PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bin ich auf Betrüger reingefallen ? (Single-Jungle)


Player18
2013-09-25, 21:36:08
Hey leute
Ich wurde im August auf die seite Single-Jungle.net aufmerksam
und hab halt dann mit deiner oder anderen geschrieben um halt paar Abenteuer zu Finden :)
Naja aber mein Account ist alle den muss man immer mit Jungeldollar aufladen und eine Narricht kostet 5 Dollar... für 250 Euro kriegt man 1600 Dollar. und ich dachte bevor ich wieder Geld reinstecke google ich mal
Ich hab die seite mal in Google eingeben naja viel findet man nicht nur ein Block und da schreiben auch paar das des verarsche ist.
Weil bei einer Sache haben die schon recht wenns ums treffen geht oder E-mail austausch kommen immer irgendwelche ausreden. Handynummer gib ich nur persönlich... und beim treffen sagen sie immer sie müssen Arbeiten..

weis von euch Jemand was darüber ? Sind das alles nur Fakes ?

Weil in den AGBS Steht schon was merkwürdiges :

Bei single-jungle.net handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus. Daher verbergen sich nicht hinter allen Profilen reale Personen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei sämtlichen weiblichen Profilen um fiktive Profile handelt, die von Moderatoren betrieben werden.

Zu den fiktiven Profilen gehören persönliche Daten, die sich die Moderatoren ausdenken, und Kontaktdaten, die passend zu dem jeweiligen Profil angelegt werden. Alle Äußerungen sowie alle von den fiktiven Profilen angegebenen persönlichen Daten sind Erfindungen der Moderatoren. Aus dem Umstand, dass zu einem Profil Kontaktdaten angegeben werden, kann nicht gefolgert werden, dass sich hinter dem Profil eine wirklich existierende Person verbirgt.

Ein männliches Profil kann von einer weiblichen Moderatorin, ein weibliches Profil von einem männlichen Moderator betrieben werden.

Betreiber garantiert nicht, dass eine erfolgreiche Kontaktvermittlung stattfindet. Das gilt auch, wenn der Teilnehmer entgeltliche Dienste nutzt.

hab ich eine Chance an mein Geld wieder ran zu kommen ? Es sind nämlich mehr als 250 euro...

Morale
2013-09-25, 21:41:21
Ich hoffe mal du verarscht uns...
Für 250 hättest du auch im Puff ne geile Nummer schieben können.
Oder mehrere normale Nutten...

Wie doof muss man(n) denn sein?
Gibt doch genug Gratis Seiten.

jazzthing
2013-09-25, 21:45:43
Kunden der Yakari Media UG (Haftungsbeschränkt) sollten sich mal mit dem §§ 812 ff BGB in Verbindung mit § 312g Abs.3 BGB befassen

Quelle (http://www.dating-tester.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=850)

Kladderadatsch
2013-09-25, 21:56:15
http://antiabzockenet.blogspot.de/2012/04/mintnet-reloaded-comeback-der-geister.html
Für unseriöse und betrügerisch anmutende Geschäftspraktiken ist die Familie Bödecker seit Jahren bekannt. Für diverse Unternehmen aus dem Umfeld der damaligen Mintnet GmbH war Benjamin Bödecker Geschäftsführer...;D

gnahr
2013-09-25, 21:57:45
Weil in den AGBS Steht schon was merkwürdiges :
das sollen agbs sein?


hatte rtl nicht auch mal ne klage am hals, weil sie die leute im teletext-sms-chat mit antworten von mitarbeitern reingelegt haben? das ist so absurd, wer solchen geschichten auf den leim geht... oder wer generell rumbandeln muss.

Lyka
2013-09-25, 21:58:36
Captain Hindsight sagt, dass du, wenn du unbedingt Elitepartner willst, dann nicht 250 Euro in eine unbekannte Site pumpen sollst.

Player18
2013-09-25, 22:04:30
Ich hoffe mal du verarscht uns...
Für 250 hättest du auch im Puff ne geile Nummer schieben können.
Oder mehrere normale Nutten...

