PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Will Achselhaare unblutig entfernen, Enthaarungscreme - Gefährlich?


demklon
2015-07-23, 19:05:44
Hallo Forum,

ich mag mir die Haare unter den Achseln entfernen,
bei DM stieß ich auf Enthaarungscremes.

um die Haare richtig zu entfernen, muss diese Creme doch auch die Haarwurzel angreifen, um das Haar zu töten.

Könnt ihr abraten, oder habt Tips?



mfg



klon :)

Radeonfreak
2015-07-23, 19:11:00
Einfach einen Nassrasierer nehmen und drüber...

Mortalvision
2015-07-23, 19:12:52
O_o ist kompliziert wg. den Schweiß und Geruchs Drüsen da. Lieber einen sehr sanften Rasierer verwenden und 1x die Woche drübergleiten. Ansonsten wende dich an einen erfahrenen Frisör.

BlacKi
2015-07-23, 19:17:06
http://www.aerzte-laserzentrum.de/haarentfernung/preisliste-herren/

In der Regel bleibt die Haut mindestens 1 Jahr lang haarlos, oft hält der Effekt mehrere Jahre.

EvilOlive
2015-07-23, 19:35:00
http://www.beauty-buddy.de/haarentfernung/mit-zuckerpaste.html

demklon
2015-07-23, 19:49:58
Ich danke euch beiden für die Links.

gleich mal gesichert.

Ich habe hier eine Tube Veet Enthaarungscreme, ist das nicht ungesund, wenn ich mir damit die Achseln "Enthaare" ?

Weil die Haarwurzeln doch tief in die Haut gehen.

?

Tyrann
2015-07-23, 19:53:37
diese Enthaarungscreme wird millionenfach verkauft, bisher ist noch niemand dran gestorben. Ich kann mir vorstellen daß es etwas brennt wenn du empfindliche Haut hast.
Einfach ausprobieren.
Und die Haarwurzeln werden nicht angegriffen.

BlacKi
2015-07-23, 20:03:04
Ich danke euch beiden für die Links.

gleich mal gesichert.

Ich habe hier eine Tube Veet Enthaarungscreme, ist das nicht ungesund, wenn ich mir damit die Achseln "Enthaare" ?

Weil die Haarwurzeln doch tief in die Haut gehen.

?
das trifft doch auf alle haare zu oder?

Eisenoxid
2015-07-23, 20:04:51
Enthaarungscremes sind recht alkalisch, was nicht so wahnsinning toll für die Haut ist.
Es sind oft Salze der Mercaptoessigsäure (https://de.wikipedia.org/wiki/Mercaptoessigs%C3%A4ure) enthalten. Diese ist giftig und kann über die Haut aufgenommen werden. Die Dosen sind jedoch nicht hoch genug für eine echte Schädigung. Wenn ich in die Zutatenliste der Veet-Creme schaue sind dort vor allem anorganische Basen zu finden (Calciumhydroxid, Natriumhydroxid). Nicht gut für die Haut aber auch nicht giftig.
Wenn so etwas verwendet wird, auf jeden Fall gut mit Wasser abwaschen --> Duschen/Baden.

mMn. ist Rasieren die schonendere Variante. Die Enhaarungscreme geht auch nicht bis zur Haarwurzel runter, sondern löst nur den freistehenden Teil der Haare auf.

demklon
2015-07-23, 20:05:54
ok , gut.
Dann bleibt das ganze Gedönz also oberirdisch.

Morgen Testen.


danke

Edit:
Ich bin seit einem Klinikaufenthalt 07/08 in Murnau,wo ich mir bei einem Fahrradsturz schulter ausgekugelt habe, mit dem rechten Arm etwas gehandicapt.

Aus diesem Grunde wäre solch eine Creme schon optimal, wenn sie dann auch wirken würde.
Ich bin sehr skeptisch, und lasse mich überraschen.



mfg



klon

doublehead
2015-07-23, 21:38:32
mMn. ist Rasieren die schonendere Variante. Die Enhaarungscreme geht auch nicht bis zur Haarwurzel runter, sondern löst nur den freistehenden Teil der Haare auf.
Beim rasieren wachsen die Haare wesentlich schneller nach als bei Behandlung mit der Creme. Das ist meine Erfahrung. Das Zeug stinkt zwar wie Sau, aber es wirkt langanhaltend. Und danach soll man nur mit Wasser nachspülen und keine Seife/Duschgel verwenden.

Rooter
2015-07-23, 21:48:59
um die Haare richtig zu entfernen, muss diese Creme doch auch die Haarwurzel angreifen, um das Haar zu töten.Würde die Creme das Haar bzw. dessen Wurzel töten, würde ja eine einmalige Anwendung ausreichen.

