PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Windows Update geht nicht mehr erst 7 nun auch Vista


bio
2013-06-11, 22:28:03
zuerst hatte ich das bei Windows 7 Home das Problem
jetzt auch mit Vista 64 aus heiterem Himmel ohne das was am PC verändert wurde !

und jetzt auch bei Vista 64 , den Vista PC habe ich seit Mail dem letzten Upddate nicht benutzt und heute ist es auch ein mal da genau das gleiche
Windows Defander Update kommt, die anderen werden nicht angezeigt
als wenn diese nicht vorhanden sind,
leider ist der Vista PC nicht mehr in der Garantie das ich den Hersteller haftbar machen kann

Fehler werden keine angezeigt und es sind auch keine zu finden

ich habe nach wie vor den Verdacht das MS bestimme OEM Versionen die Updateas willkürlich sperrt ?

eine Sauerrei ist das !


hat jemand eine Idee

Samtener Untergrund
2013-06-11, 23:26:51
Blödsinn, MS sperrt gar nichts. Pack dich an die eigene Nase, du bist die Ursache. Möglicherweise hast du dir Malware eingefangen oder irgendwelchen anderen Quatsch gemacht, MS kann da nichts für.

DELIUS
2013-06-11, 23:36:11
Fehler werden keine angezeigt und es sind auch keine zu finden.

Die Fehler werden immer angezeigt.

Steht alles in der Datei C:\Windows\WindowsUpdate.log
Lade uns die Datei als zip-Datei hoch und wir gucken uns das mal an.

Der_Donnervogel
2013-06-11, 23:37:01
Ja, versuch mal ob du Windows Update reparieren kannst. Bei Microsoft gibts ein Tool zum runter laden, das nach Fehlern sucht und einige beheben kann.

Wenn das nicht hilft, dann solltest du Windows neu installieren. Wenn das Update zerschossen ist bekommt man es sonst kaum mehr zum Laufen.

tobife
2013-06-11, 23:41:03
MS sperrt gar nichts. Hier im Bekanntenkreis sind alle möglichen Windows-OS im Einsatz. Überall funktionieren die Updates. Automatisch und manuell.

Ansonsten: Eine genauere Fehlerbeschreibung wäre ganz toll. Selbst wenn die Updates aus irgendeinem Grund nicht gehen, gibt es eine Fehlermeldung.

Und warum Garantie und Hersteller haftbar halten? Selbst wenn du noch Garantie hättest, wäre der Hersteller des PC's nicht schuld und kann nicht haftbar gehalten werden.



tobife

bio
2013-06-12, 03:46:21
es werden keine Fehler angezeigt bei 7 ,
MS Techniker hat meine Win 7 Version überprüft es wurden keine Fehler gefunden ,
ich hab da nun mittlerweile auch eine Vorgabe Nummer ,
es war also heute genau so wie im Mail 2013 ,
in der Update Liste bei Windows 7 erschien 1 x Windows Defander Update und das MS Tool mehr nicht , nach 1 bis 3 Stunden noch ein mal manuell gescannt und es kam die Meldung ,
„Ihr Windows ist auf dem Neusten Stand „
die letzten Updates die angezeigt und installiert wurden stammen vom April 2013
seit dem Tag bin ich mit einem ungepachten PC online ,
das BSI hat mir empfohlen sämtlichen Schrift Verkehr aufzubewahren falls einer der 7 PCs zum Zombie PC wird durch die Sicherheits Lecks, das ich nachweisen kann das ich meiner Mitwirkungs Pflicht nachgekommen bin , der Typ vom BSI meine noch das vielleicht die IP Adresse MS blockt und da nicht immer eine Fehlermeldung kommt ,
bei meinem INet UMTS Zugang teilen sich ca. 20.000 Nutzer die gleiche IP Adresse,
der Vista PC hat nun nach geschlagen 2 Stunden 3 x booten die Paches gefunde,
der Win7 PC immer noch nicht ,
mein Zugang ist nicht gedrosselt habe vollen Speed ... ca. 4.6 Mbit

es ist übrigens die gleiche Softw. auf den 7 PCs installiert wie auf dem Vista 64 PC nur das sich das ein oder andere von 32 auf 64 Bit Version unterscheidet , außer Email bei Win7 habe ich TB, bei Vista Win Mail
beide sind Intel Systeme der eine I7 der Vista ein äterer O8300 mit 8 GB
bisslang kann mir keiner sagen wo ran das liegt ?

hat jemand eine Idee

kruemelmonster
2013-06-12, 08:23:18
http://www.wsusoffline.net - wie immer bei Windows Update Problemen.

