PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Übergangskredit


The Nemesis
2016-04-06, 12:10:37
Hi Leute,

wir brauchen für unsere Hochzeit ca. 2000€. Beide verdienen, Schufa exzellent.
Ich habe noch nie vorher einen Kredit aufgenommen, weshalb ich bei dem Thema sehr jungfräulich bin.

Kann man da einfach z.B. Check24 nehmen? Wichtig ist uns vor allem die Möglichkeit der Sondertilgung. Die Mindestzeit beläuft sich dort auf 12 Monate, wir könnten aber problemlos 400 - 500€ pro Monat zurückzahlen.
Bekommt man da die Katze im Sack oder kann ich z.B. den ersten Anbieter Santander einfach nehmen?

Hausbank wäre die örtliche Sparkasse, die sind bei Konditionen aber eigentlich nie besonders toll. Trotzdem sinnvoll? Mit denen kann man im Zweifelsfalls bei Problemen sicher immer besser reden, aber wir haben beide unbefristete Jobs und finanzieller Ärger ist nicht in Sicht.

derpinguin
2016-04-06, 12:12:46
Ist die Hochzeit übermorgen? Wenn du pro Monat 500€ zurückzahlen kannst, dann kannst du dir doch 4 Monate was zurücklegen und hast das Geld auch so.

#44
2016-04-06, 12:15:24
Bei solchen Beträgen und der Zahlungsfähigkeit kann man sich auch überlegen, ob man das in der Verwandtschaft leiht.
Das ist quasi Win-Win - du kriegst bessere Konditionen als mit einem Kredit und der Verleiher kriegt ebenfalls mehr Zinsen als auf dem Konto.

The Nemesis
2016-04-06, 12:39:33
Ist die Hochzeit übermorgen? Wenn du pro Monat 500€ zurückzahlen kannst, dann kannst du dir doch 4 Monate was zurücklegen und hast das Geld auch so.
Das ist bereits einkalkuliert. :biggrin:
Das Geld brauchen wir wirklich bis dahin zusätzlich.

Verwandschaft oder Freunde sind als Option nicht ganz vom Tisch, würden wir aber nur sehr, sehr ungerne machen.
Wir möchten Privates nur sehr ungerne mit Finanziellem vermengen.

derpinguin
2016-04-06, 12:41:20
Derzeit sind die Kreditzinsen doch im Keller. Frag doch einfach mal bei deiner Hausbank nach den Konditionen für einen Kredit in der Höhe.

Wuzel
2016-04-06, 12:55:30
Bei niedrigen Beträgen und schneller Tilgung einen günstigen Dispo - oder einen Rahmenkredit z.B. bei der DiBa.
Zwar hat man dann um die 6% rum Zins, aber die meisten Ratenkredite gehen erst bei ~5k los :freak:
(und haben Mängel bezüglich der flexiblen, schnellen Tilgung).

Kampf-Sushi
2016-04-06, 13:08:26
Für solche Beträge würde ich den Dispo verwenden.

Morale
2016-04-06, 13:11:15
Derzeit sind die Kreditzinsen doch im Keller. Frag doch einfach mal bei deiner Hausbank nach den Konditionen für einen Kredit in der Höhe.
Dafür dass die Banken Geld für Lau bekommen finde ich die Zinsen schon recht hoch, für normale Kredite.
Meine Hausbank nimmt etwas über 4%.

Stormtrooper
2016-04-07, 15:10:59
Wenn das für die Hochzeit ist würde ich eher überlegen bis zum Schluß zu warten, das Konto überziehen, mit den Geldgeschenken die man auf einer Hochzeit bekommt das Konto am nächsten Tag wieder auszugleichen.

Backbone
2016-04-07, 15:28:08
Dafür dass die Banken Geld für Lau bekommen finde ich die Zinsen schon recht hoch, für normale Kredite.
Meine Hausbank nimmt etwas über 4%.
Konsumkredite sind immernoch vergleichsweise teuer weil die Bank praktisch keinen beleihbaren Gegenwert erhält. Ein fianzierter Fernseher ist nach 3 Jahren nunmal nur noch einen Bruchteil wert. Noch schlimmer: Wenn man der Bank sagt das die Kohle für eine Hochzeit ist wirds noch teurer, weil außer der Erinnerung und ein paar hoffentlich gelungenen Fotos, rein gar nix substanzielles bleibt.
Finanziert man eine Immobilie ist das freilich völlig anders was sich in den günstigen Zinsen ausdrückt.

Commander Keen
2016-04-07, 18:22:49
Wenn du das Geld sowieso sehr schnell zurückzahlen kannst, geh halt einfach zu deiner Bank und lass dir einen Kredit mit der Möglichkeit zur sofortigen bzw. flexiblen Tilgung geben. Die werden dir dann zwar irgendwas mit monatlichen Raten auf 2 oder 3 Jahre ausrechnen weil sie das so machen müssen und die Zinsen werden nicht bestmöglich sein, aber immer noch besser als wenn du den Dispo überziehst. Ist aber alles wurscht, wenn du denn wie gesagt flexibel tilgen kannst.

