PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Samsung Galaxy S2 - Fragen zu Granatie und Roots


Vader
2013-02-08, 13:44:57
Hi,

ich hab günstig ein Galaxy S2 geschossen. Der Vorbesitzer hat es gerootet und damit rumgespielt, war wohl ein CyanogenMod.
Desweiteren hat das Teil ein hellen Pxelfehler, auf ca. 4 Uhr, ein cm vom Rand entfernt.

Das Telefon soll wohl sporadisch abstürzen.

Kann ich das Telefon einschicken und reparieren lassen (Abstürze, Pixelfehler)?
Klar, den Mod muss ich vorher entfernen, aber sehen die bei der Reparatur das dies Handy schon mal gerootet war?
Gibts ein "Ultimate-Wipe" der alles wieder auf Ursprung setzt?

Das Telefon ist 2 Monate alt...

Milchkanne
2013-02-08, 14:52:21
Im Prinzip musst du nur die original Firmware wieder draufspielen, und natürlich auch das Samsung recovery Image.
Aber das Samsung hat einen Flash counter drin. Siehst du beim starten ein gelbes Dreieck mit Ausrufezeichen? Wenn nicht, dann hat er den Counter wieder zurück gesetzt. Das geht mit TriangleAway, (im XDA forum suchen).
Also zusammenfassend ungefähr so:
1) Samsung Firmware (inkl Recovery) draufspielen
2) Gerät Rooten
3) Triangle Away laufen lassen
4) Wieder unrooten
5) Feststellen, ob es immernoch abstürzt.
Schritte 2-4 sind nur nötig, wenn beim starten das Dreieck kommt, kann natürlich auch sein, dass das Rückspielen des Recovery Images auch geht ohne den Flash counter zu erhöhen.
Ich weiß nicht wie das bei Handys ist, aber bei Monitoren ist ein Pixelfehler noch kein Mangel.

Tidus
2013-02-08, 19:19:55
Recht hat die Milchkanne. Das gelbe Dreieck muss weg und die Originalsoftware wieder drauf.

Vader
2013-02-08, 20:20:08
Ok Danke Leute, dann muss ich mich mal durch die Foren wühlen und die Originalsoftware suchen.

Wegen dem vorhanden Dreieck: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1494114
Richtig?

Milchkanne
2013-02-08, 21:46:01
Jupp, genau das meine ich.
Mit der Originalsoftware kann ich dir jetzt ohne suchen auch nicht helfen. Zum flashen brauchst du dann Odin (oder Heimdall, insbesondere on Linux/Mac). Das ist auch etwas komplizierter, es gibt da verschiedene Partitionen die geflasht werden. Manchmal soll man neu partitionieren, dann braucht man noch ein PIT file...
Wenn du Glück hast, findest du einen complete unroot thread oder sowas.
Ansonsten: Viel Glück.

Vader
2013-02-09, 21:26:28
Kurzes Feedback:

Im Downloadmodus zeigte das S2 drei Costum ROM Installationen und auch ein installiertes, falsches ROM an. Das ROM sah aber wie Original aus.
Triangle Away 2.60 installiert und laufen lassen, danach war alles tutti. Das gelbe Dreieck war weg und Kies zeigt mir ein originales ROM an.

Jetzt kann ich das Handy problemlos einschicken :)

skynetwork
2013-02-15, 10:59:23
es gibt auch ne App, mit der du den Counter resetten kannst ^^ Wenn die sehen, dass das Ding schon 3 Flashs hatte, dann wars das nämlich mit der Reparatur. Die bringen es ja auch nur in den DOwnloadmodus und sehen dann den COunter...

http://www.handy-support.com/forum/samsung-galaxy-s2-i9100-forum/1187-samsung-galaxy-s2-counter-zuruecksetzen.html

Vader
2013-02-15, 12:06:32
es gibt auch ne App, mit der du den Counter resetten kannst ^^ Wenn die sehen, dass das Ding schon 3 Flashs hatte, dann wars das nämlich mit der Reparatur. Die bringen es ja auch nur in den DOwnloadmodus und sehen dann den COunter...

http://www.handy-support.com/forum/samsung-galaxy-s2-i9100-forum/1187-samsung-galaxy-s2-counter-zuruecksetzen.html

Danke für den Hinweis, das ist aber genau die App, die ich benutzt habe und die Milchkanne im 2. post beschrieben hat. :)