Wie doof muss man(n) denn sein?
Gibt doch genug Gratis Seiten.

Nein ich verarsch euch nicht. Auf Gratis seiten das da Fakes sind kann man von ausgehen.

Also kann man davon ausgehen das mitglieder Fakes sind ?

und wie gesagt es waren schon mehr als 250 Euro... lohnt sich der schritt zum Anwalt ? ich sags mal so selbst wenn ich 500 Euro an den Anwalt bezahlen müsste würde immer noch einiges Geld rausspringen für mich.

(del)
2013-09-25, 22:08:22
ich sags mal so selbst wenn ich 500 Euro an den Anwalt bezahlen müsste würde immer noch einiges Geld rausspringen für mich.
Lass gut sein. Dein Geld ist verloren. Verbuch es einfach als Lehrgeld, du Troll.

dllfreak2001
2013-09-25, 22:16:38
Jo, ist weg. Das gehört in den Bereich gutgläubige Blödheit.

Player18
2013-09-25, 22:17:23
Lass gut sein. Dein Geld ist verloren. Verbuch es einfach als Lehrgeld, du Troll.

Klasse:mad: mind. 2000 Euro in Wind geschossen

Lyka
2013-09-25, 22:19:12
mein ersthaft gemeintes Beileid :|

KinGGoliAth
2013-09-25, 22:21:24
Klasse:mad: mind. 2000 Euro in Wind geschossen
http://s1.directupload.net/images/user/130401/zdasyr3k.png

Tidus
2013-09-25, 22:23:23
Hättest du mal google verwendet bevor du da das Geld reingepumpt hast (falls es denn stimmt, 2000 Euro lol), hättest du schnell gesehen, dass das ne Abzockseite ist.

piefke
2013-09-25, 22:26:17
in Wind geschossen

Familie Bödecker hat das bestimnmt in Schampus und Kaviar angelegt.

KinGGoliAth
2013-09-25, 22:26:34
Hättest du mal google verwendet bevor du da das Geld reingepumpt hast (falls es denn stimmt, 2000 Euro lol), hättest du schnell gesehen, dass das ne Abzockseite ist.

das ist doch käse. vor allem 2k€ fürs nachrichten schreiben. wer ist denn bitte so blöde?
für 2k euro gibts im puff nen 5er gangbang mit schampusdusche und kokainbuffet.

Mr.Freemind
2013-09-25, 22:27:02
Hier (http://www.manifestation.com/neurotoys/eliza.php3) kannste umsonst chatten mit ner süßen Maus Namens Eliza.

@KG oder rund 100 Nummern mit "süßen" Chipsyladys hier in FFM im Bhf-Viertel

piefke
2013-09-25, 22:28:03
Ja, Eliza macht auch Hausbesuche wenn man nett fragt. :)

Player18
2013-09-25, 22:29:38
Jaa auf den Cent genau habs ich es nun nicht ausgerechnet aber das könnte schon hin kommen. Zum Anwalt gehen bringt echt nichts ? Seh ich das Geld nie wieder ?

Mr.Freemind
2013-09-25, 22:33:15
Nein bleib am Ball, du hast schon einiges an Zeit und Geld investiert, jetzt musst du nachpumpen dann kommen auch die Telefonnummern!

FeuerHoden
2013-09-25, 22:33:34
Nein

Crazy_Bon
2013-09-25, 22:41:53
http://s1.directupload.net/images/user/130401/zdasyr3k.png
Eine unglückliche Geschichte, aber ich wäre an deiner Stelle vorsichtig mit solchen Äusserungen.

Wurschtler
2013-09-25, 22:49:28
Klasse:mad: mind. 2000 Euro in Wind geschossen

Das tut sogar mir weh, wenn ich sowas nur lese. :eek:
Teures Lehrgeld.

Lyka
2013-09-25, 22:49:29
Die Frage ist: Hattest du das Geld oder hast du jetzt entsprechende Schulden?

