahlt?!

Das nennt man dann eigentlich Betrug.

-GENO-
2013-01-18, 23:28:19
Bis auf meine IP war alles Fake und hat auch geklappt. Wer sich die Mühe macht, kann auch ein Fake Paypal machen.
Ok wenn das klappt könnte ich ja falsche Daten angeben aber mit korrektem PayPal bzw. KK zahlen. Welche Daten bekommt denn der Verkäufer (MS) zu sehen wenn ich per PayPal oder KK zahle?

Dr.Doom
2013-01-18, 23:43:01
Bis auf meine IP war alles Fake und hat auch geklappt. Wer sich die Mühe macht, kann auch ein Fake Paypal machen.Und die Leute, die noch nicht unter Verfolgungswahn leiden, machen in der Zeit was sinnvolles. ;)

-GENO-
2013-01-19, 00:00:19
Und die Leute, die noch nicht unter Verfolgungswahn leiden, machen in der Zeit was sinnvolles. ;)
Deine Sicht der Dinge ist nicht automatisch das Maß für alle anderen. Soll doch jeder selbst entscheiden wie viel er von sich preisgeben möchte.

Grestorn
2013-01-19, 10:35:13
Klar darf das jeder für sich entscheiden.

Ich darf auch entscheiden, dass ich den Kopf darüber schüttel und mich frage, was die Ursache für eine solche Paranoia ist.

-GENO-
2013-01-19, 11:29:24
Ich sehe nur den Nutzen nicht dabei. Ich bezahle für ein Produkt und darf gleich meine kompletten Daten dauerhaft hinterlegen zur Weitergabe an Dritte. Wozu?

Grestorn
2013-01-19, 12:37:56
Bei welchem Onlinehändler kannst Du was bestellen ohne Deinen Namen und Deine Adresse zu hinterlassen?

Name und Adresse sind kaum "komplette Daten". Es ist einfach das Minimum dessen, was man braucht, um Handel mit einer Person treiben zu können.

Ich gehe nicht davon aus, dass mein Name und meine Adresse privat ist und Personen bekannt ist, die ich kenne. Das wäre reichlich naiv.

-GENO-
2013-01-19, 12:53:48
Du checkst es einfach nicht.

Ich quote mich mal selber:

Das ist doch was vollkommen anderes. Wenn ich Windows in nem Shop bestelle dann kann ich es installieren indem ich anonym die Serial eingebe, wie bei Windows 7 halt. Was mich stört ist, dass wenn ich das Update kaufe meine Daten direkt bei MS zusammen mit der Serial hinterlegt sind. Kurz gesagt das Betriebssystem mit welchem ich quasi permanent online bin und das alle meine Daten (Fotos) usw. beinhaltet weiß meinen Namen inkl. Adresse und Telefonnummer.

Das der Shop etwas speichert ist mir bekannt und dagegen habe ich auch nichts. Das aber das gekaufte Betriebssystem ebenfalls meine gesamten Daten kennt und sich das Recht vorbehält diese nach eigenem Gutdünken an unbenannte Dritte weiterzugeben, finde ich einfach komplett daneben.

Das ich keine illegalen Hintergedanken habe sollte klar sein nachdem ich Win8 ja kaufen möchte und demnach auch die Voraussetzung (legales Win7) erfülle. Wenn man die Exifs meiner Bilder ansieht kann man auch erkennen das ich Gimp/RawTherapee nutze und kein geklautes Photoshop/Lightroom. Kurz gesagt ich möchte ein Produkt kaufen ohne das dieses meine Daten speichert und ungefragt an unbekannte Dritte weitergibt.

Grestorn
2013-01-19, 13:32:50
Das OS gibt keine daten an irgendwen weiter. Wie kommst Du darauf?

Wenn etwas weitergegeben wird, dann sind das Deine Daten (insb. der Name) an den Anbieter einer Software, die Du im AppStore kaufst. Aber das war's dann auch schon. Ohne dass Du den App Store nutzt, werden auch keine Daten an Dritte weitergegeben.

Was Du sonst auf Deinem OS treibst geht niemanden etwas an, was meinst Du, was das für einen Skandal gäbe, wenn MS davon irgendetwas auslesen und an sich selbst übertragen würde, geschweige denn an Dritte weitergeben würde?

-GENO-
2013-01-19, 13:37:06
Das OS gibt keine daten an irgendwen weiter. Wie kommst Du darauf?

