PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Amazon haben die irgendwelche lieferprobleme?


frankkl
2014-03-18, 00:24:54
Hatte gelegendlich gerne mal was bei Amazon bestellt bisher war es meist so bestellt an nächsten Tag bearbeitet und versand die Post braucht dann ein bis drei Tage :smile:

Jetzt dauert die bearbeitung Tage bis die lieferbare Ware überhaupt versand wird letztens über eine Woche bis geliefert wurde,
vorgestern hatte ich eine Tintenpartone die auf Lager ist bestellt war eben noch nicht bearbeitet da habe ich lieber storniert,
wieso ist Amazon plötzlich so schlecht haben die irgendwelche probleme ?

frankkl

dutchislav
2014-03-18, 01:16:32
vielleicht haben sie nun humanere arbeitsbedingungen? wer weiß? haha

Sascha1971
2014-03-18, 06:44:57
Meine perönlich Vermutung ist, das die die Kunden in dne letzten Monaten so auf Prime drängen wollen. Dann hast du die Sachen immer am nächsten Tag.
Ich hatte genau das gleiche Problem. Da die aber seit diesen Monat nun 49 € für Prime haben wollen, werde ich mich nach Ablauf des Jahres wohl mal nach einer Konkurenz umschauen.

maximum
2014-03-18, 08:45:59
War mir leider auch aufgefallen. Kam mir vor wie absichtliches zurückhalten.

registrierter Gast
2014-03-18, 08:50:41
Kommt mir ebenfalls so vor. Allerdings hatte ich immer nur einen Tag Latenz, an dem einfach gar nichts geschah. Am Tag danach wurde das Paket dann verschickt.

Mark3Dfx
2014-03-18, 08:57:46
Ist mir ebenfalls aufgefallen.
Früher wurde Ware die als "Lagernd, Versand per Amazon" gekennzeichnet ist
bei einer Bestellung bis 15-17 Uhr noch am gleichen Tag versandt. Auch ohne Prime.

Die letzten Bestellungen wurden Trotz "Lagernd" etc. immer erst 1-2 Tage später verschickt.
No-Prime + Standartversand = Unterkunde

Döner-Ente
2014-03-18, 09:38:54
Ist hier auch so.
Grundsätzlich hätte ich auch kein Problem damit, mal nen Tag länger zu warten, aber die Tatsache, dass früher definitiv schneller verschickt wurde und solche Tricks wie kurz nach Bestelleingang den Status auf "Versand in Kürze" setzen und auf dem Status stehts dann tagelang, hinterlässt irgendwie einen schalen Beigeschmack.

Dykstra
2014-03-18, 09:42:40
Eigentlich ist das logisch.
Die Bestellungen der Prime-Kunden haben nun mal Vorrang und die Standard-Lieferungen werden dementsprechend abgearbeitet, wenn gerade Zeit dafür ist.

Gibt es einen Konkurrenten, der kostenlos schneller verschickt?

Wurschtler
2014-03-18, 09:57:41
Eigentlich ist das logisch.
Die Bestellungen der Prime-Kunden haben nun mal Vorrang und die Standard-Lieferungen werden dementsprechend abgearbeitet, wenn gerade Zeit dafür ist.


Trotz Vorrang von Prime-Kunden hat es Amazon früher schon immer geschafft, extrem schnell zu versenden, auch bei Standardversand.

Das könnten sie auch jetzt noch.
Aber sie wollen anscheinend nicht mehr, damit der Abstand zu Prime spürbar wird.

frankkl
2014-03-18, 10:14:53
Werde mich ehr bei der Konkurenz umschauen,
für ihre zusetzlichen Versandkosten von monl. 4,08 Euro machen die massiv Werbung Amazon bietet mir keine Vorteile zu anderen Händlern mehr sind recht langsam verlangen auch noch Versandgebühren das können andere auch besser.

frankkl

teh j0ix :>
2014-03-18, 10:30:29
Trotz Vorrang von Prime-Kunden hat es Amazon früher schon immer geschafft, extrem schnell zu versenden, auch bei Standardversand.

Das könnten sie auch jetzt noch.
Aber sie wollen anscheinend nicht mehr, damit der Abstand zu Prime spürbar wird.

Früher waren es auch nicht so viele Kunden ;)

frankkl
2014-03-18, 10:38:42
Früher waren es auch nicht so viele Kunden ;)
Ja und anfang letzten Monat waren die bearbeitungszeiten auch noch normal
oder macht es soviel arbeit die ganzen Zusatzgebühren zubearbeiten aber bald haben die dann auch weniger Kunden weil es die Konkurenz besser kann.

frankkl

JesusFreak_83
2014-03-18, 10:51:01
Welche Konkurenz kann das besser?
Kenne keinen Onlinehändler der so eine Hülle von unterschiedlichen Waren zu diesen Preisen zu diesen (kurzen) Lieferzeiten, zu diesem kulanten und freundlichen Service hat.

Wenn du einen kennst, dann nur her damit.

Sehe schon die nächsten Threads:

Hilfe, Graka ist kaputt, Händler will nichts machen!
Hilfe, Graka bestellt aber noch nicht da trotz verfügbar!
Hife, bin mit Graka unzufrieden, kann ich sie nach 6 Wochen zurückschicken?
Hilfe, unfreundlicher Service bei XYZ
....

frankkl
2014-03-18, 11:17:28
Welche Konkurenz kann das besser?
Kenne keinen Onlinehändler der so eine Hülle von unterschiedlichen Waren zu diesen Preisen zu diesen (kurzen) Lieferzeiten, zu diesem kulanten und freundlichen Service hat.

Wenn du einen kennst, dann nur her damit.

....
Ich habe einige gute Händer wo auch der Service stimmt wenn man die alle zusammen nimmt ist die Auswahl genauso gut wenn nicht besser :smile:

Zum beispiel:

http://www.led-centrum.de/

frankkl

Eco
2014-03-18, 11:27:43
Auch hier wieder die Frage: War es eine Bestellung bei einem Marketplace-Anbieter oder bei Amazon selbst? Bei ersterem kann Amazon wenig für die verzögerte Lieferung.

Mark3Dfx
2014-03-18, 11:29:03
Welche Konkurenz kann das besser?
Kenne keinen Onlinehändler der so eine Hülle von unterschiedlichen Waren zu diesen Preisen zu diesen (kurzen) Lieferzeiten, zu diesem kulanten und freundlichen Service hat.

Wenn du einen kennst, dann nur her damit.

Sehe schon die nächsten Threads:

Hilfe, Graka ist kaputt, Händler will nichts machen!
Hilfe, Graka bestellt aber noch nicht da trotz verfügbar!
Hife, bin mit Graka unzufrieden, kann ich sie nach 6 Wochen zurückschicken?
Hilfe, unfreundlicher Service bei XYZ
....

Die Amazone war nie der Preisbrecher, aber man hat gerne etwas gezahlt für die prompte Lieferung und bequeme Rückgabe etc.
Leider scheint die Dame etwas zu fett & träge geworden zu sein.
(längere Lieferzeiten + Kontoschließung für "High (???)"-Retounierer)

Dr.Doom
2014-03-18, 11:38:07
Ich habe einige gute Händer wo auch der Service stimmt wenn man die alle zusammen nimmt ist die Auswahl genauso gut wenn nicht besser :smile:

Zum beispiel:

http://www.led-centrum.de/

frankklDas zählt nicht. Bei Amazon kann man einen Gasgrill, Hundespielzeug, Klamotten, Bücher, einen DVD-Player und Saft in einer Lieferung bekommen.

Paran
2014-03-18, 12:35:29
Das zählt nicht. Bei Amazon kann man einen Gasgrill, Hundespielzeug, Klamotten, Bücher, einen DVD-Player und Saft in einer Lieferung bekommen.
Wollte ich auch gerade schreiben. Amazon ist einfach ein Alles-Anbieter. Klar das Spezialhändler eine "größere" Auswahl von ihren Produkten haben. Dafür kannst du dort aber auch nur diese Sparte kaufen.

Oder kannst du zur LED auch noch den passenden Schrank dort kaufen :biggrin:

Lyka
2014-03-18, 12:52:59
könnte das ein Amazon DE Problem sein? Meine UK-Bestellungen sind weiterhin schnell unterwegs.

Leider ist Amazon allgemein ein Preisbrecher bei englischen Büchern, da bezahlt man bei Hugendubel und Konsorten teilweise 2-3 Euro mehr für dasselbe Buch.

Dawn on Titan
2014-03-18, 13:38:49
Einfach mal auf die Pakete gucken. Was länger dauert kommt manchmal aus dem europäischen Ausland.

Commander Keen
2014-03-18, 13:42:53
Bei mir alles wie gehabt sehr zügig ohne Prime.

Abgesehen davon: Ist es wirklich so schlimm mal einen Tag länger auf seinen Scheiß zu warten?

Filp
2014-03-18, 14:23:25
Bei mir kommt auch immernoch alles schnell an, klingt eher nach Bestellung vom Marktplatzhändler.