Einfach einen Nassrasierer nehmen und drüber...Wieso hast du ihm nicht Epilieren geraten... :devil:
MfG
Rooter

PatkIllA
2015-07-24, 00:00:28
Einfach einen Nassrasierer nehmen und drüber...Das kratzt doch abnds schon wieder.
Wieso hast du ihm nicht Epilieren geraten... :devil:Richtige Männerhaare kriegt man nicht epiliert.

derpinguin
2015-07-24, 00:31:38
Nehmen kannst es, aber könnte sein, dass es brennt.

demklon
2015-07-24, 16:32:01
hmm, danke werde es morgen testen, und sehen.
schaumer mal, dann sehen wir schon :eek:

Wuzel
2015-07-24, 16:58:29
Das kratzt doch abnds schon wieder.
Richtige Männerhaare kriegt man nicht epiliert.

Quatsch, das geht wunderbar. Allerdings nicht an 'gewissen' Stellen und unter den Achseln :udevil:

Dafür gibt es dann so etwas:
http://www.philips.de/c-m-pe/bodygroom

Ich habe noch den Vor/vor Gänger vom 1000'er und bin super zufrieden.

Sven77
2015-07-24, 17:00:20
Habe das gleiche Problem, aber am Sack.. epilieren fällt da raus weil zu faltig. Abbrennen hat sich mein Barbier geweigert.. :rolleyes:

Shaft
2015-07-24, 17:43:27
Das kratzt doch abnds schon wieder.



Nur die ersten male.

Bin bei trimmen gelandet, bester Kompromiss.

Bissl Haar braucht man, sonst läuft der Schweiß die Arme runter.

PatkIllA
2015-07-24, 18:24:44
Nur die ersten male.Fühlt sich mit der Zeit zwar anders an, aber glatt ist das nicht.
Bin bei trimmen gelandet, bester Kompromiss. Jup.
Wirklich nervig finde ich meine Brustbehaarung. Tendiere dazu mir das mal weglasern zu lassen.

Daredevil
2015-07-24, 19:01:32
Elektronisch kurz scheiden und dann Nassrasur.
Wo ist das Problem ?

Außer für die Kimme, wüsste ich jetzt nicht, wo ich mir diesen Chemiewichs draufklatschen würde.

qu3x^
2015-07-24, 20:15:11
Um die Achseln zu rasieren empfehle ich Dir den jeweiligen Arm hinter denen Kopf zu falten als würdest du Dein Schulterblatt kratzen wollen und dann einfach sanft drüber gleiten.

An den weichen Stellen wo der Haarwuchs etws kräuselig ist trimmen und im Anschluss nass rasieren. Was faltig und flexibel ist einfach straffen, das ist im ersten Moment 'Hilfe, Rasierklinge, Familienplanung' aber das geht ganz easy und ich hät mich dabei noch nie geschnitten. Cremen würd ich hierbei allerdings fern halten da die Haus hier noch dünner und reizbar ist.

Wer Veet nicht verträgt kann Depilan oder die dm-Eigenmarke probieren.

demklon
2015-08-01, 21:10:28
Hallo Forum,


.... wie cool, ich gehe Einkaufen im Kaufland, und dann sind da 2 Mädels, die für Enthaarung Werbung machen.

"Haarfreiheit"

http://www.haarfreiheit-heidelberg.de/dauerhafte-haarentfernung/?gclid=CjwKEAjw3PGtBRCWgajpu_uY9hYSJAAICRalIbvO1AWD4z99q1WeQevuXD7Scdtbg0_PXtuuw yQN5hoCdy3w_wcB



6 Termine, und danach kommen die Haare nicht mehr.


Es kostet zwar pro Termin 62 €, und das dann 6 mal, und dann hat man das Problem nicht mehr.



Sehr viel Geld, wie ich finde. Aber wers hat ....





mfg




klon

Tyrann
2015-08-01, 21:23:44
Hast du die Enthaarungscreme nun schon ausprobiert oder träumst du nur davon?

demklon
2015-08-01, 21:39:00
:D muahahaha, ertappt, sollte das wirklich mal in Angriff nehmen, werde hier dann berichten, wie es ist, und was sich verändert.

könnte das eigentlich starten





mfg



klon

demklon
2015-08-02, 11:21:36
Hallo Forum,

mitten in der Enthaarung .... bei der 1. Achsel.
habe es am Fuß getestet, und bin erstaunt und verblüfft, wie effektiv die ganze Sache funktioniert. Creme drauf, nach 10 min. mit beigefügten Schaber die Creme und Haare abstreifen, und siehe da, blanke Haut. Krass.

