PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bestellt ihr Feuerwerk?


Avalox
2015-11-01, 15:06:48
Frage ist Programm.

Bestellt ihr Feuerwerk für Sylvester?

Wenn ja wo und was ist dieses Jahr an Besonderheiten da?

Mosher
2015-11-01, 15:10:44
Ich ballere von Jahr zu Jahr weniger und bin mittlerweile komplett auf Schreckschusswumme umgestiegen.

Weniger Dreck, weniger Stress, "cooler".

Die Munition+Effekte bestelle ich online bei ergoogelten Shops.

Ist zwar teurer als normale Ballerei, aber was soll's.

(del)
2015-11-01, 15:20:02
Nein, dafür ist mir mein Geld zu schade.

127.0.0.1
2015-11-01, 15:43:14
Röder hat ne gute Auswahl:

https://shop.roeder-feuerwerk.de/Feuerwerk-zu-Silvester-kaufen-10.html

Fürs Bestellen bist du allerdings schon reichlich spät dran, also sputen wenns noch was werden soll...

edit: Also ich bin einfach mal davon ausgegangen dass es legales Feuerwerk sein soll und keine "Polenböller" :D

USS-VOYAGER
2015-11-01, 17:16:10
Gerade bei Roeder bestellt. Was ankotzt sind die 20€ Porto die man überall zahlen muss. Aber in den Geschäften vor Ort bekommt man ja nur den Weco Müll.
Vor einer Woche hab ich noch Pyromunition für die Schreckschuss bestellt die Tage muss ich dann noch Munition dafür bestellen.
Für alles zusammen kommen schon gut 250-300€ zusammen wie jedes Jahr eigentlich.

HisN
2015-11-01, 17:22:57
<-- hat vor gut 15 Jahren mit der Ballerei aufgehört.

Rush
2015-11-01, 17:30:21
Nein, dafür ist mir mein Geld zu schade.

+1

Philipus II
2015-11-01, 17:31:41
Ich kaufe mir normalerweise nur ein bisschen Kleinkram im Wert von etwa 10 Euro.

Stormtrooper
2015-11-01, 18:35:45
Ich ballere von Jahr zu Jahr weniger und bin mittlerweile komplett auf Schreckschusswumme umgestiegen.

Weniger Dreck, weniger Stress, "cooler".

Und verboten.
Außer du hast ein riesiges Grundstück.

Watson007
2015-11-01, 18:38:15
Knallkörper die nur Krach machen und Leute erschrecken sind asozial.
Schön finde ich nur die Effektkörper.

Seit langem gebe ich aber kein Geld mehr für sowas aus... schaue nur anderen dabei zu, das reicht.

Dr.Doom
2015-11-01, 18:38:29
Nö, es gibt genug andere, die ihr Geld zum Mond schiessen -- da gucke ich zu. Reicht.

Der Sandmann
2015-11-01, 18:45:45
Nö, es gibt genug andere, die ihr Geld zum Mond schiessen -- da gucke ich zu. Reicht.

So mache ich es inzwischen auch.

USS-VOYAGER
2015-11-01, 19:02:43
Und verboten.
Außer du hast ein riesiges Grundstück.

Ist es nicht... Du darfst sogar das ganze Jahr über Ballern. Zumindest auf dein eigenen Befriedetem Grundstück. So lange sich keiner über den Lärm beschwert darfst du Ballern wie du Lustig bist.

Stormtrooper
2015-11-01, 19:10:39
Ist es nicht... Du darfst sogar das ganze Jahr über Ballern. Zumindest auf dein eigenen Befriedetem Grundstück. So lange sich keiner über den Lärm beschwert darfst du Ballern wie du Lustig bist.
Ja, aber mit Pyrotechnik wirds kritisch.
Denn du darfst damit nur schießen, wenn sichergestellt ist, daß deine Munition nicht dein befriedetes Besitztum verläßt.
Und das kannst du nicht in nem 50m² Garten.
Somit, Verboten!!!

USS-VOYAGER
2015-11-01, 19:15:50
Wie stellst du sicher das deine Abgeschossenen Silvesterraketen dein Grunstück nicht verlassen? Ist das dann auch verboten? Denn was da runter kommt ist viel größer und schwerer als die Leere Pappe von ein Pyro Pfeifgeschoss oder so.
Und ich hatte irgend wo gelesen das es sich ja nicht um ein Geschoss/Projektil handelt sondern um eine leere Paphülse also Müll ist und somit nicht verboten.
Naja ist ja auch egal es wird dir auf jeden fall keiner ans bein Pissen wenn du damit auf dein Grundstück Ballerst. Vor allem am Silvester nicht...
Unters Jahr baller ich damit auch nicht auch wenn ich es darf.

127.0.0.1
2015-11-01, 19:16:22
Ich finde die Pyromunition auch schrecklich langweilig. Da ist die Satzmenge so gering dass die Effekte mickrig sind. Ein paar Leuchtkugeln und Heuler/Ratterer, mehr ist da nicht lohnenswertes. Jede 4 Euro Billigbatterie aus dem ALDI oder LIDL macht wesentlich mehr Radau und Effekt.

USS-VOYAGER
2015-11-01, 19:21:00
Ja die Effekte sind leider echt ein bisschen Mager aber da man die Normalen Gelben Pfeifer nicht mehr kaufen kann nimmt man halt Pfeif und Ratter Munition :) Zink Comet Banger sind ausserdem ganz Nett vor allem aus ein 4-5er Becher geschossen.

Dicker Igel
2015-11-01, 19:21:29
Nein, dafür ist mir mein Geld zu schade.
+1

Timolol
2015-11-01, 19:24:01
Nö. Das Zeug ist völlig überteuert und hat nichts zu bieten. Da müsste man schon selber basteln. Aber darauf hab ich auch keinen Bock.:freak:

ZapSchlitzer
2015-11-01, 19:29:34
Seit 11 Jahren clean (y)

Stormtrooper
2015-11-01, 19:31:40
Wie stellst du sicher das deine Abgeschossenen Silvesterraketen dein Grunstück nicht verlassen?
Gar nicht, braucht man auch nicht.
Denn Raketen fallen perse nicht unter das WaffG im Gegensatz zu Schreckschusspistolen samt zugehöriger Munition.

Shink
2015-11-01, 19:32:46
Ich kaufe mir normalerweise nur ein bisschen Kleinkram im Wert von etwa 10 Euro.
+1

ich auch
2015-11-01, 19:34:04
nie würde ich auch nur einen Euro für sowas ausgeben.

USS-VOYAGER
2015-11-01, 19:50:38
Viele die das sagen verrauchen und versaufen 1000€ im Jahr;D

Shink
2015-11-01, 20:15:13
Viele die das sagen verrauchen und versaufen 1000€ im Jahr;D
Naja, Saufen dürfte wesentlich besser für die Umwelt sein. Ausserdem hat man länger was davon.

USS-VOYAGER
2015-11-01, 20:25:47
Ich finde es halt nur lustig es ist jedes Jahr das selbe. Wenn man was postet und schreibt das man Geld für Silvester ausgibt kommen viele aus den Löchern und fragen sich wie man dafür Geld ausgeben kann aber gleichzeitig das ganze Jahr über 1000€ für Alkohol und Nikotin ausgeben was nicht nur mehr Geld sondern auch seine Gesundheit kostet. Finde das echt zum lachen jedes Jahr kommt die Diskussion.

127.0.0.1
2015-11-01, 20:43:24
Naja, ich gebe auch nicht mehr so viel Geld dafür aus wie früher aber so 50...70 Euro sind es schon, das isses mir immer noch wert und ich habe deswegen auch kein schlechtes Gewissen dieses Geld "sinnlos zu verpulvern".

Kann ja nicht mehr lange dauern bis die ersten Organisationen dazu aufrufen das Geld besser für die "Flüchtlinge" zu spenden ;D

Annator
2015-11-01, 21:20:37
Röder hat ne gute Auswahl:

https://shop.roeder-feuerwerk.de/Feuerwerk-zu-Silvester-kaufen-10.html

Fürs Bestellen bist du allerdings schon reichlich spät dran, also sputen wenns noch was werden soll...

edit: Also ich bin einfach mal davon ausgegangen dass es legales Feuerwerk sein soll und keine "Polenböller" :D

Da gibt es schon coole Sachen. :)

https://shop.roeder-feuerwerk.de/Verbundfeuerwerk-Verbundfeuerwerk-Pyro-Tec-Pro-14-feuerwerkskoerper-1425.html

Am Besten gleich einen 1000€ Feuerwerker Lehrgang machen und dann F3 Feuerwerk kaufen. Man da kommt das Kind grad durch. :D

Kundschafter
2015-11-02, 07:41:19
Auch seit Jahren nicht mehr.

Geld wäre mir egal, aber als Tierhalter weiß man, was das für ein Streß für Hund und Katz' ist.

Ich spende das Geld tatsächlich, aber an das örtliche Tierheim.

Ash-Zayr
2015-11-02, 07:59:09
Ich kaufe mir jedes Jahr ein Brot....

kroko
2015-11-02, 08:31:04
Nö, lieber knall ich die Kollegin von der Buchhaltung :D

Kundschafter
2015-11-02, 12:44:10
@kroko

http://www2.pic-upload.de/img/28745678/77_bilder.gif


:biggrin:

Desti
2015-11-02, 16:10:49
Frage ist Programm.

Bestellt ihr Feuerwerk für Sylvester?

Wenn ja wo und was ist dieses Jahr an Besonderheiten da?


Sylvester ist doch reich genug, wieso sollte man für den noch Feuerwerk bestellen?

Stormtrooper
2015-11-02, 17:26:27
Nur mal so zur Info.
http://www.sylvestersilvester.de/

Mr.Ice
2015-11-02, 21:58:48
Die Arbeitsbedingungen um die Feuerwerkskörper herzustellen sind miserabel. Des meiste davon kommt aus China und da geht öfter die oder andere Fabrik hoch.

derpinguin
2015-11-02, 22:03:45
Die Arbeitsbedingungen um die Feuerwerkskörper herzustellen sind miserabel. Des meiste davon kommt aus China und da geht öfter die oder andere Fabrik hoch.
Das meiste in deutschen Supermärkten kommt wohl von Weco und die produzieren in Deutschland. Daneben gibts über ganz Europa verteilt Fabriken.

Mr.Ice
2015-11-02, 22:07:36
Das meiste in deutschen Supermärkten kommt wohl von Weco und die produzieren in Deutschland. Daneben gibts über ganz Europa verteilt Fabriken.

Als einziger der deutschen Feuerwerksproduzenten stellt WECO etwa 35 % seiner Gesamtproduktion an drei deutschen Standorten in Eitorf, Kiel und Freiberg (Sachsen) her.

https://de.wikipedia.org/wiki/WECO_Pyrotechnische_Fabrik

127.0.0.1
2015-11-02, 22:09:57
Wobei "herstellen" ein weiter Begriff ist. Die Bombetten billig in China eingekauft und dann in Deutschland in Pappröhren gefüllt ist auch "herstellen".

Lyka
2015-11-02, 22:10:16
auch wenn ich den Geruch verbrannten Schwarzpulvers liebe wie jeder andere, kann ich mich doch nicht überwinden, dafür Geld auszugeben. Leider geb ich eh zuviel Geld für Bullshit aus... von daher muss ich Prioritäten setzen -.-'

downforze
2015-11-03, 01:57:44
Ich lasse diees jahr 0 uhr eine drone fliegen und nehme das feuerwerk auf.

127.0.0.1
2015-11-03, 18:17:21
Ich lasse diees jahr 0 uhr eine drone fliegen und nehme das feuerwerk auf.

Na hoffentlich gerät sie dabei nicht in die Flugbahn einer Boden-Luft Rakete ;D

Lyka
2015-11-03, 18:18:38
das war auch mein Gedanke ;D

USS-VOYAGER
2015-11-05, 10:35:02
Da ja manche schon mit dem Kopfschütteln wenn man sich für 100€ Feuerwerk kauft hier mal was aus dem Nexus 6P Thread geklaut.
r3cWVdLqXCg
Das finde ich richtig krank sich für 700€ ein Handy zu kaufen nur um es nach 2min komplett zu zerstören und nicht wenn man sich ein bisschen Feuerwerk kauft.
Und solche Videos gibt es ja Hundertfach mit den neuesten und Teuersten Geräten nur um sie sofort kaputt zu machen.
Sowas ist Krank und Assi und nicht Feuerwerk...

Godmode
2015-11-05, 10:57:15
Früher als Kind hat mir Feuerwerk ziemlich viel Spaß gemach und damals habe ich dann auch einen Großteil des Taschengelds in Raketen, Kracher, etc. investiert. Heute sieht es anders aus. Erstens habe ich schiss das ein Kracher oder eine Rakete zu früh losgeht und mir die Finger abreißt. Zweitens ballern ja die anderen genug und ich kann dabei zusehen und in Ruhe meinen Punsch/Glühwein, etc. genießen.

RaumKraehe
2015-11-05, 11:26:55
Nö. Ich fahre lieber da hin wo alle anderen Ballern und verbringe die Zeit damit das Feuerwerk zu fotografieren. Dieses Jahr wird es wohl wieder Büsum werden. Da rennen dann alle zum Strand und feuerwerken da rum. Das ist schon echt beeindruckend und bietet tolle Positionen um Fotos zu machen.

http://abload.de/img/feuerwerk_02ow26.jpg (http://abload.de/image.php?img=feuerwerk_02ow26.jpg)

RaumKraehe
2015-11-05, 11:29:05
Das finde ich richtig krank sich für 700€ ein Handy zu kaufen nur um es nach 2min komplett zu zerstören und nicht wenn man sich ein bisschen Feuerwerk kauft.


Das ist schlicht ein Geschäftsmodell und es scheint gut zu funktionieren. Die verbiegen das weil sie damit Geld verdienen. Würde ich auch machen.

schokofan
2015-11-05, 18:52:30
Ich überlege dieses Jahr nach einigen Jahren Pause doch mal wieder Geld auszugeben, die EU-Harmonisierung hat inzwischen ja bei einigen Dingen doch dazu geführt dass es wieder massiv rumst wenn man sich vorher informiert...nach den 90ern war es da noch massiv bergab gegangen. Generelle Abneigung gegen Feuerwerk kann ich nicht so richtig nachvollziehen...siehe:
http://video.tu-clausthal.de/film/328.html

derpinguin
2015-11-05, 18:54:09
Ich stell mich aufs Dach des Bettenturms meines Arbeitgebers und guck von da. Gekauft wird nix.

PutinskaWassr
2015-12-27, 20:46:56
Röder hat ne gute Auswahl:

https://shop.roeder-feuerwerk.de/Feuerwerk-zu-Silvester-kaufen-10.html

Fürs Bestellen bist du allerdings schon reichlich spät dran, also sputen wenns noch was werden soll...

edit: Also ich bin einfach mal davon ausgegangen dass es legales Feuerwerk sein soll und keine "Polenböller" :D
Die machen aber am meisten Spass.
Die deutschen Kinderknallerbsen kannst Du doch in die Tonne treten :rolleyes:

Wenn meine Böller hochgehen, dann haben gefälligst alle Autoalarmanlagen im Umkreis von 200m anzugehen. Das deutsche Feuerwerk ist leider sehr mau. In Tschechien kann ich mir als Erwachsener Kugelbomben kaufen. Bei uns ist Deutschland ist das alles eine riesige Bevormundung. Man behandelt uns Deutsche wie kleine Kinder, während die Tschechien von ihren Politikern wie Erwachsene behandelt werden.

Scheiß Bevormundungsstaat.

Gerade bei Roeder bestellt. Was ankotzt sind die 20€ Porto die man überall zahlen muss. Aber in den Geschäften vor Ort bekommt man ja nur den Weco Müll.
Vor einer Woche hab ich noch Pyromunition für die Schreckschuss bestellt die Tage muss ich dann noch Munition dafür bestellen.
Für alles zusammen kommen schon gut 250-300€ zusammen wie jedes Jahr eigentlich.
Ich dachte WECO sei noch das brauchbarste unter den Feuerwerk-Herstellern? :confused:

Was passiert eigentlich wenn ich mir Kugelbomben in Tschechien kaufe und damit über die Grenze will? Komm ich beim Erwischtwerden in den Knast, nur weil ich es gerne männlich deftig mag? :confused:

Nein, dafür ist mir mein Geld zu schade.
Mir nicht :biggrin:
Es muss geböllert werden wie 1945 :freak:

Arcanoxer
2015-12-27, 20:56:07
Bobel statt Böller.

Virtuo
2015-12-27, 20:56:43
Ich freu' mich jetzt schon wieder auf die besoffenen Penner, die nichts besseres zu tun haben als ihre Böller mitten in Menschenmengen oder auf vorbeifahrende Autos zu werfen und Leuchtkugeln in offene Fenster zu feuern.

Virtuo
2015-12-27, 20:59:40
Bobel statt Böller.

Auch cool ist Bobel mit Böller! Eye guck ma' ... goiles Licht... Bumm :D

Der Sandmann
2015-12-27, 21:05:32
Ich freu' mich jetzt schon wieder auf die besoffenen Penner, die nichts besseres zu tun haben als ihre Böller mitten in Menschenmengen oder auf vorbeifahrende Autos zu werfen und Leuchtkugeln in offene Fenster zu feuern.

Das war letztes Jahr hier auch ganz toll. Waren aber eher die jungen Leute und die ware nicht mal besoffen. Sah zumindestens nicht so aus.

Ein Typ zündet so einen Leuchtkugelstab an (keine Ahnung wie die heißen) und drückt die einem Mädel in die Hand. Die wird panisch, schreit "Was soll ich damit machen? Was soll ich machen?" und dreht sich dabei im Kreis und die Kugeln fliegen in alle Richtungen.

War "lustig" anzuschauen wie alle in Deckung gegangen sind. Ich habe auch Blödsinn mit Krachern getrieben aber das war an Dummheit nicht zu überbieten.

edit: Römische Lichter heißen diese Stäbe ;)

PutinskaWassr
2015-12-27, 21:12:23
Naja, Saufen dürfte wesentlich besser für die Umwelt sein. Ausserdem hat man länger was davon.

Für die Umwelt?
Weiß ich nicht, ist das so?
Krankenkassenkosten (=Ressourcen) und gesellschaftliche Belastungen belasten doch auch die "Umwelt"? Ausnüchterungsbetten, Notdienst, Süchti-Therapien, misshandelte Ehefrauen und Kinder, zerstörte Familien, Arbeitslosigkeit etc. pp. ...

Also ob die Bilanz von Alkohol besser ist als die von Feuerwerk, wage ich zu bezweifeln :redface:
An Feuerwerk krepiert doch faktisch kaum keiner und es gehen dadurch auch keine Familien kaputt. Man wird auch nicht abhängig und verliert auch nicht seinen Job dadurch ^^

Feuerwerk ist also von der Bilanz her deutlich positiver als Alk & Nikotin.

Ich finde es halt nur lustig es ist jedes Jahr das selbe. Wenn man was postet und schreibt das man Geld für Silvester ausgibt kommen viele aus den Löchern und fragen sich wie man dafür Geld ausgeben kann aber gleichzeitig das ganze Jahr über 1000€ für Alkohol und Nikotin ausgeben was nicht nur mehr Geld sondern auch seine Gesundheit kostet. Finde das echt zum lachen jedes Jahr kommt die Diskussion.

Gutmenschen halt ;)
Das sind die gleichen Leute, die ihre "überlegene" Moral durch Befürwortung der Asylantenschwemme, Teddybären-Verteilung und Nazikeulen-Anwendung unter Beweis stellen wollen. Wenn man das aber näher analysiert, stellt man ziemlich schnell fest, dass Gutmensch genauso Schlechtmensch ist wie wir alle... :biggrin:

http://de.wikimannia.org/Gutmensch

Mich nerven diese dämlichen Moralisierer auch! Ständig dieses "Ich bin ja sooo erwachsen, ich kaufe kein Feuerwerk mehr, aber die Leute am Fliesentisch sollen ruhig böllern! Außerdem ist das ja so schleeeecht für die Umwelt und die armen Tieeere erst! *schluchz*"
:facepalm:

Da gibt es so ein paar Kandidaten. Einfach mal in den Flüchtlingsthread reingucken. Das sind dann meistens die gleichen, die auch gegen Feuerwerk sind


Kann ja nicht mehr lange dauern bis die ersten Organisationen dazu aufrufen das Geld besser für die "Flüchtlinge" zu spenden ;D

Kannst Du ja "indirekt" machen :ulol::uexplode:

Da gibt es schon coole Sachen. :)

https://shop.roeder-feuerwerk.de/Verbundfeuerwerk-Verbundfeuerwerk-Pyro-Tec-Pro-14-feuerwerkskoerper-1425.html

Am Besten gleich einen 1000€ Feuerwerker Lehrgang machen und dann F3 Feuerwerk kaufen. Man da kommt das Kind grad durch. :D

Das geht? :biggrin:
Wieviele Abstufungen an Feuerwerkslehrgängen gibt es da eigentlich? ^^

Ich würde sowas gerne mal machen um an die ganzen geilen Sachen ranzukommen :smile:

n00b
2015-12-27, 21:12:44
Was passiert eigentlich wenn ich mir Kugelbomben in Tschechien kaufe und damit über die Grenze will? Komm ich beim Erwischtwerden in den Knast, nur weil ich es gerne männlich deftig mag? :confused:

Naja, ich versuchs dann ernsthaft obwohl der Verdacht eines Trollversuches durchaus angebracht ist: Auch in Tschechien und Polen sind die sogenannten "Kugelbomben" Feuerwerk der Klasse 4 und dürfen nicht an normale Endverbraucher verkauft werden, sondern nur an Personen mit entsprechendem Befähigungsnachweis (ausgebildete Feuerwerker). Dass sie dennoch auch an Minderjährige verkauft werden ist halt einfach illegal, auch in diesen Ländern. Kümmert dort aber scheints niemand gross.

