PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heizung brummt


tobife
2017-01-22, 21:29:39
Heute nachmittag hatte ich ein Problem mit meiner Badezimmerheizung. Die brummte ziemlich laut. Die Heizung war dabei aus. Nach ca. 20 Minuten hörte das auf. Einschalten brachte nichts. Ich habe Nachbarn gefragt. Bei denen passiert sowas teilweise, wenn die Heizung an ist. Woher kann dieses Brummen kommen?

PS: Wenn das nachts passiert, dürfte das halbe Haus wachwerden.



tobife

Plutos
2017-01-22, 21:31:39
Luft im Kreislauf?

tobife
2017-01-22, 21:37:31
Luft im Kreislauf?


Tja. Wenn ich das wüßte. Ich suche auch verzweifelt das Ventil zum entlüften. Bis jetzt habe ich es nicht gefunden.:rolleyes:


tobife

127.0.0.1
2017-01-22, 22:00:26
Üblicherweise oben und auf der anderen Seite vom Regler...

Argo Zero
2017-01-22, 22:07:14
Ich würde folgendes checken:
Wie viel Bar Wasserdruck ist im System?
Geht das Brummen weg wenn man andere Heizkörper aufdreht?

tobife
2017-01-22, 22:17:43
Üblicherweise oben und auf der anderen Seite vom Regler...


Da ist nichts. Die Heizkörper scheinen Jahrzehnte alt zu sein.

Ansonsten: Hier im Haus sind 38 Wohnungen. Den Wasserdruck oder anderes kann ich nicht prüfen - kein Zugang zum Wartungsraum. Da aber auch einige Nachbarn sowas haben und ich es auch schon aus anderen Wohnungen gehört habe, habe ich die Heizungsanlage im Verdacht. Vielleicht ist da was falsch eingestellt. Andere Heizkörper aufdrehen hat nicht geholfen. Es hörte nach ca. 20 Minuten von alleine auf.


tobife

127.0.0.1
2017-01-22, 22:54:00
Hmmm, das ist blöd. Wird der Heizkörper ganz oben denn überhaupt richtig warm? Ist aber ja eigentlich auch Sache des Vermieters sich drum zu kümmern.

tobife
2017-01-22, 23:12:47
Hmmm, das ist blöd. Wird der Heizkörper ganz oben denn überhaupt richtig warm? Ist aber ja eigentlich auch Sache des Vermieters sich drum zu kümmern.


Warm wird der Heizkörper. Dann werde ich wohl wirklich meinen Vermieter bemühen müssen.

Aber jetzt weiß ich, was das für ein Brummen ist, das man ab und zu aus manchen Wohnungen hört.

PS: Es brummt wieder.


tobife

BlacKi
2017-01-22, 23:34:02
wir hatten das früher auch im bad, das brummen hat sich durch das ganze haus gezogen. sicher das dieser eine heizkörper betroffen ist und nicht ein anderer?unser heizkörper hat nur bei einer bestimmten stellung gebrummt, allerdings nicht auf 0. in der regel ist dass das ventil das ständig auf und zu geht, statt halb geöffnet.

Lawmachine79
2017-01-22, 23:39:43
Luft im Kreislauf?
Ein selbstätigä Entlüftä. In Fachkreisen auch "Snüffelstück" genannt.

127.0.0.1
2017-01-22, 23:48:09
Geb me mo de Tang her... Ne ne ne...:ulol3:

KakYo
2017-01-23, 05:53:49
Bei meiner Heizung hatte es auch mal gebrummt. Lag im Endeffekt an der Pumpe. Bei einer bestimmten Durchströmungsgeschwindigkeit wurde irgendwie eine Resonanz getroffen und einige Heizkörper haben an der Aufhängung leicht vibriert was sich durch die Resonanz verstärkt hat.
Hab die Drehzahl der Pumpe minimal verändert und das brummen war vorbei.

tobife
2017-01-23, 06:37:40
wir hatten das früher auch im bad, das brummen hat sich durch das ganze haus gezogen. sicher das dieser eine heizkörper betroffen ist und nicht ein anderer?unser heizkörper hat nur bei einer bestimmten stellung gebrummt, allerdings nicht auf 0. in der regel ist dass das ventil das ständig auf und zu geht, statt halb geöffnet.

Es ist definitiv der Heizkörper. Ich stand daneben.


tobife

Lawmachine79
2017-01-23, 22:19:20
Geb me mo de Tang her... Ne ne ne...:ulol3:
Rööööhrich, das reisst ab...