PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Win98/ME+Core i7?


Lemon Wolf
2013-02-18, 00:27:39
Hi.
Da ich dabei bin alte Grafikkarten zu sammeln würde ich die sehr gerne mal testen wie die auf aktueller Hardware laufen würden in Benchmarks wie Final Reality etc.

Einen PCIe zu PCI Adapter habe ich schon gefunden aber die Frage ist könnte ich Win98/ME denn auf einem Core-i7 Rechner installieren oder müsste ich für solche Tests einen kompletten Retro Rechner zusammenstellen?

looking glass
2013-02-18, 16:56:37
Der Prozzi dürfte zu schnell sein, gab da wohl einige probleme, mehrere Cores eh nicht und der Ausbau des Arbeitsspeichers kann auch Probleme mit sich bringen, mal von der kleinigkeit ab, das Du für neuere Mobos wohl keine Treiber mehr für Win 9.x bekommen dürtftest - was das benchen dann irgendwie sinnlos werden lässt.

gnahr
2013-02-18, 17:17:23
win xp aufsetzen und dann emulieren, an power fehlts ja nicht. :)

Lokadamus
2013-02-18, 21:09:25
Nativ dürfte es nicht stabil laufen, wenn es sich überhaupt installieren lässt.
In einer virtuellen Maschine kannst du es laufen lassen, aber die Karten würde eh nicht mehr viel reißen. Auch darfst du nicht vergessen, dass ältere Karten hohe Auflösungen kaum darstellen können (Speicher dürfte meistens zu klein sein und kann nur durch eine niedrigere Farbtiefe erreicht werden).

Lemon Wolf
2013-02-20, 00:05:37
Eine große Auflösungen würde ich mit denen eh nicht laufen lassen.
Hab eine Lösung gefunden,hab noch mein altes Asrock Conroe 865PE (http://www.asrock.com/mb/Intel/ConRoe865PE/) gefunden das läuft unter Win98 dann kann ich die alten Karten zumindest mit einem Core2Duo testen. Sicher besser als ein Retro PC auf Sockel 7 Basis.

gnahr
2013-02-20, 06:58:13
das asrock vsta ist auch ein geheimtipp. kann core2duo 775 und inoffiziell mit gefrickel auch core2quad, hat pcie und agp... beliebtes benchboard und für 20€ zu haben in der bucht.

Lemon Wolf
2013-02-20, 16:43:44
Ja das schaut auch nicht schlecht aus. Hat eigentlich die selben Funktionen wie mein 865PE nur halt mit Via Chipsatz und einem PCIE Slot.

ux-3
2013-02-20, 20:14:55
Win98 nutzt aber eh nur einen Core.

gnahr
2013-02-20, 20:45:43
dann pinnt er halt anwendungen drauf. :)
gab doch damals den core2-optimizer anno dazumal.

ux-3
2013-02-20, 21:22:10
Ich glaube nicht, dass es bei win98 geht.

Lemon Wolf
2013-02-20, 21:24:23
Würde eh keine Rolle spielen 1 Core reicht. Anwendungen wie Final Reality oder 3DMark 99 nutzen eh nur einen Core.

Commander Keen
2013-02-20, 21:44:22
Würde eh keine Rolle spielen 1 Core reicht. Anwendungen wie Final Reality oder 3DMark 99 nutzen eh nur einen Core.

Die Frage ist eher, ob Win98 überhaupt damit läuft. Ich hatte schon ziemliche Probleme das auf einem Athlon64 zum laufen zu bringen :ulol: