PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seltsame Effekte bei Nahrungsmitteln - Wer hat welche?


PHuV
2016-08-13, 13:00:28
Kennt Ihr das auch, seltsame Effekte bei Nahrungsmitteln, die nicht direkt auf Allergien oder Unverträglichkeiten zurückzuführen sind?

Beispiele:

Ich bekomme von Pifferlingen, und nur von dieser Pilzsorge Kopfschmerzen
Bei weißen Bohnen beim engl. Frühstück bekomme ich Magenbrennen, alle anderen Bohnen vertrage ich ohne Probleme
Meine Frau bekommt beim Genuß von rohen Zwiebeln in Salaten und Burgern Albträume

Was habt Ihr so schon für entdeckt, was seltsam bei Euch nach dem Essen anschlägt?

Hamster
2016-08-13, 13:05:39
Gummibärchen machen bei mir immer Magenaua.
Vermeide diese deshalb.

Florida Man
2016-08-13, 13:13:21
Haribo "Saure Gurken" (und andere "saure" Sorten) verursachen bei mir zuverlässig erhebliche, über 1-2 Tage andauernde Schmerzen im Zahnfleischbereich.

Korfox
2016-08-13, 13:15:28
Ich muss nur minimaler Mengen Zuckerersatzstoffe in flüssiger Form (Eistee ohne Zucker, Cola light/zero...) zu mir nehmen, dann zerreißt es mich innerlich schier (Blähungen). Lernen durch Schmerzen --> jetzt nehme ich sowohl kaum noch Zucker, als auch keine Ersatzstoffe mehr zu mir.

UFOBASE
2016-08-13, 13:58:31
Roher Kohlrabie, instant Schluckauf.

00-Schneider
2016-08-13, 14:01:14
Zu viele Gummitiere - leichte Kopfschmerzen

zu viele Kiwi - Zahnfleischbluten

Magerquark - ab und zu warme Stirn

Lurelein
2016-08-13, 14:07:53
Ist der Thread ernst gemeint? Alpträume von Zwiebeln? Warme Stirn von Quark?

Hier spielt Fantasie und Einbildung wohl eine große Rolle.

DELIUS
2016-08-13, 14:10:40
Habe im Bekanntenkreis davon gehört. Selber esse ich selten Pinienkerne, kenne daher das Phänomen nicht:

Pinienkerne: Mysteriös bitter:
Weltweit häufen sich zurzeit Beschwerden über Pinienkerne, die einen metallisch-bitteren Nachgeschmack verursachen. Er soll sich sofort nach dem Essen oder erst Tage später entwickeln und kann bis zu zwei Wochen lang anhalten. Wissenschaftler nehmen an, dass die Geschmacksstörung von natürlichen Inhaltsstoffen der rundlichen Kerne der Davids-Kiefer (Pinus armandii) und der Massons-Kiefer (Pinus massoniana) herrührt. Beide Sorten sind nicht zum Verzehr geeignet, kommen aber teilweise trotzdem aus China in den Handel – auch unter dem Namen Zedernkerne. Das Bundesinstitut für Risikobewertung schließt eine Gesundheitsgefahr nicht aus. Verbraucher können betroffene Kerne jedoch nicht erkennen. Die Herkunft der mehr als 150 Sorten ist selten gekennzeichnet. Als unbedenklich gelten jedenfalls lange, schlanke Kerne, die aus dem Mittelmeerraum stammen.

Quelle: https://www.test.de/Pinienkerne-Mysterioes-bitter-4137212-0/

Godmode
2016-08-13, 14:36:04
Ich bekomme ein Brennen und Kratzen im Rachen, wenn ich getrocknete Haselnüsse esse.

Mortalvision
2016-08-13, 15:02:59
Leichtes Ohrensausen bei zu viel China-Fraß

135i
2016-08-13, 15:05:31
Leichtes Kratzen im Hals , bei Verzehr von Paprika.
Brennen der Mundwinkel , beim Ausbeissen :D von Ananasscheiben

Liegt wahrscheinlich an den Gemüse-und Fruchtfasern.

Lyka
2016-08-13, 15:43:49
Walnüsse -> Aphten
Paprikaschoten -> Magenschmerzen
außerdem wird bei Backpulver meine Zunge pelzig/taub

Ravenhearth
2016-08-13, 16:17:52
Reiz im Rachenbereich direkt nach dem Essen und daraus folgend starker Husten. Passiert immer wieder mal (geht nicht nur mir so), konnte noch nichts identifizieren.