Player18
2013-09-25, 22:54:36
Die Frage ist: Hattest du das Geld oder hast du jetzt entsprechende Schulden?

Ich hatte das Geld. Schulden hab ich keine!

Lyka
2013-09-25, 22:56:34
Gut. Viele Leute würden sich ggf in Schulden stürzen

ALTAY
2013-09-25, 22:58:52
OMG - Wie alt bist du?

Wenn du wie ich von deinem Profil ausgehe, unter 20 Jahre alt bist - Was hast du um Gotteswillen in einer Partnerbörse verloren?

Leg mal deine Verklemmtheit ab und geh auf die Mädels zu - Damit wirst du mehr Mädels abgreifen als durch jede verkackte Partnerbörse.

PS: Bin noch unter 30 - Nicht, dass ich hier zum "Alten Eisen" gehörte - Schade, wenn man jetzt nochmal 18 oder 20 sein könnte........:D

Player18
2013-09-25, 23:04:41
OMG - Wie alt bist du?

Wenn du wie ich von deinem Profil ausgehe, unter 20 Jahre alt bist - Was hast du um Gotteswillen in einer Partnerbörse verloren?

Leg mal deine Verklemmtheit ab und geh auf die Mädels zu - Damit wirst du mehr Mädels abgreifen als durch jede verkackte Partnerbörse.

PS: Bin noch unter 30 - Nicht, dass ich hier zum "Alten Eisen" gehörte - Schade, wenn man jetzt nochmal 18 oder 20 sein könnte........:D

Wie gesagt ich wollte mir paar sex- Abenteuer suchen. mehr nicht. Das man Online sein Partner fürs leben findet daran glaub ich auch nicht.

Paran
2013-09-25, 23:36:19
Bei zwei Riesen musst du nicht suchen, die kommen beim ersten Anruf

derpinguin
2013-09-25, 23:43:43
Bei zwei Riesen musst du nicht suchen, die kommen beim ersten Anruf
Da hätte er nicht mal 2 Kilo Euro gebraucht. In der nächsten Disse einem entsprechenden Mädel paar Drinks spendiert und du hast dein Sexabenteuer. Zumindest ists nicht schwer irgendwo eine mitzunehmen.

Player18
2013-09-25, 23:53:13
Jaa die seite ist betrug...
http://beluga59.org/2013/04/15/sextreffen-die-fiese-masche-von-www-direkt-treffen-com/
Ich werd kein Cent mehr Investieren...

könnte ich durch dieses Gesetz :§ 312 g Abs. 3 BGB in Zusammenhang mit § 312 Abs. 4 BGB
und nach den Grundsätzen der ungerechtfertigten Bereicherung gemäß §§ 812 ff BGB sind die zur Rückzahlung verpflichtet, da kein Vertrag zustande gekommen ist.

Mein Geld wieder bekommen ?

derpinguin
2013-09-25, 23:55:19
Versuch es, aber ich schätze, wer so "professionell" betrügt, der wird nicht so einfach die Kohle wieder rausrücken.

Lyka
2013-09-25, 23:57:20
meine Vermutung geht in Richtung "Lass die Firma über eine Person laufen, die kein Geld hat"

Player18
2013-09-26, 00:11:14
also sollte ich mich damit abfinden das ich abgezockt wurde und gut ist ? und Nicht noch Geld an ein Anwalt verschwenden wo eh nichts machen kann.

Lyka
2013-09-26, 00:18:48
Wir sind keine Anwälte, nachfragen geht immer... die Frage ist halt: wieviele Leute haben bisher ihr Geld zurückbekommen und warum sollte es bei dir anders sein... außer, du hast ggf noch bessere Anwälte

tobife
2013-09-26, 00:22:46
Ist das hier ernst gemeint, oder nur rumgetrolle?