Wenn etwas weitergegeben wird, dann sind das Deine Daten (insb. der Name) an den Anbieter einer Software, die Du im AppStore kaufst. Aber das war's dann auch schon. Ohne dass Du den App Store nutzt, werden auch keine Daten an Dritte weitergegeben.

Was meinst Du, was das für einen Skandal gäbe?
Die Datenschutzbestimmungen von MS klingen da aber anders oder sind sie nur ungünstig formuliert? Wenn es stimmt was du sagst dann wäre das für mich ok, mein Befürchtung war das MS meine Daten mit dem gekauften Key verknüpft und so mein Windows permanent weiß wer ich bin und was ich tue und das es diese Informationen auch an Dritte weiterreicht.

Grestorn
2013-01-19, 13:51:12
In den von Dir zitierten Ausschnitt aus den Datenschutzbedingungen steht nichts von Daten auf dem PC. Es sind nur die Daten gemeint, die Du im Shop angibst. MS darf also Namen und Anschrift an die Anbieter weitergeben, die im Shop ihre Produkte an Dich verkauft haben.

-GENO-
2013-01-19, 14:27:48
Damit kann ich leben, gekauft. Die sollten ihre Bestimmungen klarer formulieren.

Schrotti
2013-01-22, 11:29:32
Ich hab die Pro Version als Update auch gekauft und erst mal hingelegt (bis 31.01.2012 für nur 29,95).

Vielleicht installiere ich es ja auf dem Notebook.

soLofox
2013-01-22, 12:22:00
habe gestern noch fix für 15EUR W8 pro gekauft, upgrade, weil ich vor ein paar monaten ein neues notebook gekauft habe.

nun habe ich ja eine W7 serial und W8 serial. darf ich jetzt nur eine von beiden nutzen? oder war die W8 pro lizenz jetzt einfach nur extrem günstig und man könnte sie theoretisch verkaufen?

Matrix316
2013-01-22, 12:45:22
Ich hab die Pro Version als Update auch gekauft und erst mal hingelegt (bis 31.01.2012 für nur 29,95).

Vielleicht installiere ich es ja auf dem Notebook.
Wenn die wirklich das Upgrade auf 200 $ bzw. 279 Euro anheben wollen, müsste man selbst als Windows 8 Feind ein paar Keys noch billig kaufen. ;)

Kann man die Download Version eigentlich auch auf Ebay verhökern? Die Upgrade kostet im Handel zwar 50 Euro, aber ab Februar könnte man die auch für 150 anbieten und würde da satten Reibach machen. ;D;D;D

DerRob
2013-01-22, 13:33:01
nun habe ich ja eine W7 serial und W8 serial. darf ich jetzt nur eine von beiden nutzen?
Genau. Das Win8-Upgrade ist sozusagen nur eine "Erweiterung" deiner bestehenden Win7-Lizenz. Du hast zwar jetzt 2 Keys, aber weiterhin nur eine Lizenz, darfst also auch nur (insgesamt) einen Rechner damit betreiben.

soLofox
2013-01-22, 13:57:02
ok, danke :)

Schrotti
2013-01-23, 22:37:46
Hmmm mein Office 2003 wird nimmer unterstützt.

rm-zocker
2013-01-24, 06:25:43
habe mir gestern auch noch win8 pro als update version gekauft.habe aber erstmal auch nicht vor es zu installieren aber ich konnte bei dem preis einfach nicht wiederstehen.

Darkman]I[
2013-01-24, 15:42:35
Ich habe jetzt nochmal eine Frage zu der Upgrade Aktion.

Ich habe hier einen Lapotp mit Windows 7. Der Key ist berechtigt zum Windows 8 Upgrade Offer.

Kann ich mit diesem Windows 8 Upgrade auch ein anderes Windows 7 (von meinem Hauptrechner) upgraden, oder ist das Upgrade auf die registrierte Windows 7 Version beschränkt?

Grestorn
2013-01-24, 16:07:31
Du kannst jeden Upgrade Key mit jedem Rechner nutzen (also nicht nur mit dem Rechner, den Du für die Bestellung genutzt hast), aber eben nur einmal.

Der Rechner, auf dem Du das Upgrade bestellt hast, ist letztlich völlig irrelevant.

Dr.Doom
2013-01-24, 16:55:29
I[;9628727']Ich habe jetzt nochmal eine Frage zu der Upgrade Aktion.

Ich habe hier einen Lapotp mit Windows 7. Der Key ist berechtigt zum Windows 8 Upgrade Offer.

Kann ich mit diesem Windows 8 Upgrade auch ein anderes Windows 7 (von meinem Hauptrechner) upgraden, oder ist das Upgrade auf die registrierte Windows 7 Version beschränkt?


