PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Efahrung mit Transferwise?


Mars81
2017-09-16, 19:10:53
Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit diesem Dienst gesammelt?
Während herkömmliche Banken gerne über 10EUR für eine SEPA-Überweisung verlangen und dann noch mal bei den Wechselkursen kräftig zulangen soll es bei Transferwise nur einen Bruchteil davon (nach China bspw. nur 24RMB -> 3 EUR) kosten? Gibt es da irgendeinen Haken?