ShadowXX
2014-03-18, 14:51:55
Bei mir alles wie gehabt sehr zügig ohne Prime.

Abgesehen davon: Ist es wirklich so schlimm mal einen Tag länger auf seinen Scheiß zu warten?
Ja, speziell wenn man deshalb Prime-Mitglied ist, damit alles am nächsten Tag kommt.....nur das ist selbst bei Prime inzwischen nicht mehr so.
Die letzten 3 Bestellungen (alles Prime): 2x hat es 3 Tage gedauert einmal sogar 4 Tage.
Ich hab denen auch schon Mails deswegen geschickt, aber Amazon reagiert inzwischen scheinbar nicht mehr auf Mails....keine einzige von meinen Mails wurde beantwortet. Nicht mal ne Eingangsbestätigung gabs.

Und bei AmazonUK läuft bei mir unter 2 Wochen gar nichts mehr (wohlgemerkt, kein Marketplace).

hesTeR-
2014-03-18, 15:23:36
bei mir sonst immer 1 tag lieferzeit bei bestellung bis 15-16 uhr.
jetzt locker mal 3-4 tage ohne prime.

frankkl
2014-03-18, 15:44:05
Auch hier wieder die Frage: War es eine Bestellung bei einem Marketplace-Anbieter oder bei Amazon selbst? Bei ersterem kann Amazon wenig für die verzögerte Lieferung.
Ja bei Amazon selbst Ware auf Lager über drei Tage für die Bearbeitung und den Versand scheint jetzt normal.

-

Bei vielen anderen Händlern wird die Bestellung am nächsten Tag bearbeitet,
meine guten Händler zählen alle da ich jetzt lieber bei den kaufe als bei Amazon weil ich mich nicht gerne als Kunde zweiter klasse behandeln lasse... !

frankkl

Mr.Magic
2014-03-18, 15:51:23
Bei mir ist das Zeug nach wie vor zu 99% am nächsten Tag da*. Ohne Prime.

*Bestelle normalerweise vor 10Uhr.

Eco
2014-03-18, 16:04:41
Ich habe auch keine Probleme, bin aber auch Prime-Kunde. Teilweise sind sogar die Sonntags-Bestellungen bereits am Montag da.

ShadowXX
2014-03-18, 16:12:05
Ich glaube inzwischen das das wenig mit Prime oder nicht Prime zu tun hat (wie schon erwähnt dauern selbst Prime-Sendungen bei mir gerne mal 3 Tage), sondern mehr mit dem Wohnort (bzw. Zustellungsort).

Ich sehe an den Sendungsverfolgungsmails, dass meine Pakete inzwischen von ganz woanders kommen als früher....vielleicht haben Sie die "zuständigen" Lager neu auf- bzw. eingeteilt. Und das ganze ist noch nicht so eingespielt.
Letztens bekam ich auch "eine" Lieferung die aus 5 Paketen bestand, alles am gleichen Tag in einer Bestellung geordert....das gabs früher auch nicht. Es kam mal vor das das 2 Pakete wurden anstatt nur einem, aber 5?

MiamiNice
2014-03-18, 16:38:35
Bei mir ist es so, das non Prime Bestellungen (immer direkt von Amazon, kein Händler) 3 Tage dauern (vorher immer am nächsten Tag). Primebestellungen über den Firmenaccount sind immer am nächsten Tag da (selber Ort wie mein Wohnort, 10 Strassen weiter).

Seit es Prime gibt, ist mir Amazon extrem unsympathisch geworden (bzw. seit die das so handhaben das non Primekunden Bestellungen erstmal einen Tag liegen bleiben). Früher habe ich jeden noch so kleinen Mist bestellt, mittlerweile bestelle ich dort kaum noch dafür mehr direkt bei den Händlern.

Ohne diesen ganzen Video und Musikkram würde ich direkt Prime nehmen, für 30€ /Jahr. Aktuell sehe ich da aber eher schwarz. Ich schaue aktuell bei Amazon nach dem Preis und kaufe dann wo anders.

Filp
2014-03-18, 16:50:11
Ich hab denen auch schon Mails deswegen geschickt, aber Amazon reagiert inzwischen scheinbar nicht mehr auf Mails....keine einzige von meinen Mails wurde beantwortet. Nicht mal ne Eingangsbestätigung gabs.
Warum Email, wenn sie dich auch anrufen?

Eco
2014-03-18, 16:58:45
Chat gibts auch, da wurde mir bei Problemen mit Artikeln bisher immer schnell und unkompliziert geholfen. IMHO besser als E-Mail, wenn man nicht telefonieren möchte, da man auch quasi sofort eine Antwort hat.