Was passiert wenn du in D mit sowas erwischt wirst ist eigentlich auch recht schnell beantwortet. Der Gegenstand wird eingezogen, du bekommst eine Hausdurchsuchung um zu sehen ob noch mehr gefährliche Gegenstände bei dir lagern, die, falls ja, ebenfalls eingezogen werden, durch speziell ausgebildete Beamte des jeweiligen LKA (Bomb Squad), die nicht unerheblichen Kosten für den ganzen Einsatz, samt Vernichtung der Gegenstände, darfst du bezahlen, irgendwann kommt Post von der Staatsanwaltschaft die dich, u.a. wegen eines Vergehens gegen das Sprengstoffgesetz, anklagt (das ist eine Straftat und keine Owi), es wird bei Ersttäter, minderschwerem Fall und mit viel Glück gegen ein nicht unerhebliches Bussgeld eingestellt oder, wenn der Fall gravierend war, kommt es in einigen Monaten zu einer Hauptverhandlung und ein Richter bestimmt was die angemessene Strafe ist :tongue:

Muselbert
2015-12-27, 21:16:33
Das war letztes Jahr hier auch ganz toll. Waren aber eher die jungen Leute und die ware nicht mal besoffen. Sah zumindestens nicht so aus.

Ein Typ zündet so einen Leuchtkugelstab an (keine Ahnung wie die heißen) und drückt die einem Mädel in die Hand. Die wird panisch, schreit "Was soll ich damit machen? Was soll ich machen?" und dreht sich dabei im Kreis und die Kugeln fliegen in alle Richtungen.

War "lustig" anzuschauen wie alle in Deckung gegangen sind. Ich habe auch Blödsinn mit Krachern getrieben aber das war an Dummheit nicht zu überbieten.

edit: Römische Lichter heißen diese Stäbe ;)

Gibt auch genug Leute, die diese römischen Lichter für eine Alternative zum Paintball spielen halten :freak:

Fusion_Power
2015-12-27, 21:20:42
Ich hab schon seit vielen Jahren keinen Cent mehr in Feuerwerk gesteckt, aus dem Alter bin ich schon lange raus. Draußen wird genug rumgeknallt, das reicht locker. Dazu hab ich hier von unserem Haus aus immer nen guten Logenplatz über unser Städtchen und unsere Burg, um Mitternacht gehts da immer gut ab, wozu noch eigenes Feuerwerk.
Immerhin, die ganzen neuen Batterie-Feuerwerke sind schon was feines, hab in den Flyern sogar neulich ne tausender-Batterie an Heulern gesehen, Sicher lustich wenn die mal abgehen. Einmal anzünden, fertich, nicht übel. :D

phoenix887
2015-12-27, 21:43:02
Letzes mal als Kind/ Jugendlicher Geld dafür ausgegeben. Das sind gut 25 Jahre....

Viele meckern, verdienen zu wenig, aber Böllern bis zum abwinken... Dann noch Alkohol im Spiel, ne Danke, schaue ich höchstens passiv zu, wie andere ihr Geld hinaus werfen....

Schrotti
2015-12-27, 21:52:38
<-- hat vor gut 15 Jahren mit der Ballerei aufgehört.

This.

PutinskaWassr
2015-12-27, 21:57:10
Ich überlege dieses Jahr nach einigen Jahren Pause doch mal wieder Geld auszugeben, die EU-Harmonisierung hat inzwischen ja bei einigen Dingen doch dazu geführt dass es wieder massiv rumst wenn man sich vorher informiert...nach den 90ern war es da noch massiv bergab gegangen. Generelle Abneigung gegen Feuerwerk kann ich nicht so richtig nachvollziehen...siehe:
http://video.tu-clausthal.de/film/328.html

Danke für das Video!
Sehr interessant :up:

Haben sich die EU-Harmonisierungen auch auf Böller ausgewirkt? Weil bei Böllern habe ich das Gefühl, dass sie von Jahr zu Jahr leiser/schwächer werden.

Es wird wohl Zeit, dass ich so einen Feuerwerkslehrgang mal belege...
Oder ich schreibe mich als Nebenhörer an der TU Clausthal an und höre dort Pyrotechnik :freak:

Naja, ich versuchs dann ernsthaft obwohl der Verdacht eines Trollversuches durchaus angebracht ist: Auch in Tschechien und Polen sind die sogenannten "Kugelbomben" Feuerwerk der Klasse 4 und dürfen nicht an normale Endverbraucher verkauft werden, sondern nur an Personen mit entsprechendem Befähigungsnachweis (ausgebildete Feuerwerker). Dass sie dennoch auch an Minderjährige verkauft werden ist halt einfach illegal, auch in diesen Ländern. Kümmert dort aber scheints niemand gross.
Klasse 4?
Wo gibt es Lehrgänge dafür? :biggrin:
Wobei Klasse 3 wäre vorerst auch OK ^^

Was passiert wenn du in D mit sowas erwischt wirst ist eigentlich auch recht schnell beantwortet. Der Gegenstand wird eingezogen, du bekommst eine Hausdurchsuchung um zu sehen ob noch mehr gefährliche Gegenstände bei dir lagern, die, falls ja, ebenfalls eingezogen werden, durch speziell ausgebildete Beamte des jeweiligen LKA (Bomb Squad), die nicht unerheblichen Kosten für den ganzen Einsatz, samt Vernichtung der Gegenstände, darfst du bezahlen, irgendwann kommt Post von der Staatsanwaltschaft die dich, u.a. wegen eines Vergehens gegen das Sprengstoffgesetz, anklagt (das ist eine Straftat und keine Owi), es wird bei Ersttäter, minderschwerem Fall und mit viel Glück gegen ein nicht unerhebliches Bussgeld eingestellt oder, wenn der Fall gravierend war, kommt es in einigen Monaten zu einer Hauptverhandlung und ein Richter bestimmt was die angemessene Strafe ist :tongue:
Gut zu wissen. Danke!

n00b
2015-12-27, 22:28:28
Da dir offenbar ja besonders an Böllern gelegen ist hier noch eine schnelle Empfehlung für den in Deutschland legalen (!) lauten Knall:

1.) Nico Flash Bang Bombenrohre (Einzelschuss), die sind ungefähr so laut wie die allseits beliebten aber illegal geschossenen "Vogelschreck" Pyropatronen. Wer die zum ersten Mal hört denkt das wäre was illegales aus Polen, die rummsen dass die Ohren klingeln. Lauter brauchts wirklich nimmer.

2.) Lesli Thunder Kong Color Bombenrohre (Einzelschuss), im Prinzip dasselbe wie 1.) von einer anderen Firma.

3.) Nico Flash Bang Batterie, 25 fach nacheinander zündend.

4.) Blackboxx Vogelschreck Batterie, 16 Schuss.

5.) Weco Turbo Salut Rakete. Die gab es früher schon in der DDR, dann lange Zeit nicht mehr, wird seit 2 Jahren (glaube ich) wieder produziert. Das Teil ist endgeil.

All diesen Artikeln ist gemeinsam dass sie als Zerlegerladung nicht Schwarzpulver verwenden sondern einen wesentlich rasanter abbrennenden Alupulver/Perchlorat Satz. Daher rummsts wie blöd. Und alle diese Artikel sind Lagerklasse 1.3G, du wirst sie also nirgends bei einem Discounter, ALDI & Co. finden, sondern musst zum Kauf einen Fachhändler aufsuchen.

Das lauteste was du im Supermarkt kaufen kannst sind die kleinen Weco Flash Bang Bombenrohre, die es ab Dienstag bei LIDL gibt, 10 Stück für 3€. Die sind deutlich lauter als die kubischen Kanonis und enthalten auch den Metallsatz, aber in wesentlich kleinerer Menge. Reicht trotzdem für nen ordentlichen Rumms.

Guten Rutsch.

Mr.Ice
2015-12-27, 22:38:29
Die Batterie Excalibur aus dem Aldi ist auch sehr Empfehlens Wert!

(del)
2015-12-27, 23:05:38
Ich überlege, mein Auto aus dem Bereich der Hauptstraße zu entfernen und in eine ruhigere Nebenstraße zu parken. Lasst ihr euer Auto über Sylvester an Hotspots stehen? Garagenbesitzer -> stfu :D

Lethargica
2015-12-27, 23:40:34
Nö, um 12 werd ich hoffentlich selig schlafen :freak:

n00b
2015-12-27, 23:42:40
Während dein Auto gesprengt wird? :ulol:

Lyka
2015-12-27, 23:43:56
in der Arktis? o.O

ich überlege mir, eine nette Flasche Whisky zu kaufen...

Lethargica
2015-12-27, 23:45:44
in der Arktis? o.O

ich überlege mir, eine nette Flasche Whisky zu kaufen...

post meridiem

Während dein Auto gesprengt wird? :ulol:

siehe:

Ich überlege, mein Auto aus dem Bereich der Hauptstraße zu entfernen und in eine ruhigere Nebenstraße zu parken. Lasst ihr euer Auto über Sylvester an Hotspots stehen? Garagenbesitzer -> stfu :D

:P :D

Lyka
2015-12-27, 23:46:50
Silvester... aka The Purge o.O

derpinguin
2015-12-27, 23:55:13
Ich überlege, mein Auto aus dem Bereich der Hauptstraße zu entfernen und in eine ruhigere Nebenstraße zu parken. Lasst ihr euer Auto über Sylvester an Hotspots stehen? Garagenbesitzer -> stfu :D
Bleibt stehen wo es immer steht. Die letzten Jahre keine Probleme gehabt, hier sind fast nur alte Leute.

Rubber Duck
2015-12-28, 00:04:04
Kaufe bestimmt schon seit ca. 15 Jahren keine mehr.

n00b
2015-12-28, 00:04:08
Hier auf dem Dorf gabs da bisher auch keine Probleme, zumindest keine derben mutwilligen Beschädigungen. Dass mal ne abgebrannte Rakete auf der Karre landet kann schon passieren aber ob die genug Energie für ne Delle hat, keine Ahnung, ist mir in der Zeit, als die Karre immer draussen stand, jedenfalls nie passiert.

Andererseits, in Berlin z.B., solls ja teilweise regelrechte Feuerwerks-Strassenschlachten geben, da wäre mir vielleicht auch nicht so wohl. Die Kiste für den Abend irgendwo in ner Tiefgarage parken ist keine Option? Oder sind die dann eh alle voll belegt?

PutinskaWassr
2015-12-28, 00:11:18
Da dir offenbar ja besonders an Böllern gelegen ist hier noch eine schnelle Empfehlung für den in Deutschland legalen (!) lauten Knall:
Ich mag zwar auch Batterien, aber die zündet man nur EINMAL an :biggrin:
Das geile an Silvester ist imho das Anzünden ^^

Wäre eigentlich mal 'ne psychologische Studie wert: Kontrollwut oder so :redface:

1.) Nico Flash Bang Bombenrohre (Einzelschuss), die sind ungefähr so laut wie die allseits beliebten aber illegal geschossenen "Vogelschreck" Pyropatronen. Wer die zum ersten Mal hört denkt das wäre was illegales aus Polen, die rummsen dass die Ohren klingeln. Lauter brauchts wirklich nimmer.

2.) Lesli Thunder Kong Color Bombenrohre (Einzelschuss), im Prinzip dasselbe wie 1.) von einer anderen Firma.

3.) Nico Flash Bang Batterie, 25 fach nacheinander zündend.

4.) Blackboxx Vogelschreck Batterie, 16 Schuss.