bio
2013-06-12, 12:12:26
mein PC hat kein Problem es werden offenbar die Updates seit Mai von seiten von Microsoft geblockt obwohl die PCs alle normal Produkt aktiviert sind eine andere Erklärung gibt es dafür nicht weil keine Fehler
und wenn ich ein Update von Januar 2013 de-installiere findet das Win 7 Update Center dieses
auch gleich wieder aber ab Ende April 2013 ist komplett Schluß, es kommen nur noch die Defander Updates und die MS Tools mehr nicht.
MS blockt ist doch ganz klar damit man Windows 8 kauft bei OEM PCs die grade aus der Garatie sind damit man sich nicht wehren kann unterstelle ich einfach mal !
Vista haben ja nicht so viele daher uninteressant, die Vista Installation stammt von 2009 noch 4 Jahre Alt ist das ganze >uns fehlen die Updates von Mai 2013 bis "einschließlich" >11.6.2013 <
für mehere Win 7 PCs hier .

das gefährlich daran ist,
wenn ich Win 7 Center auf Auto Update hätte und dem vertrauen würde,
hätte ich das ganicht gemerkt und würde Jahrelang mit ungepachten PCs on sein !

wie immer habe ich was dagegen wenn man mit Links ein Thema zu spammt !
1 googlen kann ich auch
2 mit deinem Link kann ich nichts anfangen der DL „ist veraltet“

falls es noch nicht aufgefallen ist ? wir haben bereits Juni 2013 und nicht mehr Mai 2013,
es fehlen von Mai bis einschließlich 11/12.06.20213 Alle Sicherheits Updates auch für dem IE ganz !

3 MS Techniker sagte uns aus also technisch ist mein meine Windows in Ordnung
es konnte bei ihrem Windows keine Fehler , kein Schadcode festgestellt werden,das Update Center funktioniert normal .

auf der MS Seite sind die PAchtes leider nicht öffentlich frei zugänglich habe da kein oder kaum was gefunden das alles zusammen zu suchen nun Monat für Monat ist eine Zumutung !

so und das war es dann !
ich habe leider kein Rechtsschutz sonst würde ich Klagen .

Gast
2013-06-12, 12:16:01
Das Programm ist von Mai, es werden aber die aktuellsten Updates automatisch heruntergeladen.

bio
2013-06-12, 12:46:06
ich weiß doch gar nicht welches Fixes und Updates meine Windows Version überhaupt braucht ?
mit Sicherheit werde ich jetzt nicht noch das Risiko eingehen dubiose mir Unbekannte Sachen auf dem PC zu installieren weil der nicht gepacht ist

Gast
2013-06-12, 12:47:46
Dann heul hier weiter rum.

bio
2013-06-12, 12:52:30
ich hatte u.a. auch eher gefragt wie man Rechtlich gegen MS vorgegen kann ?

Es gibt ja so was wie Lizenz Sachen und die "Eigen Verpflichtung"
Updates für Windows 7 bis 2020 bereitzustellen und diese nicht Willkürlich für bestimme OEM Versionen vorzeitig einfach so zu Sperren !
u.a. habe ich auch nicht die Zeit mich Tagelang mit den Updaten Kram der nicht mehr funktioniert zu beschäftigen ich muß auch mal Arbeiten

Megamember
2013-06-12, 12:53:53
1.Wartungscenter öffnen

2 Problembehandlung

3.System und Sicherheit

4.Windows update ( Beheben von Problemen,die die Aktualisierung von Windows verhindern )

Gast
2013-06-12, 12:54:56
Klar kannst du, geh zum Anwalt aber vergiss deine Geldbörse nicht.

bio
2013-06-12, 12:59:22
das hier bin jetzt aber nicht ich

http://www.swr.de/blog/fragandreas/2012/10/10/problem-automatisches-windows-update-funktioniert-nicht-mehr/


es gibt offenbar noch andere Betroffene ?


nur gibt es bei uns nichts mehr zum s.g. durcharbeiten wir haben alles durch !

Gast
2013-06-12, 13:01:14
Sammelklage?

EvilOlive
2013-06-12, 19:19:45
zuerst hatte ich das bei Windows 7 Home das Problem
jetzt auch mit Vista 64 aus heiterem Himmel ohne das was am PC verändert wurde !

und jetzt auch bei Vista 64 , den Vista PC habe ich seit Mail dem letzten Upddate nicht benutzt und heute ist es auch ein mal da genau das gleiche
Windows Defander Update kommt, die anderen werden nicht angezeigt
als wenn diese nicht vorhanden sind,
leider ist der Vista PC nicht mehr in der Garantie das ich den Hersteller haftbar machen kann

Fehler werden keine angezeigt und es sind auch keine zu finden

ich habe nach wie vor den Verdacht das MS bestimme OEM Versionen die Updateas willkürlich sperrt ?

eine Sauerrei ist das !


hat jemand eine Idee

http://27.media.tumblr.com/tumblr_lb7pfkxkQQ1qz9bfvo1_500.gif

kruemelmonster
2013-06-12, 20:11:02
...
wie immer habe ich was dagegen wenn man mit Links ein Thema zu spammt !
1 googlen kann ich auch
2 mit deinem Link kann ich nichts anfangen der DL „ist veraltet“

falls es noch nicht aufgefallen ist ? wir haben bereits Juni 2013 und nicht mehr Mai 2013,
es fehlen von Mai bis einschließlich 11/12.06.20213 Alle Sicherheits Updates auch für dem IE ganz !


Das Programm sowie die Webseite sind selbsterklärend; dubios ist so einiges in diesem Thread aber mit Sicherheit nicht das Programm eines ehemaligen c't Redakteurs.

3 MS Techniker sagte uns aus also technisch ist mein meine Windows in Ordnung
es konnte bei ihrem Windows keine Fehler , kein Schadcode festgestellt werden,das Update Center funktioniert normal .

auf der MS Seite sind die PAchtes leider nicht öffentlich frei zugänglich habe da kein oder kaum was gefunden das alles zusammen zu suchen nun Monat für Monat ist eine Zumutung !
...

Du schreibst das BSI an und willst MS verklagen, hast aber keine 20 sec investiert um dir die Webseite und das Programm anzuschauen... :facepalm:

Black-Scorpion
2013-06-12, 21:01:10
Seine Rechner haben mit Sicherheit nur ein Problem. Und das sitzt vor dem Monitor.
Er sollte übrigens schon einmal richtig anfangen zu sparen.
Erst die Telekom verklagen und danach auch noch MS vor den Kadi ziehen wollen.

Hier funktionierten die Updates wie immer ohne Probleme bei XP, Vista und 7.

tobife
2013-06-12, 21:11:26
das hier bin jetzt aber nicht ich

http://www.swr.de/blog/fragandreas/2012/10/10/problem-automatisches-windows-update-funktioniert-nicht-mehr/


es gibt offenbar noch andere Betroffene ?


nur gibt es bei uns nichts mehr zum s.g. durcharbeiten wir haben alles durch !


Du hast nicht alles durch. Dir ist ein gutes Tool empfohlen worden. Das willst du nicht nutzen.

Man hat dich gebeten, die Fehlermeldungen zu posten oder als Zip hochzuladen. Man hat dir gesagt, wo du sie findest. Von dir kommt: Nichts.

Wie hat der MS-Techniker deinen Rechner überprüft? MS schickt keine Techniker zu den Leuten. Also war es wohl die Hotlíne. Da sitzen nicht unbedingt die besten Leute.

Und was willst du vom BSI? Nächste Frage: Weshalb und warum willst du irgendwen rechtlich belangen?

So leid es mir tut. Das was ich jetzt sage, sage ich nicht oft, aber: In diesem Fall scheint das Problem wirklich vor dem Monitor zu sitzen.

Und eventuell sollten die Mods hier dicht machen. Wenn vom TS nichts kommt, womit man ihm helfen könnte, ist das hier sinnlos.


Edit: Hier und im Bekanntenkreis laufen Updates nach wie vor ohne Probleme. Verschiedene Windows-Versionen, Vollversionen, OEM's...



tobife

Morale
2013-06-12, 21:30:05
Sperrt einer der Mods mal die ver***** Trolle, oder werden die als Unterhaltungswert geduldet?
Ab und an ist so ein Post ja mal lustig aber bio postet nur SCHEISSE.

kruemelmonster
2013-06-12, 21:46:24
Musste schon an duty denken, das war auch so'n belehrungsresistenter PEBKAC Kandidat.

Selbst nicht aktivierte Windowse werden mit Updates versorgt, warum sollte MS sich auch neue Virenschleudern züchten wenn sie andererseits aktiv Botnetze lahmlegen (http://www.t-online.de/computer/sicherheit/id_63728798/citadel-schadsoftware-microsoft-und-fbi-legen-botnets-lahm.html)?

Gast
2013-06-12, 22:12:05
Vista 64 OEM:
Kann ich bestätigen, haben meine Eltern, da gabs auch nur das Update für den MS SE.
Ursache, SP2 war nicht drauf. SP2 installiert, danach hatte ich erst mal meinen Spass die gefühlten 5 Millionen Updates danach zu installieren.

Win7 Home SB Version:
Im April frisch auf den Mediacenter geklatscht, bisher noch keine Probleme.

Win7 Premium OEM:
Letzte Woche dank neuer SSD frisch installiert, auch keine Probleme.