Ich bin überrascht, wie gut es wirkt, und wie günstig, und es brennt 0!

Geil, was mittlerweile alles geht. wie cool.

Jetzt habe ich inner viertel Stunde keine Achselhaare mehr. Genial.
Und wie einfach.

Tausendmal besser als rasieren, und unblutig.




mfg



klon

derpinguin
2015-08-02, 11:29:40
Geil, was mittlerweile alles geht. wie cool.


Enthaarungscremes waren schon in der Antike bekannt. Mittlerweile ist also relativ.

demklon
2015-08-02, 11:35:27
Hallo Pinguin, danke dass Du mich mit deinem breitgefächerten Allgemeinwissen erweiterst.

Wie geil, und dank Säureschutzmantel absolut ungefährlich.

DeX
2015-08-02, 12:05:18
Kann man sich mit so einer Creme auch den Sack enthaaren?

demklon
2015-08-02, 13:34:15
muahahahaha, das hat mich auch sofort interessiert.
Das wäre hammergeil.

Sieht aber gut aus, dass es geht.
Wie geht das, die Funktionsweise dieser Creme lautet?


Glaube aber echt das geht, die Haare sind alle wie von Zauberhand gegangen.

Ich war erstaunt




mfg

derpinguin
2015-08-02, 13:38:37
Da drin sind Salze von Thioglycolsäure oder Thiomilchsäure.
Die Lösen die Bindungen zwischen den Schwefelbrücken in den Haaren. Dadurch fallen die einfach ab.

Morale
2015-08-02, 14:25:33
Kann man sich mit so einer Creme auch den Sack enthaaren?

Geht,brennt aber wie sau.war jedenfalls meiner Erfahrung vor über 12 Jahren als jugendlicher.

PatkIllA
2015-08-02, 14:57:19
Fallen die da bis zur Wurzel ab oder geht nur der oberflächliche Teil weg?

demklon
2015-08-02, 15:08:24
Bei mir war es komplett, bis zur Wurzel. Super Glatt.
Ich war Anfangs beim Test am Fuß echt verdutzt.

Crafty
2015-08-02, 18:49:51
Ich danke euch beiden für die Links.

gleich mal gesichert.

Ich habe hier eine Tube Veet Enthaarungscreme, ist das nicht ungesund, wenn ich mir damit die Achseln "Enthaare" ?

Weil die Haarwurzeln doch tief in die Haut gehen.

?

Also aus Erfahrung kann ich dir sagen das die Haarwurzeln durch Veet oder ähnliche Produkte nicht gekillt werden.

Die Haare kommen nach einer Weile wieder.

Solange du keine Überempfindliche Haut hast kannst du die Achseln ruhig damit enthaaren.

Am besten erstmal eine Stelle am Arm einreiben und schauen ob du Empfindlich reagierst oder nicht.

Ich enthaare mich mit Veet und ähnlichem Krimskrams alle 2-3 Monate.

Ansonsten würde man bei einem Freibadbesuch auf mich schiessen weil man micht für den "Hund von Baskerville" halten könnte.

Einzige Problematische Stelle sind die Eier.

Da blutet es manchmal Oberflächlich ein wenig.

Kratzt mich persönlich nicht im geringsten.

Das bisschen Blutverlust kann ich easy verkraften.

mfg

derpinguin
2015-08-02, 18:53:43
Bei mir war es komplett, bis zur Wurzel.
Sicher nicht.

demklon
2015-08-02, 19:58:09
wusste ich doch, das ist was Faul im Staate Dänemark.

Wie sind dann die Haare gehalten?
Da muss doch irgendeine Verankerung in der Haut sein.






Danke für die Biologie Stunde ;)

derpinguin
2015-08-02, 20:30:31
Ich hab doch geschrieben wie es funktioniert.