5.) Weco Turbo Salut Rakete. Die gab es früher schon in der DDR, dann lange Zeit nicht mehr, wird seit 2 Jahren (glaube ich) wieder produziert. Das Teil ist endgeil.

All diesen Artikeln ist gemeinsam dass sie als Zerlegerladung nicht Schwarzpulver verwenden sondern einen wesentlich rasanter abbrennenden Alupulver/Perchlorat Satz. Daher rummsts wie blöd. Und alle diese Artikel sind Lagerklasse 1.3G, du wirst sie also nirgends bei einem Discounter, ALDI & Co. finden, sondern musst zum Kauf einen Fachhändler aufsuchen.
Danke, ich werde mich in HH mal umsehen, wo es hier Fachhändler gibt.
:smile:


Das lauteste was du im Supermarkt kaufen kannst sind die kleinen Weco Flash Bang Bombenrohre, die es ab Dienstag bei LIDL gibt, 10 Stück für 3€. Die sind deutlich lauter als die kubischen Kanonis und enthalten auch den Metallsatz, aber in wesentlich kleinerer Menge. Reicht trotzdem für nen ordentlichen Rumms.

Guten Rutsch.
Jo, hab gerade den LIDL Katalog offen und da sind sie auch gelistet :smile:
Die werde ich mal antesten. 3 kubische Kanonenschläge für einen €uro werde ich mir aber auch gönnen :biggrin:

Hinsichtlich Discounterware: Ist es eigentlich noch immer so, dass WECO bei den Batterien und Raketen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat? So wurde es mir vor ein paar Jahren jedenfalls gesagt.

LIDL verkauft WECO.
Penny verkauft WECO. (Penny hat ja diesmal einen riesigen Prospekt mit Unmengen WECO-Zeugs)
NETTO verkauft Phönix Feuerwerk und Keller.
Aldi hat überwiegend WECO.

Von WECO gibt es PEGASUS und GALACTICA Batterien, geilo! :biggrin:

GUTEN RUTSCH! :)

Blackpitty
2015-12-28, 00:34:06
ich gebe dafür kein Geld aus.

Ein Paar x bin ich auf eine anhöhe gefahren um den anderen zuzuschauen, aber meißt bildet sich durch den Rauch überall nebel und man sieht nicht mehr viel.

Ein Auto steht in der Garage, das andere davor, wohne in einer Sackgasse mit 90% älteren Leuten, da ballern nicht viele

schreiber
2015-12-28, 00:43:53
Bestellt ihr Feuerwerk für Sylvester?

https://pbs.twimg.com/media/CW_EHE9WYAARUrA.jpg:large

Kaufe nichts, und das auch schon seit Jahrzehnten.

Rooter
2015-12-28, 01:34:54
Bestellen? Sicher nicht!
Habe noch nie mehr als 30 Euro ausgegeben und das ist auch schon ewig her. Kaufe evt. beim nächsten Discounter 2 Packungen Kanonenschläge für wenige Euro und das war's.
Wobei ich dieses Jahr eigentlich mal wieder die Kartoffelkanone aufpacken möchte, die ist eh lauter als alles in DE Zugelassene. :biggrin:
(Abgesehen davon, dass eine KK ja auch nicht zugelassen ist...)

MfG
Rooter

dechosen
2015-12-28, 02:06:38
Mein Nachbar vernichtet das Zeugs wäschekörbeweise an Silvester, da ist mein Anteil mit dabei. :freak:
Darf dann den ganzen Rotz im Garten aufsammeln. :ufinger:

https://www.youtube.com/watch?v=HpgG18eNF8M

ALTA! GEIL!

Filp
2015-12-28, 22:37:23
Hab noch nie verstanden, was Menschen ein einem lauten Knall so toll finden. Muss irgendwie ein primitiver Urinstinkt sein, der bei vielen noch irgendwie vorhanden ist.
Ich kaufe seit ich Kinder habe jedes Jahr 1-2 von diesen 50-100 Schuss Batterien und ein paar Knallerbsen für die Kinder. Früher hab ich gar nichts gekauft und auch schon als junger 15jähriger Jugendlicher war der Reiz ganz schnell weg, als nen Kumpel durch so nen dumm geworfenen Böller sein linkes Auge verloren hat.

Blediator16
2015-12-28, 22:47:58
Knaller ist das eine, aber farblich hübsches Feuerwerk hat schon was. Ich kaufe übrigends nichts. Schaue zu, wie andere ihr Geld verbrennen.

Joe
2015-12-28, 22:53:35
Nein, kauf schon seit Jahren nix mehr.
Muss bei Feuerwerk auch meinen Hund beruhigen, hat da immer Panik Attacken.

PutinskaWassr
2015-12-28, 23:14:07
Mein Nachbar vernichtet das Zeugs wäschekörbeweise an Silvester, da ist mein Anteil mit dabei. :freak:
Darf dann den ganzen Rotz im Garten aufsammeln. :ufinger:

https://www.youtube.com/watch?v=HpgG18eNF8M

ALTA! GEIL!
in welchem DDR-Dorf haben die das denn aufgenommen? :freak:
OMG, was für Asseln...

Hab noch nie verstanden, was Menschen ein einem lauten Knall so toll finden. Muss irgendwie ein primitiver Urinstinkt sein, der bei vielen noch irgendwie vorhanden ist.
So ähnlich wie der primitive Urinstinkt, der deine Kinder zeugte...

Nein, kauf schon seit Jahren nix mehr.
Muss bei Feuerwerk auch meinen Hund beruhigen, hat da immer Panik Attacken.
kannst Du dem Hund nicht Kopfhörer oder Ohrstöpsel aufsetzen?

Lyka
2015-12-28, 23:19:17
das Video lief auf RTL, ich vermute, das ist Johanngeorgenstadt, sehr nah an der Grenze zur Tschechei. Da redet man so.

(del)
2015-12-28, 23:25:42
So ähnlich wie der primitive Urinstinkt, der deine Kinder zeugte...Das ist widersinnig, da der Mensch bei Explosionsgeräuschen instinktiv die Flucht ergreifen möchte. Es handelt sich also lediglich um angelerntes kulturelles Brauchtum - entbehrenswert.

n00b
2015-12-28, 23:25:51
War zum Glück keine Salutshell, sonst würde der Glaser einiges zu tun haben...

Ja, schöne bunte Farben sind toll aber Geräusch gehört schon auch dazu, mMn., schliesslich will man all die bösen Geister vertreiben, auf dass das neue Jahr einen besseren Verlauf nehme als das zurückliegende. Die Spanier schiessen auch Tagfeuerwerke, "Mascletas", die praktisch ausschliesslich aus Geräuscheffekten bestehen. Das hat schon auch was :D


boPLxsrTcnQ

Joe
2015-12-29, 00:38:06
kannst Du dem Hund nicht Kopfhörer oder Ohrstöpsel aufsetzen?

Es ist nicht der Lärm an sich, sondern die art der Geräusche auch wenn das nur ganz leise und ganz weit weg ist.

USS-VOYAGER
2015-12-29, 07:44:57
War zum Glück keine Salutshell, sonst würde der Glaser einiges zu tun haben...

Ja, schöne bunte Farben sind toll aber Geräusch gehört schon auch dazu, mMn., schliesslich will man all die bösen Geister vertreiben, auf dass das neue Jahr einen besseren Verlauf nehme als das zurückliegende. Die Spanier schiessen auch Tagfeuerwerke, "Mascletas", die praktisch ausschliesslich aus Geräuscheffekten bestehen. Das hat schon auch was :D


http://youtu.be/boPLxsrTcnQ

Geiler Sound :D

-Andy-
2015-12-29, 09:06:56
nie würde ich auch nur einen Euro für sowas ausgeben.

+1

Hammer des Thor
2015-12-29, 11:31:15
Frage ist Programm.

Bestellt ihr Feuerwerk für Sylvester?

Wenn ja wo und was ist dieses Jahr an Besonderheiten da?

Ähem, wasn das für ne Frage? Versand von Feuerwerk über den normalen Versandhandel ist in D. verboten, das geht nur über bestimmte Gefahrengut-Versände. Das wird teuer und unter 300 Euro Bestellung lohnt sich das nicht.
Gehe jetzt gleich zur Feuerwerksvitrine ( haben dieses Jahr einen Shop in meiner Näher so 1100 Meter ) und hole mir ne ganz fette Batterie nen Riesenvulkan und wenn ich es bekommen 2 Schachteln Nico-Flash-Bang. Sind die lautesten legalen Knallartikel, Blitzknall-Bombetten mit 1,8 gramm BKS fast so laut wie Vogelschreck, leider Lagerklasse 1.3 G deshalb sehr schwer zu bekommen.

Plutos
2015-12-29, 11:45:26
+1
+2

Ich kaufe einen Satz Ohropax stattdessen.

Dr.Doom
2015-12-29, 12:34:41
Ich käuf' nichts, da ich Passiv-Silvesteraner bin: um Mitternacht nach draussen gehen und in den Himmel gucken: bunt und knall für lau.

GBWolf
2015-12-29, 12:39:24
Ne ich verbrenne mein Geld lieber anders.

Mr.Ice
2015-12-29, 17:55:55
Vor allem der Rauch wo da entsteht ist nicht gesund!

Rooter
2015-12-30, 15:13:33
Habe im Aldi den 6er-Pack Kanonenschläge gekauft für 1,99€. Das sollte es eigentlich gewesen sein für dieses Jahr aber als ich in unserem neuen Edeka noch den Schweinerücken kaufte, eindeckte ich an der Kasse eine Kiste mit 80 China Böller D für 4,99€, da konnte ich einfach nicht widerstehen. :D
Damit ist das Feuerwerk für Silvester 2016 und 2017 aber auch schon gekauft.

Vor allem der Rauch wo da entsteht ist nicht gesund!Ja, und die Dämpfe vom Bleigießen bringen mich auch langsam um...

MfG
Rooter

n00b
2015-12-30, 15:21:21
Habe im Aldi den 6er-Pack Kanonenschläge gekauft für 1,99€. Das sollte es eigentlich gewesen sein für dieses Jahr aber als ich in unserem neuen Edeka noch den Schweinerücken kaufte, eindeckte ich an der Kasse eine Kiste mit 80 China Böller D für 4,99€, da konnte ich einfach nicht widerstehen. :D


Die Kubis von Aldi sollten nicht schlecht sein und mit den D-Böllern kannst du die Nachbarn aber richtig ärgern - nicht wegen dem Knall, der ist nicht weiter erwähnenswert, aber wegen den Unmengen an rotem Ton-Lehm-Dreck-Wasauchimmer, den die Dinger hinterlassen ;D

hansfrau
2015-12-30, 15:40:36
Gebe das Geld lieber für gescheites Fleisch und ne Pulle Champagner aus. :)

Lyka
2015-12-30, 15:44:59
ich habe heute 40 Euro für Whisky und 2 Nosinggläser ausgegeben. Dafür werde ich nur das allerbilligste morgen abend essen (Frikadellen und Aufbackbrötchen) ;D

(del)
2015-12-30, 15:52:25
ich habe heute 40 Euro für Whisky und 2 Nosinggläser ausgegeben. Dafür werde ich nur das allerbilligste morgen abend essen (Frikadellen und Aufbackbrötchen) ;D
Klassischer Berliner Gegensatz halt. Whisky und Schrippe, Auto und Schwarzfahren, Plasmaglotze und Strom klauen, Haustier aber keine Freunde, hochnäsig aber Jogginganzug... :D

Lyka
2015-12-30, 16:02:50
eigentlich wollte ich ne Flasche Johnny Walker und ne Flasche Malibu kaufen, konnte mich dann aber nicht dazu überwinden -.-'

PutinskaWassr
2015-12-30, 18:30:00
http://www.welt.de/wirtschaft/article124157258/EU-ruegt-Feuerwerk-Vorschriften-in-Deutschland.html
http://www.wiwo.de/politik/deutschland/feuerwerk-eu-zerrt-deutschland-wegen-boellerhandel-vor-gericht/11430302.html
http://www.svz.de/bb-uebersicht/panorama_bb/eu-streitet-ueber-polen-boeller-id8525746.html

Die EU ist ja doch noch für was zu gebrauchen. :smile:
In der BRD konnte man bisher nur Kinderfeuerwerk kaufen. Laaaangweilig!