Sorry. Aber einmal bei Google eingeben und man weiss, was Sache ist. Von daher fällt es mir schwer zu glauben, dass jemand da 2000 Euro investiert hat.



tobife

Cubitus
2013-09-26, 00:26:04
also sollte ich mich damit abfinden das ich abgezockt wurde und gut ist ? und Nicht noch Geld an ein Anwalt verschwenden wo eh nichts machen kann.

So auf die "Schnelle" wird er wohl nichts machen können. Prozesse gegen solche Gauner sind langwierig und teuer. Wenn du eine Rechtschutz-Versicherung hättest dann eventuell.

Player18
2013-09-26, 00:31:32
Leider war im Video nicht zusehen ob die Person ihr Geld wieder bekam.. Am schluss wurde nur gesagt das der Staatsanwalt ermittelt.

Jaa das ist Ernst gemeint. Zwar nicht auf einmal Seit August halt bis zur letzten Aufladung. und die letzten Beiden waren für 250 Euro sind schon 500 Euro...

Ich rechne morgen mal zusammen

am liebsten würd ich ins Auto springen und mal dahin fahren und die Sache auf meine Art lösen. Ich wohn nur am anderen Ende.Selbst wenn ich dem Kiefer+Nase breche wirds mir nicht viel bringen

Player18
2013-09-26, 00:32:22
So auf die "Schnelle" wird er wohl nichts machen können. Prozesse gegen solche Gauner sind langwierig und teuer. Wenn du eine Rechtschutz-Versicherung hättest dann eventuell.

Nein Sowas hab ich leider nicht.

Lyka
2013-09-26, 00:36:22
der verklagt dich auf nochmal 2k :| Sei zornig auf dich. Jeder Betrüger findet ein Opfer.

Player18
2013-09-26, 00:49:12
der verklagt dich auf nochmal 2k :| Sei zornig auf dich. Jeder Betrüger findet ein Opfer.

Wahrscheinlich, Gewalt ist sicher nicht die Lösung. Frage wäre auch wenn ich zum Anwalt gingen würde ob man auch zur Polizei sollte und Anzeige erstattet

prinz_valium
2013-09-26, 00:58:47
ach es gibt auch leute die 20.000 für telefonsex ausgeben

oder auf moneyslavery stehen



ich würde weiter geld reinstecken.
scheinbar stehst du ja drauf und es hat sich deiner meinung nach ja bisher gelohnt die 2000 euro :)

edit: wenn du mir 1000 euro gibtst, besorg ich dir ECHTE damen, mit denen du chatten kannst ;)
einfach einen pm an mich, ich nenn dir dann mein paypal konto

PHuV
2013-09-26, 07:33:53
Tröste Dich trotz des Spottes hier, es gibt genug andere hier, die bestimmt auch schon auf die eine oder andere Variante von Betrug reingefallen sind.

Ich bin auch mal reingelegt worden, damals mit Telefon. Es waren damals 150 DM, wo dann "schnelle und unkomplizierte" Damenkontakte in Deiner Umgebung versprochen wurden. Im Endeffekt auch Fake, es gab nur gestörte Frauen oder Frauen, sie sich vor mehreren Monaten woanders mal angemeldet hatten, und schon lange vergeben waren.

Oder was man damals bei diesen Flirtlines am Telefon Geld lassen konnte, aber da kam es wenigstens zu ein paar sehr interessanten Kontakten. X-D

Aber 2000 EUR ist schon eine Hausnummer. Nächste Mal setze Dir immer ein Limit, oder erkundige Dich vorher. Wie man immer so schön sagt, durch Schaden wird man klug.

Radeonator
2013-09-26, 08:16:37
Deswegen sind diese Flirtseiten auch scheisse.Ich empfehle das man seinen Anus vor die Haustür bewegt und Menschen real kennen lernt....ist nur ne Variante abseits des Netzes ;)

Dykstra
2013-09-26, 08:39:37
Ich habe mich bisher immer gefragt, wie die Betreiber solcher Seiten es überhaupt schaffen, von einem rational denkenden Menschen auch nur einen Cent zu bekommen.