Plutos
2014-03-18, 17:04:53
Klar das Spezialhändler eine "größere" Auswahl von ihren Produkten haben. Dafür kannst du dort aber auch nur diese Sparte kaufen.


Vor dem Online-Shopping-Zeitalter hießen diese Spezialhändler Fachgeschäfte und waren der bevorzugte Anbieter bei entsprechenden Anschaffungen :biggrin:. Amazon hat auch als Buchhandel angefangen...

maximum
2014-03-18, 18:09:53
Chat gibts auch, da wurde mir bei Problemen mit Artikeln bisher immer schnell und unkompliziert geholfen. IMHO besser als E-Mail, wenn man nicht telefonieren möchte, da man auch quasi sofort eine Antwort hat.

Wobei ich bei Amazon noch nie(!) jemand unfreundliches am Telefon hatte. Und immer wurde auch wie versprochen geholfen. Ebenso im Chat. Wenn ich da an das eine mal denke als ich den örtlichen Stromversorger angerufen hatte wegen der Rechnungserhöhung und der mir nach ein 10 -20 Sekunden gesagt hat, dass er auch noch anderes zu tun hat WTF.

bleipumpe
2014-03-18, 18:30:50
Solange Amazon nichts am Service ändert, warte ich auch gerne 1 oder 2 Tage länger auf meine Lieferung. So viel Kulanz und Entgegenkommen gibt es sonst nirgends.
Und wenn es wirklich eilt, gibt es ja notfalls gegen eine extra Gebühr Expressversand.

Wake
2014-03-19, 08:17:30
Warte auch seit 6 Tagen auf meine Tintenpatronen, musste eben ein Workaround her sodass der Drucker die 2. schwarze Patrone welche eigentlich für Fotos ist für Text nutzte (weil automatisch darauf umschalten sobald die erste leer ist wäre ja Blasphemie, gell Canon?).

Üblicherweise waren bisher eigentlich 3-4 Tage Lieferzeit.

ShadowXX
2014-03-19, 08:28:04
Wobei ich bei Amazon noch nie(!) jemand unfreundliches am Telefon hatte. Und immer wurde auch wie versprochen geholfen. Ebenso im Chat.
Ich glaube aber nicht das die am Telefon/Chat dafür sorgen können, dass magisch nicht verschickte Waren plötzlich bei einem aus dem nichts materialisieren.
Also bringt mir das Telefon oder der Chat gar nix....

Annator
2014-03-19, 09:18:33
Was ist denn das Problem? Das der Zeitraum zwischen Bestellung un der Versandbestätigung größer geworden ist oder der Zeitraum zwischen Versandbestätigung und Zustellung?

Filp
2014-03-19, 14:36:00
Ich glaube aber nicht das die am Telefon/Chat dafür sorgen können, dass magisch nicht verschickte Waren plötzlich bei einem aus dem nichts materialisieren.
Also bringt mir das Telefon oder der Chat gar nix....
Aber sie prüfen sofort wo es hängt. Hatte ich schon mehrfach bei großen Lieferungen per Spedition. Kam nicht wie vereinbart, ein Anruf und nach 5 Minuten hatten die den Spediteur kontaktiert und geklärt was los ist.

Mark3Dfx
2014-03-19, 15:42:06
Was ist denn das Problem? Das der Zeitraum zwischen Bestellung un der Versandbestätigung größer geworden ist...

This....

Es steht tagelang auf
"Versand wird vorbereitet....Versand in Kürze"

ShadowXX
2014-03-19, 15:45:41
Aber sie prüfen sofort wo es hängt. Hatte ich schon mehrfach bei großen Lieferungen per Spedition. Kam nicht wie vereinbart, ein Anruf und nach 5 Minuten hatten die den Spediteur kontaktiert und geklärt was los ist.
Dafür brauch ich den Telefonsupport nicht, das Problem sehe ich auch in der Bestelllliste: "Versand wird vorbereitet" oder "Versand in Kürze".....nur steht das dann Tagelang da.

Annator
2014-03-19, 16:53:32
Das ist schon merkwürdig. Habe ich so noch nicht erlebt. Habt ihr mal einen Beispielartikel als Link?

Black-Scorpion
2014-03-19, 18:47:41
Kenne ich auch nicht.

Gestern drei Artikel bestellt bei 3 Händlern (2x in UK und einmal Versand über Amazon) und alle wurden heute versandt.
Länger wie 2 Tage zwischen Bestellung und Lieferung hat es noch nie gedauert.

Natürlich ohne Prime.