Mr.Ice
2015-12-30, 19:37:26
http://www.bild.de/news/inland/silvester/so-lassen-es-die-bild-leser-krachen-43968706.bild.html

:facepalm:

Virtuo
2015-12-30, 20:01:59
Nein, kauf schon seit Jahren nix mehr.
Muss bei Feuerwerk auch meinen Hund beruhigen, hat da immer Panik Attacken.

Ja, an die armen Viecher denkt keiner. Mein Hund ist zum Glück schussfest aber unser Kater stirbt tausend Tode und ich kenne jede Menge Hundebesitzer die auch Probleme mit ihren Tieren haben. Aber hauptsache es knallt möglichst laut und man ärgert den Nachbarn. Bei uns fegen die Verursacher den Dreck übrigens am nächsten Tag weg. ;)

Morale
2015-12-30, 20:05:35
http://www.bild.de/news/inland/silvester/so-lassen-es-die-bild-leser-krachen-43968706.bild.html

:facepalm:
Deutschland geht es gut und das ist ein Grund zu feiern.

4-stellige Summen :freak:

Nachdem die letzten Jahre nix war, hab ich mir dies Jahr mal so ein Familienpaket für knappe 20 Euro gegönnt.

Lyka
2015-12-30, 20:14:02
diese Leute müssen deutlich mehr Geld verdienen als ich :eek:

Morale
2015-12-30, 20:21:34
Nicht zwingend. In Halle macht man sicher kein großes Geld und der Maurer auch nicht.

derpinguin
2015-12-30, 20:22:13
Die verdienen vermutlich nicht mehr als du, die setzen nur andere Prioritäten

Mr.Ice
2015-12-30, 20:36:55
Für 2000€ kannst schön 3 Wochen Urlaub machen

aber nein man verknallt es an einem Tag :freak:

Lyka
2015-12-30, 20:57:41
oder eine Menge hervorragender Whisky-Sorten kaufen :eek:

also ja, sie verdienen sehr gut.

Morale
2015-12-30, 21:05:15
Meine Schwägerin fährt einen neuen Sportwagen für 35000 und verdient 1400 netto.
Wohnt mit 23 bei den Eltern die auch Kfz und Versicherungen zahlen.

Andere rauchen jeden Tag eine Schachtel. Ander saufen jeden Tag einen halben Kasten.

Manche verblasen das Geld halt gerne. Auf den verdienst kann man da nicht schließen

PutinskaWassr
2015-12-30, 21:13:13
Deutschland geht es gut und das ist ein Grund zu feiern.

4-stellige Summen :freak:

Nachdem die letzten Jahre nix war, hab ich mir dies Jahr mal so ein Familienpaket für knappe 20 Euro gegönnt.
Es gibt auch Leute, die das als Hobby betreiben.

diese Leute müssen deutlich mehr Geld verdienen als ich :eek:
Diese Leute betreiben das als Hobby. Schau mal ins Feuerwerk-Forum rein :biggrin:

n00b
2015-12-30, 21:20:57
Die EU ist ja doch noch für was zu gebrauchen. :smile:
In der BRD konnte man bisher nur Kinderfeuerwerk kaufen. Laaaangweilig!

Freu dich nicht zu früh. Dabei geht es nur darum dass ein bereits irgendwo in einem anderen EU-Land geprüfter und zugelassener Feuerwerkskörper nicht noch einmal zusätzlich bei der Deutschen BAM geprüft werden muss, wenn er hier in den Verkehr gebracht werden soll. Diese "Doppelprüfung" und "Doppelzulassung" verursacht für den ausländischen Hersteller oder Importeur nicht unerhebliche Zusatzkosten, wenn er sein Produkt hier verkaufen will, und ist daher ein Wettbewerbsnachteil zu z.B. einem deutschen Hersteller, der die Prüfung nur bei der BAM machen musste.

Als Folge der Harmonisierung entfällt daher ab 2017 für alle neu zugelassenen FW-Körper die berühmt-berüchtigte "BAM Nummer" und wird durch eine CE-Kennzeichnung ersetzt. Die Gegenstände können überall in der EU bei den zugelassenen Prüfinstituten geprüft und zugelassen worden sein, muss nicht mehr die BAM sein. Welches Institut das war ergibt sich aus der Zahlenfolge, die hinter dem CE Zeichen steht. Für die deutsche BAM wäre das z.B. die 0589. Die Zulassung für alte Feuerwerkskörper, die nur eine BAM Nummer haben aber keine CE Zulassung, erlischt ab 2017. D.h., strenggenommen darfst du diese alten Schätzchen dann nicht mehr verwenden.

Die nationalen Sonderregeln, wie z.B. kein Blitzknallsatz in Bodenknallkörpern oder max. 20g Satzmenge pro Rakete, bleiben davon jedoch unberührt. D.h., auch ein Feuerwerkskörper, der irgendwo im Ausland für den Deutschen Markt geprüft und zugelassen wurde, um hier verkauft werden zu dürfen, muss dem entsprechen. Es wird in Deutschland also auch weiterhin keine Totenkopfböller und Delova Ranas geben, mit denen man Bäume sprengen kann, sondern weiterhin nur schlappe Schwarzpulverböller mit eingebautem Schalldämpfer... :tongue:

PutinskaWassr
2015-12-30, 21:25:22
Freu dich nicht zu früh. Dabei geht es nur darum dass ein bereits irgendwo in einem anderen EU-Land geprüfter und zugelassener Feuerwerkskörper nicht noch einmal zusätzlich bei der Deutschen BAM geprüft werden muss, wenn er hier in den Verkehr gebracht werden soll. Diese "Doppelprüfung" und "Doppelzulassung" verursacht für den ausländischen Hersteller oder Importeur nicht unerhebliche Zusatzkosten, wenn er sein Produkt hier verkaufen will, und ist daher ein Wettbewerbsnachteil zu z.B. einem deutschen Hersteller, der die Prüfung nur bei der BAM machen musste.

Als Folge der Harmonisierung entfällt daher ab 2017 für alle neu zugelassenen FW-Körper die berühmt-berüchtigte "BAM Nummer" und wird durch eine CE-Kennzeichnung ersetzt. Die Gegenstände können überall in der EU bei den zugelassenen Prüfinstituten geprüft und zugelassen worden sein, muss nicht mehr die BAM sein. Welches Institut das war ergibt sich aus der Zahlenfolge, die hinter dem CE Zeichen steht. Für die deutsche BAM wäre das z.B. die 0589. Die Zulassung für alte Feuerwerkskörper, die nur eine BAM Nummer haben aber keine CE Zulassung, erlischt ab 2017. D.h., strenggenommen darfst du diese alten Schätzchen dann nicht mehr verwenden.

Die nationalen Sonderregeln, wie z.B. kein Blitzknallsatz in Bodenknallkörpern oder max. 20g Satzmenge pro Rakete, bleiben davon jedoch unberührt. D.h., auch ein Feuerwerkskörper, der irgendwo im Ausland für den Deutschen Markt geprüft und zugelassen wurde, um hier verkauft werden zu dürfen, muss dem entsprechen. Es wird in Deutschland also auch weiterhin keine Totenkopfböller und Delova Ranas geben, mit denen man Bäume sprengen kann, sondern weiterhin nur schlappe Schwarzpulverböller mit eingebautem Schalldämpfer... :tongue:
:usad:

Du scheinst von der ganzen Thematik ja viel Ahnung zu haben.
Machst Du das (Pyrotechnik, Feuerwerk) beruflich bzw. nebenberuflich als Hobby?

(Danke für die überaus detaillierte Erklärung :) )

Morale
2015-12-30, 21:37:39
Es gibt auch Leute, die das als Hobby betreiben.


Diese Leute betreiben das als Hobby. Schau mal ins Feuerwerk-Forum rein :biggrin:
Hobbie schön und gut, kann ja jeder ausgeben was er will.
Mache lassen sich auch Kot ins Gesicht schmieren und die Eier zertreten, für Geld.
Wundern kann man sich aber trotzdem, oder? ;)

PutinskaWassr
2015-12-30, 21:49:19
Mache lassen sich auch Kot ins Gesicht schmieren und die Eier zertreten, für Geld.
Naja, wobei ich das nicht als Hobby bezeichnen würde :freak:
Sondern: https://de.wikipedia.org/wiki/Paraphilie

Wundern kann man sich aber trotzdem, oder? ;)
Klar kann man.
Wobei es einen manchmal wundert, wenn hartgesottene Raucher, die monatlich 250€ für Zigaretten und Alk raushauen, über Leute schimpfen, die sich EINMAL im Jahr für 30€ Feuerwerk kaufen :freak: ^^

Mega-Zord
2015-12-31, 20:05:12
Ich zünde seit Jahren kein Geld mehr an. Dinge in die Luft sprengen kann ich das ganze Jahr über. Dazu bleibe ich aber am besten nüchtern und mache das, wenn es hell ist und man sieht, was alle beteiligten gerade tun.

Es gibt ein paar Dinge, die ich einfach nur dumm finde. Dazu gehören rauchen, teure Handy Verträge für das "1€"-iPhone, jemanden mit dem Auto abholen und dann hupen und den Motor laufen lassen und eben zu Silvester unprofessionell "Feuerwerk" machen.

dechosen
2015-12-31, 20:59:32
http://store.steampowered.com/app/323780/

:biggrin:

Mega-Zord
2015-12-31, 21:57:17
http://store.steampowered.com/app/323780/

:biggrin:

Sehr geil ;D

Gibt es eine Demo, wie ist der Sound?

BesenWesen
2015-12-31, 22:27:54
Naja, vor 15-20 Jahren habe ich auch gern rumgeböllert und hatte meinen Spaß damit... Ich meine 1996/97 habe ich etwas über Hundert Mark verballert, das war der Höhepunkt. Mittlerweile ist mir das so Wurst wie das ganze Fest selbst, aber wie sinnvoll/unterhaltsam/erbauend eine wie auch immer geartete Freizeitbeschäftigung ist, ist doch höchst subjektiv.
Ich habe halt keinen Bock auf einen x-Tausend-Euro-Urlaub... fahre dafür halt mit meinem x-Tausend-Euro-Kamerazeugs in den schnöden Harz oder an die Nordsee. Und wenn jemand sein halbes Weihnachtsgeld am Sylvesterabend verböllert... nur zu. Meins wäre das nicht (mehr), aber ich mag über sowas auch nicht urteilen.