Knobina
2016-08-13, 16:23:10
Leichtes Ohrensausen bei zu viel China-Fraß
WAS?:ulol:

EvilOlive
2016-08-13, 16:48:12
WAS?:ulol:

http://www.gesundheit.de/wissen/haetten-sie-es-gewusst/krankheiten/haeufige-erkrankungen/was-ist-das-china-restaurant-syndrom

Korfox
2016-08-13, 17:35:54
Leichtes Kratzen im Hals , bei Verzehr von Paprika.
Brennen der Mundwinkel , beim Ausbeissen :D von Ananasscheiben

Liegt wahrscheinlich an den Gemüse-und Fruchtfasern.
Bei der Ananas wohl eher an der Fruchtsäure, wa?

Paprika quatscht mit mir immer tagelang... das ist aber, glaube ich, auch halbwegs normal.

Exxtreme
2016-08-13, 17:53:23
Leichte Angstzustände/starkes Unwohlsein und heftige Blähungen nach Laugenwecken, Brezeln etc.

Kopfschmerzen nach zu viel Schokolade

nemesiz
2016-08-13, 18:23:42
von zu viel Alkohol wird mir schlecht, gilt das auch?
:rolleyes::freak:

Thomas Gräf
2016-08-13, 18:24:09
Knoblauch->sofortige Übelkeit Brechreitz.
Schon der Geruch reicht aus, kommt mir was unter wo es nur leicht zum Würzen genommen wurde habe ich Probleme bis es wieder raus ist.

qu3x^
2016-08-13, 18:55:13
Sodazitrone egal ob frisch aus der Zitrone (unbehandelt ) oder aus Konzentrat= Instant Kopfweh. Ich hab gefühlt 1x in 2 Jahren Kopfweh und ans letzte Fieber kann ich micht nicht mehr erinnern. Zitrone roh oder mit stillem Wasser kein Problem.

135i
2016-08-13, 19:24:23
Bei der Ananas wohl eher an der Fruchtsäure, wa?

.

Bei Zitrone oder sauren Äpfeln ist nichts derartiges .

5tyle
2016-08-13, 19:44:59
Bin sehr empfindlich gegen Salz, mir wird sehr schnell schlecht und schwindlig wenn ich eine bestimmte Tagesmenge überschreite und zwar so sehr, dass ich da mittlerweile schon stark darauf achte. Das betrifft so ziemlich alle stark salzhaltigen Nahrungsmittel wie z.B. Kartoffelchips oder ähnliches

doublehead
2016-08-13, 20:02:35
Ich bekomme ein Brennen und Kratzen im Rachen, wenn ich getrocknete Haselnüsse esse.

Das nennt sich Allergie. Davon habe ich auch unzählige. Soll ich jetzt alle meine Lebensmittelallergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten auflisten? Ach nein, das ist unschön und langweilig.

Von sehr scharfem Essen bekomme ich Schluckauf. Dasselbe geschieht wenn ich sehr kalte Cola mit Eiswürfeln trinke.

Korfox
2016-08-13, 20:54:18
Bei Zitrone oder sauren Äpfeln ist nichts derartiges .
https://de.wikipedia.org/wiki/Fruchts%C3%A4uren#Vorkommen.2C_Eigenschaften.2C_Herstellung_und_Verwendung

Könnte die Mischung aus Zitronen- und Salicylsäure sein ;).
Ich kriege auch nur von Ananas brennende Mundwinkel, denke aber, dass das halbwegs normal ist.
Kiwi und Erdbeeren müssten auch klappen, kommen aber ja eher selten bis in die Mundwinkel, wenn man nicht drin badet...

Fusion_Power
2016-08-13, 21:24:23
Ich muss nicht viel Apfelsaft trinken um darauf literweise zu pinkeln... :D

PHuV
2016-08-14, 02:08:49
Ist der Thread ernst gemeint? Alpträume von Zwiebeln? Warme Stirn von Quark?

Hier spielt Fantasie und Einbildung wohl eine große Rolle.
Ja, ist ernst gemeint. Und mir ist das aufgefallen, als ich mal Zwiebeln versteckt (ohne Absicht) in das Essen machte, und meine Frau nicht wußte, daß sie die Zwiebeln gegessen hatte. Ich habs vollkommen vergessen, und meine Frau hatte in der Nacht wirklich üble Albträume. Daher würde ich hier mal Einbildung ausschließen.

