PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : etwas alte Hardware


antiprodukt
2019-04-21, 20:31:00
Hallo!

Ich habe mich heute vor der Familie geflüchtet und meine Regale etwas sauber gemacht.
Dabei bin ich auf alte, längst von mir vergessene Hardware gestoßen.

Habt ihr hier eine Ahnung ob da ein kleiner Schatz drunter ist bzw. um wie viel ich diese Retro-Schinken anbeiten kann?

1x ISA "PRO16PNP-4" - FCC ID:MGYPRO16PNP - AvanceLogic ALS 100
1x ISA adaptec AHA-1542CF/1540CF
1x PCI OvisLink Netzwerkkarte mit RJ45 und Koax
1x PCI CT4830 SoundBlaster Live
1x AGP CT6970 GeForce 256 32MB DDR
1x AGP MSI MS-8836 G2Ti Pro-VT, GeForce2 Titanium, 64MB DDR

:confused:

Mortalvision
2019-04-21, 20:59:51
die beiden geforces dürften Sammlerwert haben. Ebenso die SB live. Rest einstellig...

Benutzername
2019-04-21, 21:05:46
die beiden geforces dürften Sammlerwert haben. Ebenso die SB live. Rest einstellig...

Gibt auch Leute die ISA Karten suchen für retro builds.


eine echte Soundblaster für ISA sollte durchaus gesucht sein, wenn Ich an die billig soundkarte denke, die Ich damals hatte. :freak:

Ha, Adaptec hat den SCSI controller sogar noch auf ihrere Website aufgelistet:
https://adaptec.com/en-us/support/_eol/isa/aha-1542cf/

Aber was man dafür nehmen kann? Keine Ahnung. VB10 bis 20€ plus porto?

antiprodukt
2019-04-21, 21:09:27
Gibt auch Leute die ISA Karten suchen für retro builds.


eine echte Soundblaster für ISA sollte durchaus gesucht sein, wenn Ich an die billig soundkarte denke, die Ich damals hatte. :freak:


Habe jetzt die Bezeichnung gegoogelt: MGYPRO16PNP - hat einen AvanceLogic ALS 100.


Ha, Adaptec hat den SCSI controller sogar noch auf ihrere Website aufgelistet:
https://adaptec.com/en-us/support/_eol/isa/aha-1542cf/

Aber was man dafür nehmen kann? Keine Ahnung. VB10 bis 20€ plus porto?

Hab jetzt mal die Bezeichnung gegooglet und die Karte sieht genauso aus...
https://www.ebay.com/p/Adaptec-Aha-1542cf-1540cf-ISA-SCSI-Controller-Card-FCC-ID-Fgt1542cf-545107-00/1603450739

95$? :eek:

Corny
2019-04-21, 21:33:36
Solche Teile sind oft als Ersatzteil oder für Retro-Projekte gesucht, es ist nicht ungewöhnlich für seltene Geräte noch gute zweistellige Beträge zu bekommen.

Gerade die alte Geforce 256 DDR könnte noch gut was Wert sein. Bei eBay finde ich (auf die Schnelle) keine Einzige!

Popeljoe
2019-04-21, 21:53:53
Man: du entwickelst ja echt Aktivität hier! Bastelzwang ftw! ;)
Die GF 256 könnte spannend sein, am besten noch mit Angabe der Firma.
Die MSI GF 2 Ti hatte ein Kumpel auch und ich denke, dass die nicht so selten gewesen ist.

Mega-Zord
2019-04-21, 21:56:35
Ich hätte ja durchaus Interesse an der GeForce DDR, aber mit Versand aus AT lohnt sich das nicht wirklich, fürchte ich.

Ansonsten kommt es bei solch alten Schätzchen immer drauf an, wie man die verkauft, ob man für die einwandfreie Funktion gerade stehen kann und natürlich, wieviel Zeit man hat. "Ungetestet, lief bis zuletzt" und dann als 1€-Auktion mit einem Handyfoto bringt vermutlich nicht die Hälfte von dem, was man für eine auf Herz und Nieren geprüfte Karte, mit orderntlicher Beschreibung und Foto bekommen kann.

In meine Sammlung habe ich nicht wenige extrem seltene Karten über eine gespeicherte Suche für'n Appel und 'n Ei bekommen. Für eine ASUS V6800DDR habe ich keine 20 EUR bezahlt. Eine TNT2 Ultra (neuwertig), habe ich letztens für 20 EUR geschossen und letztes Jahr habe ich eine Savage2000 mit 5 weiteren S3-Karten für 30 EUR geschossen. Das TNT2- und S3-Angebot war sogar semiprofessionell aufbereitet, aber eine Auktion ist bei sowas nie einge gute Idee. Da ist man ja drauf angewiesen innerhalbn der Laufzeit, mindestens zwei zahlungskräftige Sammler zu finden.

Die GF 256 könnte spannend sein, am besten noch mit Angabe der Firma.
Die MSI GF 2 Ti hatte ein Kumpel auch und ich denke, dass die nicht so selten gewesen ist.