In dem Sinne... gute Nacht bzw. guten Rutsch :)

Speznaz
2015-12-31, 22:41:51
Ich glaube bis 1998 haben wir immer gut Feuerwerk gekauft. Danach ist es abgeebbt.

Mitlerweile kaufe ich kein Feuerwerk mehr.
Ich rege mich nur über Diejenigen auf, welche schon deutlich vor dem neuen Jahr anfangen zu "böllern"... denen würde ich gerne Nebeltöpfe und LV-21 vor die Füße werfen! :devil: (Für irgend was muss der Bund doch gut sein...) Aber ich mache es dann ja eh nicht... :frown:

(del)
2015-12-31, 23:53:50
denen würde ich gerne Nebeltöpfe und LV-21 vor die Füße werfen! :devil: (Für irgend was muss der Bund doch gut sein...)
Signalpistole ansetzen, Mehrstern rot abfeuern, Bundeswehrangehörige wissen bescheid.

derpinguin
2015-12-31, 23:57:18
Rot Weiß Rot abfeuern.

IchoTolot
2016-01-01, 00:24:34
Mir geht Silvester komplet am allerwertesten vorbei. Ich sitze grade hier und hab bis eben ArmA gezockt während draußen der Krach stattfindet. Berührt mich mal nicht die Bohne dieses Jahr, dass Silvester ist.. Und schon hört man wieder das Lalülala. Wer hat sich denn dieses Mal alles die Hand abgesprengt oder die Bude in Brand gesteckt.. :rolleyes:

Wenn ich böllern würde, dann eh nur mit meiner 1911er Schreckschusswumme. Macht mehr Spaß und ist cooler. ^^

MesseNoire
2016-01-01, 00:43:53
Wir gehen 20 Minuten raus, gucken und das war's. Geböllert wird da nichts, sinnlose Geldverbrennung, da sowieso jeder irgendwas gen Himmel ballert.

Vader
2016-01-01, 01:07:28
Mir geht Silvester komplet am allerwertesten vorbei. Ich sitze grade hier und hab bis eben ArmA gezockt während draußen der Krach stattfindet. Berührt mich mal nicht die Bohne dieses Jahr, dass Silvester ist.. Und schon hört man wieder das Lalülala. Wer hat sich denn dieses Mal alles die Hand abgesprengt oder die Bude in Brand gesteckt.. :rolleyes:

Wenn ich böllern würde, dann eh nur mit meiner 1911er Schreckschusswumme. Macht mehr Spaß und ist cooler. ^^

https://a.ppy.sh/2215280_1407748232.png

Mega-Zord
2016-01-01, 01:27:37
Nach der ganzen Weihnachtsbesucherei in meiner ach so christlichen Familie (NICHT!) haben mich die vier Tage Kongresse ganz schön geschlaucht. Ich habe nur die aktuelle Laddder in D2 eingeweiht, Tschunk getrunken und Four Rooms geschaut.

BesenWesen
2016-01-01, 01:35:30
Wenn ich böllern würde, dann eh nur mit meiner 1911er Schreckschusswumme. Macht mehr Spaß und ist cooler. ^^

Habe ich auch mal gemacht, als es noch legal war... das war das Millieniumssylvester 1999/2000. Ja, hatte was, war aber auch teuer und nervig. Mein Walther P88 Nachbau hat halt nur ein 8er Magazin und das ständige Nachladen von den Platzpratonen im Dunkeln war halt so... mittelspaßig.

dechosen
2016-01-01, 02:04:03
Sehr geil ;D

Gibt es eine Demo, wie ist der Sound?

Demo gibt's keine, aber auf yt einige Videos. ;D

z. B.:

https://www.youtube.com/watch?v=__zZaHJ-AqY

"Took around 1 hour to place fireworks and sync it with the music."

:ucatch:


Fireworks Simulator PC 4K Gameplay 2160p (https://www.youtube.com/watch?v=BFY9QDP6wmc)

IchoTolot
2016-01-01, 02:22:01
Habe ich auch mal gemacht, als es noch legal war... das war das Millieniumssylvester 1999/2000. Ja, hatte was, war aber auch teuer und nervig. Mein Walther P88 Nachbau hat halt nur ein 8er Magazin und das ständige Nachladen von den Platzpratonen im Dunkeln war halt so... mittelspaßig.

Hab die auch mal an Silvester benutzt. Aber der 1911er hat auch nur 8+1 Schuss. Nachladen dann auch immer etwas nervig. ^^

EvilOlive
2016-01-01, 19:37:35
:ucrazy:Knallkopp hortet eine Tonne Pyrotechnik im Keller
Am Silvesterabend verböllerte Christian S. 350 Kilo Feuerwerkskörper. An Neujahr fanden Polizisten eine weitere Tonne in seinem Keller.

Berlins größter Knallkopp zündete in der Silvesternacht mehr als 350 Kilo Pyrotechnik. Schon am Mittwoch soll S. Anwohnern zufolge geprahlt haben: „Ich habe Feuerwerk für 6000 Euro gekauft und will es dieses Jahr mal richtig knallen lassen!“

Seine Böllerei in der Silvesternacht dauerte laut Nachbarn sieben Stunden lang! „Schon um 20 Uhr ging die Knallerei los“, sagt ein Anwohner. Der Feuerwerks-Freak habe einen Böller nach dem anderen gezündet. „Bis nachts um 3 Uhr ging das so!“, so der Anwohner weiter. Einige Detonationen seien so stark gewesen, dass die Fensterscheiben vibrierten.


http://www.bz-berlin.de/berlin/marzahn-hellersdorf/knallkopp-hortet-eine-tonne-pyrotechnik-im-keller

Hammer des Thor
2016-01-01, 19:59:22
Die nationalen Sonderregeln, wie z.B. kein Blitzknallsatz in Bodenknallkörpern oder max. 20g Satzmenge pro Rakete, bleiben davon jedoch unberührt. D.h., auch ein Feuerwerkskörper, der irgendwo im Ausland für den Deutschen Markt geprüft und zugelassen wurde, um hier verkauft werden zu dürfen, muss dem entsprechen. Es wird in Deutschland also auch weiterhin keine Totenkopfböller und Delova Ranas geben, mit denen man Bäume sprengen kann, sondern weiterhin nur schlappe Schwarzpulverböller mit eingebautem Schalldämpfer... :tongue:


So, ich hatte noch ein paar alte Pyro-Kracher B- und D-Böller aus den 90ern. Nachbar hatte La-Bombas/FP3. Alleine schon der Pyro-Cracker hat aus ca 8 Meter Entfernung Druck aufs Ohr gegeben. B und D. Böller die ich aus dem Fenser Schmiss sorgar Tinitus gemacht. Ich denke der D-Böller war ähnich laut wie die La-Bombas vom Nachbarn aber dumpfern natürlich.
In den 90ern gabs von den Superböller II so gute Chargen die waren so laut wie ein 5 DM teurer Kub Kanonenschlag C oder wie ein Vogelschreck. Son Ding ist mir damals mal in der Hand losgegangen, dank SP keine Handverletzung ( ausser leichte Verbrennung der Hornhaut ) bei einen La-Bomba/FP3 wären wohl min. 2 Finger weg.
Soviel dazu das SP-Böller nicht richtig knallen können.
Ist eine Folge des Billigwahns. Während in den 1980ern ein Schinken D-Böller 12 DM gekostet hat kostet heute eine 4 Euro. Die hatten viel mehr Pulver ( erlaubt waren 10 gramm später 6 gramm wo ein SB II dann wohl 6 hatte ) waren hart sehr gut gewickelt. Ein heutiger D-Böller platzt nur noch in der Mitte auf als voll zu zerfetzen über 2 Meter weit und ist wohl leiser als ein alter Pyro-Cracker. Kann man auf den Blitz verzichten wären gute SP-Böller der guten alten Art ( nicht die "Rote Pest" wo Tonerde statt SP drinne ist ) völlig ausreichend um richtig Spass mit Bodenböllern zu haben.

USS-VOYAGER
2016-01-01, 20:05:50
Habe ich auch mal gemacht, als es noch legal war...

*gähn* Ist es immer noch...

Rooter
2016-01-01, 20:40:34
Ist eine Folge des Billigwahns. Während in den 1980ern ein Schinken D-Böller 12 DM gekostet hat kostet heute eine 4 Euro.Habe im Edeka ein 80er Paket China Böller D gekauft -- für 4,99€ ;D

MfG
Rooter

Lyka
2016-01-01, 20:49:12
ich frage mich, was eine laute Stereoanlage + Battlefield-Bot-Schlacht an Sound gegen ein Feuerwerk bringen würde o.O

127.0.0.1
2016-01-01, 21:23:04
Das kommt wohl drauf an welche Lautsprecher und Verstärker du hast...

Ein in D legaler Böller darf maximal 120 dB machen, gemessen in 8m Entfernung. Übliche Hi-Fi Lautsprecher machen aus 1W zugeführter elektrischer Verstärkerleistung wohl so grob 87 dB in 1m Entfernung. Im Freifeld gilt wohl doppelte Verstärkerleistung für 3 dB mehr Schalldruck und dieser fällt bei Verdoppelung der Entfernung zum Speaker um 6 dB. All das zusammengenommen komme ich, rechen, rechen, rechen...

Auf ungefähr 131.000 Watt nötige Verstärkerleistung um in 8m Entfernung die 120 dB des Böllers zu erreichen. Also über 130 Kilowatt. Glückwunsch wenn du so eine Anlage hast die sowas liefert und verkraftet. Ist vermutlich an Kraftstrom angeschlossen? :freak:

Blediator16
2016-01-01, 22:27:18
Waren am Ende doch 11€. Hab für jeden der Spielverderber hier einen "Knalla" gezündet. Hoffentlich wird man mir vergeben können.

(del)
2016-01-01, 22:30:02
Wir hatten heute früh von 03:00 bis 04:00 eine Gehirnschnecke vor dem Haus, die ununterbrochen mit Schreckschusspistole u.ä. rumgeballert hat, als hier schon komplette Ruhe in der Nachbarschaft eingekehrt war. Hab mich kurzfristig entschieden vors Haus zu gehen, die Knallcharge zur Rede zu stellen und innerlich mit einer gepflegten Prügelei mit der Suffnase gerechnet. Sein Glück, hat er in genau dem Moment das Weite gesucht. Ich hätte diesen Wichser grün und blau geschlagen... :mad:

Fusion_Power
2016-01-01, 23:12:26
Wir hatten heute früh von 03:00 bis 04:00 eine Gehirnschnecke vor dem Haus, die ununterbrochen mit Schreckschusspistole u.ä. rumgeballert hat, als hier schon komplette Ruhe in der Nachbarschaft eingekehrt war. Hab mich kurzfristig entschieden vors Haus zu gehen, die Knallcharge zur Rede zu stellen und innerlich mit einer gepflegten Prügelei mit der Suffnase gerechnet. Sein Glück, hat er in genau dem Moment das Weite gesucht. Ich hätte diesen Wichser grün und blau geschlagen... :mad:
Dafür empfehle ich ehr gescheite (Silikon)Ohrstöpsel, damit schläfste wie auf Wolke 7, kann ich jedem nur empfeheln auch außerhalb von Silvester. Sollte man nur nicht unter der Woche reinmachen wenn man Arbeiten muss, weil Wecker und so. ;)

127.0.0.1
2016-01-01, 23:17:32
Erlaubt ist glaube ich vom 31.12. 00:00 bis 01.01. 23:59, wenns nicht von der Gemeinde irgendwelche Sondereinschränkungen gibt.