Muss das Windows 8-Upgrade auf dem teilnahmeberechtigten PC oder kann es auch auf einem anderen PC installiert werden?
Das Upgradeangebot ist mit einem Windows 7-PC mit einem Kaufdatum verknüpft, das zwischen dem 2. Juni 2012 und dem 31. Januar 2013 liegt. Sie können jedoch den Promotioncode einlösen und das Upgrade auf jedem beliebigen kompatiblen Windows-basierten PC mit qualifiziertem Betriebssystem installieren.

Quelle: http://windowsupgradeoffer.com/de-DE/Home/Faq

Darkman]I[
2013-01-24, 16:59:39
Danke, das habe ich vorhin irgendwie übersehen in der FAQ.

Vader
2013-01-24, 23:43:24
Ich bin wohl einfach zu alt dafür:

Ich möchte mir Win8 Update noch für 30€ kaufen, aber noch nicht installieren.
Aner ich finde bei MS nur die Möglichkeit, den Upgrade-Assistenten und der will gleich installieren - ich möchte aber nur bezahlen und den Code haben - dann irgendwann später mal runterladen.

Was hab ich übersehen?

Ping
2013-01-25, 06:01:48
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-8-Installationsmedium-unter-Windows-XP-erstellen-1742301.html

Dr.Doom
2013-01-25, 10:14:06
Ich bin wohl einfach zu alt dafür:

Ich möchte mir Win8 Update noch für 30€ kaufen, aber noch nicht installieren.
Aner ich finde bei MS nur die Möglichkeit, den Upgrade-Assistenten und der will gleich installieren - ich möchte aber nur bezahlen und den Code haben - dann irgendwann später mal runterladen.

Was hab ich übersehen?
Windows 8 Setup Tool: http://www.chip.de/downloads/Windows-8-Setup-Tool_58242995.html

(Gibt's auch irgendwo bei MS runterzuladen, aber auf der MS-Seite finde ich nie, was ich suche. *g*)

Vader
2013-01-25, 11:14:26
Windows 8 Setup Tool: http://www.chip.de/downloads/Windows-8-Setup-Tool_58242995.html

(Gibt's auch irgendwo bei MS runterzuladen, aber auf der MS-Seite finde ich nie, was ich suche. *g*)

Danke - und jetzt für die ganz Doofen und Langsamen: Wie kann ich denn Windows Update kaufen?

MS bietet bei kaufen immer nur den Upgrade-Assistenten an. Ich such den Button "hier kaufen" "da bezahlen" "Key kommt per mail"

Grestorn
2013-01-25, 11:26:24
Du musst den Assistenten weiterlaufen lassen. Nach der Analyse Deines Systems bekommst Du die Kaufoption.

Vader
2013-01-25, 11:55:29
OK, dann werde ich heute Abend mal mein Glück versuchen. Hatte den Assi schon laufen, nach der Analyse hatte er gefragt was ich behalten möchte und da hab ich dann gekniffen X-D

Vader
2013-01-26, 23:08:26
hat sich erledigt

MasterElwood
2013-01-26, 23:56:14
überholt

Gast
2013-01-28, 00:13:05
Warum heisst das Ding eigentlich Upgrade?

Clean install ist doch ohne Probleme möglich.

Grestorn
2013-01-28, 07:26:57
Weil man um es legal zu betreiben eine lizenzierte Vorversion braucht.

Haarmann
2013-01-28, 08:17:57
Weil man um es legal zu betreiben eine lizenzierte Vorversion braucht.

Man kriegt das auch fuer nen Notebook mit Win 7 OEM Lizenz, wofuer es nie nen Datentraeger gab...

Grestorn
2013-01-28, 08:23:12
@Haarmann: Korrekt. Und? Auch eine solche ist updateberechtigt.

Der Datenträger spielt keine Rolle. Wichtig ist, dass man für den Rechner eine legale Windows-Lizenz hat. Und da man sich richtig anstrengen muss, um einen PC ohne Windows-Lizenz zu bekommen, ist das Update also für so gut wie jeden Rechner legal einsetzbar.

maximAL
2013-01-31, 23:33:00
Ach toll, auf meinem 32Bit Windows XP wollt ichs nicht kaufen, damit ich dann keinen Ärger beim Wechsel auf 64 Bit habe. Auf meinem virtuellen Win7 kann ichs nicht installieren, weil da die virtuelle Platte zu klein ist und auf Arbeit konnt ichs nicht runterladen, weil das eine Server-Version ist. Warum zur Hölle bekomm ich nicht einfach einen Key und eine Iso? Dann halt nicht Microsoft...