Hat er doch, es ist eine Creative Labs CT6970.
Die GF2Ti war in der Tat ein Massenprodukt. Die wurde billig rausgehauen, als die GF3 bereits auf dem Markt war.

Popeljoe
2019-04-21, 22:06:41
Hat er doch, es ist eine Creative Labs CT6970.
Überlesen. Creative ist bei mir nur im Zusammenhang mit SB gespeichert. ;)
Die TNT2 Ultra für 20€?!?! WTF? Ebay Hunter gewinnen! :biggrin:

Mega-Zord
2019-04-21, 22:12:46
Die TNT2 Ultra für 20€?!?! WTF? Ebay Hunter gewinnen! :biggrin:

Nö, das ist in einer Auktion absolut nicht ungewöhnlich. Ich habe letztes Jahr eine von Creative verpasst, die gibt für etwas über 10 EUR weg.

BTT: Bei solcher Vintage-Hardware ist es natürlich extrem wichtig, dass die Hardware im Originalzustand ist. Bei alten Grafikkarten wurden ja gerne mal die Kühler getauscht und die alten entsorgt. Solche Hardware ist dann nur noch Elektroschrott. Ich habe letztes Jahr eine ungetestete Voodoo5 ohne Lüfter für 5 EUR gekauft. Original und getestet kann man dafür auch mal, je nach Zustand, bis zu 200 EUR hinblättern.

Popeljoe
2019-04-21, 22:16:33
Läuft die Voodoo5 denn wieder oder war sie wirklich nur die 5€ wert?

antiprodukt
2019-04-21, 22:20:06
Man: du entwickelst ja echt Aktivität hier! Bastelzwang ftw! ;)


Feiertage und Familienflucht.
:freak:

Ich hätte ja durchaus Interesse an der GeForce DDR, aber mit Versand aus AT lohnt sich das nicht wirklich, fürchte ich.


Bin jetzt nicht so am Laufenden bzgl. Versandkosten. Habe aber Familie in D und (über?)nächste Woche fährt jemand wieder nach D.


Ansonsten kommt es bei solch alten Schätzchen immer drauf an, wie man die verkauft, ob man für die einwandfreie Funktion gerade stehen kann und natürlich, wieviel Zeit man hat. "Ungetestet, lief bis zuletzt" und dann als 1€-Auktion mit einem Handyfoto bringt vermutlich nicht die Hälfte von dem, was man für eine auf Herz und Nieren geprüfte Karte, mit orderntlicher Beschreibung und Foto bekommen kann.


Naja, ich habe nichts zum Testen, also lasse ich Käufer nach etwas persönlichem Smalltalk (und wenn es jetzt nicht um höhere 3-stellige Beträge geht) testen.
Dann gibt es Geld oder die Hardware zurück - Versand gleicht sich ja aus.


In meine Sammlung habe ich nicht wenige extrem seltene Karten über eine gespeicherte Suche für'n Appel und 'n Ei bekommen. Für eine ASUS V6800DDR habe ich keine 20 EUR bezahlt. Eine TNT2 Ultra (neuwertig), habe ich letztens für 20 EUR geschossen und letztes Jahr habe ich eine Savage2000 mit 5 weiteren S3-Karten für 30 EUR geschossen. Das TNT2- und S3-Angebot war sogar semiprofessionell aufbereitet, aber eine Auktion ist bei sowas nie einge gute Idee. Da ist man ja drauf angewiesen innerhalbn der Laufzeit, mindestens zwei zahlungskräftige Sammler zu finden.


Hab da noch einen PII-Celeron Laptop mit einer S3 Savage und 128+64MB RAM ;-)


Hat er doch, es ist eine Creative Labs CT6970.
Die GF2Ti war in der Tat ein Massenprodukt. Die wurde billig rausgehauen, als die GF3 bereits auf dem Markt war.

Ja, kann sein.
Habe damals mehr Speicher gebraucht und die ganzen DirectX 8 eye candies haben mich so wenig interessiert wie raytracing heute.

antiprodukt
2019-04-21, 22:27:34
BTT: Bei solcher Vintage-Hardware ist es natürlich extrem wichtig, dass die Hardware im Originalzustand ist. Bei alten Grafikkarten wurden ja gerne mal die Kühler getauscht und die alten entsorgt. Solche Hardware ist dann nur noch Elektroschrott. Ich habe letztes Jahr eine ungetestete Voodoo5 ohne Lüfter für 5 EUR gekauft. Original und getestet kann man dafür auch mal, je nach Zustand, bis zu 200 EUR hinblättern.

Also da ist nichts gemoddet/getauscht oder so.
Damit habe ich noch nie viel am Hut gehabt.

Mega-Zord
2019-04-21, 22:35:46
Läuft die Voodoo5 denn wieder oder war sie wirklich nur die 5€ wert?

Läuft 1A: https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=589881

@antiprodukt: Du kannst mir die Karten ja hier anbieten: https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=579860

Vader
2019-04-21, 23:15:05
Ich würde auch alle Karten nehmen :)

Rooter
2019-04-25, 17:26:59
Hätte hier noch eine Creative Sound Blaster 16 WavEffects (CT4170). :)

MfG
Rooter