Nachtrag
Nummer 1 ist angekommen.

Bubba2k3
2014-03-20, 11:49:18
Aktuelle Bestellung, Verkauf und Versand über Amazon, kein Prime:

- Bestellung --> Di. ~20:00 Uhr
- Versand --> Mi.
-Lieferung --> Do.
:up:


Also, in Einzelfällen kam die Lieferung auch mal einen Tag später, aber meistens 2 Tage nach Bestellung.

Mark3Dfx
2014-04-06, 09:05:39
Muss meine Kritik auch zurücknehmen:
Freitag Nachmittag drei Sachen bestellt.
(2x Amazon direkt, 1x Marketplace Händler)

Alles war Samstag Mittag halb eins per DHL da. :up:
(Standardversand, kein prime)

Florida Man
2014-05-30, 21:17:04
Da bestellt man sechs sofort verfügbare Blu rays direkt bei Amazon, und dann dauert das Tage, bis der Status auf "Versandt" wechselt. Langsam übertreibt es Amazon mit dem pushen von Prime! :mad: :mad:

GBWolf
2014-05-30, 21:19:34
Hast du von den Streiks nix mitbekommen?

Florida Man
2014-05-30, 21:22:27
Warum sollten ungelernte Hilfskräfte, die übertariflich von Amazon bezahlt werden, streiken?!

GBWolf
2014-05-30, 21:26:08
http://www.focus.de/finanzen/news/unternehmen/zwei-tage-amazon-mitarbeiter-streiken-in-bad-hersfeld_id_3883503.html

00-Schneider
2014-05-30, 21:47:18
Warum sollten ungelernte Hilfskräfte, die übertariflich von Amazon bezahlt werden, streiken?!


This. Als ich damals bei Zalando für 8,79€/h gearbeitet habe, hätte ich von den jetzigen Amazon-Gehältern nur geträumt.

Wolfgnag
2014-05-30, 21:57:06
Da bestellt man sechs sofort verfügbare Blu rays direkt bei Amazon, und dann dauert das Tage, bis der Status auf "Versandt" wechselt. Langsam übertreibt es Amazon mit dem pushen von Prime! :mad: :mad:

Geht mir gerade auch so, Dienstag bestellt noch nicht versandt. Streik ist natürlich bewusst.

x-force
2014-05-31, 19:14:42
hab ich auch schon häufiger gehabt... prime ftw halt :/

früher gings auch ohne aufpreis am nächsten morgen

basti333
2014-05-31, 21:54:57
Ist bei mir auch seit ca. 2 jahren so. vorher wurden Bestellungen immer spätestens am nächsten Werktag bearbeitet (oder auch am gleichen). Seit ca. 2 Jahren dauert es aber immer länger, meist so 2-3 tage. Habe mittlerweile 2x1 Monat Prime Probeabo gehabt, dann war wieder alles so wie in alten Zeiten. Also entweder kommt Amazon seit 2 Jahren nicht mehr der Nachfrage hinterher (unwahrscheinlich) oder man hält Pakete absichtlich zurück (meine Vermutung). Ist mir mittlerweile auch egal. Da die Vorteile bei Amazon gegenüber anderen Händler trotzdem überwiegen.

Lyka
2014-05-31, 21:59:05
Amazon UK ist noch immer sehr schnell, obwohl Sie auch meistens aus Bad Hersfeld versenden... meistens habe ich mein Paket (ohne Prime) am übernächsten Tag.

Filp
2014-05-31, 22:04:17
Bis auf wenige Ausnahmen gehen meine Bestellungen immernoch am nächsten Tag raus.

x-force
2014-05-31, 22:17:12
nur war es so, daß sie früher teilweise am gleichen tag, spätestens am nächsten verschickt wurden - wann wurde das letzte mal ohne prime am nächsten tag geliefert?

Filp
2014-05-31, 22:19:33
nur war es so, daß sie früher teilweise am gleichen tag, spätestens am nächsten verschickt wurden - wann wurde das letzte mal ohne prime am nächsten tag geliefert?
Das passiert nicht mehr, aber das erwarte ich auch nicht, macht sonst doch auch keiner.

Knuddelbearli
2014-05-31, 22:23:49
Das doofe ist als Össi kann ich nichtmal bei Prime mitmachen ( bzw kann ich hab aber nichts davon ) ...