Ich erinnere mich gerade dunkel daran, das Updates schon Probleme verursachen können, wenn das OS in seiner Integrität durch den User (was ich hier eher vermute) oder durch Tools (vLite...) verändert wurde.

Ich müsste jetzt mal googlen, aber glaub:
cmd.exe als Admin starten
sfc /scannow

Glaub so müssts gehen. Aber gut, es schaut eher aus das seitens des Users das Problem verursacht wurde, oder gar durch dritte (Tools, ect) und nicht durch MS selbst.

bio
2013-06-13, 17:12:26
ich habe noch was anderes festgestellt !
bei meinem Vista PCs wurden seit ab ca. 2010 auch nicht immer alle Updates installiert,
ca. 6 fehlen ganz eins Desktop Remode Sicherheit , so wie mehere Microsoft.NET Updates ca. 6 Sp Packs und co...
ich hatte mich auch schon des öfteren mal
gewundert warum z.b. auf meinem alten Notebook mal das ein oder andere ganz fehlte w
as auf dem Desktop PC gefnden wurde ?

runterladen via Link geht nicht , die Firma Microsoft sperrt diese DLs und das mit der Echtzeit Kram ist mir hier für insgesamt 6 PCs zu umständlich und nicht zumutbar wenn man die Firma Microsoft darauf kontaktiert löst man dort das Problem mit aussetzten ,also wegen dieser ganzen Mängel und dieser trügerischen Sicherheit werde ich noch eher auf Linux umsteigen als ich beabsichtigt hatte , also auch bei Vista arbeite dieses Update Center sehr unzuverlässig auch dass das SP2 da installiert ist änderte nichts daran.

ich bin zu dem Ergebnis gekommen das diese Microsoft Sicherheits Update Center Vista und Windows 7 sehr unzuverlässig funktioniert und es ein Risiko ist dem überhaupt zu vertrauen

Black-Scorpion
2013-06-13, 18:18:49
Mal überlegen wie das Update funktioniert? Vielleicht brauchen deine Kisten keines der Updates?
Nur weil 200 angeboten werden heißt es noch lange nicht das du die brauchst.

Auf die Hinweise was du tun sollst reagierst du wie üblich nicht und hängst hier den Ober schlauen raus der in Wirklichkeit Null Plan hat.

bio
2013-06-13, 19:03:19
wenn das so einfach währe ist es aber nicht,
Microsoft kann man-ich offenbar nicht trauen ?
wenn ich dann auf den Link klicke steht da für meine Win Version, den DL sperrt Microsoft hält diese Updaes einfach zurück und verlangt stattdessen eine Echt Zeit Überprüfung diese funktioniert aber bei mir nicht weil ich kein DSL habe und nicht mit allen PCs gleichzeitig Internet nutzten kann,
sondern immer nur mit einem PC on kann ,
es stelle eine Zumutung da 6 x das UMTS Stick um stecken zu müssen und pro PC und immer PC Echt Zeit Überprüfung u.a. lädt die MS Seite hier sehr langsam es dauert sehr lange fast nicht erreichbar egal welches Netz UMTS grade nutzte das dauert alles zusammen mehrere Stunden Tage,
dazu habe ich keine Lust und Zeit .

wenn Microsoft.NET 3.x bzw 3.5 installiert ist auf dem PC sollten folglich auch die Updates und SPs dafür kommen? die kommen aber definitiv nicht immer .

so langsam aber sicher habe ich von Microsoft und Windows
die Schnauze gestrichen voll ...

Gast
2013-06-13, 19:06:42
http://www.holzhupe.com/wp-content/uploads/2010/12/mimimi.gif

bio
2013-06-13, 19:10:36
^^ mit Linux Ubuntu war das Updaten einfacher und ganz ohne Fehler ,

Dr.Doom
2013-06-13, 19:42:25
Das ist nur eine Massnahme, um die Leute zur Nutzung von Windows 8 zu zwingen, da die Updates dort nicht gesperrt werden. :redface:

:freak:

bio
2013-06-13, 20:17:45
Das ist nur eine Massnahme, um die Leute zur Nutzung von Windows 8 zu zwingen, da die Updates dort nicht gesperrt werden. :redface:

:freak:
den Verdacht habe ich schon lange !
als Windows 7 auf dem Markt kam dauerte auf einmal die Online Update Suche über das Update Center in Vista hier immer doppelt so lange als vorher , mittlerweile ist es hier bei Windows 7 fast genau so langsam geworden, auch bei einer frisch installierten Win7 Version .
als wenn man da die Updates einfach auf langsame und Alte Server um packt .. und für Neue Windows
Versionen auf die neusten schnellsten Server packt ? diese Server haben auch auch Server Software die vielleicht völlig veraltet ist und dies könnte die Fehler erklärten die ich auf ein mal habe ,
denn vor Mai 2013 gab es nie Probleme mit Win 7,
kann mir auch keiner Erzählen das es an der Uhrzeit liegt nachts ab 1 Uhr ist das Netz ja wieder schneller als Tagsüber .

app MS Neue Willkürlichkeiten, die Neue Xbos Ohne Online Zwang
MS bestimmt welche älteren Spiele man spielen darf und welche nicht .
zum Glück gibt es zu Windows und Spiel Konsole noch andere Alternativen .

