PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Win 7 - Programm um PC Desktop auf Panasonic TV darzustellen (per HDMI)


DerNostalgiker
2015-02-13, 20:44:51
Hallo,

suche eine Lösung das Bild und Ton über HDMI auf den Panasonic TV übertragen werden.

Mit ATI CCC ist das zwar machbar aber sehr umständlich da man immer viel rumfrickeln muss.

Der Monitor unterstützt nur 1680x1050 der TV 1920x1020 dann muss die Auflösung manuell höher gesetzt werden das geht schlecht, da das Bild dubliziert ist bzw. kann man Fenster auch beide Bildschirme hin- und herschieben (keine Ahnung wie man das nennt). Also muss dann noch das verbleibende (ungenutzte) Gerät deaktivert werden.

Wenn dann mal läuft kann man auch kein entsprechendes Profil im CCC erstellen, man muss die Prozedur jedesmal wiederholen.

Das gleiche gilt für den Sound da muss auch manuell über die Windows Soundsteuerung aktivert werden. Ok, kann mit 2 Klicks gemacht werden.

jorge42
2015-02-13, 21:31:40
Das kann Windows doch schon so win+p

DerNostalgiker
2015-02-13, 22:38:03
Das kann Windows doch schon so win+p
Als Shortcut zum Wechseln schon mal super. Bleibt nur das Problem der Auflösung es werden nur 1680x1050 auf den TV geworfen.

jorge42
2015-02-13, 23:19:56
Nachdem ich das einmal eingestellt habe wird mit win+p auch die Auflösung und automatisch das sound Device umgeschaltet.....hab auch den catalyst. Wobei sich Windows eh die Auflösung merkt.....Nur Spiele merken nicht wenn ich mal auf dem TFT oder auf dem LCD spiele aber das ist ja klar....

DerNostalgiker
2015-02-13, 23:49:05
Ok, Auflösung klappt (y)

Mit dem Sound kann ich nicht bestätigen. Bei den Wiedergabegeräten ist immer nur der Standard aktiv.

jorge42
2015-02-14, 09:48:40
Hast du mit dem catalyst den hdmi audio Treiber installiert? Ansonsten such mal nach Realtek hdmi audio Treiber . Der ersetzt den ati Treiber und erkennt bei Umschaltung von analog zu hdmi automatisch den richtigen Ausgang. Also bei mir klappt das.
Hier mal ein link
http://www.pcgames.de/Hardware-Thema-130320/News/Realtek-Download-des-HD-Audio-Treiber-268-steht-bereit-875927/

yardi
2015-02-14, 10:59:02
Ich mache das mit Ultramon. Dort kann man auch Profile anlegen die man dann wiederrum per Tastenkombo aktivieren kann.

jorge42
2015-02-14, 19:53:41
na ja kostet Geld und das meiste geht mit Win 7 / 8 auch so inzwischen...das Meiste, nicht alles.

Aber wie ich sagte mit ATI Karten und dem Realtek HD Audio Driver geht das Umschalten des Audio Devices per WIN+P automatisch. UICh verwende das fast jeden Tag, denn mein PC ist auch Client für Netflix und ich spiele auch regelmäßig am LCD. Das hat mich früher total genervt das Audio Device über die blöde GUI zu ändern. Seit ich den Realtek Treiber verwende ist das nicht mehr nötig.

The Nemesis
2015-02-17, 10:17:51
Probleme gibt es bei diesen Lösungen, wenn man den Desktop duplizieren möchte und keinen Full HD Monitor besitzt.
Ich habe also per Custom Resolution Utility ( http://www.monitortests.com/forum/Thread-Custom-Resolution-Utility-CRU ) meinem 1680x1050 Monitor manuell Full HD als Auflösung in die EDID hinzugefügt und dann bei der Desktop Duplikation Full HD eingestellt, sodass auch Spiele ohne Murren in Full HD laufen. Wenn ich dann wieder alleine auf meinen Desktop-Monitor umstelle habe ich auch wieder meine alte Auflösung. Falls du immer exklusiv den Fernseher als Bildschirm einstellst erübrigt sich dieses Problem selbstverständlich.

DerNostalgiker
2015-02-22, 14:39:50
Probleme gibt es bei diesen Lösungen, wenn man den Desktop duplizieren möchte und keinen Full HD Monitor besitzt.
Ich habe also per Custom Resolution Utility ( http://www.monitortests.com/forum/Thread-Custom-Resolution-Utility-CRU ) meinem 1680x1050 Monitor manuell Full HD als Auflösung in die EDID hinzugefügt und dann bei der Desktop Duplikation Full HD eingestellt, sodass auch Spiele ohne Murren in Full HD laufen. Wenn ich dann wieder alleine auf meinen Desktop-Monitor umstelle habe ich auch wieder meine alte Auflösung. Falls du immer exklusiv den Fernseher als Bildschirm einstellst erübrigt sich dieses Problem selbstverständlich.
Super! Danke. Hatte grad das Problem das wenn ich am PC-Monitor ein Spiel starte das zuletzt noch auf dem TV in Full HD lief, wieerum auch auf FHD auf dem 1680 Monitor lief und der Monitor dies nicht unterstützen konnte, also schwarz blieb, so das ich extra den Tv starten musste um auf diesem die Auflösung runterzustellen.