M4xw0lf
2016-08-14, 03:19:16
Ich bekomme allerhand allergische Symptome von diversen Sachen. Jucken im Hals und Rachen von Äpfeln und (rohen) Haselnüssen, manchmal auch Bananen. Außerdem stark juckende Bläschen an den Fingern bei Berührung mit dem Saft von rohen Tomaten, Zucchini, Kartoffeln, und Paprika.

Mosher
2016-08-14, 06:41:21
Von Kartoffelchips und sauren Gummibärchen brennt mein Zahnfleisch.

Cubitus
2016-08-14, 09:13:28
Kiwi--> pelzigen Mund

Ansonsten beobachte ich ab und zu einen Ausschlag an der Haut bei diversen Obstsorten. Denke das kommt von Pestiziden, sobald ich das Obst bei mir zu hause mit ein wenig Seife und Wasser wasche, bekomme ich nichts dergleichen.

Schokokettensäge
2016-08-14, 09:29:09
Von Schokolade muss ich beim essen husten, reizt irgendwie meinen Hals.

Hab ich erst seit ein paar Jahren, daher ess sie auch nicht mehr, und eh überhaupt keinen Zuckerkram.

James Ryan
2016-08-14, 09:44:53
Gummibären und Co. --> Migräne (hat sich in den letzten Jahren aber gebessert. Vor 10 Jahren reichte ein Gummibär aus)

Schinken, Bacon und Co. --> Kopfschmerzen und Übelkeit

MfG

Paran
2016-08-14, 11:06:45
Nach Zwiebeln muss ich furzen.

Mosher
2016-08-14, 11:40:51
Ich kann auf Ei so richtig geil abknattern.

doublehead
2016-08-14, 15:11:19
Ansonsten beobachte ich ab und zu einen Ausschlag an der Haut bei diversen Obstsorten. Denke das kommt von Pestiziden, sobald ich das Obst bei mir zu hause mit ein wenig Seife und Wasser wasche, bekomme ich nichts dergleichen.
Probier's mal mit Bio-Äpfeln, am besten Demeter-zertifiziert. Die bekommen Allergikern meist am besten. Ansonsten hilft nur schälen.

PHuV
2016-08-15, 11:27:10
Knoblauch in sehr großen Mengen wirkt wie ein Aphrodisiakum. Einmal musste ich so 5-10 Liter Eimer Knoblauch schälen (nicht essen) das hat mich fast gefährlich uber-geil gemacht.
Nur wollte dann keine an Dich ran, oder? :tongue:

135i
2016-08-16, 21:16:30
https://de.wikipedia.org/wiki/Fruchts%C3%A4uren#Vorkommen.2C_Eigenschaften.2C_Herstellung_und_Verwendung

Könnte die Mischung aus Zitronen- und Salicylsäure sein ;).
Ich kriege auch nur von Ananas brennende Mundwinkel, denke aber, dass das halbwegs normal ist.
.

Ok, ist sicher auch für Schuppenflechten-Träger interessant. Ananas zum Einreiben auf die betroffenen Stellen. Jucken tut's ja eh schon.

blood_spencer
2016-08-16, 21:39:18
Nach dem Genuss von Smacks riecht mein Urin nach Smacks. Wie beim Spargel, nur halt nach Smacks.

Chronicle
2016-08-16, 22:09:41
Haribo "Saure Gurken" (und andere "saure" Sorten) verursachen bei mir zuverlässig erhebliche, über 1-2 Tage andauernde Schmerzen im Zahnfleischbereich.
Das bekomm ich für ein paar Stunden von Radler. So einen stechenden, zwirbelnden Schmerz :redface:

doublehead
2016-08-17, 00:42:43
Nach dem Genuss von Smacks riecht mein Urin nach Smacks. Wie beim Spargel, nur halt nach Smacks.
Röstaromen schlagen sich geruchlich im Urin nieder. Das ist z.B. so bei Kaffee, Popcorn, Puffreis, etc...

Cubitus
2016-08-17, 01:06:28
Probier's mal mit Bio-Äpfeln, am besten Demeter-zertifiziert. Die bekommen Allergikern meist am besten. Ansonsten hilft nur schälen.

Joa werde ich machen :) Leider gibts die nicht überall ;(

demklon
2016-08-17, 23:20:57
Welch Glück ich besitzen darf, mit keiner solchen Merkwürdigkeiten geschlagen zu sein.