Jetzt weiß ich es...

ux-3
2013-09-26, 08:41:23
Must be troll. Wouldn't find food otherwise.

Morale
2013-09-26, 08:50:59
Tröste Dich trotz des Spottes hier, es gibt genug andere hier, die bestimmt auch schon auf die eine oder andere Variante von Betrug reingefallen sind.
Naja 2000 Euro ist schon hart, und das seit August?!
Wenn er nur Sex wollte...
Also da gibt es ein dutzend nümmerchen für.
Oder halt 5 Euro Resterampe in irgendeiner 0815 Disse.

Dass man mal evtl. irgendwo drauf reinfällt und paar Euro verliert geschenkt.
Kommt vor. Aber 2000!
Also das grenzt schon an extrem dumm oder Troll.
Oder Millionär, wo es nicht juckt.

Zephyroth
2013-09-26, 09:31:50
Abgesehen davon das Gratis-Online-Partnerbörsen durchaus funktionieren können. Immerhin heirate ich die Frau nächstes Jahr, die ich in so einer Börse kennengelernt habe.

Das dem voran auf ungefähr 100 Anfragen nur 10 antworten und davon alle gestört sind, steht auf einem anderen Blatt. Man muß halt auch ein dickes Fell und Geduld haben. Aber ich kenne noch zwei weitere, die in der gleichen Börse ihre Frau/Partnerin gefunden haben.

Grüße,
Zeph

Tidus
2013-09-26, 09:37:55
Abgesehen davon das Gratis-Online-Partnerbörsen durchaus funktionieren können. Immerhin heirate ich die Frau nächstes Jahr, die ich in so einer Börse kennengelernt habe.

Das dem voran auf ungefähr 100 Anfragen nur 10 antworten und davon alle gestört sind, steht auf einem anderen Blatt. Man muß halt auch ein dickes Fell und Geduld haben. Aber ich kenne noch zwei weitere, die in der gleichen Börse ihre Frau/Partnerin gefunden haben.

Grüße,
Zeph

Kann ich bestätigen. Ich bin zwar mit ihr noch nicht bei der Frage des Heiratens, aber wir haben uns wirklich gesucht und gefunden und hätten uns ohne diese Möglichkeit der Gratis Singlebörsen niemals kennengelernt.

mercutio
2013-09-26, 10:02:22
Hey, es waren wenigstens menschliche Moderatoren und keine Chatbots..
Das ist schon 2000 Flocken wert.

kevsti
2013-09-26, 10:15:21
Ich kenne selber jemanden der bei so einen Dienst als Dame "arbeitet"... das System scheint gut zu funktionieren, da es hunderte solcher Betrügerseite gibt und das nicht erst seit 2-3 Jahren...
btw. bekommen die "Arbeiter" dort so um die 5-10ct pro Nachricht.

Palpatin
2013-09-26, 10:29:17
Ich kenne selber jemanden der bei so einen Dienst als Dame "arbeitet"... das System scheint gut zu funktionieren, da es hunderte solcher Betrügerseite gibt und das nicht erst seit 2-3 Jahren...
btw. bekommen die "Arbeiter" dort so um die 5-10ct pro Nachricht.
5 ct pro Nachricht? Man müsste 200 Nachrichten pro Stunde schreiben um auf 10€ zu kommen? 400 für 20€. Scheinen mir etwas unterbezahlt die Damen.

Player18
2013-09-26, 10:42:28
Naja 2000 Euro ist schon hart, und das seit August?!
Wenn er nur Sex wollte...
Also da gibt es ein dutzend nümmerchen für.
Oder halt 5 Euro Resterampe in irgendeiner 0815 Disse.

Dass man mal evtl. irgendwo drauf reinfällt und paar Euro verliert geschenkt.
Kommt vor. Aber 2000!
Also das grenzt schon an extrem dumm oder Troll.
Oder Millionär, wo es nicht juckt.