So hab ichs jedenfalls gemacht als ich kurzfristig 10.000 € aufbringen musste um mir schnellstmöglich ein neues Auto zu kaufen, weil das Geld der Versicherung noch nicht da war. Ich meine ich hatte die 10k nach ca. 3-4 Wochen dann zurückgezahlt und es hat unterm Strich alles in allem ~ 25 € gekostet. Das war sicherlich nicht der beste Kredit, aber in dem Rahmen ist es echt wurscht ob man nun 8% oder nur 2% zahlt. Finde ich jedenfalls - Hauptsache war, dass das Geld schnell und unkompliziert zur Verfügung stand.

Kira
2016-04-07, 19:09:08
Ich missbrauche den Thread (hoffentlich) mit deiner Erlaubnis minimal:

Ich habe einen Kredit von knapp 5k, den ich sofort zurückzahlen möchte. Meine Bank nannte mir den Betrag von 5k und dass ich ab dem Ablösezeitpunkt keine Zinsen mehr zahlen muss. ABER, ich habe mir den Tilgungsplan angeschaut und auch da komme ich inkl. der Zinsen auf die 5k. Also habe ich ja gar keinen Vorteil, wenn ich jetzt schon alles abzahle? Übersehe ich etwas?

IceKillFX57
2016-04-07, 19:53:36
Kannst du den Vertrag geschwärzt hochladen?

Kira
2016-04-07, 20:26:28
Kannst du den Vertrag geschwärzt hochladen?

Wird eine bestimmte Seite benötigt oder was brauchst du an Infos? Da ich keinen Scanner habe, wäre das leider zu aufwendig.

Sumpfmolch
2016-04-07, 22:49:30
Vermutlich steht das withcige gleich auf der ersten Seite. Nämlich die tatsächliche Kredithöhe und was du am Ende insgesamt an Tilgungssumme bezahlst.

Denn ein Kredit über 5000€ mit einer Tilgungssumme von 5000€ macht keinen Sinn, denn dann hätte die Bank davon 0% Zinsen.

Ansonsten sind noch die Vertragspunkte "Sondertilgung" und "Vorfälligkeitsentschädigung" interessant.

IceKillFX57
2016-04-08, 00:01:42
Wird eine bestimmte Seite benötigt oder was brauchst du an Infos? Da ich keinen Scanner habe, wäre das leider zu aufwendig.

Kein Handy mit Kamera und Auto Fokus? (Es gibt im übrigen für Android und iPhone Geräte super Apps dafür um Dokumente zu Scannen die dann quasi wie echt gescannt aussehen, der Winkel wird dann auch angepasst und zugeschnitten)

Da ich deinen Vertrag nicht kenne, kann ich dir leider auch nicht sagen welche Seiten ich bräuchte.

Umsonst wird der Kredit aber wie schon geschrieben nicht sein.

Plutos
2016-04-08, 00:03:05
ABER, ich habe mir den Tilgungsplan angeschaut und auch da komme ich inkl. der Zinsen auf die 5k. Also habe ich ja gar keinen Vorteil, wenn ich jetzt schon alles abzahle? Übersehe ich etwas?
Garantiert. Ich verwette meine Bonität darauf, dass du da irgendwas falsch liest oder falsch zusammenrechnest.

Backbone
2016-04-08, 08:27:10
Es gibt immer mal wieder 0%-Finazierungen, meist bei Konsumgütern oder Autos. In aller Regel wird es aber so sein, dass man dafür einen höheren Verkaufspreis, beim Auto manchmal sogar den Listenpreis zahlt/finanziert. Im Endeffekt also eine ziemlich teure Variante des Ratenkredites.
Mit tödlicher Sicherheit wird die finanzierende Bank das nicht zu 0 machen. :)

The Nemesis
2016-04-08, 12:05:15
Wenn das für die Hochzeit ist würde ich eher überlegen bis zum Schluß zu warten, das Konto überziehen, mit den Geldgeschenken die man auf einer Hochzeit bekommt das Konto am nächsten Tag wieder auszugleichen.
Die Dispozinsen belaufen sich bei meiner Bank aktuell bei 8,65%.
Greifen die sofort oder erst zum Monatsende?