[x] Allesfresser :D

Reaping_Ant
2016-08-18, 07:17:42
Von Doener bekomme ich Schluckauf, sehr zuverlaessig meist schon nach den ersten zwei Bissen. Hindert mich aber nicht am Konsum.

Timolol
2016-08-18, 20:34:55
Bei Erdnussbutter wird mein Mund angenehm pelzig warm :)

pubi
2016-08-18, 20:55:27
Nach einer warmen Mahlzeit bekomme ich in 7 von 10 Fällen einen langanhaltenden Niesanfall, ohne irgendwelche sonstigen Beschwerden oder Allergiesymptome.

Gehe deshalb auch nur ungerne außer Haus essen. :D

Filp
2016-08-18, 22:36:51
Liest sich wie nen Chemtrail Thread oder ähnliches ;)

Monkey
2016-08-18, 22:44:22
Von Doener bekomme ich Schluckauf, sehr zuverlaessig meist schon nach den ersten zwei Bissen. Hindert mich aber nicht am Konsum.

Von Döner muss ich immer abhusten/spucken als hätte ich 4Kg Schleimlöser frisch aus den Bayerwerken gefuttert.

Das mit den Haselnüssen wie hier jemand zuvor hab ich auch, Kiwis sind ähnlich, Kirschen auch.

Joe
2016-08-18, 22:54:17
Von diesem roten Kraut im Döner bekomm ich Durchfall und Mc Donalds Futter, egal was, ist der reinste Schleimlöser bei mir.

Dino-Fossil
2016-08-18, 23:30:19
Ich reagiere etwas empfindlich auf Kaffee. Wenn ich schon müde und übernächtigt bin macht mich Kaffee erst richtig kaputt.
Wach macht mich Kaffe nur wenn ich schon halbwegs wach bin, oder maximal ein Nachmittagstief hab.

Allerdings mag ich den Geschmack recht gern und hab mich über die Jahre einigermaßen desensibilisiert. Zuviel (naja, "viel") darf ich aber immer noch nicht trinken.

Vor ein paar Jahren hatte ich aber mal ein anderes interessantes Erlebnis.
Hab einen dieser etwas bitteren Salatsorten gegessen. Entweder Zikorie oder Endivien, bin mir nicht mehr ganz sicher.
Der Salat war jedenfalls völlig ok und schmeckte auch nicht wirklich bitter.

Dann hab ich mir aber einen Apfelminzetee gemacht und schon der erste Schluck schmeckte so bitter, dass er völlig ungenießbar war.
Hab dann ein paar Schluck Wasser getrunken und den Mund ausgespült, wieder etwas Tee -> in Ordnung.
Noch einen Bissen Salat, wieder Tee -> Bäh!

Würd mich mal interessieren, was da genau ablief :biggrin:

Rooter
2016-08-21, 17:48:45
Nach dem Genuss von Smacks riecht mein Urin nach Smacks. Wie beim Spargel, nur halt nach Smacks.Das Phänomen habe ich bei Gerichten mit viel Paprika wie ungarisches Gulasch oder Zigeunerschnitzel. Aber auch nicht immer.

Röstaromen schlagen sich geruchlich im Urin nieder. Das ist z.B. so bei Kaffee, Popcorn, Puffreis, etc...Bei den Genannten passiert mir das aber nie, auch nicht nach ner großen Tüte Popcorn im Kino.

MfG
Rooter

Unioner86
2016-09-06, 12:05:26
Von Koffein bekomme ich kurzzeitige Depressionen.

Ein weiteres Phänomen: wenn es sehr warm ist und ich abends viel Mineralwasser trinke, muss ich nachts raus zum wasser lassen, und das immer! (nicht ungewöhlich, aber jetzt kommts:
Trinke ich dieselbe Menge an Bier, muss ich nicht! Hmmm...?

wollev45
2016-09-06, 12:12:40
10 Gummibärchen = Zahnschmerzen
Nutella = extrem juckende Beine (habe Neurodermitis)

pest
2016-09-06, 12:25:35
Nutella = extrem juckende Beine (habe Neurodermitis)

verarbeiteter Zucker ... habe ich auch wenn ich in einem Anfall ca. 500G Schoki=250g Zucker esse...aber wahrscheinlich würde bei dem Zuckerschock jedem Irgendwas jucken :freak:

mir jucken die Hände beim Kartoffelschälen

derpinguin
2016-09-06, 12:26:38
mir jucken die Hände beim Kartoffelschälen
Normal. Liegt am Solanin.