Käsetoast
2015-08-02, 22:48:33
Ist das also nur eine Legende, dass sich da die "Poren in denen das Haar sitzt" wie ich es einfach mal nennen will weiten und das Haar auf diese Weise "herausrutschen", also abgestreift werden kann? Das war bislang so mein Stand der Dinge, wobei ich mich nie näher mit dem Thema befasst habe...

demklon
2015-08-02, 23:04:37
Jetzt Abends merke ich das schon an den Achseln, aber wenn ich geschlagen habe wird es morgen schon passen.

doublehead
2015-08-02, 23:50:19
Jetzt Abends merke ich das schon an den Achseln, aber wenn ich geschlagen habe wird es morgen schon passen.
Gewalt ist doch keine Lösung!

demklon
2015-08-03, 17:29:45
besser als rasieren, wo ich mich sicherlich geschnitten hätte.
Heute geht schon, ein wenig Bepanthen drauf und morgen ist gut.


mfg


klon

Black-Scorpion
2015-08-04, 18:53:08
Wie kann mit Achselhaaren entfernen so eine Wissenschaft veranstalten. :rolleyes:

Das mache jeden morgen mal kurz und schmerzlos trocken mit einem normalen Einwegrasierer. Wer sich da schneidet sollte noch rasieren über.

demklon
2015-08-04, 19:06:31
rasieren üben?

Alder, so viele Aspekte spielen da rein, verständest du, würdest Du nicht solch eine Aufstand machen.

Das mit der Creme funktioniert wunderbar, scheiss auf rasieren.
Scheiß drauf, ob es brennt, muss mich in Zeit an die Eier machen.

Screemer
2015-08-04, 20:32:37
Ist das also nur eine Legende, dass sich da die "Poren in denen das Haar sitzt" wie ich es einfach mal nennen will weiten und das Haar auf diese Weise "herausrutschen", also abgestreift werden kann? Das war bislang so mein Stand der Dinge, wobei ich mich nie näher mit dem Thema befasst habe...
da rutscht nix raus. die haare lösen sich am ansatz quasi auf. sie werden von den säuren zersetzt. die wurzel bleibt vorhanden und es wächst dann eben wieder nach. waxen hilft teils gegen wurzeln. der haarwuchs wird mit der zeit weniger. lasern und blitzlicht verödet die wurzeln. muss aber auch öfter wiederholt werden, denn die wurzeln lassen sich nur in der wachstumsphase wirklich veröden.

PatkIllA
2015-08-04, 20:33:54
Wie kann mit Achselhaaren entfernen so eine Wissenschaft veranstalten. :rolleyes:

Das mache jeden morgen mal kurz und schmerzlos trocken mit einem normalen Einwegrasierer. Wer sich da schneidet sollte noch rasieren über.
Jeden Morgen nervt und außerdem kratzt es abends schon wieder.

Wie tief wird das denn aufgelöst? Wenn man sich mal mit der Pinzette ein Haar auszieht, das man gerade so eben greifen kann hat man trotzdem ist gesamt ca 1 cm lang.

dr_AllCOM3
2015-08-04, 22:00:43
Also Enthaarungscreme am Sack mache ich nie wieder :)

Mit einem scharfen Nassrasierer (nach 1 Woche sind die nicht mehr scharf) ist das unter dem Arm kein Problem.

Lemon Wolf
2015-08-04, 22:22:53
Wieso rasiert man sich überhaupt die Achselhöhlen? Man sieht die Haare dort doch eh nicht und spüren tut man sie ebenfalls nicht.

derpinguin
2015-08-04, 22:42:54
Hygieneargument incoming in 3, 2, 1...

demklon
2015-08-04, 22:52:11
Ästhetik?

Lemon Wolf
2015-08-04, 23:14:20
Ästhetik?
Wieso das denn? Rennst du die ganze Zeit im Unterhemd mit erhobenen Armen und einem Handy im Selfiemode durch die Stadt?

w0mbat
2015-08-05, 02:13:29
Ästhetik?

Ganz kurz rasiere. Sieht nicht nur besser aus, sondern macht auch weniger Ärger.

demklon
2015-08-05, 09:22:55
Wieso das denn? Rennst du die ganze Zeit im Unterhemd mit erhobenen Armen und einem Handy im Selfiemode durch die Stadt?

für mich lieber Lemon Wolf.
ich scheiss auf auf all die Monks draußen, in dem Wissen, ich bin der König unter den Idioten.

Was hast Du für ein Keben, wenn Du das alles machst, um zu so zu sein, wie Du denkst, sie wollen Dich haben. :rolleyes:


Hilfe, ja, Du bist wirklich frei im System ;D

demklon
2015-08-05, 09:28:17
Ganz kurz rasiere. Sieht nicht nur besser aus, sondern macht auch weniger Ärger.

Ich kenne mich nun schon seit 35+ Jahren, und ich glaube im Titel Stand unblutig.

unterm Arm ein Schlachtfeld zueröffnen ist sicherlich ein Spaß, der einen noch Wochen verfolgen wird.


Alaunstift hin oder her.

Außerdem bin ich gehandicapt, mein rechten arm nicht richtig frei alle Richtungen bewegen.

Warum nicht mit der Creme? Das ist ja so genial.