Früher ( vor 3-4 Jahren ) ging wirklich fast alles am selben Tag raus inzwischen warte ich 2-3 Tage. Da hatte ich es früher schon in der Hand ...
Aber solange Amazon so einen guten Service bei Defekt hat ( Originalen Kaufpreis zurück ) ist wechseln halt schwer

Surrogat
2014-06-01, 00:21:46
nachdem Amazon nun von DHL auf Hermes umgestellt hat, dauert alles einen Tage länger und die Hermestypen stellen sich dümmer an als Esel, na Amazon wird schon noch merken das es ein Fehler war auf Hermes zu wechseln :P

Chrisch
2014-06-01, 01:00:19
Die haben auf Hermes umgestellt? Ich hab bisher noch kein Paket von Amazon über Hermes bekommen. Bei mir kommt alles mit DHL.

Lyka
2014-06-01, 01:08:00
du lässt das Zeug über Packstation liefern? Ich als Packstationnutzer bekomme auch nur via DHL

GBWolf
2014-06-01, 01:10:29
Bei mir auch DHLund ich hab keine Packstation.

Filp
2014-06-01, 09:04:53
25% geschätzt kommt bei mir über Hermes und das nervt. Ein Muster konnte ich da noch nicht erkennen.

basti333
2014-06-01, 10:33:28
Bei mir kommt auch vieles per Hermes, stört mich mittlerweile auch nicht mehr. Qualitativ kann ich da keine unterschiede ausmachen. Das gut gute an Hermes ist nur das die einen Kiosk um die ecke als Paketshop haben. Wenn ich nicht zuhause bin kann ich dort noch am gleichen tag das Paket abholen. Bei DHL kann ich erst am nächsten tag 2km zur Filiale fahren und mich dort in die Schlange stellen....


Ich fände es am besten wenn man bei der Bestellung das Versandunternehmen wählen könnte.

00-Schneider
2014-06-01, 13:18:44
Ich fände es am besten wenn man bei der Bestellung das Versandunternehmen wählen könnte.


Kann man doch. Man kann es sich z.b. in einen Hermesshop liefern lassen. 500m von mir entfernt ist ein Radshop, der auch Hermespakete bearbeitet. Dort lasse ich meine Pakete hinschicken und kann sie dann bequem abholen, wenn ich Lust dazu habe.

Chrisch
2014-06-01, 17:53:12
du lässt das Zeug über Packstation liefern? Ich als Packstationnutzer bekomme auch nur via DHL
Falls du mich meinst, keine Packstation. Trotzdem 100% DHL.

Gruß
Chris

Filp
2014-06-01, 18:34:56
Kann man doch. Man kann es sich z.b. in einen Hermesshop liefern lassen. 500m von mir entfernt ist ein Radshop, der auch Hermespakete bearbeitet. Dort lasse ich meine Pakete hinschicken und kann sie dann bequem abholen, wenn ich Lust dazu habe.
Das ist keine wirkliche Wahl. Mein nächster Hermes Shop ist unten in der Stadt, da muss ich fast nen Kilometer hin, Post ist daneben, auch ungünstig. Ich bin aber unter der Woche immer Vormittags im Haus und kann selbst annehmen. Allerdings nur bei DHL, der kommt immer zwischen 12 und 12:30, wenn ich doch mal nicht da bin, bringt er das Paket zu meinen Eltern eine Straße weiter. Hermes kommt eher gegen Nachmittag, wo sowohl ich, als auch meine Freundin arbeiten.
Wenn meine Nachbarn es nicht annehmen, hole ich es unterdessen nicht mehr ab und lasse es zurück gehen, wenn ich es nicht dringend brauche.

Surrogat
2014-06-03, 09:41:04
Letzten Donnerstag ein Legoset für meinen Sohn bestellt, mit DHL wäre es absolut sicher am Samstag dagewesen, nicht aber mit Hermes.
Gestern auch nix, aber gerade klingelts, vor der Tür zwei abgefuckte Typen von denen ich zuerst annahm sie wären Hausierer/Bettler, aber nein, es waren die Hermesboten :rolleyes:
Natürlich sprach keiner von denen auch nur ein einziges Wort deutsch und so wurde es eine Unterhaltung per zeichensprache, da frag ich mich wie die zu ihrem Führerschein gekommen sind.
Vom Typ her würde ich auf Albaner oder irgendeinen ähnlichen menschenschlag tippen.

Hab mir danach erstmal die Hände gut desinfiziert, weil ich deren Kuli anfassen musste für die Unterschrift ;(

Lurtz
2014-06-03, 09:51:12
Hängt wirklich stark davon ab wo man wohnt, schon wenige Kilometer können da einen Unterschied machen. Bekomme am neuen Wohnort über die Hälfte per Hermes, lasse das meiste aber mittlerweile direkt an die Packstation gehen da eh selten zu Hause. Bisher hat Hermes die versprochene Lieferzeit immer eingehalten.