Vader
2013-01-31, 23:40:13
Ach toll, auf meinem 32Bit Windows XP wollt ichs nicht kaufen, damit ich dann keinen Ärger beim Wechsel auf 64 Bit habe. Auf meinem virtuellen Win7 kann ichs nicht installieren, weil da die virtuelle Platte zu klein ist und auf Arbeit konnt ichs nicht runterladen, weil das eine Server-Version ist. Warum zur Hölle bekomm ich nicht einfach einen Key und eine Iso? Dann halt nicht Microsoft...


WTF? Thread gelesen?
Selbst ich, dumm und senil, habe geschafft mir Win8 zu kaufen und zu installieren - und dies ohne die Serial einer alten Windowsversion oder ein installiertes Windows dafür benötigt zu haben.
Für mein Gewissen: Ich hab noch ein Vista, das ich nicht benötige und darauf das Upgrade münze. Aber benötigt habe ich es weder für den Kauf, noch für die Installation, noch für die Aktivierung von Win8.

maximAL
2013-01-31, 23:50:52
Ich hab den Thread jetzt nochmals gelesen und sehe immer noch keine Möglichkeit. Jeder Anlauf ist bis jetzt daran gescheitert, dass der tolle Updater der Meinung war, dass ich aus irgendeinem Grund keine Win8 auf dieser Maschine installieren könnte. Und jetzt ists sowieso egal.

Evil Ash
2013-02-01, 10:07:37
Puh, hat gerade noch geklappt, obwohl schon der 1. ist. :)

rm-zocker
2013-02-01, 10:28:03
Puh, hat gerade noch geklappt, obwohl schon der 1. ist. :)

wann hast denn zugeschlagen? man hat ja immer noch die zeitverschiebung zwischen den kontinenten,vielleicht war es deshalb noch möglich ;)
würde mich interessieren ob man das upgrade immer noch kaufen kann.

rm-zocker
2013-02-01, 10:29:20
Puh, hat gerade noch geklappt, obwohl schon der 1. ist. :)

wann hast denn zugeschlagen? man hat ja immer noch die zeitverschiebung zwischen den kontinenten,vielleicht war es deshalb noch möglich ;)
würde mich interessieren ob man das upgrade immer noch kaufen kann.

ps.ne ich sehe gerade die preise haben etwas angezogen :freak:

Evil Ash
2013-02-01, 10:33:34
So gegen 9 uhr waren es noch die knapp 30€.

Ok, jetzt sind es 280€ für die Pro ...

Matrix316
2013-02-01, 10:42:29
Ok, anscheinend will Microsoft keine Upgrades mehr verkaufen. Auch eine Strategie um ein Betriebsystem erst garnicht zu viel zu verbreiten. :freak:

Jetzt ist die SB Version für 120 Euro wieder die billigste Option ;) http://geizhals.at/de/835940

Phantom1
2013-02-01, 13:14:36
Jetzt ist die SB Version für 120 Euro wieder die billigste Option ;) http://geizhals.at/de/835940
es gibt immernoch die hier für rund 50 tacken: http://www.amazon.de/dp/B008PAGYRU/ref=asc_df_B008PAGYRU11735783?smid=A1KKI2FLN5FUNB&tag=geizhals10-21&linkCode=asn&creative=22506&creativeASIN=B008PAGYRU

Screemer
2013-02-01, 17:04:47
für alle die eine saubere neuinstallation machen möchten. der key wird zwar angenommen aber meiner lies sich nicht ohne weiteres online aktivieren. nach der änderung eines regkeys und einem rearm ging es ohne probleme. wie das funktioniert findet man hier (http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_8_Upgrade_auf_leerer_Festplatte_clean_installiert_und_aktiviert_sich_nic ht).

Matrix316
2013-02-01, 17:16:52
Für eine saubere Installations sollste ja auch eigentlich die SB Version kaufen, denn woher soll Windows 8 wissen, dass du Windows 7 oder Vista oder XP noch hast?

Bei Acrobat musste man früher beim Update die alte CD einlegen, aber das hilft bei RK ja auch nicht unbedingt.

Also ehrlich gesagt an Microsofts Stelle wäre ich bei 30 Euro geblieben. Mehr ist die Entwicklung von Windows 8 auch nicht Wert. :lol: Nee, aber Apple machts ja genauso mit OSX. Und von Apple lernen heißt siegen lernen, oder so. ;)