PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sonnenstrahlen in Bad Schönborn extrem


demklon
2016-07-22, 01:06:10
Hallo Forum,

ich war Mittwoch, wie jeden Mittwoch im letzten Jahr in Bad Schönborn Kronau schwimmen im Thermarium.

Es war geniales Wetter, ich hielt mich sicher 2,5 Stunden draußen auf.

Ständige Sonne.

Abends habe ich es schon gemerkt dick Sonne abbekommen.



Ich weiß noch vor 25 Jahren im Freibad richtiger Sonnenanbeter gewesen, aber war die Sonne damals auch schon so stark?


Und das ist ja nicht das Ozonloch.



Warum ist das mittlerweile so extrem ?



klon

Mortalvision
2016-07-22, 01:16:30
Natürliche Alterung der Haut ;)

Pappenheimer
2016-07-22, 09:51:27
liegt ganz einfach am älter werden.

Korfox
2016-07-22, 10:25:54
Klimawandel: http://www.nw.de/lokal/kreis_hoexter/warburg/warburg/6912004_Sonne-strahlt-immer-aggressiver.html
Sonnenaktivität: http://www.zeit.de/2005/26/Sonne

Oder die Hautalterung oder alles zusammen.

Watson007
2016-07-22, 11:03:19
es soll dieses Jahr der heißeste Sommer seit Beginn der Aufzeichnungen sein

Radeonfreak
2016-07-22, 11:04:26
Frag mich nur wo.

Knobina
2016-07-22, 11:35:01
Frag mich nur wo.
Hier. (https://www.google.de/maps/place/Bad+Sch%C3%B6nborn-Kronau/@49.2196255,8.6449291,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x4797bcdbf891da4b:0x51b758fd89a21a88!8m2!3d49.2196255!4 d8.6471178) Siehe TS.

demklon
2016-07-23, 00:38:46
Das leuchtet ein, alles zusammen wird es sein.

Ich habe im Hinterkopf, sind das die ersten Anzeichen des Klima Wandels?

War die Sonne damals such schon so aggressiv?



Mfg

klon

Knobina
2016-07-23, 09:07:01
War die Sonne damals such schon so aggressiv?
Sie wurde mit der Zeit radikalisiert.

Ferengie
2016-07-23, 09:23:59
Die Ozonschicht ist in Europa auch dünner geworden.
http://www.welt.de/wissenschaft/article152064885/Extremes-Ozonloch-ueber-der-Nordhalbkugel-befuerchtet.html

Daher kannst du in Afrika wie früher "Sonnenbaden" und hier bekommst du bei klarem Himmel schon einen Sonnenbrand nach kurzer Zeit.

demklon
2016-07-23, 10:20:53
Die Ozonschicht ist in Europa auch dünner geworden.
http://www.welt.de/wissenschaft/article152064885/Extremes-Ozonloch-ueber-der-Nordhalbkugel-befuerchtet.html

Daher kannst du in Afrika wie früher "Sonnenbaden" und hier bekommst du bei klarem Himmel schon einen Sonnenbrand nach kurzer Zeit.

Ich habe vor gar nicht allzu langer Zeit in einer Meldung gelesen, das Ozonloch hätte sich geschlossen.

Und jetzt gibt es ein neues?

https://youtu.be/s2b06qtqpp4

Wie es mit Flugzeugen abgeht.


Kein Wunder... ;D

Ferengie
2016-07-23, 10:52:11
OzonLOCH und allgemein dünnerer Ozonschicht in Europa evtl. zwei unterschiedliche Dinge

demklon
2016-07-28, 17:30:17
Aber ich bin wirklich erstaunt, wie aggressiv die Sonne ist.
Das war früher gewiss nicht so der Fall.

Ist das auf den Klimawandel zurückzuführen?




klon

Eisenoxid
2016-07-28, 21:00:44
UV-Strahlung merkst du nicht. Bzw. erst wenns es dir die Haut verbrannt hat.
Und ja - tatsächlich beobachtet man einen Rückgang der Ozonschicht durch den Klimawandel. Die Zusammenhänge sind aber sehr komplex.

arcanum
2016-07-28, 21:28:29
follow the chemtrails

muss man wissen

deLuxX`
2016-07-28, 22:14:25
Und ja - tatsächlich beobachtet man einen Rückgang der Ozonschicht durch den Klimawandel. Die Zusammenhänge sind aber sehr komplex.
Der Rückgang ist wohl aktuell keiner mehr:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/entscheidender-beweis-das-ozonloch-schliesst-sich-a-1100390.html

Ferengie
2016-07-29, 21:47:37
OzonLOCH und allgemein dünnerer Ozonschicht in Europa evtl. zwei unterschiedliche Dinge

Haltet doch endlich mal "Loch" über dem Pol mit der dünneren OZON Schicht auf der Nordhalbkugel endlich auseinander.