Konsumkredite sind immernoch vergleichsweise teuer weil die Bank praktisch keinen beleihbaren Gegenwert erhält. Ein fianzierter Fernseher ist nach 3 Jahren nunmal nur noch einen Bruchteil wert. Noch schlimmer: Wenn man der Bank sagt das die Kohle für eine Hochzeit ist wirds noch teurer, weil außer der Erinnerung und ein paar hoffentlich gelungenen Fotos, rein gar nix substanzielles bleibt.
Finanziert man eine Immobilie ist das freilich völlig anders was sich in den günstigen Zinsen ausdrückt.
Hm, das ist für mich ja ziemlich uncool. Gut, am Ende wird nichts die Anfrage bei der Bank ersetzen, werd ich heute mal in die Wege leiten.

Ich missbrauche den Thread (hoffentlich) mit deiner Erlaubnis minimal:

Klar, das Thema ist für mich ja genauso interessant. :biggrin:

Vader
2016-04-08, 12:57:41
Bei welcher Bank bist Du denn?

Ich fand den Vorschlag von Stormtrooper bis jetzt am besten. Die Frage ist ja auch, wann du die Feier bezahlen sollst?
Es ist doch so, das die Hochzeitsfeier erst nach der Hochzeitsfeier bezahlt wird - und dann sind die Geldgeschenke auch schon da. Falls es nicht ausreicht, halt einige Zeit im Dispo sein....

NiCoSt
2016-04-08, 13:40:03
Die Dispozinsen belaufen sich bei meiner Bank aktuell bei 8,65%.
Greifen die sofort oder erst zum Monatsende?


Sofort, aber tagesfein gerechnet.
Wenn du 2000€ dispo nimmst zahlst du also 2000€ * 8,65 / 100 /360d Zinsen. Also ca 50 Cent pro Tag bzw. 15€ pro Monat.

Kira
2016-04-09, 12:24:16
Update: habe gestern mal angerufen und nachgefragt:

Wenn ich den Restbetrag sofort zahlen sollte, spare ich gegenüber der monatlichen Zahlung bis zum Ende knapp 1400€. Wird direkt erledigt :)

Horst Schimanski
2016-04-10, 20:37:09
Konsumkredite sind immernoch vergleichsweise teuer weil die Bank praktisch keinen beleihbaren Gegenwert erhält. Ein fianzierter Fernseher ist nach 3 Jahren nunmal nur noch einen Bruchteil wert. Noch schlimmer: Wenn man der Bank sagt das die Kohle für eine Hochzeit ist wirds noch teurer, weil außer der Erinnerung und ein paar hoffentlich gelungenen Fotos, rein gar nix substanzielles bleibt.
Finanziert man eine Immobilie ist das freilich völlig anders was sich in den günstigen Zinsen ausdrückt.
Wenn es kein Sonderprodukt ist (Autokredit, Wohnungsbau), ist die Verwendung völlig egal.
Die Sicherheit ist das Einkommen des Kreditnehmers, das auch abgetreten wird.

Ein Ratenkredit ist hier eine gute Möglichkeit, sofern das Thema noch aktuell ist. Beginnt so um die 3000,- und ist für 3-4 % p.a. zu haben, Einkommen vorausgesetzt. Mind. 12 Monate, aber man hat auch die Möglichkeit der Sondertilgung, häufig kostenfrei. Bearbeitung bei den Online-Banken dauert i.d.R. wenige Tage. Vergleichsportal oder bei der jeweiligen Bank direkt ist Geschmackssache.

Troyan
2016-04-10, 21:01:57
Update: habe gestern mal angerufen und nachgefragt:

Wenn ich den Restbetrag sofort zahlen sollte, spare ich gegenüber der monatlichen Zahlung bis zum Ende knapp 1400€. Wird direkt erledigt :)

Du sparst 1400€ bei einer Restsumme von 5000€? :freak:

rokko
2016-04-10, 22:28:40
Du sparst 1400€ bei einer Restsumme von 5000€? :freak:
Bei einer "Restsumme" wäre sowas möglich.
Bei einer "Gesamtsumme" freilich net.

The Nemesis
2016-04-10, 22:46:59
Hab' auch bei der Bank angefragt:
Dispo bis zu 4k € mit 10,65% Zins, klassischer Ratenkredit sollte so mit 3 - 4k anfangen, Sonder- und Soforttilgung jederzeit möglich ohne Sonderkosten, Zins hat man mir aber noch nicht genannt.
4k kann am Ende nicht schaden, vor allem wenn ich sofort zurückzahlen kann. Feier ist in einem Monat.

Kira
2016-04-11, 00:17:15
Du sparst 1400€ bei einer Restsumme von 5000€? :freak:

Ja. Wieso? Sind etwas mehr als 5k. 5300 oder so. Wollte es hier einfach halten.

Plutos
2016-04-11, 01:05:55
Du sparst 1400€ bei einer Restsumme von 5000€? :freak:

Bei den typischen Targobank-/Commerz Finanz-/Santander-Konsumkrediten über Spottbeträge für Ewiglaufzeiten à la "5.000€ auf 84 Monate finanzieren" zu ca. 10% p.a. erscheint mir das durchaus plausibel.