Boris
2013-06-13, 20:41:01
Oh mein Gott, jetzt wird mir alles klar. Auf meinem Thinkpad funktioniert Windows 7 nur so gut weil ich auf dem PC Windows 8 installiert habe. Danke für die Erleuchtung Bio.

RoNsOn Xs
2013-06-13, 20:41:18
http://s7.directupload.net/images/130613/mp57r58t.jpg (http://www.directupload.net)

Meint er das ernst?

Black-Scorpion
2013-06-13, 21:16:35
http://s7.directupload.net/images/130613/mp57r58t.jpg (http://www.directupload.net)

Meint er das ernst?
Ich denke leider ja. ;)

kruemelmonster
2013-06-13, 21:16:50
http://abload.de/img/tumblr_lyufmmtn711qddk9kjo.jpg (http://abload.de/image.php?img=tumblr_lyufmmtn711qddk9kjo.jpg)

...andererseits...

:popcorn:

:biggrin:

Gast
2013-06-13, 22:03:44
Irgendwie versteh ich seine Sätze nicht mehr wirklich. Aber gut, zurück zum Thema fehlende Updates.

Hab mir gerad die Mühe gemacht Win7 Home drüben auf dem Media Center neu zu installieren.

Was mir gerade auffällt ist folgendes:
>> .Net Framework 4 und C++ 2010 x64 <<

Mehr ist noch nicht drauf. Hier auf dem Rechner jetzt:
>> .Net Framework 1.1 bis 4 und C++ 2005 x86 bis C++ 2012 x64 <<

So, da bin ich mir aber sicher das bei der Neuinstallation vor kurzem auch nicht anders aussah als auf dem Media Center jetzt. Alles andere (Frameworks, ect) wurde erst nach und nach durch Treiber, Software, Spiele ect nach installiert. Darunter natürlich auch die ganzen gefühlten 5 Millionen Updates.

.Net Framework 3.5 lässt sich am Media Center nicht installieren, wie ich gerade lese ist das Framework schon in der SP1 (die ich ja habe) schon mit dabei.

Daher werfe ich eiskalt die These in den Raum das der Threadersteller mit aller Gewalt Updates und Fixes installieren möchte für etwas was ja eh nicht auf dem Rechner ist, bzw da es durch Service Packs schon mit dabei ist.


Eine Frage bleibt mir dabei noch, was wird mit:
>> Echt Zeit Überprüfung <<
Wird damit die "Windows Genuine Advantage" gemeint? Also die stellt wirklich kein Zeitproblem da. Selbst hier auf meiner 2MBit DSL Buschtrommel Verbindung.

Aber gut, da der Threadersteller 6 Rechner hat, die er mit Updates pflegen möchte, soll bitte bei einem Rechner mal eine Neuinstallation machen und dann berichten welches Update nun nicht gehen mag. Steht ja zum Glück auch eine Fehlermeldung mit dabei.
Nicht das er unbedingt ein Update einbinden möchte und da ist nicht mal die passende Redistributable auf dem Rechner.
Bitte zuvor die Lizenz aktivieren lassen, danach kommen erst einmal massig Updates und Fixes.

Übrigens das Suchen nach Updates, nuja dauert bei mir auch so um die 120 bis um die 180 Sekunden, also nichts. In der Zeit geh ich aufs Klo und danach noch eine Rauchen, in aller Ruhe.

bio
2013-06-13, 22:56:12
Was mir gerade auffällt ist folgendes:
>> .Net Framework 4 und C++ 2010 x64 <<

Mehr ist noch nicht drauf. Hier auf dem Rechner jetzt:
>> .Net Framework 1.1 bis 4 und C++ 2005 x86 bis C++ 2012 x64 <<

.Net Framework 3.5 lässt sich am Media Center nicht installieren, wie ich gerade lese ist das Framework schon in der SP1 (die ich ja habe) schon mit dabei.
Eine Frage bleibt mir dabei noch, was wird mit:
>> Echt Zeit Überprüfung <<
Wird damit die "Windows Genuine Advantage" gemeint? Also die stellt wirklich kein Zeitproblem da. Selbst hier auf meiner 2MBit DSL Buschtrommel Verbindung.