Vielleicht wars ja der Typ der für 6000 Oiro ne Tonne Zeugs gekauft hat und das nun einfach nicht so recht weniger werden wollte - Sonderzündelschicht ;D

Der Sandmann
2016-01-01, 23:26:01
Erlaubt ist glaube ich vom 31.12. 00:00 bis 01.01. 23:59, wenns nicht von der Gemeinde irgendwelche Sondereinschränkungen gibt.

Vielleicht wars ja der Typ der für 6000 Oiro ne Tonne Zeugs gekauft hat und das nun einfach nicht so recht weniger werden wollte - Sonderzündelschicht ;D

Ist zum Teil auch schon ab 18 Uhr am 31.12. erlaubt.

Haben wir dieses Jahr für die Jüngliunge unter uns auch wieder gemacht. Essen um 18 Uhr, dann Feuerwerk ab 1830 und Bett um 20 Uhr. Hat bisher gut funktioniert.

Hammer des Thor
2016-01-02, 00:04:41
Habe im Edeka ein 80er Paket China Böller D gekauft -- für 4,99€ ;D

MfG
Rooter


Mein Beileid. Dann lieber für doppelten Preis ne 5er Packung King Cobra:

https://www.youtube.com/watch?v=rNJOCmEfdd4

Wenn das zu wenig sind noch ne Packung Red Korsar dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=WpYhP9KIkx8


Gibst natürlich nur im Fachhandel. Ich zünde doch keine feuchten China-Würste mit der "Roten Pest" wo heute schon die Zerleger mancher Batterien so laut sind wie ein guter Vogelschreck. Solche Knall-Plätzien hört man da doch gar nicht mehr. Laut dem letzen Video müssen die etwa so gut sein wie alte große Kubis, dass sollte den Preis Wert sein. Da ich nur noch 2 alte D-Böller habe werde ich mir das nächte mal mal ne Packung besorgen.

Hammer des Thor
2016-01-02, 00:08:33
Erlaubt ist glaube ich vom 31.12. 00:00 bis 01.01. 23:59, wenns nicht von der Gemeinde irgendwelche Sondereinschränkungen gibt.

Vielleicht wars ja der Typ der für 6000 Oiro ne Tonne Zeugs gekauft hat und das nun einfach nicht so recht weniger werden wollte - Sonderzündelschicht ;D


Es ist den ganzen Sylvestertag und den ganzen Neujahrstag erlaubt wenn die Gemeinden keine Ausnahme-Regel erlassen. Für Berlin gilt die Einschränkung für Knallfeuerwerk nur von 18 Uhr bis 7 Uhr. Aber Bombetten-Batterien dessen Zerleger so laut sind wie Vogelschreck gelten als Leuchtfeuerwerk durch ihre Höhe kann man auch viel größere Bereiche mit dem Lärm "beglücken".

Hammer des Thor
2016-01-02, 00:14:32
Das kommt wohl drauf an welche Lautsprecher und Verstärker du hast...

Ein in D legaler Böller darf maximal 120 dB machen, gemessen in 8m Entfernung. Übliche Hi-Fi Lautsprecher machen aus 1W zugeführter elektrischer Verstärkerleistung wohl so grob 87 dB in 1m Entfernung. Im Freifeld gilt wohl doppelte Verstärkerleistung für 3 dB mehr Schalldruck und dieser fällt bei Verdoppelung der Entfernung zum Speaker um 6 dB. All das zusammengenommen komme ich, rechen, rechen, rechen...

Auf ungefähr 131.000 Watt nötige Verstärkerleistung um in 8m Entfernung die 120 dB des Böllers zu erreichen. Also über 130 Kilowatt. Glückwunsch wenn du so eine Anlage hast die sowas liefert und verkraftet. Ist vermutlich an Kraftstrom angeschlossen? :freak:

Selbst ein italiensche BKS-Böller namens Coba 1 der in Österrreich bis 2012 als Klasse 2 erlaubt war mit 4,5 Gramm besten Perchlorat-BKS hat nur 120 DB auf 8 Meter. Mit max. 6 Gramm Schwarzpulver dürfte das eh kaum zu erreichen sein. Nachbar hat Polenböller mit rotem Vorbrenner gezündet waren offebar die neuen Colour Salute die fast so laut wie Cobra 1 sein sollen. Die waren schon deutlich lauter als große Kubis aus den 80ern. Die FP3/La-Bomber waren es aber nicht.

Plutos
2016-01-02, 00:33:28
Ist zum Teil auch schon ab 18 Uhr am 31.12. erlaubt.

Schon? 31.12. 18 Uhr ist immerhin 18h nach dem 31.12. 00:00 Uhr :wink:

Der Sandmann
2016-01-02, 00:37:29
Schon? 31.12. 18 Uhr ist immerhin 18h nach dem 31.12. 00:00 Uhr :wink:

Sicherlich. War auch nur darauf bezogen das einige der Meinung sind das Böllern erst ab 00:00 Uhr an in der Sylvesternacht erlaubt ist.

Habe sogar gelesen das man mit Knallkörpern der Kat 2. sogar schon am 31.12. anfangen darf. Auch schon morgens bis in den 01. Januar hinein.

Als ich damals noch spaß am selber böllern hatte sind wir am 01. Januar auch noch morgens losgezogen und haben die Blindgänger gesucht und gezündet :)

Hammer des Thor
2016-01-02, 11:56:28
Sicherlich. War auch nur darauf bezogen das einige der Meinung sind das Böllern erst ab 00:00 Uhr an in der Sylvesternacht erlaubt ist.

Habe sogar gelesen das man mit Knallkörpern der Kat 2. sogar schon am 31.12. anfangen darf. Auch schon morgens bis in den 01. Januar hinein.

Als ich damals noch spaß am selber böllern hatte sind wir am 01. Januar auch noch morgens losgezogen und haben die Blindgänger gesucht und gezündet :)

Habe mich nicht aktuell informiert. Aber in Berlin gilt seit langem 18 Uhr . Ist eh Quatsch da viele Batterien auch schon für 4 Euro das Stück bei Lidl (Alligator) lauter zerlegt als jeder Kat. 2 Bodenböller.

BesenWesen
2016-01-02, 12:13:47
*gähn* Ist es immer noch...

Nicht im öffentlichen Raum:

Nur wer die tatsachliche Gewalt über Gas- und Signalwaffen außerhalb der eigenen Wohnung, Geschäfträume oder des eigenen befriedeten Besitztums ausüben will (führen), bedarf einer behördlichen Erlaubnis – kleiner Waffenschein – (§ 10 Abs. 4 Satz 4 i.V.m. Anlage 2 Abschnitt 2 Unterabschnitt 3 Nr. 2 und 2.1 WaffG-neu).

Der kleine Waffenschein wird auf Antrag von der örtlich zuständigen Waffenbehörde erteilt, wenn der Antragsteller zuverlässig ist und die persönliche Eignung besitzt.

Wer mit Gas- und Signalwaffen nur in seiner eigenen Wohnung, Geschäfträumen oder des eigenen befriedeten Besitztums umgehen will, braucht keine Erlaubnis.

Eine Erlaubnis bedarf auch nicht, wer die Waffe nicht schussbereit von einem Ort zu einem anderen Ort befördert in einem Behältnis wie zb. Waffenkoffer oder Futteral.
3. Schießen mit Gas- und Signalwaffen

Jedes Schießen außerhalb von Schießständen ist erlaubnispflichtig.
Ausnahmen gemäß § 12 Abs. 4 WaffG-neu:
a) Notwehr, Notstand
b) mit Signalwaffen bei Not- und Rettungsübungen
c) mit Schußwaffen aus denen nur Kartuschenmunition verschossen werden kann
(1) durch Mitwirkende an Theateraufführungen und diesen gleich zu achtende Vorführungen,
(2) zum Vertreiben von Vögeln in landwirtschaftlichen Betrieben
d) im befriedeten Besitztum – mit Genehmigung des Inhabers des Hausrechtes – mit Schußwaffen, aus denen nur Kartuschenmunition verschossen werden kann,
e) mit Schreckschuss- oder Signalwaffen zur Abgabe von Start- oder Beendigungszeichen im Auftrag der Veranstalter bei Sportveranstaltungen, wenn optische oder akustische Signalgebung erforderlich ist.

USS-VOYAGER
2016-01-02, 12:35:15
Vom Öffentlichen Raum redet auch niemand. Du sagst aber das es Generell Illegal und Verboten ist. Aber auf eigenen Grundstück im eigenen Befriedetem Garten darf ich mit Platzpatronen ballern wie ich will das ist nicht Illegal.

"Jedes Schießen außerhalb von Schießständen ist erlaubnispflichtig.
Ausnahmen gemäß § 12 Abs. 4 WaffG-neu:

c) mit Schußwaffen aus denen nur Kartuschenmunition verschossen werden kann
d) im befriedeten Besitztum – mit Genehmigung des Inhabers des Hausrechtes – mit Schußwaffen, aus denen nur Kartuschenmunition verschossen werden kann

127.0.0.1
2016-01-02, 12:57:11
Ich verstehe eure Faszination an diesen "Schreckschusswaffen" nicht. Das sind doch bessere Knallplätchenpistolen, wie wir sie als Vorschulkinder zum Cowboyspielen benutzt haben und damals ganz toll fanden. Aber als Erwachsener?

Fürs Feuerwerken eher ungeeignet, da die Pyromunition, die daraus verschossen wird, vom Effekt her absolut mickrig ist und von jeder billigen Aldi Pyrobatterie um Längen übertroffen wird.

Zur Selbstverteidigung absolut ungeeignet, ausser man will mit dem schweren Eisen jemanden erschlagen. Aber dafür eignet sich ein Baseball Bat auch besser. Obendrein für den Anwender auch noch gefährlich, denn wenn der Gegner das Ding für echt hält und mit einer richtigen Waffe auf die angenommene Bedrohung reagiert hat man die Arschkarte.

Die Dinger sind mMn zum Schiessen, aber im humoristischen Sinne gemeint...

USS-VOYAGER
2016-01-02, 13:11:38
Das sind doch bessere Knallplätchenpistolen, wie wir sie als Vorschulkinder zum Cowboyspielen benutzt haben und damals ganz toll fanden.


Du hast also noch nie mit einer 9mm Pak geschossen ok.

Acid-Beatz
2016-01-02, 13:28:45
Ich verstehe eure Faszination an diesen "Schreckschusswaffen" nicht. Das sind doch bessere Knallplätchenpistolen, wie wir sie als Vorschulkinder zum Cowboyspielen benutzt haben und damals ganz toll fanden. Aber als Erwachsener?
Eine links, eine rechts und dann ballern, bis das Magazin leer ist - das macht mehr Spaß, als Du vielleicht vermuten magst :)

Mosher
2016-01-02, 13:48:13
Ist so, und ich hätte das auch nicht gedacht.