Ich kann jedem mal raten, unter strahlend blauen Himmel in D 3h sonnen zu baden und dann auf Höhe des Äquators. Der Unterschied ist bei mir sonnenklar.

Timolol
2016-07-29, 22:13:05
Ich bin vor wenigen Tagen auch ca 3 Stunden halbnackt im Garten rummgekaspert. Ich dachte mein Körper kann alles ab. Kann er doch nicht, sah dann entsprechend böse aus.
Und vor 20 Jahren war das genauso. Zumindest bei mir.

Sonne viel macht Körper rot. Muss man wissen.

Tigershark
2016-07-29, 23:03:29
Ja, kurz und knapp - man soll halt net dumm sein, nä? :D

Timolol
2016-07-29, 23:06:46
Aber man könnte es ja auf die Chemtrails und die Reptiloiden schieben :tongue:

Haarmann
2016-07-30, 05:34:01
demklon

Wasser und Schnee reflektieren Licht... je nach Position bist daher schneller gegrillt ;). Der Hut vom Gessler mal wieder...

Ich bin über 40 und benutze nie auch nur irgendwelche seltsamen Sonnenschutzmittel mit absurdesten Lichtschutzfaktoren. Ich arbeite viel draussen und hab nen Wagen mit Verdeck... und ich hab mich nicht verbrannt diesen Sommer - wie auch bei den paar sonnigen Tagen ;).

Mortalvision
2016-07-30, 06:17:35
@Haarmann. Es kommt nicht zwangsläufig auf den Sonnenbrand an, um Hautkrebs zu bekommen. Zudem erhöht das mehr an UV-Strahlung auch die Alterung deiner Netzhaut im Auge. Also besorg Dir eventuell ne transparente UV-Schutz Brille. Das hilft ne Menge ;)

demklon
2016-08-06, 21:57:31
@Haarmann. Es kommt nicht zwangsläufig auf den Sonnenbrand an, um Hautkrebs zu bekommen. Zudem erhöht das mehr an UV-Strahlung auch die Alterung deiner Netzhaut im Auge. Also besorg Dir eventuell ne transparente UV-Schutz Brille. Das hilft ne Menge ;)

Ich bin Brillenträger, ist eine solche Schicht, von Haus aus in Brillengläsern integriert, oder muss man diese explizit "einbauen" lassen?
Wenn neue Brille, was kostet eine solche Schicht, wenn man neue Gläser bekommt?

derpinguin
2016-08-06, 22:00:08
Nein, Brillen haben nicht von Haus aus einen UV Filter drin.

Plutos
2016-08-06, 22:13:12
Ist das Linsenmaterial nicht per se schon der UV-Filter, so wie auch Fensterscheiben? Ich dachte immer, dass Gläser, die im nichtsichtbaren Spektralbereich transparent sein sollen, i.d.R. eher nichttriviale Spezialanfertigungen wären?

Mortalvision
2016-08-06, 22:13:33
Brillen ohne UV filter schlucken bei plastikgläsern bereits 25% vom uv-licht aus seitlichen Bereichen. Nur ein echter filter kann frontal einfallendes UV Licht effektiv blocken!

derpinguin
2016-08-06, 22:15:34
Ein bisschen wird sicher geschluckt. Aber nicht genug, wenn man einen effektiven UV Schutz haben will. Deswegen kauft man sich ja auch entsprechende Brillen und geht nicht mit der normalen Sehhilfe Ski fahren.

Timolol
2016-08-06, 22:20:55
Deswegen kauft man sich ja auch entsprechende Brillen und geht nicht mit der normalen Sehhilfe Ski fahren.

Wer das macht ist eh Dumm. Mir Schmerzen da die Augen. Der Schnee reflektiert wie Sau. Ohne Skibrille fahren ist bei voller Sonneneinstrahlung eigentlich nicht machbar.