Ja halt insgesamt ich hab halt jede woche mir Coins gekauft. Anfangs fand ich die seite halt echt seriös. Ich weis nicht ob das ne neue Masche ist aber ich hab da der einten oder anderen mal meine Handynummer geben. Die haben Sogar angerufen. zwar ohne Rufnummer ich hab nur kurz mit den geredet. Die seite ist sogar in Facebook...

Obwohl ich auf meiner profil seite hingeschrieben habe das des abzocke ist usw. Hab ich heute morgen schon wieder narrichten gehabt." Wieso ich mich den löschen will ?" wir hatten doch so viel spaß hier

Man ich könnte mich dafür selbst in den arsch treten. ich dachte mir passiert sowas nie.

Jetzt weis ich nicht was ich machen soll. Paar Tage schlechte laune haben und die Sache vergessen und dabei denken was fürs leben gelernt die sache war in schuss in Ofen. Oder zum Anwalt+zur Polzei gehen

gnahr
2013-09-26, 10:43:19
fällt wohl unter nebenverdienst. bzw. irgendwann ist doch eh nur noch copy-paste angesagt, oder?

player könnte ja mal alle exemplarisch teilhaben lassen wie es im detail ablief.
5cent für ein "lol, und du?" was ihn irgendwo 50cent kostet wären schon... famos.

Morale
2013-09-26, 10:48:35
Anfangs fand ich die seite halt echt seriös.
Da zahlt man pro Nachricht knapp 80 Cent und das soll seriös sein?

Wenns sagen wir mal pro Monat 50 Euro (was ja auch schon massiv viel wäre) gewesen wäre, ok.
Dann hättest du da über 3 Jahre Mitglied sein müssen um auf die 2000 Tacken zu kommen.

Aber pro Nachricht Geld zahlen?

Im Leben ned....

Player18
2013-09-26, 11:01:40
Leider hab ich eigentlich alles gelöscht Narrichten, " Meine Freunde" wo man dann noch mehr bilder sehen kann...
Ich bin mir sogar zu 100% sicher selbst wenn da ein echtes Mädchen mir da schreiben würde. Ich würde die narricht nie bekommen...

Das fand ich eben gut an der seite man hat kein Vertrag abgeschlossen da raus zukommen ist schwerer als man denkt!

Wurschtler
2013-09-26, 11:05:18
Das fand ich eben gut an der seite man hat kein Vertrag abgeschlossen...

Sicher hast du das.
Du schließt wahrscheinlich jeden Tag mehrere Verträge.

EvilOlive
2013-09-26, 13:20:15
http://i.qkme.me/3sc5ua.jpg

Djudge
2013-09-26, 13:30:47
hier ein 50cent moneyquote :freak:
Ich würde die narricht nie bekommen...

Dicker Igel
2013-09-26, 14:04:21
Ich habe mich bisher immer gefragt, wie die Betreiber solcher Seiten es überhaupt schaffen, von einem rational denkenden Menschen auch nur einen Cent zu bekommen.


Das Geld liegt auf der Strasse, man muss(gewissenlos sein und) es nur aufheben.

prinz_valium
2013-09-26, 15:26:24
also kontaktbörsen funktionieren übrigens sehr gut

die größte und günstigste ist facebook
da kann man ziemlich gut und leicht an sex kommen. und auch so würde ich es mal in kostenlosen randomchatrooms probieren. das ist alles 1000 mal besser und erfolgversprechneder als auf so einer seite.


in dem fall gilt die regel "was nichts kostet ist auch nicht" nicht, sondern das gegnteil ist der fall.

Player18
2013-09-26, 17:04:41
naja ich werd mein Geld wohl nicht mehr sehen.. das wäre zu schön
Halt voll in die Falle reingetappt hät ich mir doch mal genauer die AGB´s gelesen..
Naja wenigstens hab ich es gemerkt und steck nicht noch mehr geld da rein..