Ich habe eine Walther P99 und muss sagen: das Teil macht Laune, auch wenn ich dieses Jahr gar nicht geschossen habe.

Ist halt einfach was anderes, wenn man im Sekundentakt irgendwelche nervigen Dinger durch die Gegend oder schöne Dinger in den Himmel ballern kann.

Und wem das zu stumpf ist, der kann ja auch einfach nur die Platzpatronen aus den Magazinen rotzen. :D

Alexa
2017-12-25, 02:30:16
Feuerwerken tue ich eigentlich nur wenn ich in Polen bin, da es dort noch das ganze geile Zeug gibt:

K_DLc-w1tpA

Deutsches Feuerwerk ist zu schwach.

Speznaz
2017-12-25, 02:48:40
Das ist das "geile Zeug"? Einfach nur laut ist also geil?
Genauso wie Schreckschusswaffen abfeuern? Wirklich?
Da schaue ich mir lieber Videos an, wo ich ~20m hinter 'nem feuernden Kampfpanzer stehe. Das ist lauter und man weiß, dass da auch mehr Energie hinter steckt.
Das ganze Knallbummzeug beim Feuerwekr ist doch eh fürn Arsch. Schießt Farben in den Himmel. darüber freut sich jeder.
Über laute Kanonenschläge freuen sich nur irgendwelche unterbelichteten kleine Personengruppen weil sie hoffen, damit andere einzuschüchtern. :rolleyes:

uweskw
2017-12-25, 08:47:37
Das ist das "geile Zeug"? Einfach nur laut ist also geil?
Genauso wie Schreckschusswaffen abfeuern? Wirklich?
Da schaue ich mir lieber Videos an, wo ich ~20m hinter 'nem feuernden Kampfpanzer stehe. Das ist lauter und man weiß, dass da auch mehr Energie hinter steckt.
Das ganze Knallbummzeug beim Feuerwekr ist doch eh fürn Arsch. Schießt Farben in den Himmel. darüber freut sich jeder.
Über laute Kanonenschläge freuen sich nur irgendwelche unterbelichteten kleine Personengruppen weil sie hoffen, damit andere einzuschüchtern. :rolleyes:

so siehts aus!

greetz
US

Gent Leman
2017-12-25, 10:55:38
Wegen Feinstaubbelastung verbieten und auf Antrag in unbewohnten Gewerbegebieten mit Bassbox und Blitzbirnen simulieren.

Alexa
2017-12-26, 17:38:36
Das ist das "geile Zeug"? Einfach nur laut ist also geil?

Naja, um böse Geister zu verscheuen, brauchst Du schon ordentlichen Bums. Glaubst Du wirklich, dass Du Geister mit deutschen Böllern erschreckst? Die lachen über deutsche Böller... ;D

Lyka
2017-12-26, 17:42:20
nein. Ich überlege, was ich mit dem Geld sinnvoller anstellen könnte - und längerfristig Freude daran hätte :)

HisN
2017-12-26, 17:57:49
<-- hat vor gut 15 Jahren mit der Ballerei aufgehört.

Und nicht wieder damit angefangen.

Joe
2017-12-26, 18:16:27
Ich ballere von Jahr zu Jahr weniger und bin mittlerweile komplett auf Schreckschusswumme umgestiegen.

Damit machst Du Dich übrigens in mehrerer Hinsicht Strafbar.

@topic

Nein. Geldverschwendung.

Heelix01
2017-12-26, 18:24:10
Packung Raketen und eine Batterie das langt, töchterchen ist alt genug um das mal zu sehen gegen 20:00 ^^

Mosher
2017-12-26, 18:26:02
Damit machst Du Dich übrigens in mehrerer Hinsicht Strafbar.

@topic

Nein. Geldverschwendung.
Diese Diskussion ist doch müßig :(

Aber @Topic:

Dieses Jahr wird nicht geschossen. Auch nicht mit der Wumme, da diese mittlerweile auch schon ausgereizt ist.



Nein. Geldverschwendung.
Auch dieses Argument finde ich ermüdend.

Es bieten sich das ganze Jahr über an 364 anderen Tagen hervorragende Gelegenheiten, den Fuffi für Feuerwerk anderweitig zu verschwenden. Als ob's darauf ankäme.

Ich ziehe dieses Argument natürlich sofort zurück, wenn auch sonst nie Geld für "irgendwas sinnloses" ausgegeben wird und ziehe meinen Hut vor so viel Konsequenz.

Dicker Igel
2017-12-26, 19:16:30
Mich nervt dieses scheiß Rumgeknalle einfach nur - schon immer. Wenn sich dieser Bullshit wenigstens auf den 31. beschränken würde, aber nööö, diese verfluchten Fools müssen das ja immer ins bodenlose treiben :rolleyes:

IchoTolot
2017-12-26, 19:27:39
Gebe dafür schon seit zig Jahren kein Geld mehr aus. Dabei hab ich hier ne Schreckschusswumme (Colt 1911).

Lyka
2017-12-26, 19:28:54
lustigerweise mag ich den Geruch der Rauchwolken, die sich über Berlin in dieser Nacht legen :uponder:

dechosen
2017-12-26, 19:53:37
Ich quote mich mal selber. ^^

http://store.steampowered.com/app/323780/

:biggrin:

Momentan für 4€ zu haben. :cool:

Daredevil
2017-12-26, 19:57:06
Nööö, dafür gebe ich schon lange kein Geld mehr aus.
Allerdings kann ich mir ein Silvester ganz ohne Feuerwerk auch nicht vorstellen. Die letzten Jahre haben wir immer in der Nähe eines Hotels gefeiert und das hat ordentlich Batterien verpulvert, dieses Jahr wird es in der Dresdner Innenstadt sein und dort gibt es genug Leute, die den Himmel erleuchten. Da muss ich nicht auch noch mitmachen.

Für mich gilt aber auch, wenn schon dann richtig und nicht nur so D-Böller Mist, damit habe ich mir 12 gespielt. ^^

Käsetoast
2017-12-26, 20:15:15
Also ich mag Feuerwerk schon. Böller jeglicher Art finde ich aber dämlich und langeweilig. Raketen finde ich auch nicht so prickelnd, habe immer wieder was ausprobiert, war aber immer enttäuscht. Schöne Stafetten haben aber was. Auch wenn selbst die mit den größeren Durchmessern eigentlich weit weniger Ladung mit jedem Schuss hoch befördern als eine Rakete so für den reinen Effekt haben sollte, so sind die Explosionen in meinen Augen weitaus schöner. Für Freunde der Böller gibt es ja dann auch welche, die mit relativ lautem Knall explodieren (ok, richtig rumsen tun die natürlich nicht, aber als leise würde ich das auch nicht bezeichnen). Inzwischen kennt man halt die Namen der Feuerwerke die entweder gut sind oder ein gutes Preis/Leistungsverhältnis haben...

Also ich finde es toll, dass man einmal im Jahr die Möglichkeit hat sowas machen zu dürfen und ich nutze die Gelegenheit auch gerne. Ist es mir geldtechnisch auch schlichtweg wert, aber das muss jeder selber entscheiden. Wenn ich sehe was einige für zum Beispiel Alkohol so ausgeben wäre das etwa auch etwas wo mir mein Geld zu schade für wäre, aber das soll doch jeder für sich entscheiden und es ist dann ja auch voll in Ordnung so...

Mosher
2017-12-26, 20:20:47
Mich nervt dieses scheiß Rumgeknalle einfach nur - schon immer. Wenn sich dieser Bullshit wenigstens auf den 31. beschränken würde, aber nööö, diese verfluchten Fools müssen das ja immer ins bodenlose treiben :rolleyes:

An Silvester irgendwo in's Ruhige fahren und sich ein paar Tage ausklinken --> Full of win.

Meine ich sogar ernst. Es wurde schon immer an Silvester geschossen, es ist also keine Überraschung, dass es auch dieses Jahr wieder laut wird. Die Welt wird sich nicht an dich anpassen ^^
Ich kann das schon verstehen, dass das gerade als Hundebesitzer kein Vergnügen ist.


Ich bin auch schon öfter, weil ich halt gerade keinen Bock darauf hatte, einfach zB in den bayr. Wald gefahren und dort ein paar schöne Tage verbracht.

(y)

Lyka
2017-12-26, 20:24:47
aus Erfahrung kann ich sagen, dass die Leute zwischen morgen und dem 03.01.18 böllern... aber ja, jetzt überrascht zu sein, bringt auch nichts :/

Dicker Igel
2017-12-26, 20:28:13
Das mit dem Hund stimmt schon, obwohl sich das jetzt gegeben hat. Aber mir gehts da echt nur um die Zeit vor und nach dem 31., das muss einfach nicht sein. Gibt ja auch Schützenvereine oder so ^^

Mosher
2017-12-26, 20:35:10
aus Erfahrung kann ich sagen, dass die Leute zwischen morgen und dem 03.01.18 böllern... aber ja, jetzt überrascht zu sein, bringt auch nichts :/

Uff, also eine knappe Woche.
Das erlebe ich hier so nicht. Am 30. knallt's ab und zu und das Resteballern hört sich meistens am 02.01. auf.

Eine Woche lang Rumballern würde mich auch nerven.

Mich nerven aber im Sommer auch die verfickten Motorradfahrer, die es einfach nicht bis zum Ortsschild (200 Meter hinter dem letzten Haus des Orts) erwarten können und mit behämmerten ohrenbetäubend lauten Maschinen mit 100 durch den Ort fahren müssen. Das zieht sich mehr oder weniger vom ersten Frühlingstag im Mai bis Ende Oktober so durch.




Das mit dem Hund stimmt schon, obwohl sich das jetzt gegeben hat. Aber mir gehts da echt nur um die Zeit vor und nach dem 31., das muss einfach nicht sein. Gibt ja auch Schützenvereine oder so ^^

Ist aber nicht das gleiche :D

Was ich an der Ballerei als passiven Nebeneffekt recht gerne mag, ist, dass die Leute auf die Straße gehen und zumindest für eine Nacht so eine Art Zusammengehörigkeitsgefühl spürbar ist. Ist halt eine gute Ausrede dafür, einfach mal offener zu sein ^^

Dicker Igel
2017-12-26, 20:37:25
Die sind ja meist och alle dicht :D

Lyka
2017-12-26, 20:37:50
hängt von der Gegend ab... also in Berlin... hmm... "wir haben ja sonst nüscht"

Joe
2017-12-26, 21:11:58
Diese Diskussion ist doch müßig :(

Sollte keine Diskussion werden, war nur ein freundlicher Hinweis.

Mosher
2017-12-26, 21:22:41
Sollte keine Diskussion werden, war nur ein freundlicher Hinweis.
Ok, dann sorry. :)

downforze
2017-12-27, 15:14:46
Ich kaufe jedes Jahr was für ca. 20€ und jedes Jahr wird meine Tüte mit Resten dicker. Auch dieses Jahr werde ich wieder Fontänen kaufen. Das Zeug aus dem Lidl für 3,99 € reicht da locker aus. Da sind 9 Fontänen drin. Ich bezahle sicher keine 20€ für eine Batterie.