Florida Man
2014-06-03, 09:51:17
Mittwoch bestellt, bis heute nicht abgeschickt.

Edit: Support spricht von "technischen Problemen". lol.

Surrogat
2014-06-03, 10:09:35
Edit: Support spricht von "technischen Problemen". lol.

bei mir stand drin das ich auf eigenen Wunsch die bestellung später haben wollte, was eine glatte Lüge ist!

DonVitoCorleone
2014-06-03, 17:25:42
ähm....
http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2014-06/amazon-streik-verdi

McDulcolax
2014-06-03, 18:46:15
Das ist keine wirkliche Wahl. Mein nächster Hermes Shop ist unten in der Stadt, da muss ich fast nen Kilometer hin, Post ist daneben, auch ungünstig. Ich bin aber unter der Woche immer Vormittags im Haus und kann selbst annehmen. Allerdings nur bei DHL, der kommt immer zwischen 12 und 12:30, wenn ich doch mal nicht da bin, bringt er das Paket zu meinen Eltern eine Straße weiter. Hermes kommt eher gegen Nachmittag, wo sowohl ich, als auch meine Freundin arbeiten.
Wenn meine Nachbarn es nicht annehmen, hole ich es unterdessen nicht mehr ab und lasse es zurück gehen, wenn ich es nicht dringend brauche.

verstehe ich dich richtig: du bestellst was, lässt es durchs land karren, der hermesfahrer verdient 0€, da du nicht angetroffen wirst, und das alles, weil nichtmal 1km (!) zuweit entfernt ist?

Filp
2014-06-03, 19:24:35
verstehe ich dich richtig: du bestellst was, lässt es durchs land karren, der hermesfahrer verdient 0€, da du nicht angetroffen wirst, und das alles, weil nichtmal 1km (!) zuweit entfernt ist?
Richtig, weil ich jeden Tag am Vormittag erreichbar bin und der Penner es nicht schafft es bei einem meiner 5 Nachbarn abzugeben, von denen 3 Rentner sind und fast immer da sind. Ich bestelle etwas um eben nicht loszufahren und es zu holen, sondern damit ich es zu Hause habe.

Philipus II
2014-06-03, 22:45:05
Der Verdienst des Hermes-Fahrers ist nur sekundär Aufgabenbereich des Kunden. Die Entscheidung, Hermes-Pakete nicht anzunehmen, ist ethisch durchaus vertretbar, um das ausbeuterische Geschäftsmodell nicht zu unterstützen. Ich persönlich nehme alle Pakete an und fühle mich nicht schlecht, verstehe aber jeden, der da nicht mitmacht.

tobife
2014-06-03, 22:57:15
Der Verdienst des Hermes-Fahrers ist nur sekundär Aufgabenbereich des Kunden. Die Entscheidung, Hermes-Pakete nicht anzunehmen, ist ethisch durchaus vertretbar, um das ausbeuterische Geschäftsmodell nicht zu unterstützen. Ich persönlich nehme alle Pakete an und fühle mich nicht schlecht, verstehe aber jeden, der da nicht mitmacht.


Und bei DHL, UPS oder anderen ist es besser?

Sorry. Ich kann sowas nicht verstehen. Nicht mal 1 Kilometer zum Paketshop/Post ist schon zu weit und man lässt die Ware zurückgehen. Das kann es nicht sein.

Vielleicht sollten einige mal darüber nachdenken, wie viele Pakete ein Fahrer ausliefern muss. Da ist es ziemlich logisch, dass man nicht alle von 8 bis 12 Uhr zustellen kann.



tobife

Filp
2014-06-03, 23:43:48
Und bei DHL, UPS oder anderen ist es besser?

Sorry. Ich kann sowas nicht verstehen. Nicht mal 1 Kilometer zum Paketshop/Post ist schon zu weit und man lässt die Ware zurückgehen. Das kann es nicht sein.

Vielleicht sollten einige mal darüber nachdenken, wie viele Pakete ein Fahrer ausliefern muss. Da ist es ziemlich logisch, dass man nicht alle von 8 bis 12 Uhr zustellen kann.



tobife
Der Fahrer vorher hat seine Pakete immer im Haus loswerden können, der jetzt hat einfach keine Lust, und ich hab keine Lust dafür extra in die Stadt zu fahren. Evtl schickt Amazon dann ja auch irgendwann mal nurnoch mit DHL zu mir ;)

Philipus II
2014-06-04, 01:25:18
DHL hat viele Festangestellte, die Subunternehmerschwemme ist nur bei DHL-Express voll angekommen. UPS zahlt absolut ordentlich und hat Festangestellte. Hermes hat sehr viele Subunternehmer. Beim Rest - keine Ahnung. Einen Vergleich von GLS, DPD und Trans-o-Flex mit Belegen kenne ich nicht.