.

Übrigens das Suchen nach Updates, nuja dauert bei mir auch so um die 120 bis um die 180 Sekunden, also nichts. In der Zeit geh ich aufs Klo und danach noch eine Rauchen, in aller Ruhe.

seit Mai 2013 keine Updates ..
bei Vista 64 fehlen ca. 5 von 2011 bis einschließlich 2013

reicht das ?
und noch ein mal "Windows Genuine Advantage"
die Internet Seiten von Microsoft sind von meinem Internet Zugang O2 so wie auch Eplus so gut wie nicht erreichbar laden kaum und wenn sehr langsam es dauert alles zu lange und ist zu umständlich,
in der Zeit habe ich schon 5 x Linux komplett installiert !

wenn man mal etwas googlet und lesen kann? ist meine Sache kein Einzelfall,
andere hatten das Problem schon 2012 ich erst ab Mai 2013
da Windows und Microsoft offenbar eine sehr unsichere Angelegenheit geworden ist?
überlege ich auf dem PC Ubuntu Fest parallel zu installieren und eines Tages mich von Windows ganz zu trennen , auch habe ich keine Lust alle 2 Jahre eine un-ausgereifte und halbfertige Windows Version Neu zu kaufen , wenn es dann nach 6 oder 3 Monaten Probleme gibt, bekommt man keine Unterstützung und durch aussetzten wird versucht das Problem zu beheben das also der Kunde aufgibt, als ich Win7 Neu hatte auf den Netbbook kam damals jedesmal nach dem installieren von Treiber Updates ein Fehler das die Produkt Aktivierung nicht mehr gültig sei , auch diesen Fehler hatten andere .

DELIUS
2013-06-13, 23:06:47
Mach doch das WinFuture Update Pack für Windows 7/Vista (http://winfuture.de/UpdatePack) drauf und gut ist.
MS verklagen kannst du dann später noch.

bio
2013-06-13, 23:18:41
das habe ich schon nur fehlen da einige Updats ganz
auch das für Notebooks UMTS Update Mai 2013 fehlt ganz
Windows findet den Locator nicht mehr oder so bei Mobiler Internet....

ich kann beim bestellen willen nicht nachvollziehen was das eigentlich immer soll?
das Einbehalten und Zurückhalten von MS Updates und Fixes für Produkt Aktivierte Windows Versionen
MS User und Kunden Gängellei ?
natürlich ist jeder ein Illegaler Windows 7 Nutzer der bei Media Markt und co einen Komplett PC kauft mit vor installierten Windows .

DELIUS
2013-06-13, 23:45:05
... nur fehlen da einige Updats ganz auch das für Notebooks UMTS Update Mai 2013 fehlt.

Was für Updates, zeig mal!?.
Woher weist du, dass dein Windows/System diese Updates überhaupt benötigt?

Schreibe ich gerade mit einem Troll?
Glaube, ich bin dann mal weg.

drdope
2013-06-13, 23:50:59
Schreibe ich gerade mit einem Troll?
Glaube, ich bin dann mal weg.

Für getrolle erscheint das geschriebene zu authentisch...
Würde eher auf zu heiß gebadet oder öfter mal vom Wickeltisch fallen gelassen tippen... = er kann nichts dafür... schlimme Kindheit und so...
;)

kruemelmonster
2013-06-14, 00:08:16
WSUS Offline...

...dubios...

Winfuture Update Pack...

das habe ich schon...


:ulol3:

Dass WSUS Offline für ihn mit seinen 6 Rechnern und langsamer Leitung wie ein Himmelsgeschenk wär checkt er einfach nicht...

Morale
2013-06-14, 07:22:28
Für getrolle erscheint das geschriebene zu authentisch...
Würde eher auf zu heiß gebadet oder öfter mal vom Wickeltisch fallen gelassen tippen... = er kann nichts dafür... schlimme Kindheit und so...
;)
Wir hatten auch einen in der BOS Klasse, der hat den ganzen Tag zu 90% scheisse gelabbert. Sich ständig irgendwelche Geschichten ausgedacht, z.b. ja er hat sich da auf eine Stelle bei einer IT Firma beworben, die haben ihn mit dem Privatjet nach Hamburg geflogen (klar du hast nichtmal ne vernünftige Ausbildung, nur so eine schulische zum ITA) oder während der Klassenfahrt, da hat er 2 englische Studentinnen abgeschleppt und klargemacht...

