PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Win 7 x64 - Gibt es eine Sprachausgabe, in die Shell integriert?


demklon
2014-04-06, 20:38:02
Hallo Forum,


gefragtes steht im Titel, gibt es das?

So Text markieren, rechter Mklick, Text vorlesen technisch ?



mfg



klon

DerNostalgiker
2014-04-06, 21:12:26
http://windows.microsoft.com/de-de/windows/text-to-speech-faq ?

demklon
2014-04-06, 21:49:51
http://windows.microsoft.com/de-de/windows/text-to-speech-faq ?


danke Nostalgiker, aber das brachte mir nicht die Bohne. Ich benötige es einfach, da ich leider Unfallvergangenheit besitze, und mit solch Microsoft fucking kann ich nichts anfangen.

Das erste auf der Seite, war kaufen ... :freak



mfg

Tech_FREAK_2000|GS
2014-04-06, 22:01:31
http://sourceforge.net/projects/read4mecbr/
http://bellcraft.com/deskbot/

und hier noch einen Artikel bei T-Online über balabolka, wo auch erwähnt wird wie man an die deutsche Sprachausgabe für TTS kommt:

http://www.t-online.de/computer/software/windows/id_45863812/sprachausgabe-und-balabolka-windows-spricht-deutsch.html

[...]
Das Programm kann den Inhalt der Zwischenablage lesen und Text von AZW-, AZW3-, CHM-, DjVu-, DOC-, EPUB-, FB2-, HTML-, LIT-, MOBI-, ODT-, PDF-, PRC- und RTF-Dateien anzeigen. Der Text kann als Audio-Datei (WAV, MP3, MP4, OGG, WMA) gespeichert werden. Schrift und Hintergrund-Farbe lassen sich individuell anpassen. Die Sprachausgabe kann vom System-Tray aus (rechts unten neben der Taskleiste) geregelt werden. Das Programm kann verschiedene Versionen von Microsoft Speech API (SAPI) benutzen. Verschiedene Parameter des Sprechers wie Geschwindigkeit und Stimmhöhe können verändert werden.
[...]
Quelle: http://www.cross-plus-a.com/de/balabolka.htm

Allerdings, nichts davon hab ich aktiv getestet...

DerNostalgiker
2014-04-06, 22:51:34
Sorry, hab wohl die recht knappe Frage nicht verstanden. Hab herausgelesen ob in fucking Win 7 x64 integriert ist ;)

demklon
2014-05-29, 19:16:31
Hallo Forum,


wie damals schon in dem damaligen Thread angedeutet, habe ich Probleme längere Texte zu lesen.
Es ist kompliziert, in einfachen Worten, meine Augen arbeiten nicht mehr ganz Synchron miteinander.

Lesen kostet sehr viel Konzentration, und aus diesem Grunde habe ich seit Unfalldatum kein Buch mehr gelesen, obwohl ich eine Leseratte bin.
Wenn ich den Text vorgelesen bekomme, und ihn selbst noch lese, ist diese Sache eine ganz andere.



Das muss es geben, habe schon ein paar Programme gesehen, nur verpeilt, mir die Namen aufzuschreiben.







Es könnte auch etwas kosten, da die Krankenkasse sicherlich auch ihren Teil dazu beisteuern wird.


danke




mfg



klon

captainsangria
2014-05-29, 19:19:14
Dann schreib doch in deinem alten Thread weiter.....

zusammengeführt - 1 reicht