pest
2016-09-06, 12:29:29
Normal. Liegt am Solanin.

ah ja...wusste nicht, dass es das selbe Zeug wie in Tomaten ist

na dann hab ich jetzt einen Grund mehr das meine Frau machen zu lassen :D

Palpatin
2016-09-06, 15:58:37
Wenn ich mehr als 100g Pistazien aufeinmal esse spüre ich meist 2-3 Stunden ein brennen auf der Zunge.
Alkohl und Kopfweh ist bei mir auch etwas seltsam, reagier wohl auf bestimmte Fuselalkohole extrem anfällig, da ich z.B. bei bestimmten Biermarken und Weinsorten schon beim trinken leichte bis starke Kopfschmerzen bekommen, während ich andere Sorten/Marken auch in größere Mengen problemlos trinken kann.

RaumKraehe
2016-09-06, 16:37:31
Neh dem Verbrauch einer Müllermilch Schoko muss ich quasi sofort aufs Klo. Bei anderer Schokomilch (oder Milch generell) passiert das nicht.

Rolsch
2016-09-06, 17:17:17
Von Koffein bekomme ich kurzzeitige Depressionen.

Ein weiteres Phänomen: wenn es sehr warm ist und ich abends viel Mineralwasser trinke, muss ich nachts raus zum wasser lassen, und das immer! (nicht ungewöhlich, aber jetzt kommts:
Trinke ich dieselbe Menge an Bier, muss ich nicht! Hmmm...?
Alkohol erweitert die Gefäße und die Flüssigkeit versackt im Körper. Gibt genügend Leute die bekommen dicke Füße nach Alkoholgenuss. Dauert dann etwas länger bis das wieder raus ist.

Darkman]I[
2016-09-06, 17:19:58
Wenn ich Pumpernickel/Roggenvollkornbrot esse bekomme ich in 99 % der Fälle Schluckauf. ;D

KORE
2016-09-06, 17:26:52
I[;11150081']Wenn ich Pumpernickel/Roggenvollkornbrot esse bekomme ich in 99 % der Fälle Schluckauf. ;D


Haha! Ich auch und meine Frau ebenfalls. :)

EdRu$h
2016-09-06, 17:34:31
Kaffee trinken = Achterbahn im Magen.

Plutos
2016-09-06, 18:33:11
Von diesem roten Kraut im Döner bekomm ich Durchfall und Mc Donalds Futter, egal was, ist der reinste Schleimlöser bei mir.

Dieses "rote Kraut" ist treffenderweise Rotkraut (bzw. korrekterweise Blaukraut). :biggrin:



Von Fastfood bekomme ich wahlweise Durchfall oder Verstopfung...das halte ich jetzt aber nur für bedingt seltsam.

IchoTolot
2016-09-06, 19:48:41
Fastfood wirkt bei mir wie Abführmittel

Unioner86
2016-09-07, 14:44:04
Alkohol erweitert die Gefäße und die Flüssigkeit versackt im Körper. Gibt genügend Leute die bekommen dicke Füße nach Alkoholgenuss. Dauert dann etwas länger bis das wieder raus ist.

Ok, Danke für die Aufklärung, hatte mich eben immer gewundert dass das immer so ist bei mir. Dicke Füsse konnte ich aber glücklicherweise noch nicht beobachten.:)

PHuV
2016-09-07, 14:57:08
Normal. Liegt am Solanin.
Hab ich als Vielkartoffelschäler noch überhaupt nicht bemerkt. :confused:

derpinguin
2016-09-07, 14:58:59
Hab ich als Vielkartoffelschäler noch überhaupt nicht bemerkt. :confused:
Frage der persönlichen Empfindlichkeit.

M4xw0lf
2016-09-07, 15:09:54
Normal. Liegt am Solanin.
Frage der persönlichen Empfindlichkeit.
Ich krieg von dem Scheiß Ausschlag. Oder von irgendwas, das da drin ist. (Und in Tomaten, Zucchini, Paprika... :freak:)

grizu
2016-09-07, 15:41:15
Neh dem Verbrauch einer Müllermilch Schoko muss ich quasi sofort aufs Klo. Bei anderer Schokomilch (oder Milch generell) passiert das nicht.

Krass, das habe ich auch bei der Müllermilch Schoko..