Michamel2k
2014-06-04, 17:54:08
Ähhhm:

Ich hab gestern Nachmittag was bestellt, heute morgen/vormittag wurde Status auf "Versand" gestellt. Nachmittags: "Auf dem Transportweg".

Und nein, kein Premiumversand.

basti333
2014-06-04, 18:08:43
Und bei DHL, UPS oder anderen ist es besser?

Sorry. Ich kann sowas nicht verstehen. Nicht mal 1 Kilometer zum Paketshop/Post ist schon zu weit und man lässt die Ware zurückgehen. Das kann es nicht sein.

Vielleicht sollten einige mal darüber nachdenken, wie viele Pakete ein Fahrer ausliefern muss. Da ist es ziemlich logisch, dass man nicht alle von 8 bis 12 Uhr zustellen kann.

tobife

DHL hat einen Tariflich gedeckelten Anteil an Subuntermehen. Ich glaube 2% aller Bezirke dürfen maximal outgesourced werden, alle anderen Bezirke werden von Festangestellten Mitarbeitern befahren. Verbeamtet sind die zwar auch nicht mehr und für mich wäre es kein Traumjob, aber der verdienst ist keine Ausbeute.

Ansonsten finde ich es durchaus legitim bestimmte Sendungen zurückgehen zu lassen. Ich darf mir weder Transportunternehmen, noch Uhrzeit oder Datum aussuchen, kann nicht wählen wo ich meine Pakete abholen möchte etc. etc.

Wenn Amazon und die Paketdienste aus Gründen der Gewinnmaximierung meinen all dies nicht anzubieten, müssen sie damit leben das manche Kunden nicht alles mit sich machen lassen.

Mir ist es ja meistens egal wann ein Paket ankommt, ob es nun einen oder sieben Tage dauert, darauf kommt es oft nicht so an. Aber wenn ich sagen könnte "Ok, stellt das Paket nächsten Mittwoch zu, da bin ich zuhause" würde die Quote der Erstzustellung bei mir von 10 auf 98% steigen.

Ich Persönlich lasse übrigens nur DPD Pakete zurückgehen wenn die mich nicht zuhause antreffen. Die machen es viel zu kompliziert.

Eco
2014-06-04, 20:08:12
Ansonsten finde ich es durchaus legitim bestimmte Sendungen zurückgehen zu lassen. Ich darf mir weder Transportunternehmen, noch Uhrzeit oder Datum aussuchen, kann nicht wählen wo ich meine Pakete abholen möchte etc. etc.

Packstation. Dann kriegst Du die Amazon-Pakete immer von DHL, und immer an diese Station. Uhrzeit und Datum kannste natürlich nicht wählen, ist aber dann auch nicht nötig.
Geht übrigens auch mit Hermes (Paketshop). Da muss man allerdings an die entsprechenden Öffnungszeiten berücksichtigen.

Mir ist es ja meistens egal wann ein Paket ankommt, ob es nun einen oder sieben Tage dauert, darauf kommt es oft nicht so an. Aber wenn ich sagen könnte "Ok, stellt das Paket nächsten Mittwoch zu, da bin ich zuhause" würde die Quote der Erstzustellung bei mir von 10 auf 98% steigen.

s.o., Packstation. Ich mach mir den Streß nicht mehr mit Abholung in der Filiale, bei Nachbarn, Arbeit, o.ä., ich fahr einfach nach der Arbeit kurz zur Station und hab mein Paket immer mit der Erstzustellung. Super Sache. Wird nur schwieriger bei zu großen Paketen.

McDulcolax
2014-06-05, 05:25:09
vergesst nicht eure hände zu desinfizieren! könnte ja ein albaner oder ähnlicher menschenschlag bei euch ausliefern! die haben auch mehr bakterien!

Chronicle
2014-06-17, 17:27:58
Hab nun das erste mal nach Lesen dieses Threads was bei denen Bestellt. Aufgegeben wurde die Bestellung morgens am 12.6. und sollte dank Prime Versand am 13.6. bereits ankommen.
Nunja, ich warte immernoch darauf. Ist angeblich am 13. um 2 Uhr in der Früh im Verteilerzentrum eingetroffen und liegt nun dort seit 2 Werktagen doof rum.
Trollt mich hier grad Amazon oder der DHL? O.o