Und so weiter, keine AHnung was mit dem war.

bio
2013-06-14, 15:54:50
wieso wird man hier eigentlich Beschimpft so wie Beleidigt nur weil man schreibt, das man seit Mai 2013 auf ein mal nur noch Probleme mit den Windows Update hat ? so wie die Microsoft Update Politik Allgemein Anprangert !
offenbar sind hier auch einige nicht in der Lage zu googlen und spamen dafür lieber in meinem Thema rein, andere hatten und haben auch das Problem 2011 und 2012
bei mit trat das Problem erst ab Mai 2013 erstmalig bei 7 auf .

ist das im Sinne der Foren Richtlinien hier ? Admi

Gast
2013-06-14, 16:37:30
Weil du trollst und keine Ratschläge befolgst.
Die Admins sollten sich lieber mit dir mal beschäftigen.

Bringhimup
2013-06-14, 17:03:04
Ich arbeite beruflich viel mit diversen Windows Versionen in VMWare Workstation. Hier kann ich tatsächlich immer mal wieder "seltsame" Vorkommnisse in Verbindung mit Windows Update bestätigen.

Unsere "Windowse" sind nur seltenst aktiviert. Wir arbeiten auch mit diversen Snapshots mit unterschiedlichen Software Installationständen (z.b. mal mit Office 2007 drauf oder mit Office 2010, mal mit AR, mal ohne AR usw.). Diese Snapshots werden auch getrennt immer mit Windows Update auf dem aktuellsten Stand gehalten. Das heißt, mitunter wird dann das gleiche Windows mehrfach hintereinander aktualisiert, bis alle Snapshots aktuell sind. Die Systeme befinden sich meist nicht im Internet, sondern nur im Intranet. Aktualisierungen finden also, wenn -> dann rein manuell statt.

Manchmal kommt es dabei vor, dass man Windows Update für einen dieser Snapshots mehrfach ausgeführt hat, bis er dann nach mehreren Neustarts sagen wir alle Updates bis 16.5.2013 installiert hat, so dass man ihn dann "speichert". Das denkt man zumindest.

Die Zeit vergeht und der nächste Update Dienstag/Mittwoch bricht heran. Nun würde man denken, dass er bei der nächsten Suche nur noch Updates vom 16.5. bis 12.6. findet. Also z.B. 8-10 Stück. Dem ist aber manchmal nicht so. Manchmal findet er dann plötzlich ganz neu 40 uralte Updates, die er eigentlich schon am 16.5. (oder sogar noch viel früher) mit hätte finden und installieren müssen und nicht erst am 12.6.

Insofern kann einem Windows Update also durchaus mal temporär Updates vorenthalten, wobei ich diesen "Fehler" aber durchaus unseren nicht sehr alltagsrelevanten Bedingungen zuschreibe. Inwiefern das oder etwas ähnliches hier auf BIO zutrifft, weiß ich aber auch nicht.

RoNsOn Xs
2013-06-14, 17:22:40
ich tippe auf seltene Krankheit oder so.

bio
2013-06-14, 19:29:59
Insofern kann einem Windows Update also durchaus mal temporär Updates vorenthalten, wobei ich diesen "Fehler" aber durchaus unseren nicht sehr alltagsrelevanten Bedingungen zuschreibe. Inwiefern das oder etwas ähnliches hier auf BIO zutrifft, weiß ich aber auch nicht.
manchmal wenn ich am PC was ausprobiere mache ich ein Backup und dann später wird die Sicherung wieder zurück gespielt dabei kommt es recht oft vor das ein Update mehrfach für die gleiche Vers. durch geführt wird und wurde, wenn da der MS Server durch einander kommt ist das nicht mein Problem,
denn schließlich bietet ja selbst Win7 diese Funktion der System Sicherung an (Backup and Restore Center) .

Gast
2013-06-14, 20:04:33
ich tippe auf seltene Krankheit oder so.

Demklon auf Peppen.

tobife
2013-06-14, 21:26:08
Das ist nur eine Massnahme, um die Leute zur Nutzung von Windows 8 zu zwingen, da die Updates dort nicht gesperrt werden. :redface:

:freak:


Du hättest die Ironie deutlicher hervorheben sollen. Die hat er nämlich nicht verstanden.

@Mods:
Wollt ihr den Quatsch hier nicht mal schließen? Da der TS alle Lösungsvorschläge gekonnt ignoriert, ist das hier witzlos.



tobife

Gast
2013-06-14, 23:00:13
...es stelle eine Zumutung da 6 x das UMTS Stick um stecken zu müssen ...



seit Mai 2013 keine Updates ..
bei Vista 64 fehlen ca. 5 von 2011 bis einschließlich 2013

und noch ein mal "Windows Genuine Advantage"
die Internet Seiten von Microsoft sind von meinem Internet Zugang O2 so wie auch Eplus so gut wie nicht erreichbar laden kaum und wenn sehr langsam es dauert alles zu lange und ist zu umständlich,
in der Zeit habe ich schon 5 x Linux komplett installiert !