Fusion_Power
2013-09-26, 17:14:26
Ob das bei Facebook wirklich so "einfach" funzt? Für mich war FB immer ne Ami Seite und Amis haben bekanntlich keinen Sex. :D
Hauptproblem ist hier vor allem dass man eben dann bei Facebook ist und nicht mehr anyonym. Da bleib ich lieber anonym, es gibt genug andere Möglichkeiten um mal etwas Spaß zu haben. Regel Nr. 1 ist natürlich: niemals, NIEMALS! Geld für Sex bezahlen (höchstens welches hinterher nehmen ;) ), dann gibts auch weniger Stress und der Threadstarter hätte schon mal ein Problem weniger. Ich zahl sowieso nicht für Dinge die man kostenlos haben kann und hab Menschen noch nie verstanden die lieber Kohle ausgeben für Sex anstatt ihn sich kostenlos zu organisieren. In Zeiten von Internet-Kontaktbörsen, Youporn & Co. ist das alles ja etwas einfacher geworden, zumindest wenns erst mal bei Cybersex und Wixvorlage bleiben soll. Aber gibt ja noch genug Leute die für virtuelles Zeuch trotzdem blechen (Webcam oder altmodisch Telefonsex) versteh einer die Menschen.

Wodde
2013-09-26, 18:14:20
Wie gesagt ich wollte mir paar sex- Abenteuer suchen. mehr nicht. Das man Online sein Partner fürs leben findet daran glaub ich auch nicht.


Für 2000€ kannst 20 mal ne Nutte flachlegen.....

Wurschtler
2013-09-26, 18:16:51
Für 2000€ kannst 20 mal ne Nutte flachlegen.....

Oder 1x Edelnutte. :D

Wär immer noch besser investiertes Geld gewesen als auf der Internetseite.

Player18
2013-09-26, 19:09:20
Für 2000€ kannst 20 mal ne Nutte flachlegen.....

wenn ich mir aber dabei denke die Nutte hatte schon 10 stück vor mir da vergeht mir die lust.
und zum Thema Facebook wenn du keine Freunde hast wo die Tussy kennt kriegt sie ne Narricht im Sonstigen ordner und da schaut kein schwein rein... naja und irgendwen fremdes im Facebook adden ist nicht so mein ding

Lyka
2013-09-26, 19:11:52
die Chance bei Onlineportalen sind mindestens ebenso hoch, außer du suchst dir ne religiös-fundamentalistische Website.

3HbaqlcmDCA

Morale
2013-09-26, 19:15:12
wenn ich mir aber dabei denke die Nutte hatte schon 10 stück vor mir da vergeht mir die lust.

Klar und die mädels auf solchen Seiten sind Jungfrauen...:freak:

PHuV
2013-09-26, 19:22:16
naja ich werd mein Geld wohl nicht mehr sehen.. das wäre zu schön
Halt voll in die Falle reingetappt hät ich mir doch mal genauer die AGB´s gelesen..
Naja wenigstens hab ich es gemerkt und steck nicht noch mehr geld da rein..
Wie gesagt, hake es ab. Und laß Dich nicht ärgern, viele vor Dir haben diesen Fehler begannen, und viele werden es danach auch tun. Es ist eine Sauerei, ja! Es wird eben genau das entsprechend mit jedem Medium ausgenutzt.

Dicker Igel
2013-09-26, 19:23:01
Klar und die mädels auf solchen Seiten sind Jungfrauen...:freak:

Jo, das kam mir auch in den Sinn :D Als wären da nicht die Schleusen vom Dienst am Start, oder der "haustierstreichelnde Rest" vom Schützenfest.

Player18
2013-09-26, 19:57:52
Wie gesagt, hake es ab. Und laß Dich nicht ärgern, viele vor Dir haben diesen Fehler begannen, und viele werden es danach auch tun. Es ist eine Sauerei, ja! Es wird eben genau das entsprechend mit jedem Medium ausgenutzt.

Joa Danke ! :) Ich hoffe das andere durch google auf diesen Thread kommen.

captainsangria
2013-09-26, 20:03:07
Hier ist wohl alles gesagt.