Langsam kommen wir der Sache evt. etwas näher.
Also es schaut dann ja so aus, das du schon daher Probleme mit den Updates hast. Da du die per UMTS Stick einpflegen möchtest.
Gut, das ist dann leider der Punkt wo ich dir leider nicht weiter helfen kann.
Evt. aber ein anderer User der ebenfalls per UMTS Stick surft und auch Updates einpflegt.
Aber eine andere Frage die sich mir jetzt damit eröffnet. Besitzt du irgendwie die Möglichkeit bei einer anderen Person die über einen Internetanschluss verfügt, zu Testzwecken bei einen deiner Geräte hier darüber die Updates für das Betriebssystem zu versuchen?
Geht halt nur darum ob es nun besser geht oder nun doch weitere Updates geladen werden, usw.

Da du schreibst, das bei deiner Vista Installation genau 5 Updates fehlen, wie macht sich das bei dir bemerkbar?
Ich mein, wenn das Updatefenster keine Updates anzeigt, also ich bin da erst einmal der Meinung das es für mich keine weiteren Updates gibt. Ich würde da auch nicht einmal auf die Idee kommen wie ein Wolf nach fehlenden Updates zu suchen, oder verstehe ich dich leider falsch?





..auch das für Notebooks UMTS Update Mai 2013 fehlt ganz
Windows findet den Locator nicht mehr oder so bei Mobiler Internet....


Sehr schön, also um es kurz zu machen, wenn du es dann doch einmal nach sehr langer Zeit doch schaffen solltest die Updates zu installieren, geht dein Mobile Internet.
Über diese Offline Update Pakete die oben schon genannt werden werden zwar deine fehlenden Updates installiert nur danach geht kein Internet.
Wenn ja, wie macht sich das nun wieder bemerkbar?
Gelbes Ausrufezeichen im Geräte-Manager sichtbar? Weil, eigentlich ja. ist mir nur einmal bei einem USB 3.0 Treiber aufgefallen das so etwas möglich ist.
Der bis dahin installierte Treiber wurde einfach als nicht aktivierbar gesetzt. Das Problem konnte ich nur damit umgehen das ich den Treiber deinstallierte und dann den neuesten Treiber installieren musste.

Daher, schau bitte mal nach wie es so bei dir nun ausschaut.


In anderer Sache, Microsoft zu verklagen. Ich bitte dich darum erst einmal bei einem Anwalt deines Vertrauen ein Informationsgespräch zu führen wie so eine Anklage überhaupt ablaufen könnte und ob du irgendwie in irgend einer Form Erfolg haben könntest. Gerade so ein Konzern wie Microsoft dürfte da doch gute und spezialisierte Anwälte haben. Gerade für solche Fälle.

Gast
2013-06-14, 23:04:38
Schwester Agnes hat gesprochen, nichts für ungut. X-D

Samtener Untergrund
2013-06-16, 20:14:44
Aus dem Windows 8-Thread. Was für ein Idiot. Schade, dass man ihn nicht auch für den Gast-Account auf die Ignorierliste packen kann.
nö bei Vista geht es und bei 7 geht es auch wieder .
das lag am System Kern denn ich überall gepacht hatte um bei 32 Bit Win 4 oder 7 GB Ram nutzrten kann ms hat was dagegen das man statt 3 GB mehr nutzt unter 32 Bit , für 8 gibt es keinen Kern Patch...

tobife
2013-06-16, 20:48:56
Aus dem Windows 8-Thread. Was für ein Idiot. Schade, dass man ihn nicht auch für den Gast-Account auf die Ignorierliste packen kann.


Und dabei schrieb er noch: Es wurde nichts am PC verändert. Nein. Er spielt nur irgendwelche ominösen Patches auf.

Auch toll, dass es keine Rückmeldung von Ihm gibt. Da scheint echt ein Profi am Werk zu sein.


tobife

-|NKA|- Bibo1
2013-06-16, 21:06:20
Einfach seine posts/threads ignorieren. Müßte mittlerweile bekannt sein.

Gast
2013-06-16, 21:20:44
Aus dem Windows 8-Thread. Was für ein Idiot. Schade, dass man ihn nicht auch für den Gast-Account auf die Ignorierliste packen kann.

Yup, hatte ich (bin der selbige Gast) drüben in dem Beitrag auch geschrieben.
Hätte vieles im Vorfeld für die Ursachenanalyse leichter machen können für uns.

Da zerbricht man sich den Kopf, versucht das ein oder andere nachzustellen und dann erst einmal einen Schlag in das Gesicht.

Aber gut, wenigstens hat er uns doch die Ursache für die meisten (alle) seiner Probleme mitgeteilt, wenn auch im falschen Thread.